Angepinnt eTCG.de im Wandel der Zeit - Was wollt IHR?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      was dringend überarbeitet werden muss sind dieprivaten narichten. der geringe narichtenspeicher. das für jede neue naricht mit den gleichen gesprächspartner neu angezeigt wird ist ziemlich nervig. da man ständig welche löschen muss wegen den speicher ist auch bei betrugsfällen nervig da wichtige narichten eventuell gelöscht werden.

      mfg.
      Hustler
      also ich finde podcast, kolumnen und magazin super! weiter so, auch wenn jetzt ein wichtiger kolumnenschreiber fehlt, nimrod ist ja noch da und hat in letzter zeit ordentlich was gerissen ^^
      ich finde etcg immer noch super und weis gar nicht, warum man jetzt auf die nächste seite hopsen sollte!
      Freiheit ist, sich weigern zu können, aber es nicht zu tun.
      Was gefällt euch an eTCG.de momentan allgemein nicht?
      Das Design der Homepage! Voll für´n Arsch! Genauso wie Connect; das nutzt doch eh niemand!

      Welche Features hättet ihr gern?
      Sowas wie DN, halt das man sich Decks bauen kann und sie gegen andere Spieler oder von mir auch gegen Computer ausprobieren kann, das wäre cool.

      Hättet ihr gern Contests verbunden mit einem Gewinnspiel?
      Kommt drauf an was man machen muss und was man gewinnen kann!


      Wie steht ihr zu eTCG.de-Connect?
      Ich habs am Anfang mal benutzt, aber mitlerweile nicht mehr weil die meisten das eh nicht kennnen!
      Hi. Ich verkauf meine Karten, sind viele Promos, Limitierte Karten, Commons, Ultra Rares usw.
      Meldet euch :thx:
      Also wie gesagt bevor ich hier entgültig gehe würde ich diese Sachen auch noch mal gemeinsam durchsprechen. Die entscheidenden negativen Punkte sind:

      -Zensur der Signaturen (UND DA WAR KEIN beleidigender,ausländerfeindlicher,rechtlich geschützter usw. Unhalt darin)

      -Chefetage schläft jahrelang und lässt den Laden hier einschlafen

      -Abwanderung der wichtigsten Leute (mindestens 10)

      -Es wird erst jetzt etwas getan, wo der Verlag merkt das die Seite hier zerfällt

      -Maker und Madisian waren schon in der TCG Arena. Und nun auf einmal sind sie wieder hier, auch wenn ich den Grund dafür nicht kenne. Ich denke das sind die einzigen bekannten Persönlichkeiten die euch geblieben sind (und Nimrod Helfire). Und auch wenn sie zurückgekehrt sind, lässt sich nicht abstreiten das sie in der Arena waren.

      An die beiden direkt: Es liegt nicht an euch. Ihr habt hier beide fast alles richtig gemacht. Und in der Arena wart ihr schon auf dem rechten Weg, euch muss aber viel an eTCG gelegen haben, dass ihr zurückkamt. Ihr seid beide gute Führungskräfte und respektable anständige Leute. Meine Kritik richtet sich nicht gegen euch. Aber ihr versucht zu retten, was nicht zu retten ist.

      DW-Trader
      CO-ADMINISTRATOR bei World of YuGiOh
      Meldet euch dort auch an, erstklassige Tauschbörse, gutes Deck-Rating usw. :) 8-)
      Was die "Abwanderung wichtiger Leute" angeht: Der Großteil derer, die aktuell auch im Staff Team der Deutschen Meisterschaft waren, sind meines Wissens weiterhin hier auf eTCG aktiv. Einzig yomifrog fällt mir spontan ein, der nicht mehr da ist. Der Großteil der Leute, die "abgewandert" sind, haben mit dem Organized Play in Deutschland wenig zu tun. Soweit ich mitgezählt habe, sind dies auch keine 10 Leute und vor allem auch nicht die 10 wichtigsten Leute. Du übertreibst hier maßlos.

