Schockierend, dass es einem die Haare zu Berge stehen lässt - Der Donner-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Stimmt. Ist nicht viel los hier. Vielleicht liegts bei diesem Thema an den fehlenden Bossmonstern. :D

      Startpost muss ich dann auch mal anpassen wegen Donnerseepferd. Mach ich dann nachher. :drop:

      PS: Spiele das Seepferd nur 2x. Mich kann jeder für verrückt halten, aber diese fehlende Spezialsummon ist in den meisten Fällen äußerst nervig. Besonders, wenn man die Seepferdmonster alle im Lategame nachzieht und der Gegner schon ein dickes Feld aufgebaut hat. Dann braucht man entweder viele Massenremovals oder zumindes Roar.

      @Deck: Sieht eigentlich ganz gut aus. Batteriemann AAA würd ich aber trotzdem noch 3x adden, weil der immer Instant Rang 4 ist, sollte ein AAA-Monster im Grave liegen. Finde den oftmals sehr nützlich. Natürlich gegen Veiler usw. wieder dumm, aber diese Probleme hat man eh fast mit jedem Deck.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread
      hallo!
      Ich hab mich entschieden das thunder deck jetzt nach der neuen liste zu spielen. Ausserdem gabs ja ein featured match in bochum von nem thunder deck. tcg.konami-europe.net/coverage…re-manuel-korber-thunder/
      ich hab mir schon mal 3 seahorse rangeholt, werd das ganze dann noch mit 2 rai oh , honest, den donner typies und photonendrescher spielen, da ich von der macro variante nicht soo viel halte. ansonsten halt noch das batterie recyclen und lanzen für genügend feldkontrolle. Was haltet ihr davon?
      Das deck könnte jetzt durch paladius und das black ship noch nen push bekommen( die kommen ja jetzt dann raus), oder?
      Spielewelt Amberg-----------------------------------------------------------------------------------

      -Hobby Liga YuGiOh TCG Gamers ----------- In der Spielewelt Amberg in der Oberpfalz ----

      -Tolle Preise, schaut einfach mal vorbei wenn ihr in der Nähe wohnt oder pn an mich ------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von super trooper ()

      Mein Thunder Deck sieht ein klein wenig anders aus, als die meisten hier.
      Monster:
      3 Donner-Seepferd
      3 Madonner
      3 Padonner
      2 Schwesdonner
      2 Donnerkönig Rai-Oh
      1 Aufrichtig
      1 Gorz, der Gesandte der Finsternis
      3 Wattkobra ( räumt das Deck leer und greift direkt an, ausserdem mit Ma- und Padonner rufbar)
      1 Wattgiraffe ( zusätzliches Target für Wattkobra und verhindert Effekte)

      Zauber:
      2 Mystischer Raum-Taifun
      2 Topf der Gegensätzlichkeit (sehr stark, wenn man ein Seepferd auf der Hand hat)
      2 Batterien-Recycling (extrem starker Topdeck im Lategame)
      1 Topf der Trägheit
      1 Wiedergeburt
      1 Schwerer Sturm
      1 Schwarzes Loch

      Fallen:
      3 Angsteinjagendes Gebrüll
      2 Reissender Tribut
      2 Bodenlose Fallgrube
      1 Ernste Warnung
      1 Strasse zum Sternenlicht
      1 Feierliches Urteil
      1 Spiegelkraft

      Extradeck:
      3 Sternenvasall Paldynamo
      2 Nummer 16: Schockmeister
      2 Nummer 39: Utopia
      2 Maestrum der Dirigenten-Dschinn
      1 Vylon Disigma
      1 Nummer C39: Utopiastrahl
      1 Photonenfalter-Agent
      1 Gagaga-Cowboy
      1 Abyss-Bewohner
      1 Sternenstaubdrache

      Das wars, das Sidedeck ist ja immer etwas sehr persönliches.
      Okay irgendwie ists langsam echt tot hier. Hab mich aber auch nicht gemeldet. :D

      Generell spiele ich es mit Photon Trasher, der Donnerfamilie, Vylon Prism, dem Seepferd (wobei ich es wohl auf 2 kürzen werde, denk ich) und 3x Batteriemann AAA. Später kommt dann noch das Chamäleon hinzu, welches Empfänger ist und Monster mit 0 DEF (Also Trasher und Batteriemann) vom Grave beschwört, womit wir weitere XYZ-Beschwörungen bzw. Synchrobeschwörungen machen können. Aufrichtig wer noch Platz hat.

