En Garde- Sie fordern dich zum Duell- XX-Säbel!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      En Garde- Sie fordern dich zum Duell- XX-Säbel!




      Hi! :D
      Hier der aktuelle Thread für die Säbel :)

      1. Was sind die XX-Säbel?
      1.5 Von Playstyle, Stärken und Schwächen
      2. Was gehört zum Thema?
      3. Externer Support
      4. Komboguide
      5. Decklisten
      6. Read more


      1: Es war einmal...
      Spoiler anzeigen

      Der Archtype entspringt dem Duel Terminal, fand durch einige Tcg-Onlys seinen Weg zu uns und in die Booster und wurde bis zu dem Set Order of Chaos bekräftigt.

      Die XX-Säbel haben, wie einige wenige Themen in Yugioh, ein eigenes Logo, das X, die römische Zahl 10, der Stamm der "10 Klingen" also. Dazu kommen noch die XX-Säbel, die "20 Klingen". Als Tüpfelchen noch das einzige M-X-Säbel, hierbei steht das M für Missing, also der "fehlende 20 Klingen Beschwörer". Insgesamt umfasst das Thema 21 Monster+1, dazu gleich mehr.

      Wirklich jedes Monster dieses Clans hat das Zeichen auf seinem Säbel oder auf der Kleidung, bei manchen muss man nur genau hinsehen.

      Als "Bonus" gibt es eine Besonderheit, die sonst kein anderes Synchromonster in Yugioh hat: Gottoms kann NUR DURCH EMPFÄNGER beschworen werden. Bei einem davon ist das Attribut egal, die anderen müssen lediglich Erde sein.



      1.5: Von Playstyle, Stärken und Schwächen
      Spoiler anzeigen

      Die Monster teilen sich auf die Typen Ungeheuer, Ungeheuer-Krieger, Krieger, Insekt und Reptil auf und sind alle vom Attribut ERDE. Somit wird ihnen einiger Support zuteil, besonders hervorzuheben sind die Naturia-Synchros.

      Playstyle:
      Spoiler anzeigen
      Man beginnt zumeist Defensiv, sucht sich das Setup für den Faultroll zusammen um dann durchzustarten. Neben der reinen Variante kann man das Thema mit Samurai splashen oder besonderen Wert auf die Tgu-Invoker-Garsem-Variante legen. Generell lässt der Deckbau viel Flexibilität zu und diese sollte wenn möglich auch für Techs usw. genutzt werden ;)


      Die Stärken:
      Spoiler anzeigen
      liegen in der extremen Feld-und Friedhofskontrolle, zudem kann man spielend leicht mit allerlei Zauber- und Fallenkarten hantieren. Auch jedes Monster ist überwindbar, einen Gottoms mit 3100 bezwingt so schnell auch keiner. Durch die Naturias hat man Antworten auf alles und kann auch schnell mal einen Otk austeilen. Auch hervorzuheben ist, dass man die Hand des Gegner nach belieben dezimieren kann.


      Die Schwächen:
      Spoiler anzeigen
      Ein offener Makrokosmos kann ohne Outs den Tod bedeuten, auch an einem Rai Oh kann man sich die Zähne ausbeißen. Maxx "C" wird nicht gerne gesehen, auch keine Karten, die uns die Effekte negieren oder die Emmersklingen wegschießen. Trampelschaden und Effekte wie die von Jurrassier-Guiba machen uns auch das Leben schwer.



      2: Themenkarten
      Spoiler anzeigen

      Monster:
      Spoiler anzeigen

      X-Säbel Axel
      Spoiler anzeigen
      Solange du diese offene Karte kontrollierst, wenn ein "Säbel"-Monster durch Kampf zerstört und auf den Friedhof gelegt wird, ziehe 1 Karte.
      In einer Fun-Exodia-Version witzig, ansonsten eher schwacher Tech.
      0x

      X-Säbel Airbellum
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte deinem Gegner durch einen direkten Angriff Kampfschaden zufügt, wirf 1 zufällige Karte von der Hand deines Gegners ab.
      Der erste Lv3 Tuner, der bei erfolgreichem Angriff die Hand des Gegners dezimiert. Früher gefürchtet, verdient er sich auch jetzt noch seinen Platz!
      0-1x

      X-Säbel Uruz
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört und auf den Friedhof legt, kannst du diese Karte als Tribut anbieten, um die zerstörte Karte auf das Deck ihres Besitzers zurückzulegen.
      Mit 1600 muss er das erst einmal schaffen, dann auch noch Feldkontrolle verlieren?
      0x

      X-Säbel Urbellum
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte deinem Gegner Kampfschaden zufügt, falls dein Gegner 4 oder mehr Karten in seiner Hand hat, lege 1 zufällige Karte von seiner Hand auf sein Deck.
      Erinnert doch stark an eine verbotene Karte? ;) Wenn man ihn zum richtigen Zeitpunkt auszuspielen weiß, ist er fast genauso stark!
      0-1x

      X-Säbel Anu Piranha
      Der Vannilla des Themas, wer möchte, kann eine Rabbit-Variante spielen, ansonsten nicht zu empfehlen.
      0x, wenn 3x im Rabbit.

      X-Säbel Galahad
      Spoiler anzeigen
      Falls diese Karte ein Monster deines Gegners angreift, erhält sie nur während des Damage Steps 300 ATK. Falls diese Karte von einem Monster deines Gegners angegriffen wird, verliert sie nur während des Damage Steps 500 ATK. Wenn diese Karte angegriffen wird, kannst du ein anderes "Säbel"-Monster als Tribut anbieten, um den Angriff zu annullieren.
      Pumpt sich beim angreifen auf 2100, schwächelt dagegen sonst sehr.
      0x

      X-Säbel Wayne
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte als Synchrobeschwörung beschworen wird, kannst du 1 Monster vom Typ Krieger der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deiner Hand beschwören.
      :wayne: Man kann ihn spielen, muss es aber nicht wirklich.
      0-1x

      XX-Säbel Gardist
      Spoiler anzeigen
      Falls du 2 oder mehr "X-Säbel"-Monster in deinem Friedhof hast und keine Monster kontrollierst, kannst du diese Karte als Spezialbeschwörung von deiner Hand beschwören.
      Unser Cyber-Drache. wird hauptsächlich dafür genutzt, Faultroll schnellstmöglich zu bringen. Dank dieser Bedingung sehr speziell, wer mag:
      0-2x