      DW-Trader schrieb:

      Die entscheidenden negativen Punkte sind:

      -Maker und Madisian waren schon in der TCG Arena. Und nun auf einmal sind sie wieder hier, auch wenn ich den Grund dafür nicht kenne. Ich denke das sind die einzigen bekannten Persönlichkeiten die euch geblieben sind (und Nimrod Helfire). Und auch wenn sie zurückgekehrt sind, lässt sich nicht abstreiten das sie in der Arena waren.

      Dass Maker und Madidian auf tcg-arena angemeldet sind ist ein negativer Punkt? Den Zusammenhang sehe ich nicht.
      If you just get the win and they politely accept defeat, you've won a game which is good. If they are filled with anger, cry out in discontent, and express with gusto how you have no skill and how your character is cheap with your lame camping, you've defeated them in earnest which is glorious.
      [...]
      I wish earnestly that every aspiring defensive player should experience this joy at least once.

      Nimrod Hellfire schrieb:

      Was die "Abwanderung wichtiger Leute" angeht: Der Großteil derer, die aktuell auch im Staff Team der Deutschen Meisterschaft waren, sind meines Wissens weiterhin hier auf eTCG aktiv. Einzig yomifrog fällt mir spontan ein, der nicht mehr da ist. Der Großteil der Leute, die "abgewandert" sind, haben mit dem Organized Play in Deutschland wenig zu tun. Soweit ich mitgezählt habe, sind dies auch keine 10 Leute und vor allem auch nicht die 10 wichtigsten Leute. Du übertreibst hier maßlos.


      Was haben Staffmitglieder der DM mit etcg zutun? Der zusammenhang leuchtet mir grad nicht ein. o.O.

      und Soul als unwichtig zu bezeichnen ist als würde man sagen Salz ist nicht wichtig für Pommes ;)
      achja er ist im Staff aller europäischen YCS gewesen,also wenn der nicht wichtig ist,dann weiß ich auch nicht ;)
      und warum haben die Judges Adrian nach dem Turnier geschlagen das war irgendwo hier im Thread

      Adrian wurde ziemlich frech, da haben wir ihm gehörig die Meinung gesagt, solange, bis der AHJ mit Schlagring auf ihn los ist und der HJ auf Adrian rumgesprungen ist. Hat er aber auch wirklich verdient.


      Suche jemanden zum testen! wer zeit und lust hat bitte melden per pn.
      Wichtige Leute für eTCG! Leute die dieses Forum belebt haben und nun weg/mehr in der TCG Arena aktiv sind. Und das sind ca. 10: soulwarrior, yomifrog, Harti, Markus, Julian, Mario, 8DUKE8, geheimnisman3 sind allesamt in die Arena und haben es richtig gemacht. Und viele Moderatoren u.Ä. (Lex, Yami-Silver, selfmader) sind auch Moderatoren in der Arena geworden! Übetrieben??? Das sind alles Leute auf die etCG nicht verzichten kann!
      Und das mit Madisian und Maker war so gemeint: Die waren schon weg! Und irgendwie habt ihr sie überredet zu zurückzukommen. Das sie kurzfristig schon mit eTCG abschlossen hatten, ist ja nicht unbedingt positiv für eTCG. Und die beiden habe ich direkt für gute Arbeit gelobt, und das ich nicht ihnen keinen Vorwurf mache. Ihnen wird halt doch noch etwas an eTCG gelegen haben. Aber wie gesagt sie versuchen etwas zu retten, was nicht zu retten ist. Und deswegen schade, dass sie nicht in der Arena blieben, weil ich sie gut finde. So war das gemeint!

      DW-Trader
      CO-ADMINISTRATOR bei World of YuGiOh
      Meldet euch dort auch an, erstklassige Tauschbörse, gutes Deck-Rating usw. :) 8-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DW-Trader ()

      Die Leute, die woanders alles besser finden, sollten hier einfach nicht posten. Selbst mich nervt das. Es ist doch vollkommen in Ordnung, wenn man hier die User fragt, was sie sich hier noch wünschen. Da muss man nicht den Thread hijacken und alles madig reden. Ich und ein paar andere Leute würden es wohl wirklich zu schätzen wissen, wenn ihr euch jetzt einfach ein wenig zurückhaltet, danke.

      Für diese Seite hier würde ich mir persönlich wünschen, wenn Nimrod nicht bei jedem Thread dieser Art betont, wie unwichtig er mich (oder Harti oder oder oder...) findet. Ich stehe nicht so gerne im Mittelpunkt und es ist mir und v. a. meiner Freundin unangenehm, dass er jede Nacht von mir träumt. :(

      soul :cool:
      Jobs & Erfolge:
      Webdesigner, Online Marketing Experte, Übersetzer,
      Coverage- & Artikel-Schreiber, ehemaliger Judge, Vater

      ››› Meine (eingestellte) Kolumne: Unter den Hut geschaut ‹‹‹
      ››› check out nexTab.de // soulwarrior.net ‹‹‹

      Ich bin ja nun seit 2004 hier im Forum aktiv und ich muss sagen viel verändert hat sich an der Seite selber nicht. Die Community hat sich aber so sehr gewandelt das es keinen Spaß mehr macht zu posten und warum das so ist sage ich jetzt hier mal offen und ehrlich:

      Das Verhalten der Verantwortlichen wie auch von den Usern ist deutlich bei mir in den Keller gerauscht. Deswegen poste ich hier auch so gut wie nichts mehr. Ein Anstoß war von den Verantwortlichen die mir mal 2 lange Posts gelöscht haben obwohl diese zum Thema passten und vielleicht 10% Off Topic waren. Da dacht ich mir echt wozu poste ich überhaupt. Lasst uns doch einfach mal schreiben davon lebt ein Forum!!!

      Aber auch einige User sind daran schuld wie z.B. Ferio von Cefiro. Seine Beiträge überspring ich mittlerweile schon weil er überall sein Senf dazu geben muss und oft provozierende Posts schreibt. Auf solche Leute hab ich kein Bock und mit Ihnen zu diskutieren bringt gar nichts weil sie immer Recht haben wollen. Ihre Meinung steht über allen.

      Es gibt natürlich auch immernoch viele gute User mit denen ich über MSN und so schreibe aber die Anzahl der nervenden Leute hier im Forum ist in letzter Zeit ziemlich nach oben gegangen weswegen ich wenns hoch kommt noch 1-2x die Woche in die News schaue und das wars dann auch.

      Meine Wünsche für etcg wären mal wieder richtig gute Artikel zum lesen. Verantwortliche im Forum die auch den Namen verdienen. User die wieder verständnisvoll miteinander umgehen und miteinander schreiben und nicht gegeneinander ( wird wohl ein Traum bleiben). Ausserdem wäre es cool wenn etcg ein eigenes vernünftiges Dueling Network entwickeln würde (auch ein Traum) das würde mit Sicherheit noch mehr Yu-Gi-Oh Community anziehen worüber man Turniere oder Gewinnspiele spielen könnte. Und vielleicht mal ein neues Layout^^. Solange es so bleibt wie jetzt werde ich die Seite weiterhin nur sehr sporadisch besuchen und das war hier auch der erste und letzte Post den ich zu diesem Thema schreibe. Vielleicht bewirkt es bei der Community ja mal ein umdenken (eher nicht^^).

      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaiba86 ()

      DW-Trader schrieb:

      Und das sind ca. 10: soulwarrior, yomifrog, Harti, Markus, Julian, Mario, 8DUKE8, geheimnisman3 sind allesamt in die Arena [...]

      DW-Trader

      Julian & Fabian haben schon seit Ewigkeiten nichts mehr mit eTCG zu tun. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mal, wer Markus ist. Den streichen wir also auch direkt mal von der Liste. Damit bleiben (oder bleiben eben nicht) 5 Namen. Wie gesagt: Maßlose Übertreibung. Ich bezweifel gar nicht, dass die genannten Namen großartige Kompetenzen und Fähigkeiten haben. Aber daraus abzuleiten, dass hier auf eTCG keine kompetenten Leute arbeiten, ist Blödsinn.

      Nimrod Hellfire schrieb:

      DW-Trader schrieb:

      Und das sind ca. 10: soulwarrior, yomifrog, Harti, Markus, Julian, Mario, 8DUKE8, geheimnisman3 sind allesamt in die Arena [...]

      DW-Trader

      Julian & Fabian haben schon seit Ewigkeiten nichts mehr mit eTCG zu tun. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mal, wer Markus ist. Den streichen wir also auch direkt mal von der Liste. Damit bleiben (oder bleiben eben nicht) 5 Namen. Wie gesagt: Maßlose Übertreibung. Ich bezweifel gar nicht, dass die genannten Namen großartige Kompetenzen und Fähigkeiten haben. Aber daraus abzuleiten, dass hier auf eTCG keine kompetenten Leute arbeiten, ist Blödsinn.


      nur weil DU sie nicht kennst, heisst das noch lange nicht, das es keine wichtigen Personen sind. du bist ja sicher auch nicht seit Anfang an dabei... keine Kompetenten sicher nicht, aber wenn mehr als 50% des Kerns einer Comunity/ der sozialen und netten Mods/Admins abwandern, dann würd ich schon die Latte nicht mehr zu hoch setzen.

      Ich poste auch quasi nix mehr hier, wenn man mal was kreatives oder spontanes gepostet hat (vorallem in den Strategieforen,oder im Allgemeinpart) ist man ja nur angemeckert worden oder als unglaublicher noob. ausserdem konnte man in gewissen Unterforen *hust* Schweizerpart nicht mal ansatzweise über etwas diskutieren, weil das Thema gleich geschlossen wurde, die Posts gelöscht oder man vom Spezi angemacht wurde. ich fand auch die Auswahl einiger Spezis und Mods eher dem Vitamin B geschuldet, als der guten Leistung innerhalb des Forums oder Comunity....
      vorallem hatten zu viele einen zu langen Stock im ....... . man konnte sich nicht wirklich frei äussern, oder mal kritisch zu etwas stehen, ohne gleich ein "Maulkorb" angelegt verpasst zu bekommen (Beispiel; aus Scherz schrieb ich; Gladis stinken. ich wurde sofort GEZWUNGEN dies zu Editieren,sonst müsste ich mit Strafen rechnen).
      Alldies und die unzähligen,sinnlosen, Flamewars veranlassen mich zu diesem eher negativen Post. lasst es euch mal auf der Zunge zergehen. ich in der Zwischenzeit hänge es noch n bisschen in der Arena. see ya, bye.

      für mich ist die Sache etcg gelaufen.


      MfG Death
      Original von Medicate
      "And if you do" ist keine temporale Angabe. Diese wird in Yu-Gi-Oh mit "then" gegeben.
      Als Beispiel: Iss eine Currywurst, und falls du das machst, isst du noch Brot oder Pommes dazu. Also esse Ich Currywurst mit Pommes. Es heißt nicht: Iss eine Currywurst, dann iss Pommes.


      (╯°□°)╯︵ ┻━┻ ︵╰(°□°)╯︵ ┻━┻ ︵ ╰( °□°╰)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The cunning Death ()

      Ehrlich gesagt ist diese "zu harte Linie" die den eTCG Mods und Spezialisten immer mal wieder vorgeworfen wird (und das zum Teil auch zu Recht) immer ein Räsel geblieben. Irgendwie ist das etwas, was sich historisch so entwickelt hat und das auch niemand mehr so richtig begründen kann. Nur ist die Entwicklung hin zu einer "lockeren Gangart" nicht ganz trivial. Stelle ich mich hier hin un verkünde groß "Wir sind jetzt weniger streng!" dann habe ich hier morgen das Forum voller Spam. Das ist ein Prozess der auch schon vor Monaten in Gang gesetzt wurde und auch weiter vorangetrieben wird. Aber das sind soziale Umgangsformen, Werte und Normen hier im Forum, die sich entwickeln und etablieren müssen. Das geht leider nicht von heute auf morgen. Aber wir sind uns dieser Problematik schon länger bewusst und arbeiten bereits daran.