      Bin aber noch am überlegen ob ich jetzt Veiler mit ins Main gebe oder es bei 3x Fiendish Chain belasse und ob ich 1x Wattfasan im Main zocke, um irgendwelche XYZ-Monster wie Big Eye usw. zu umgehen. 3x Batterie-Recycling ist eh klar und wer noch etwas Geld übrig hat, kann ja noch Donnervogel adden gehen. Rest wird halt mit Schutzkarten vollgestopft. Denke damit dürfte man dem Meta wohl einiges entgegensetzen können, denn man hat ja viele Optionen. :D
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Keine Lust zu reden oder wartet ihr noch auf das neue Synchroset? Konnte mit dem Deck schon ziemlich gute Erfolge erzielen und Evilswarm stört uns auch kaum. Nur leider fehlt hier eindeutig Platz für ein paar mehr Schutzkarten. Kann eh mein momentanes Deck mal posten, wenn jemand Lust drauf hat es sehen zu wollen. Bin am überlegen den Donnervogel einzufügen, weil ich den hier ebenfalls sehr brauchbar finde. Freu mich schon, wenn das Chamäleon kommt. Vorerst wird es aber wohl beim Wattsplash mit Kobra und Fasan bleiben, bis es dann endlich erhältlich ist. :D

      Beste Möglichkeit wäre wohl Schockmaster First Turn was wir machen könnten.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Ich hab mein Thunderfamily Deck ohne die Seepferdchen drinnen.
      Das Seepferd bringt mir zwar den nötigen Speed, doch ich hab mir halt ein Deck ohne die zusammen gestellt.
      Was den Schutz angeht, muss man oft auch überlegen ob man Teufliche Kette Main spielt oder Angsteinjagendes Gebrüll.

      Poste mal dein Deck, bin mal sehr neugierig was du da so spielst..

      Auch ein kleiner Tip den ich gern im Side spiele ist Lichtstrahl Deadalus gut gegen DW,Magidolce, Prophecy oder Decks die ihre Spielfelder brauchen ;)
      youtu.be/UVE7hKY-mLs Das Inzektor Deck von mir, das für aufsehen erregen könnte xDD INZEKTOR GEMINI DECK :daumen:
      etcg.de/yugioh/decks/deck.php?id=73683 hier der link der "NOCH" Deckliste des Insektor Gemini Decks :daumen:
      Thunder (40):

      Spoiler anzeigen
      Monster (20):
      3x Padonner
      3x Madonner
      2x Schwesdonner
      2x Vylon Prisma
      3x Batteriemann AAA
      2x Photon Trasher
      3x Wattkobra
      1x Wattfasan
      1x Aufrichtig

      Zauberkarten (9):
      3x Batterie-Recycling
      1x Schwerer Sturm
      1x Schwarzes Loch
      1x Wiedergeburt
      3x Mystischer Raum-Taifun

      Fallenkarten (11):
      2x Bodenlose Fallgrube
      3x Teuflische Kette
      3x Zwangsevakuierungsgerät
      3x Dimensionales Gefängnis


      Das wäre ein Deck ohne die Seepferde zb. Ich versuche sie trotzdem 2x zu spielen, weil das von der Anzahl am besten passt und man sie ja immer mit Schwesdonner zurückholen kann. Generell kann man dazu sagen, dass die Wattmonster als eine Art Ersatz dienen, um HK weiter aufzufüllen und der Fasan ist halt gegen XYZ einfach Bombe. Die anderen spielen halt 2x Donnerkönig Main, um eben nen gewissen Antianteil im Deck zu haben. Besonders wenn man Seepferd nutzt und First Turn keine Spezial machen darf, kommt der König recht praktisch. Trasher bleibt vorerst 2x, auch später noch. Kommt ohne Feld gut, aber später ist die Karte nur noch Endtot.

      Am liebsten würde ich ja mit Maskleon spielen, weil ich da meinen festes Build hätte, aber das nächste Set dauert noch ne Ewigkeit. Dann wäre Batteriemann auch nicht mehr so übertot, ohne die weiteren Kopien in der Hand oder dem Grave. Gibt halt kaum was gutes an Donner. Hab auch versucht Vanillas zu suchen, aber es gibt kein einziges verflixtes Donnermonster mit Attribut LICHT, welches man nutzen könnte. Nur Wattkind und das ist leider Stufe 3. Stolperdrahtbestie und Turmalin sind leider ERDE. Arghss....

