Final Countdown - der Thread für alle, die bis 20 zählen können

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der gute Kompromiss. Erst mal abwarten, ob wir jemals wieder in den Genuss mehrerer FCs kommen werden. Für den Anfang wär erstmal ein Reprint in einer höheren Seltenheit angebracht. Das wünsche ich mir glaub ich schon seit ich das Deck für mich entdeckt habe.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...
      Ich denke Konami wird es eher vorziehen das dieses deck aus den köpfen der Spieler verschwindet und nie wieder relevant sein wird auf nem tunier. Einen reprint halte ich daher für sehr unwahrscheinlich.
      Gibt aber gute Neuigkeiten für alle final Countdown Spieler :)
      Goldsarcophag ist zurück auf 3 !!! :D
      Sind wir nicht alle ein bisschen Necroface? :cain:

      My Necroface Chaos Deck

      My New Piper Chaos mit Geistreicher Unterstützung

      My Haves and Wantz Wieder Eröffnet !!!
      Solange das OCG mehr zu sagen hat als das TCG sicher nicht, da ist die Karte ja nie auf der Liste gelandet. Aber ja, ein Reprint ist leider trotzdem unwahrscheinlich, das stimmt.

      Das haben wi schon gemerkt, nur weil wir sehr langsam spielen, heißt das nicht das wir Veränderungen in der gleichen Geschwindigkeit bemerken. ;)
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...
      Die Spielstärke der Timelords wird stark vom Matchup und vom eigenen Build abhängen. Am besten sind sie aber wahrscheinlich im Side Deck aufgehoben. Wenn man sie maint, sollte man damit rechnen, sie in vielen Spielen rauszusiden. Spielt man beispielsweise keine Monster im Main in einem Card of Demise Build oder nur Fader/Scarecrow, dann kann man davon ausgehen, dass man im nächsten Spiel Karten wie Skill Drain oder Forbidden Chalice nicht sehen wird. Dann kann man den Gegner mit Timelords überraschen und vor allem das Draco Deck wird Probleme haben, sie loszuwerden. Whiptail ruiniert sie leider alle :/
      Hat der Gegner die Timelords dann gesehen, wird er wahrscheinlich mit Effektnegierungen Gegenmaßnahmen ergreifen, was für tote Karten sorgt, wenn man die Monster gegen Fallen aus dem Side Deck austauscht.
      Die Timelords, die ich in Betracht ziehen würde, sind Kamion, Zaphion und vielleicht Metaion, wer mit Time Maiden spielen will, kann vielleicht auch eine Kopie von Sadion in Betracht ziehen.
      Kamion finde ich am besten, da er viele Problemkarten outen kann und dabei nicht mal wirklich verbraucht wird. Crystal Wing, Decree, Jinzo, Naturia Beast etc. werden alle von Kamion entsorgt, alles Karten die sonst oft Spiele gegen FC gewinnen. Die 500 Schaden sind nicht so toll, da sie mit Frozen Soul und Hope for Escape in Konflikt kommen können, sollten es aber i.d.R wert sein.
      Metaion und Zaphion sind spezifischer und wahrscheinlich nur in Matchups nützlich, die sich stark auf Monster oder Z/F konzentrieren, um die FC Strategie zu stören.

      Je nach Matchup und Stand des Matches zwischen Fallen und Monstern als Schutz zu alternieren wird FC im Moment wahrscheinlich den größten Erfolg bringen.
      :muh:

      Jellal Fernandes schrieb:

      Die Spielstärke der Timelords wird stark vom Matchup und vom eigenen Build abhängen. Am besten sind sie aber wahrscheinlich im Side Deck aufgehoben. Wenn man sie maint, sollte man damit rechnen, sie in vielen Spielen rauszusiden. Spielt man beispielsweise keine Monster im Main in einem Card of Demise Build oder nur Fader/Scarecrow, dann kann man davon ausgehen, dass man im nächsten Spiel Karten wie Skill Drain oder Forbidden Chalice nicht sehen wird. Dann kann man den Gegner mit Timelords überraschen und vor allem das Draco Deck wird Probleme haben, sie loszuwerden. Whiptail ruiniert sie leider alle :/
      Hat der Gegner die Timelords dann gesehen, wird er wahrscheinlich mit Effektnegierungen Gegenmaßnahmen ergreifen, was für tote Karten sorgt, wenn man die Monster gegen Fallen aus dem Side Deck austauscht.
      Die Timelords, die ich in Betracht ziehen würde, sind Kamion, Zaphion und vielleicht Metaion, wer mit Time Maiden spielen will, kann vielleicht auch eine Kopie von Sadion in Betracht ziehen.
      Kamion finde ich am besten, da er viele Problemkarten outen kann und dabei nicht mal wirklich verbraucht wird. Crystal Wing, Decree, Jinzo, Naturia Beast etc. werden alle von Kamion entsorgt, alles Karten die sonst oft Spiele gegen FC gewinnen. Die 500 Schaden sind nicht so toll, da sie mit Frozen Soul und Hope for Escape in Konflikt kommen können, sollten es aber i.d.R wert sein.
      Metaion und Zaphion sind spezifischer und wahrscheinlich nur in Matchups nützlich, die sich stark auf Monster oder Z/F konzentrieren, um die FC Strategie zu stören.