      XX-Säbel Fulhelmritter
      Spoiler anzeigen
      Einmal, solange diese Karte sich offen auf dem Spielfeld befindet, kannst du den Angriff von 1 Monster deines Gegners annullieren. Falls diese Karte ein Monster in Verteidigungsposition, das dein Gegner kontrolliert, durch Kampf zerstört, kannst du 1 "X-Säbel"-Monster der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deinem Friedhof beschwören.
      Huch, ein Tuner! :wall: Der kleine hat es richtig drauf! Er kann einmal einen Angriff annulieren, d.h. er kann wichtige Monster beschützen. Zudem sein 2ter Eff, welcher einem Karakuri-Ninja ähnelt: Wenn der Gegner nun einen Drachossack liegen hat, freut der sich wie ein Honigkuchenpferd: Einfach noch einen Fulhelm beschwören, und dann noch mal ein Monster. Mit 1300 etwas knifflig, jedoch nicht zu unterschätzen!
      2-3x

      XX-Säbel Faultroll
      Spoiler anzeigen
      Diese Karte kann nicht als Normalbeschwörung beschworen oder gesetzt werden. Diese Karte kann nicht als Spezialbeschwörung beschworen werden, außer solange du 2 oder mehr offene "X-Säbel"-Monster kontrollierst. Einmal pro Spielzug kannst du 1 "X-Säbel"-Monster der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deinem Friedhof beschwören.
      Das Herzstück des Decks! Durch ihn lassen sich superviele Loops basteln, von denen dem Gegner schwindelig wird. Außerdem generiert er jede Runde stabil Feldpräsenz.
      3x, Ausnahmslos!

      XX-Säbel Ragigura
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte als Normal- oder Spezialbeschwörung beschworen wird, kannst du deiner Hand 1 "X-Säbel"-Monster von deinem Friedhof hinzufügen.
      Der kleine Wicht ist stärker als man denk: schon ein Faultroll auf der Hand und ein Monster auf dem Feld reichen, um den berühmten Handklau-Loop zu machen. das witzige dabei ist, dass dein Gegner noch so viele Handkarten haben kann, er verliert sie ALLE. Besonders amüsant ist es, wenn er ein Maxx "C" abgeworfen hat. Deckout Time!
      1x

      XX-Säbel Garsem
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte auf dem Spielfeld durch einen Karteneffekt zerstört und auf den Friedhof gelegt wird, füge deiner Hand 1 "X-Säbel"-Monster von deinem Deck hinzu. Diese Karte erhält 200 ATK für jedes offene "X-Säbel"-Monster, das du kontrollierst.
      Ein Sucher des Themas. In einigen Fun-Variationen kann man ihn spielen, es gibt einen viel besseren Sucher, weshalb die Gazelle leider wegfällt. Auch wenn der Atk-Push ganz nett ist.
      0x, in Funbuilds 3x

      XX-Säbel Gottoms
      Spoiler anzeigen
      Du kannst 1 "X-Säbel"-Monster als Tribut anbieten, um 1 zufällige Karte von der Hand deines Gegners abzuwerfen.
      Eine Wucht auf 3100, die auch die Hand des Gegners nicht mag!. Ihn braucht man für alles Mögliche, er sichert den Otk ab, indem er den vllt. rettenden Gorz vernichtet.
      1-2x

      XX-Säbel Hyunlei
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte als Synchrobeschwörung beschworen wird, kannst du bis zu 3 Zauber- oder Fallenkarten auf dem Spielfeld wählen und zerstören.
      Schwerer Sturm für den Gegner. Ähnelt auch einer verbotenen Karte, Harpyien Flederwisch? ;)
      Bestes Lv6 Synchromonster, dass wir spielen können. Ein gedrucktes Schuss 3, da staunt man nicht schlecht.
      2-3x

      XX-Säbel Emmersklinge
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte durch Kampf zerstört und auf den Friedhof gelegt wird: Du kannst 1 "X-Säbel"-Monster der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deinem Deck beschwören.
      Einer der besten Recruiter des Spiels. Stoppt alles, lässt zudem nette Spielchen mit Kreaturentausch und Fulhelmritter zu.
      3x

      XX-Säbel Koboldritter
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird, kannst du 1 "X-Säbel"-Monster der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deiner Hand beschwören. Diese Karte kann nicht als Synchromaterialmonster benutzt werden, außer für die Synchrobeschwörung eines "X-Säbel"-Monsters.
      Simpler Beatstick mit Swarm-Effekt. Instant Setup für den Faultroll. Lediglich die Synchro-Einschränkung stört enorm.
      1-3x

      XX-Säbel Finsterseele
      Spoiler anzeigen
      Während der End Phase, falls diese Karte während dieses Spielzugs von deiner Spielfeldseite auf deinen Friedhof gelegt wurde: Du kannst deiner Hand 1 "X-Säbel"-Monster von deinem Deck hinzufügen.
      Einer der besten Sucher in Yugi. Egal wie sie geht, sie macht Vorteil oder min. Ausgleich. Beim Suchen keinerlei Beschränkung. Ein ziemlicher "Tritt in die Eier" jedoch ist das neue Ruling, so darf sie nur noch einmal pro zug suchen, früher oft 2-3x, das war anscheinend zu stark.
      3x.

      X-Säbel Palomuro
      Spoiler anzeigen
      Wenn ein anderes "Säbel"-Monster, das du kontrollierst, durch Kampf zerstört und auf den Friedhof gelegt wird, kannst du 500 Life Points zahlen, um diese Karte als Spezialbeschwörung vom Friedhof zu beschwören.
      Genial. Absolut unterschätzt. Alleine mit ihm im Friedhof und einer Emmersklinge auf dem Feld kann man einen Shooting Star Dragon beschwören!
      0-1x

      X-Säbel Pashuul
      Spoiler anzeigen
      Diese Karte kann nicht durch Kampf zerstört werden. Während jeder Standby Phase deines Gegners: Du erhälst 1000 Schaden. Du musst diese Karte in offener Verteidigungsposition kontrollieren, um diesen Effekt zu aktivieren und aufzulösen.
      Simpler Marshmallon. LaDD Killer.
      Einzigster Lv2 Tuner. Suchbar durch Treue Bekräftigen, ein prima Otk-Blocker.
      1-3x

      X-Säbel Souza
      Spoiler anzeigen
      Während deiner Main Phase: Du kannst 1 "X-Säbel"-Monster als Tribut anbieten, um 1 dieser Effekte zu bestimmen; diese Karte erhält den bestimmten Effekt bis zur End Phase.
      • Am Beginn des Damage Steps, falls diese Karte gegen ein Monster deines Gegners kämpft: Zerstöre das Monster.
      • Diese Karte kann nicht durch Falleneffekte zerstört werden.
      Catastor Anyone? Sicheres Finishen oder nervige Monster entsorgen, hier die Antwort.
      0-1x