      Roar ist halt besonders gegen OTK-Decks gut. Hab vorerst Ketten geaddet, weil ich die fast besser als Veiler finde, auch wenn die MST-Ziele sind. Die Lightrays sind ja an sich ne tolle Idee, nur kommen die zu Anfang extrem tot und man hat auch so ein Problem genug Monster in den Grave zu bekommen. Glücklicherweise können uns Karten wie Riss nix anhaben und auch gegen Verz siehst nicht so düster aus, da die mit Ophion gegen uns nix ausrichten, außer wir nutzen Prisma als Empfängermonster, aber das ist halt der Bonus, um auf starke Monster zu kommen. :D

      Nun stellt sich noch die Frage: Wie verbessert man das Deck weiter? XYZ-Reborn eventuell? Wäre bei all den Beschwörungen ja nicht verkehrt. Du kannst das Deck natürlich so anpassen wie du willst. Adde Warning, adde Urteil, adde Lanze (Würd ich auch gerne adden, hab aber keine :( ) usw. - ist dir überlassen. Musst ja dein Build selbst finden. ;)
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Deadalus kann in manchen situationen sicher Tod auf der Hand rummgammeln, doch wenn er einmal draußen ist, ist er schon Bombe gegen gewisse Spielfeld Zugehörige Decks^^

      Batteriemann AAA hat ich vorher auch mal überlegt ihn zu spielen..nachteil, das er mächtig abbekommt, sollte der Gegner die Kette auf ihn pflanzen..
      Trasher hatte ich auch vorerst drin..war mir aber nicht sicher ob die noch Platz wegnehmen..

      Hier mein Deck (vorerst)

      Spoiler anzeigen
      Monster:20

      3x Padonner
      3x Madonner
      2x Schwesdonner
      3x Vylon Prisma
      2x Rai-Oh
      2x Trago
      1x Honest
      2x Veiler
      1x Gorz
      1x BLS eotb

      Zauber:11

      3x MST
      2x Batterien recycling
      1x Dark Hole
      1x Reborn
      1x Heavy Storm
      2x Topf der Gegensätze
      1x Topf der Trägheit

      Fallen:11

      2x BTH
      2x Teufliche Kette
      2x Mirror
      2x Zwangsevaku
      1x Ernste Warnung
      1x Feierliches Urteil
      1x Starlight Road


      So in etwa wollte ich es spielen..bin mir aber auch noch nicht ganz so sicher, da ich die Wattversion hier auch gut finde VORALLEM Wattfasan xDD
      youtu.be/UVE7hKY-mLs Das Inzektor Deck von mir, das für aufsehen erregen könnte xDD INZEKTOR GEMINI DECK :daumen:
      etcg.de/yugioh/decks/deck.php?id=73683 hier der link der "NOCH" Deckliste des Insektor Gemini Decks :daumen:
      Sieht doch recht gut aus, wobei ich die Recycelzauberkarte 3x einfach liebe, auch wenn viele die nur 2x zocken, wegen DD usw., denk ich.

      Mirror würd ich gegen Prison austauschen, aber das ist Geschmackssache. Ich mag einfach nicht vor so nem Vieh stehen, was gegen Zerstörung geschützt ist und dann werd ich es nicht mehr los, außer ich hab zufällig Disigma. :D

      Sonst siehts recht annehmbar aus. Ja das Wattsplashdeck musst halt anpassen. Wattfasan kommt halt schon nice gegen Minen und den ganzen Schund und ansonsten im Lategame ist der auch Bombe, wenn der Gegner sich mit Monstern zumauert und wir einfach für 1000 Direktschaden WIN machen, sollte der Gegner kaum noch LP haben. Das wären alleine mit Wattfasan + Cowboy schon 1800 Damage, also eine Art Burnfunktion. Muss man aber testen, weil Fasan ohne Ma- oder Padonner einfach nix kann. Selbes gilt für Kobra und Giraffe, denn die paar ATK schützen nächste Runde nicht wirklich, außer man mauert sich mit Fallen ein oder hat zufällig Aufrichtig.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Recycling wollt ich auch erst 3 mal zocken, wie halt bei Gishki 3x Reparieren...
      Musste da aber auch abwägen, was am besten für mich dort klingt..