      Je nach Matchup und Stand des Matches zwischen Fallen und Monstern als Schutz zu alternieren wird FC im Moment wahrscheinlich den größten Erfolg bringen.
      Zunächst Danke für deine Antwort. :)

      Also ich spiele zur Zeit nur mit dem Gedanken als Sidedeckoption. Ich bin mir nur noch net sicher, ob ich dann mit nem reinen FC anfange und dann Timelords reinside, oder umgekehrt.

      3x Time Maiden, Zaphion und Kamion. Metaion dann auch 2x. Aber ich teste da noch viel hin und her.
      Was ist mit dem Build auf Yugi Tube. Das Video ist noch nicht mal 4 Wochen alt, sieht stabil aus. (Yugi Tube 2017 Final Countdown - Instant Win)

      Edit:
      Was ich auch erst seit kurzem weiß..

      Chain 1: Thunder of Ruler
      Chain 2: Frozen Soul
      Chain 3: Frozen Soul
      Chain 4: Frozen Soul

      Ergebnis: Der Gener hat 4 Runden keine Battle Phase. Gibt anscheinend ein Ruling dafür habs gerade aber nicht gefunden.
      Große Bestie am Himmelszelt
      höre den Ruf aus der Schattenwelt,
      steig aus der Kugel, ich brauche dich schnell,
      bring mir den Sieg in diesem Duell.
      Überzieh die Wüste mit deinem Glüh´n
      und lasse deinen Zorn auf meinen Feind niedergehen.
      Lasse die Macht frei, die tief in dir steckt
      ich bin derjenige der dich erweckt.
      Erscheine in diesem Schattenduell,
      mit dir zu siegen ist mein Ziel

      Geflügelter Drache des Ra

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nickdergrausame ()

      FROZEN SOUL
      While "Frozen Soul" is in effect, you cannot activate "Last Turn" in the same turn because "Last Turn" includes conducting a Battle Phase.

      When you activate "Frozen Soul", and effects are chained that result in the Life Point difference being less than 2000, "Frozen Soul"'s effect still resolves.

      When you activate "Frozen Soul", and your opponent skips his next Battle Phase somehow, his Battle Phase of the next turn is skipped with "Frozen Soul".

      Das ist das alte aber offizielle Ruling. Bemerkenswert, da Draw Phase Skips von Reckless Greed mit keiner anderen Karte und auch nicht ihr selbst stacken. (Offizielles Beispiel ist Offerings to the Doomed)
      :muh:

      Thergothon schrieb:

      Laut offiziellem OCG Ruling stapeln sich die Effekte von Gefrorener Seele auch nicht.
      Man sollte halt nicht alles glauben was die Leute in ihren Videos erzählen. Wäre auch wieder zu gut, zweifel selbst wieder daran.
      Große Bestie am Himmelszelt
      höre den Ruf aus der Schattenwelt,
      steig aus der Kugel, ich brauche dich schnell,
      bring mir den Sieg in diesem Duell.
      Überzieh die Wüste mit deinem Glüh´n
      und lasse deinen Zorn auf meinen Feind niedergehen.
      Lasse die Macht frei, die tief in dir steckt
      ich bin derjenige der dich erweckt.
      Erscheine in diesem Schattenduell,
      mit dir zu siegen ist mein Ziel

      Geflügelter Drache des Ra

      Jellal Fernandes schrieb:

      UDE behauptet nämlich etwas anderes. Und Rulings haben sich in TCG und OCG auch schon unterschieden.
      Erstens: Bei Frozen Soul steht dort nichts bezüglich des Stapelns. Es steht dort nur, dass sie erst für die übernächste Battle Phase greift, wenn die eigentliche Battle Phase andersweitig übersprungen wird, z.B. durch Donner des Herrschers, der einen anderen Wortlaut verwendet und anders funktioniert.

      Zweitens: Quelle. Frei übersetzt: You can also activate two "Freezing Souls" on the same chain. In that case, each effect will be applied when doing the "next battle phase" of the opponent, so as a result, only the next battle phase of the opponent will be skipped once. (In this case, even if you have activated 2 "Freezing Souls", you can not skip the two battle phases.)