      M-X-Säbel Beschwörer
      Spoiler anzeigen
      Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 Xyz-Material von dieser Karte abhängen; beschwöre 1 ERDE Monster vom Typ Krieger oder Ungeheuer-Krieger der Stufe 4 als Spezialbeschwörung von deinem Deck in die offene Verteidigungsposition. Zerstöre es während der End Phase.
      Früher nur mit Minus und Risiko beschwörbar, hat man nun durch einen neue Karte aus dem neuen Starterdeck ein Instant-Faultroll Setup.
      0-2x

      Kommandant Gottoms, Schwertmeister
      Spoiler anzeigen
      Alle offenen "Säbel"-Monster, die du kontrollierst, erhalten 400 ATK.
      Da ist er, der Säbellose. 400 Atk bei einem Tribut. Srsly? :cain:
      0x


      Zauber:
      Spoiler anzeigen

      Säbelhieb
      Spoiler anzeigen
      Zerstöre eine Anzahl offener Karten auf dem Spielfeld gleich der Anzahl "X-Säbel"-Monster in offener Angriffsposition, die du kontrollierst.
      Aktuell interessante Main/Sidedeckkarte
      0-2x

      Funkelndes Schwert
      Spoiler anzeigen
      Rüste nur ein "X-Säbel"-Monster mit dieser Karte aus. Falls es ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört, kannst du 1 Karte zerstören, die dein Gegner kontrolliert. Du kannst 1 Monster, das du kontrollierst, als Tribut anbieten, um diese Karte von deinem Friedhof auf dein Deck zurückzulegen.
      Gibt leider keinen Atk Push, kann aber immer noch getecht werden.
      0-1x

      Säbeltresor
      Spoiler anzeigen
      Jedes offene "X-Säbel"-Monster auf dem Spielfeld erhält 100 ATK x seiner Stufe und verliert 100 DEF x seiner Stufe.
      Kann getecht werden, sicherlich ist ein Gottoms mit 4000 "ganz nett", alleine kann sie nichts.
      0-1x


      Fallen:
      Spoiler anzeigen

      Gottoms Notruf
      Spoiler anzeigen
      Aktiviere diese Karte nur, falls offene "X-Säbel"-Monster auf dem Spielfeld liegen. Wähle 2 "X-Säbel"-Monster in den Friedhöfen beliebiger Spieler. Beschwöre die Monster als Spezialbeschwörung auf deine Spielfeldseite.
      Gedrucktes +1, anchainbar, aus BEIDEN Friedhöfen, d.h. im Mirrormatch kann man seinen an den des Gegners anchainen und somit nochmals Vorteil generieren. Das besondere ist, dass man dadurch auch Gottoms selbst für Lau aus dem Friedhof holen darf.
      2-3x

      Eins mit dem Schwert sein
      Spoiler anzeigen
      Aktiviere diese Karte nur, solange das einzige Monster, das du konrolllierst, 1 offenes "X-Säbel"-Monster ist. Rüste das Monster mit dieser Karte aus. Es erhält 800 ATK. Falls es ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört, ziehe 1 Karte.
      Horn des Phantomungeheuers ist besser.
      0x

      Säbelloch
      Spoiler anzeigen
      Aktiviere diese Karte nur, solange du offene "X-Säbel"-Monster kontrollierst. Annulliere die Beschwörung eines Monsters und zerstöre es.
      Konterfalle für alle internen Beschwörungen. das Setup ist etwas Meh, nachgezogen oft tot.
      0-2x



      3: Externer Support
      Spoiler anzeigen

      Monster:
      Spoiler anzeigen

      Kranichkran
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird: Du kannst 1 Monster der Stufe 3 in deinem Friedhof wählen; beschwöre das gewählte Ziel als Spezialbeschwörung. Seine eine Effekte werden annulliert. Du kannst den Effekt von "Kranichkran" nur einmal pro Spielzug verwenden.
      Ein weiterer Reborner für unsere Lv3er, ein Instant-Barkion "von oben".
      0-2x

      Ältester der Sechs Samurai
      Spoiler anzeigen
      Falls dein Gegner ein Monster kontrolliert und du keine Monster kontrollierst, kannst du diese Karte als Spezialbeschwörung (von deiner Hand) beschwören.
      Zugriff auf Shi En. Wer es mag ^^
      0-1x

      Redox, Drachenherrscher der Felsen
      Spoiler anzeigen
      Falls sich diese Karte in deiner Hand oder deinem Friedhof befindet: Du kannst insgesamt 2 ERDE Monster und/oder Monster vom Typ Drache von deiner Hand und/oder deinem Friedhof verbannen, außer dieser Karte; beschwöre diese Karte als Spezialbeschwörung. Während der End Phase deines Gegners, falls diese Karte als Spezialbeschwörung beschworen wurde: Gib sie auf die Hand zurück. Du kannst diese Karte und 1 ERDE Monster auf den Friedhof abwerfen und dann 1 Monster in deinem Friedhof wählen; beschwöre das gewählte Ziel als Spezialbeschwörung. Falls diese Karte verbannt wird: Du kannst deiner Hand 1 ERDE Monster vom Typ Drache von deinem Deck hinzufügen. Du kannst nur 1 Effekt von "Redox, Drachenherrscher der Felsen" pro Spielzug verwenden und in dem Spielzug nur einmal.
      Eine gute Ergänzungs-Reborn, im Lategame eine 3000 Def-Wall.
      1x

      Naturia Barkion
      Spoiler anzeigen
      Während des Spielzugs eines beliebigen Spielers, wenn eine Fallenkarte aktiviert wird: Du kannst 2 Karten in deinem Friedhof verbannen; annulliere die Aktivierung und falls du dies tust, zerstöre sie. Diese Karte muss offen auf dem Spielfeld liegen, um diesen Effekt zu aktivieren und aufzulösen.
      Zusammen mit Hyunlei der Tot jeder Backrow.
      1-2x

      Naturia Ungeheuer
      Spoiler anzeigen
      Während des Spielzugs eines beliebigen Spielers, wenn eine Zauberkarte aktiviert wird: Du kannst die obersten 2 Karten von deinem Deck auf den Friedhof legen; annulliere die Aktivierung und falls du dies tust, zerstöre sie. Diese Karte muss offen auf dem Spielfeld liegen, um diesen Effekt zu aktivieren und aufzulösen.
      Dass das Millen auch gut sein kann, vergisst man leicht bei einem so mächtigen Effekt.
      1-2x

      Naturia Landoise
      Spoiler anzeigen
      Solange diese Karte offen auf dem Spielfeld liegt, kannst du 1 Zauberkarte in deiner Hand auf den Friedhof legen, um die Aktivierung des Effekts eines Effektmonsters zu annullieren und es zu zerstören.
      Das vergessene Naturia-Synchro. Kann unglaublich nützlich sein, um einen Otk durchzudrücken. Etwas kniffliger zu beschwören, sonst top.
      1x

      Nebelraupe
      Sternenstaubdrache
      Schrottdrache
      Schwarzer Rosendrache
      Sternzeichen-Kundler Ptolemy M7
      Photonenstoß-Rausschmeißer
      Maestrum, der Dirigenten-Dschinn
      Handschuhwerfer
      Orient-Drache
      Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor
      Blutroter Klingenkämpfer
      Gedankenherrscher-Erzunterweltler

      Alle gar sehr spielstark.


      Zauber:
      Spoiler anzeigen

      Feuerformation-Tenki
      Spoiler anzeigen
      Wenn diese Karte aktiviert wird: Du kannst deiner Hand 1 Monster vom Typ Ungeheuer-Krieger der Stufe 4 oder niedriger von deinem Deck hinzufügen. Alle Monster vom Typ Ungeheuer-Krieger, die du kontrollierst, erhalten 100 ATK. Du kannst nur 1 "Feuerformation - Tenki" pro Spielzug aktivieren.
      Sucher für Koboldritter und Ragigura, mit Schrottdrache ein +1.
      1-2x


      Der große Viehtrieb
      Spoiler anzeigen
      Falls du ein Monster vom Typ Ungeheuer, Ungeheuer-Krieger oder Geflügeltes Ungeheuer kontrollierst: Ziehe 1 Karte für jeden der Monstertypen, den du kontrollierst. Du kannst während des Spielzugs, in dem du diese Karte aktivierst, keine anderen Zauber-/Fallenkarten oder -effekte aktivieren.
      Mit Kranich ein Instant Topf der Gier, evtl sogar noch +1 dazu, was will man mehr?
      1-2x


      Der lebendig heimkehrende Krieger
      Spoiler anzeigen
      Wähle ein Monster vom Typ Krieger in deinem Friedhof; füge das gewählte Ziel deiner Hand hinzu.

      Besonders gut, um Faultrolle nochmals zu benutzen, sollte einem die Zwangsevakuierungsgeräte nicht zusagen/zu langsam sein, so hat man hier seine Alternative.
      0-2x


      Verstärkung für die Armee
      Spoiler anzeigen
      Füge deiner Hand 1 Monster vom Typ Krieger der Stufe 4 oder niedriger von deinem Deck hinzu.
      Braver Sucher.
      1x

      Kreaturentausch
      Spoiler anzeigen
      Jeder Spieler bestimmt 1 Monster, das er kontrolliert, und ihr tauscht die Kontrolle über die Monster. Die Monster können für den Rest dieses Spielzugs ihre Kampfpositionen nicht ändern.
      Man tausche eine Emmersklinge mit z.B. einem Sternenstaubdrachen, überläuft die Klinge mit Fulhelmritter und bekommt 2 neue Monster dazu. Richtig eingesetzt ein exzellenter Tech.
      1-2x


      Fallen:
      Spoiler anzeigen

      Treue bekräftigen
      Spoiler anzeigen
      Beschwöre 1 Monster vom Typ Krieger der Stufe 2 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deinem Deck. Du kannst in dem Spielzug, in dem du diese Karte aktivierst, keine Battle Phase durchführen.
      Sucht uns einen Tuner direkt aufs Feld. Sehr guter Otk-Stopper mit Potenzial
      2x auf 3 Pashuul

      Zwangsevakuierungsgerät
      Spoiler anzeigen
      Wähle ein Monster auf dem Spielfeld; gib das gewählte Ziel auf die Hand seines Besitzers zurück.
      Richtig starker Tech, der hier voll aufblühen kann. Einfach den Faultroll wieder auf die Hand geben,wodurch in Folge ein +2 oder mehr entsteht, siehe Komboguide.
      3x

      Horn des Phantomungeheuers
      Spoiler anzeigen
      Wähle 1 Monster vom Typ Ungeheuer oder Ungeheuer-Krieger, das du kontrollierst; rüste das gewählte Ziel mit dieser Karte aus. Es erhält 800 ATK. Wenn das ausgerüstete Ziel ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört und auf den Friedhof legt: Ziehe 1 Karte.
      Kann angechaint simples +2 sein, wer es spielen möchte :)
      0-2x



      4: Komboguide
      Spoiler anzeigen

      Der Klassiker: Handout
      Spoiler anzeigen
      Setup: 2 Faultroll im Friedhof, Gottoms auf dem Feld, Ragigura auf der Hand

      Ragigura normal
      Effekt, nehme Troll auf die Hand
      Special Troll
      Tribut Ragigura, nehme 1 HK
      Troll Effekt, special Ragigura
      Ragigura Effekt, nehme Troll
      Special Troll
      Tribut Ragigura, nehme 1 HK
      ...


      "Kleinvieh"
      Spoiler anzeigen
      Setup: Emmersklinge auf dem Feld, Faultroll und Palomuro im Friedhof

      Emmersklinge Angriff in ein gegn. Monster
      Effekt Palo und Klinge
      Special Ragigura
      Effekt, nehme Troll auf die Hand
      Special Troll
      Synchro Formelsynchron
      Effekt ziehe 1
      Troll Effekt
      Special beliebiges Monster
      Synchro 6/7/8/9 möglich


      M7-Loop
      Spoiler anzeigen
      Setup: Faultroll auf der Hand, ein beliebiges Säbelmonster auf dem Feld +Gottoms Notruf/Koboltritter mit einem weiteren Monster
      Von Finsterseele auf dem Feld, Kobolt, Pashuul und Troll in der Hand ausgehend:

      Normal Kobolt
      Effekt special Pashuul
      Special Troll
      Synchro 6 Hyunlei
      Schuss 0-3
      Troll Effekt
      Special Pashuul
      Overlay Troll+Hyunlei zu M7
      M7 Effekt
      Detach Troll, nehme ihn auf die Hand
      Special Troll

      Ab jetzt je nach weiterem Setup
      Synchro 3,4,5,6,7,8,9
      Xyz 3,6 möglich



      5: Decklisten
      Spoiler anzeigen
      Spunky's X-Säbel:
      Monster (20):
      3x XX-Säbel Koboldritter
      2x XX-Säbel Fulhelmritter
      1x X-Säbel Airbellum
      3x XX-Säbel Faultroll
      3x XX-Säbel Finsterseele
      2x XX-Säbel Emmersklinge
      1x XX-Säbel Ragigura
      3x X-Säbel Pashuul
      2x Kranichkran

      Zauberkarten (9):
      3x Mystischer Raum-Taifun
      1x Schwarzes Loch
      1x Schwerer Sturm
      1x Wiedergeburt
      2x Feuerformation - Tenki
      1x Der große Viehtrieb (hab ich mal auf 1 gecuttet)

      Fallenkarten (11):
      3x Gottoms Notruf
      3x Zwangsevakuierunsggerät
      2x Bodenlose Fallgrube
      2x Treue Bekräftigen
      1x Ernste Warnung

      Extradeck (15):
      1x Aufzieh-Zenmei-Minen
      1x M-X-Säbel-Beschwörer
      1x Maestrum der Dirigenten-Dschinn (für den Fall, dass man ne Hand mit vielen Koboldrittern hat)
      1x Naturia Ungeheuer
      1x Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor
      2x XX-Säbel Hyunlei
      1x Naturia Barkion
      1x X-Säbel Souza
      1x Schwarzer Rosendrache
      1x Schrottdrache
      1x Blutroter Klingenkämpfer
      2x XX-Säbel Gottoms
      1x Sternzeichen-Kundler Ptolemy- M7(für weitere Rang 6 Monster finde ich keinen Platz, auch wenn ich Handschuhwerfer und Photonenstoßrausschmeißer gerne testen würde)

      Sidedeck (15):
      3x Kaiserliche Eisenmauer
      3x Maxx "C"
      1x Neo Weltraum-Grand Mole
      2x D.D. Warriorlady, Explodierdrache (Ziel für Kranich) oder Truppen im Exil (Ziel für Säbel-Beschwörer). Ansonsten gibts noch Verwandlungskrug #2. Bin ich mir noch unschlüssig
      3x Kauz und Schlossvogel (Gegen Prophecy zb.)
      3x Effektverschleierin


      Rarehunter7's X-Säbel:
      Monster : 20

      3x Faultroll
      3x Kobolt
      3x Darksoul
      3x Pashuul
      2x Emmers
      2x Fulhelm
      1x Ragi
      1x Airbellum
      2x Kranich

      Zauber : 11

      3x MST
      2x Tenki
      2x PoD
      1x Reborn
      1x Hole
      1x Schwerer
      1x Mind Controll (kommt immernoch sehr gut)

      Fallen : 10

      2x BTH
      2x Notruf
      2x Treue bekräftigen
      2x Zwangeva
      1x Warning
      1x Urteil




      6: Read more.

      Dieser Beitrag wurde bereits 22 mal editiert, zuletzt von xXMomoXx ()

      Schon mal lob fuer die Arbeit an diesem Thread und ich freue mich sehr das man dem Thema nochmal neues leben geben moechte da ich x.saebel auch seit der ycs Bochum zu einem meiner deck favos zaehle :)

      Edit: ich mein die ycs Bochum aus der x.saebek Zeit die gruener damals mit selbigen anno 2010 gewonnen hat und nicht die aus diesem Jahr ;) und bin gespannt welche Artikel noch verlinkst :)

      Mfg by a.phantom Aka monkey d. Adi mit dem Strohhut :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von andrephantom ()

      Ich überarbeite grad nochmal ein wenig;
      vor allen Dingen bitte ich um eine Rabbit-Anu Deckliste und eine, die komplett auf die Hand aus ist (generelle Listen auch)

      Ihr dürft mir auch gerne gut spielbaren externen Support nennen ^^

      ansonsten habe ich alles, was man vorerst braucht drin; mit der Zeit verlinke ich noch ein paar Artikel u.A. dazu. :)
      Extrem gut designter Thread. Ich liebe das Titelbild. Passt einfach perfekt. ;)

      Bei den Decklisten müsste man ein wenig grübeln. Ne Anu-Piranha-Deckliste könnt ich noch hinkriegen. Bei der zweiten willste eine mit dem Gottomsloop, oder? Müsste mal gucken ob ich es hinbekomme.

      Mfg Spunky
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread


      Den Gesichtsausdruck hatte ich grad drauf :D

      Das Titelbild gefällt mir auch unglaublich gut, hab das ja selbst gemacht ^^ nicht bloß n Bildchen kopiert :P

      Am Design arbeite ich noch etwas. Wollte ja zuerst so ein Tabmenu machen, hab das aber irgendwie verkackt, also so mit Spoilerei ^^

      Vllt. Hast du es noch nicht gesehen, aber eine Anu-Garsem Liste hab ich schon gepostet, einen Anfangerempfehlungsbuild auch.
      Ich überarbeite gerade meine Hauptversion nochmal, vllt stell ich die dann auch rein.

      An einer Liste mit spezieller Ausrichtung auf Handcontroll arbeite ich auch noch :3 Dabei fällt mir grad eben was wichtiges ein ^^

      Trotzdem freue ich mich über weitere Listen ;)


      Edit:
      Editiert, dass Gottoms das einzigste Synchro in Yugi ist, dass nur durch Tuner beschworen werden darf.
      Mehr Punkte bei Stärken/Schwächen, eine weitere Deckart in Playstyle eingefügt.

      Neue Kombo erfunden! sogar eine richtig starke. Den Kranichkran hab ich mal gehörig unterschätzt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xXMomoXx ()

      Zur Anu-Garsem-Liste: Mit dem Deck wirste dich selbst ins eigene Fleisch schneiden. Die Ausrüstungsfallenkarten werden nicht sehr lange auf dem Feld bleiben bei einem 3fachen MST und das Super Waghalsig voranstürmen ist bei nur 3 Zielen (Rabbit zähle ich nicht dazu) nicht sehr sinnig ohne Seele und Airbellum. Wenn du es auf Garsem usw. auslegst, dann würde ich zumindest den Doppel-TT spielen und Super Waghalsig auf 2 oder 1 reduzieren, denn die kommt öfters tot als man zuerst annimmt. Tenki auf 2, denn 3x Tenki und nur 3 Ziele macht einen Tenki tot. Man muss da immer ein wenig voraussehen, auch wenn es nur ein Anfängerbuild ist. Der Spieler soll nicht in die Situation kommen eine tote Karte auf der Hand zu haben bzw. auf dem Feld.

      Zum anderen Deck: Find ich kaum wirklich random, bis auf das eine Swap. Eigentlich hast du eh die bestspielbaren Säbelmonster geaddet und da muss man halt ein wenig probieren.

      Als Support würde ich an Zauberkarten noch Der lebendig heimkehrende Krieger adden, weil man ziemlich viele Ziele dafür hat. Auch ein billiger Ersatz für Anfänger, bevor man zu M7 greift. Holt auch Fulhelm, Pashuul, Faultroll und andere Krieger wieder auf die Hand, wobei Ragigura eigentlich reichen könnte. Kingremlin kann übrigens noch Palomuro suchen, aber keine Ahnung ob sich der dafür auszahlt. Vielleicht kann man ja ein Deck mit Wau bist du? machen, aber dafür gibts irgendwie zu wenig Stufe 1 Monster.

      Edit: Genial ist übrigens, dass man mit Kran-Kranich auch Emmersklinge wieder vom Grave zurückholen kann und in Kombi mit Palomuro so wieder nen Faultroll aufs Feld klatscht. Danach bastelt man sich beispielsweise mit einem Stufe 3 Tuner einen Gottoms und mit Kranich + Palo eine Waffe und hat ein 4100 ATK-Monster was bei gegnerischer Monstervernichtung ordentlich Burndamage erzeugt. Wäre auch so ein cooler Zug. Ach ich liebe dieses Geflügelte Ungeheuer. :D

      Nachteil ist nach wie vor, dass Palo wieder mal in den Grave muss. Ich wünschte es gäbe ne effektive Säbelmillkarte aber vielleicht reicht ja Redox. Außerdem wäre danach ja schon die Battlephase vorbei und Kampfschaden usw. muss man auch hinnehmen. Naja ich bastel wohl ein wenig rum. Vielleicht ergibt sich ja mal irgendwas. ;)
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      k, wusste doch dass dir wieder ne gute Support einfällt ^^

      Hab den Anu-Garsem Build mal auf gut Glück zusammengewürfelt, kann auch sein, dass ich in den einzigen 2 Duellen damit ziemlich lucky war :P
      Ich teste mal weiter, nehme deine Vorschläge an, über deine Liste würde ich mich auch noch freuen ^^


      soweit so gut, jz editiere ich noch die eine Zauber zu externer Support;



      die Karten verlinke ich alle morgen, den Anu-Garsem-Build mach ich nochmal neu,
      ein weiterer Playstyle ist mir auch noch eingefallen, ne, sogar 2 ^^ (sabersamu/ Monster Control)

      Edit:
      Wie gewünscht verlinke ich einige Videos, Artikel, Kolumnen und mehr über das Thema unter der Kathegorie: Read more. Auch morgen :P

      Edit2: Ich studiere Palomuro noch mal genauer. Der hatte schon immer Potenzial. Dass die Klinge trotz des Kranich noch triggert, ist nebensache :P
      Man könnte nun sogar soweit gehen, das "2 Card-Back to Game" gänzlich auf den Kranichkran auszulegen.

      Kran holt Klinge. Klinge geht kaputt, Palomuro kommt, klinge rebornt ragigura, der bounct Faultroll, zackbam Action. Btw dadurch ist Schnellziehsynchron möglich, sogar ein Shootingquasar! Mit 1 Karte kommt man immerhin Instant auf einen Shooting Star!


      Geil geil geil geil geil geil :D

      Ich muss jetzt mal runterkommen xD

      Erst jetzt erkenne ich, was man alles auch mit nur 1 einzigen Karte anstellen kann... Unglaublich, wie blind ich vorher dafür gewesen bin... Durch den Kranich ließe sich Cattle Drive sogar für +2 nutzen, da man ja nicht mehr so auf Z/F angewiesen ist...

      Morgen geht die Post ab ^^

      Vor allem finde ich es klasse, dass man mehr als 5 verschiedene Builds spielen kann :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xXMomoXx ()

      Der große Viehtrieb kann übrigens auch noch in den Startpost. Kranich ist ja Geflügeltes Ungeheuer zb. und je nach Feld kann man dann 1-3 Karten ziehen. :D
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread
      Hab ich auch gedacht/schon in meinem letzten Post editiert.


      gönn dir einfach, dass wir Shooting Star mit einem Kranich legen können !

      Shooting Quasar geht dann auch. :D

      Ich freu mich jetzt schon wie blöd, wenn ich mit dem Kranich ankomme und sage:
      Hier, herr Kranich, der möchte dir gerne den Shooting vorstellen ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xXMomoXx ()

      Naja man muss halt ein wenig ausprobieren. Man kann ja nicht immer davon ausgehen, dass die Hand 100%ig passt. Das Potenzial ist aber auf alle Fälle gegeben, wenn man einige Kombis ausspielt. Hilft nur viel testen. ;)

      Und es ist nicht so, dass es kein Maxx "C", Veiler usw gibt. Die werden deinen Spielfluß immer irgendwie stören.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Kran holt Klinge. Klinge geht kaputt, Palomuro kommt, klinge rebornt ragigura, der bounct Faultroll, zackbam Action. Btw dadurch ist Schnellziehsynchron möglich, sogar ein Shootingquasar! Mit 1 Karte kommt man immerhin Instant auf einen Shooting Star!
      Gehst du davon aus, dass man Faultroll irgendwie im Grave hat bzw. in der Hand um den zu beschwören?

      Shooting Star zahlt sich für so ne aufwendige Aktion 0 aus, weil ein Zwangsevakuierungsgerät und sonstiger Müll den sofort killt. Ist zwar bei den anderen Synchros auch der Fall, aber solche aufwendigen Synchrobeschwörungen bringen nur was, wenn man damit konstant in Vorteil geht. Und wie kommst du auf Shooting Quasar bitte? Schnellzieh kann nur für Synchrobeschwörung eines Synchronmonsters benutzt werden. Ich komm da nicht ganz mit. Hab irgendwie schon alles durchprobiert.

      Edit: Außerdem ist Fulhelm die Reinkarnation von Anu. Da man ja alles reininterpretieren kann, ist es schwer zu sagen welches Geschlecht dieses Monster angehört. Wäre irgendwie crazy, wenn Anu als Typ wiedergeboren wurde, aber man kann ja durch eine Reinkarnation auch als Pflanze oder Tier wiederbelebt werden, also :wayne:. Name sagt übrigens gar nix, denn damals gabs ja noch D.D. Angreifer (die nach zahlreichen Reprints noch immer so heißt) und Jain oder Getsu Fuhma, der eigentlich ein Mann aus nem Videospiel war. Die alten Artworks halt. :D
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Eigl leg ich dir immer Beast und DANN gönnt sich Hyunlei deine Backrow bei Prophecy. oder ebend Barkion und dann Hyunlei, Backrow ist weg, 4800 Dmg drücken, bounzer oder M7 legen :P


      Also Spunky, mit Kranichkran hat man das beste Topdeck( btw 1 Emmersklinge geht auch :P) reicht für Shooting Star. Ich mein, ich kann sie auch setzen und abgeben, ist ja nicht so, dass das besser ist als Shooting Star :D Problem ist wirklich Big Eye oder sowas, das haben aber viele Decks auch ^^.

      Also Shooting Quasar ginge auch ab und zu... srsly, einmal geht deine Klinge kaputt in Main 2 legst du Bibliothekar, dann Formel für+2, dann Catastor nochmal +1 und dann Quasar... braucht halt eine Klinge und einen Gottoms Call Setup :P

      Mit dem YT Vids von mir kanns noch etwas dauern, muss erstmal alles durchtesten was so möglich ist, dann stell ich die noch rein.
      Angekündigte Bearbeitungen nehme ich jetzt vor.
      Naja Hyunlei hole ich bei massiver Backrow selten. Vorher kommt einfach Barkion zum Einsatz, weil ich keinen Bock auf BTH und Fiendish Chain habe und mit Kranich kommste easy auf das Synchromonster. Hyunlei ist wirklich nur da, wenn ich irgendwelche nervigen offenen Karten loswerden will, was zb. bei Fire Fist der Fall ist oder ich GEC nutzen möchte um weiterzuswarmen. Selbes gilt für Faultroll. Hab ja auch mal wieder versucht ein wenig mit Verbotene Lanze und Fallenbetäubung herumzuexperimentieren, aber die kommen in diesem Meta zu 90% einfach tot, besonders gegen Prophecy und E-Dragon, weil die fast keine Backrow zocken, außer die paar Schnellzauberkarten. Und Evilswarm ist ne andere Geschichte.

      Antimagischer Duft ist gegen Prophecy und Co. schon relativ gut, aber das dicke Problem ist immer noch die Priestress, denn wenn der Gegner sich vorher alles sucht, ists einfach dämlich. Das die Zauberkarten massiv getrollt werden ist schon klar. Müsste man bei Gelegenheit mal antesten gehen. Ich vertraue trotz alledem auf Eisenmauer, weil die einfach gegen mehrere Decks was hilft. Gegen Prophecy kann ich genausogut auch das Beast legen und die Priestress in BTH fallen lassen. Einziges was dann noch kommen kann ist Jaugen.

      Ich bin grade am grübeln für das Anu-Build. Wollte es wie damals auf Kriegerbasis machen, aber es gibt fast keine guten Kriegersäbelmonster und der Support ist irgendwie auch so ein naja. Vielleicht splash ich es ein wenig mit Goblindbergh, denn mein voranginges Ziel war es mit Excalibur Damage bis zum Abwinken zu machen. Nur ist das ohne Faultroll Starthand auch ziemlich unkonstant, da man zwar starke XYZ raushaut, aber diese von der Übermacht der gegnerischen Monster einfach geplättet werden.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      hab heute geschafft:

      -5.5 Side Deck erstellt

      -6. Read more erstellt

      -Alle Karten bei 2 und 3 verlinkt



      Bald kommt wie gesagt mein YT-Channel mit ein paar Vids,
      Verlinkung aller restlichen Karten
      Decklisten erweitern
      Bilder für den Kombothread (solange noch keine Vids da sind/wem die zu lange dauern)
      und was mir sonst noch so einfällt ^^


      Von euch bräuchte ich ein paar gute Sidekarten, die ihr spielt, sowie Decklisten! Danke :)
      Ich muss erst meine momentane Deckliste abtippen und füg die dann im edierten Post ein. Ist aber nur ne vorläufige Variante. Kann sich immer ändern.

      X-Säbel [40]

      Spoiler anzeigen
      Monster (20):
      3x XX-Säbel Koboldritter
      2x XX-Säbel Fulhelmritter
      1x X-Säbel Airbellum
      3x XX-Säbel Faultroll
      3x XX-Säbel Finsterseele
      2x XX-Säbel Emmersklinge
      1x XX-Säbel Ragigura
      3x X-Säbel Pashuul
      2x Kranichkran

      Zauberkarten (9):
      3x Mystischer Raum-Taifun
      1x Schwarzes Loch
      1x Schwerer Sturm
      1x Wiedergeburt
      2x Feuerformation - Tenki
      1x Der große Viehtrieb (hab ich mal auf 1 gecuttet)

      Fallenkarten (11):
      3x Gottoms Notruf
      3x Zwangsevakuierunsggerät
      2x Bodenlose Fallgrube
      2x Treue Bekräftigen
      1x Ernste Warnung

      Extradeck (15):
      1x Aufzieh-Zenmei-Minen
      1x M-X-Säbel-Beschwörer
      1x Maestrum der Dirigenten-Dschinn (für den Fall, dass man ne Hand mit vielen Koboldrittern hat)
      1x Naturia Ungeheuer
      1x Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor
      2x XX-Säbel Hyunlei
      1x Naturia Barkion
      1x X-Säbel Souza
      1x Schwarzer Rosendrache
      1x Schrottdrache
      1x Blutroter Klingenkämpfer
      2x XX-Säbel Gottoms
      1x Sternzeichen-Kundler Ptolemy- M7(für weitere Rang 6 Monster finde ich keinen Platz, auch wenn ich Handschuhwerfer und Photonenstoßrausschmeißer gerne testen würde)

      Sidedeck (15):
      3x Kaiserliche Eisenmauer
      3x Maxx "C"
      1x Neo Weltraum-Grand Mole
      2x D.D. Warriorlady, Explodierdrache (Ziel für Kranich) oder Truppen im Exil (Ziel für Säbel-Beschwörer). Ansonsten gibts noch Verwandlungskrug #2. Bin ich mir noch unschlüssig
      3x Kauz und Schlossvogel (Gegen Prophecy zb.)
      3x Effektverschleierin

      Das Sidedeck ist nicht 100%, weil ich manchmal keinen Plan habe was ich noch reinnehmen soll. Vieles ist gegen die Metadecks bzw. Übelschar gedacht. Außerdem fehlt Flying "C", welches ins Side sollte. Das Side muss also nicht ganz ernst genommen werden.



      Eine ungefähre Liste, aber man kann es immer anders anpassen. Redox hab ich oft getestet, aber manchmal kam der gut und ein anderes Mal war er endschlecht ohne Pashuul. Dasselbe gilt für Lebendig heimkehrende Krieger in der Starthand, ohne Faultroll usw. im Grave. Manchmal extrem praktisch, aber zu Anfang kaum zu gebrauchen.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Spunky ()

      Sieht meinem recht ähnlich xD
      Danke, habs schon reineditiert ^^

      Die Idee, mit Kranichkran auf Invoker zu gehen und somit ein Ophion-Out auf das Feld zu suchen ist genial! Truppen im Exil :D


      Ich bin bei meinem Build noch etwas unschlüssig.
      Der Grundstock steht aber schon:
      Spoiler anzeigen

      Kranichkran
      2x Maxx "C"
      2x Emmersklinge
      2x Fulhelmritter
      2x Koboldritter
      3x Pashuul
      3x Faultroll
      3x Finsterseele

      Schwarzes Loch
      Schwerer Sturm
      Wiedergeburt
      Mystischer Raum-Taifun
      Tenki
      2x Verbotene Lanze

      Ernste Warnung
      Teuflische Kette
      2x Treue Bekräftigen
      2x Gottoms Notruf
      3x Zwangsevakuierungsgerät

      Sind bisher 34 Karten, die ich so auf jeden Fall spielen möchte.
      Bei den blauen möchte ich gerne eine weitere Kopie spielen (beim Kranichkran evtl. 2), jedoch finde ich noch keinen Platz dafür/muss noch testen. Die anderen sind in der Form fest gesetzt. Man merkt schon, dass ein Ophion nur Zeit schindet.
      Vorerst kommen sie nicht an einer Emmersklinge oder einem Pashuul vorbei, von denen ich rein technisch gesehen 10 Stk. Spiele (Finsterseelen und Treue einbegriffen). Ich muss auf ein sicheres Out warten oder den Ophion sonstwie rauslocken, um dann im entscheidenden Moment zuzuschlagen.



      Dann die Wackelkandidaten:
      Spoiler anzeigen

      Palomuro (testen. aber ein gratis Tuner und recht guten Zugriff auf Quasar...)
      Ragigura (sind so göttliche Loops mit möglich...)
      Teuflische Kette (mehr Ophion-Main hate)
      Tenki (sucht auch Ragigura, mal sehen)
      Koboldritter (mochte es bisher nie, zu oft 2 Stk auf der Hand zu halten...)
      Maxx "C" (im Moment gegen Dragons und Mermail top auf 3, vllt das 3te nur ins Side.)
      Gottoms Notruf (instant 1, ich spiele sie eigl. gerne 3x)
      Kranichkran
      Kranichkran
      RotA (sucht Pashuul und Fulhelm wann man sie braucht...)
      Der große Viehtrieb (kann gut sein, jedoch auch manchmal tot, testen angesagt)
      Redox (stell ich mir hier ehrlich gesagt grottig vor, macht solides -1, entfernen will ich auch nichts außer Maxx "C" :/ )

      Dann kommt ja irgendwann noch der neue Topf, der würde sich evtl lohnen, da man auf mehr als 4 untersch. Typen zurückgreift.


      Ich überlege ja, bis auf 43 Karten hochzugehen, da ich so etwas über 10 Sucher spiele...
      Ich knall vllt. mal alle Wackelkandidaten noch rein und spiel gegen einen Kumpel, dem sag ich dann, dass er noch 3-4 random Karten auch adden soll. :D



      Dann das Extra... Ohje :D
      Ich kann fast alles spielen...

      Synchros:
      Spoiler anzeigen
      Formelsynchron

      Claiomh Solais

      Waffe
      Balmung

      Catastor
      Beast
      Bibliothekar
      Wayne

      Barkion
      Hyunlei
      Orient-Drache

      Urbellum
      Souza
      Rosi
      Landoise

      Blutroter
      Sterni
      Schrotti
      Gedanki
      Sf Drache

      Gottoms
      Nebelraupe

      Shooting Star

      Shooting Quasar


      Xyz:
      Spoiler anzeigen
      Rank 1
      Rank 2
      Rank 3
      Rank 4
      Rank 5
      Rank 6
      Rank 7
      Rank 8
      Rank 9


      xD




      Da hilft nur noch die gute alte +- Liste ^^
      Extradeck keine Begrenzung, Strichliste was wann wie oft und wie gut kam. Simple. Von den 24 Synchros kann man noch gut was gebrauchen, bis auf Rank 6 Xyz brauch ich die kaum.

      Vom Side fange ich lieber nicht erst an :D
      Ja es gibt zuviele Karten die man gerne reingeben würde. Maxx "C" add ich gar nicht, weil die gegen Prophecy usw. absolut nix helfen. Nur gegen die Drachen kommt die Karte recht gut. Und die nächsten Decks sind auch keine großartigen Floater. Denke das Insekt wird dadurch in Zukunft wohl nicht sehr brauchbar werden. Drum hab ichs im Side.

      Ansonsten siehts eigentlich recht gut aus. Lanze ist zwar nice, aber die bringt dir gegen dicke Backrow trotzdem nix. Weil bei einem Zug von Boggart, Tuner + Faultroll, musst du entweder Boggart schützen oder Faultroll in ne Falle rennen lessen, weil beide bringste niemals sicher auf das Feld, wenn man nicht grade Trap Stun usw. aktiviert hat.

      Nebenbei: Gardist wollte ich ja eigentlich auch mainen gehen, aber dann müsste ich mich von Ragi oder der Drawkarte verabschieden, wobei Gardist auch als Ungeheuer-Krieger zählt und die Drawkarte ebenfalls triggert. Besonders in Verbindung mit Airbellum oder Kranich der Airbellum rebornt. Das wäre entweder 2 oder 3 neue Karten. :D

      Zu den Wackelkandidaten: Palomuro und Ragigura sind halt solche Geschichten. Palo kann halt sehr sehr oft ein riesiger DD sein, wenn du ihn nicht schnell genug in den Grave kriegst oder ihn für Gottoms zumindest opferst. Ragigura ist Starthand übelster DD und auch erst im Lategame so richtig gut. Das sind beides so Karten die mal gut mal schlecht kommen. Da hilft nur ausgiebiges testen.

      Und beim Extra muss du es eh am besten wissen.
      The guy who hates Yugioh:
      There is always a guy that says he hates this game and goes on about how bad it is but he is always there watching or playing.

      80% of the decks in this game are clones of other decks.

      Spendet euer Leben um furchtbare Bestien aus der Tiefe zu erwecken - Der Gishki-Strategiethread

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Spunky ()