      Prison hilft nur gegen 1 starkes Monster..hofft hatt man als Gegner voll geswarmte Felder..da hilft Mirror schon..
      war auch kurz und dran T.T zu adden für die Ketten am Anfang, doch T.T kann ja im Side platz nehmen und hindert auch nicht so den Gorz (der ersetzbar ist)

      joa mit Wattfasan hat man halt eine Karte die vielen XYZ Monstern Materialien klaut bzw. in den Friedhof schickt...war schon lustig mit der Wattvariante zu zocken und die Gegner waren genervt wenn da so ein 1000 atk Vogel die Lebenspunkte runterzieht.^^

      Disigma ist natürlich auch richtig nice, hab aber den Donnerfunkendrache und Schocki als 3x4er XYZ Monster im Extra
      Disigma ist aber gegen reine Attribut Decks richtig nice und nimmt halt die Kontrolle eines seiner Monster^^
      youtu.be/UVE7hKY-mLs Das Inzektor Deck von mir, das für aufsehen erregen könnte xDD INZEKTOR GEMINI DECK :daumen:
      etcg.de/yugioh/decks/deck.php?id=73683 hier der link der "NOCH" Deckliste des Insektor Gemini Decks :daumen:
      Disigma ist halt so ne Art Big Eye könnte man sagen. Ich fand ihn neben Shock Master und Shark Drake am nützlichsten von allen, wobei ich Shark Drake ja gekickt habe, damit ich Platz für die Synchromonster schaffen kann. Natürlich ist Thunder Spark Dragon auch klasse zum finishend, wenn der Gegner das dicke Feld aufgebaut hat. Gibt ja viele Optionen.

      TT ist am besten mit Omega kombinierbar, wenn man TT anchaint und sein eigens Monster schützt, wodurch alle gegnerischen Karten baden gehen. :D Aber dafür braucht man das Monster halt auch 1x. Notfalls tuts auch Maestroke.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread
      joa leider hat man nur 15 Monster zur verfügung die das Extra Deck schmücken -.-
      Doch mir gefällt Paladynamo, der immer +1 macht^^

      joa Omega hab ich noch nicht und wüsste auch nicht was man für ihn kickt...jaja der Platz halt.. :doh:
      T.T war mir damals immer eine rettung und die lass ich für swarm Decks ala WU, Insektor Samu,Dragons etc. im Side.

      Was hällste von Vylon Epsilon im Extra Deck?
      youtu.be/UVE7hKY-mLs Das Inzektor Deck von mir, das für aufsehen erregen könnte xDD INZEKTOR GEMINI DECK :daumen:
      etcg.de/yugioh/decks/deck.php?id=73683 hier der link der "NOCH" Deckliste des Insektor Gemini Decks :daumen:
      Was hällste von Vylon Epsilon im Extra Deck?


      Schrottdrache reicht. Der hat außerdem genug Ziele und kann auch mal ne Karte zerschießen die man nicht braucht, zb. ne offene Fiendish Chain. Einziger Vorteil von Epsilon ist, dass Prisma nicht durch MST angezielt werden kann. Eventuell wenn der Extradeckplatz reicht, dann 1x rein, ansonsten Schrottdrache drinnenlassen.

      Meine Top 4 Synchros fürs Extra sind eh SDD, Schrotti, Gedankenerzi (der auch geil kommt, wenn der Gegner irgendwelche zielenden Z/F-Effekte hat und damit das Monster nicht loswird und ein paar nette Lebenspunkte die man backkriegt, sind auch nicht zu verachten. Besonders wenn man Warning oder Urteil spielt :D ) und Crimson Blader.

      Der restliche Platz gänzlich mit Rang 4 XYZ-Monstern besetzt.

      Also diese 4 Monster. Dazu kommen noch: 1x Utopia, 1x Perle, 1x Meergeist, 1x Disigma, 1x Schockmeister, 1x Thunder Spark Dragon, 1x Gagaga-Cowboy, 1x Omega, 1x Ouroboros, 1x Maestroke, 1x Paladynamo. Sind 15 Monster. Was würdest du denn rauswerfen? Irgendwie braucht man fast jedes Monster hier. Sogar Perle gegen Evilswarm oder Meergeist gegen Linde oder irgendwelche Recruiter. Ich trau mich halt nix rauswerfen. :D

      Abyssdweller kann man auch noch spielen, sowie später Black Corn und Kachi Kochi, sollten die rauskommen. Dazu will ich ab dem nächsten Set noch Kingremlin zocken, damit ich den Lv. 4 Tuner später suchen kann. :heul:
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Meine sind

      Maestrum, Papillo, 2 Paladynamo (i love it), Klingengenkämpfer, Schrottdrache, 2 Stardust, da ich Road zocke und den zweiten bei bedarf brauche, Rächender Ritter Parshat (überaus geil in dem Deck mit Honest und Prism kombiniert, Gedankenherrscher, Epsilon, (kann ersetzt werden für Dweller oder so) Gagaga Cowboy, Donnerfunkendrachen, Stahlschar Schabe und Schockmaster.^^

      mhh Ouroboros kann man spielen, sofern man ihn gut einsetzt..Meergeist ist auch hilfreich, doch auch ersetzbar und nicht sogut, außer halt für Mermail oder so..mmhhh

      Hätte ich Dweller oder Omega..wären die bei mir sicher auch aufgehoben^^
      youtu.be/UVE7hKY-mLs Das Inzektor Deck von mir, das für aufsehen erregen könnte xDD INZEKTOR GEMINI DECK :daumen:
      etcg.de/yugioh/decks/deck.php?id=73683 hier der link der "NOCH" Deckliste des Insektor Gemini Decks :daumen:
      Ich push mal wieder. Bei mir läuft das Deck extrem rund, allerdings teste ich grade nur die Variante mit Maskleon (will dieses verdammte Reptil haben. Einfach zu gut hier). Probleme hab ich eigentlich selten, außer der Gegner haut sich mit Backrow voll oder spiel haufenweise Veiler und Ketten. Das nervt schon extrem.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread
      hey zsm,
      Ich bin ein relativer Neuling auf dieser Seite und finde es fast schade, dass der Donner-Thread hier relativ klein ist, zumal man in der Theorie zumindest viel darüber diskutieren könnte ;)
      Naja,...ähm ich poste mal mein gegenwärtiges Deck, mit dem ich eig ziemlich gut und konstant fahre, zumal es relativ viele Freiheiten zsm spezifischen Siden lässt.
      Ich würde mich darüber freuen die ein oder andere Kritik zu erhalten und vil eine offene Diskussion zu starten, drum schreib ich mal nicht zu viel vorweg und reagiere auf Fragen von euch.
      Schonmal vielen Dank im vorraus !!! :)

      Monster (21):

      3x Padonner

      3x Madonner

      2x Schwesdonner

      2x Vylon Prisma

      3x Batteriemann AAA

      3x Donner-Seepferd

      2x Effect Veiler

      1x Übelschar-Mandragora
      1x Beschwörungsmönch

      1x Aufrichtig



      Zauberkarten (11):

      2x Batterie-Recycling

      1x Schwerer Sturm

      1x Wiedergeburt

      2x Mystischer Raum-Taifun

      2x Verbotene Lanze
      1x Buch des Mondes
      2x Topf der Gegensätzlichkeit


      Fallenkarten (8):
      1x Ernste Warnung
      1x Feierliches Urteil

      2x Bodenlose Fallgrube

      2x Teuflische Kette / Durchbruchfähigkeit

      1x Zwangsevakuierungsgerät

      1x Windsturm der Phönixflügel

      Side-Deck (15):
      3x Gemini Imp
      2x Donnerkönig Rai-Oh
      1x Gorz
      1x Mystischer Raum-Taifun
      2x Aufschlagen
      2x Kaiserliche Eisenmauer
      2x Teuflische Kette / Durchbruchfähigkeit
      1x Schicksalsschlag oder Raigeki-Brecher
      1x Straße zum Sternenlicht

      Extra-Deck (15):
      1x Abyss Bewohnen
      1x Utopia
      1x Maestrum der Dirigenten-Dschinn
      1x Daigusto Emeral
      1x Photonfalter-Agent
      2x Paladynamo
      1x Schockmeister
      1x Ouroborus
      (1x wenn er denn endlich kommt, Nr. 102 Holy Lightning) ^^
      1x Gedankenherrscher-Erzunterweltler
      2x Sternenstaubdrache
      1x Rächender Ritter Parshath
      1x Blutroter Klingenkämpfer
      Mandragora und den Beschwörermönch würde ich gegen 2x Photondrescher rauswerfen. Beide verbrauchen keine Handkarten und können ohne Umstände auf das Feld beschworen werden. Der Gegner kann dafür sogar ein leeres Feld haben. Später außerdem gut kombinierbar mit dem Chamäleon.

      Der Rest sieht ziemlich gut aus, auch wenn ich Windsturm gegen Zwangsevakuierungsgerät austauschen würde. In diesem Format zählen Handkarten eben ungemein, aber ist dir überlassen.

      Mfg Spunky
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread