Dimensional Robo, Daiheart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dimensional Robo, Daiheart

      [AUTO](VC):At the beginning of your attack step, if this unit's [Power] is 13000 or greater, this unit gets "[AUTO](VC):[Choose two grade 3 cards with "Dimensional Robo" in its card name from your hand, and put them into your soul] When this unit's attack hits a vanguard, you may pay the cost. If you do so, search your deck for up to one grade 3 card with "Dimensional Robo" in its card name, ride it as [Rest], and shuffle your deck." until end of that battle.


      Ich muss vorher sagen, ich hatte mich wirklich auf die kommenden Dimension Police Spoiler gefreut. Nachdem ich DaiKaiser gesehen habe, hatte ich wirklich Hoffnungen, das Dimension Police nun endlich richtig spielbar wird und nicht mehr im Schatten anderer Decks liegen wird. Nachdem ich aber nun begeistert den gestrigen Spoilermarathon verfolgt habe, wurde ich aber schwer enttäuscht.

      Eine der 3 vorgestellten Units ist DaiHeart. Keine der derzeitigen DP Einheiten hat mich so schwer enttäuscht wie DaiHeart. Diese Karte ist einfach mal der lächerlichste Dimensional Robo Support seit Goyusha, sogar noch schlimmer. Viele der derzeitigen DP Spieler, meinen das DaiHeart eine sehr gute Unit sei und somit auch ein sehr guter Support. Ehrlich ich verstehe diese Spieler nicht..
      Da kommen dann Argumente wie: "DaiHeart ist eine gute Pressure Unit!", "Wir haben nun Great Daiyusha schon im zweiten Zug!", "Mit Laurel haben wir sofort einen Twin Drive!!".

      Wo ist bitte DaiHeart eine gute Pressure Unit? Sein Effekt ist Vanguard Only, den Druck den er also aufbaut, bleibt nur für eine Runde, gleichzeitig lässt er sich ziemlich leicht ausguarden. Viele meinen das man mit ihm gut Bluffen könne, dafür aber mit einem viel zu hohen Preis.
      Nehmen wir an, wir fangen das Spiel an. Wir starten und ziehen eine Karte (6 Handkarten), durch den Ride besitzen wir nur noch 5. Unser Gegner macht das gleiche, greift an und wir triggern im Damage einen Draw Trigger. Nun haben wir wieder 6 Handkarten. Wir sind dran, ziehen und sind bei 7. Mit diesen 7 Handkarten müssen wir nun arbeiten. Davon müssen aber:

      1HK - DaiHeart
      1HK - Laurel
      2HK - G3 - Einheit oder was anderes als Bluff.
      2HK - nötige Rearguards für Laurel
      1HK - Daidriller/Daibattler etc. oder man nutzt halt DaiMagnum.

      Laurel habe ich bewusst mit drin, weil viele das Argument bringen, das er den Druck erhöhe und bei einem erfolgreichen Guard uns sofort einen Twin Drive beschere und dem Gegner viele Handkarten kostet. Wir opfern nun also unsere 7 Handkarten um unser Feld aufzubauen. Wir powern unseren Daidriller auf, damit die Kosten erfüllt sind und greifen an. Selbst wenn wir nun durchkommen und Great Daiyusha riden können, so haben wir gerade mal durch die beiden Drive Check 3 Handkarten gewonnen, dazu ein total nutzloses Feld, denn um Laurel nutzen zu können, musst du alles ausspielen, egal ob Trigger oder Zero. Wie gesagt 3 Karten haben wir gewonnen, dadurch haben wir einen Verlust von 4 Karten. 4 Karten die uns auch Goyusha kostet. Wenn der Gegner nun einen Zero Guard hinlegt um unseren Angriff zu guarden, dann haben wir umsonst unser Feld aufgebaut und verlieren somit 6 Handkarten, für einen Bluff/ Druck oder frühen Twin Drive. Mal abgesehen davon, das solch eine Hand selten ist. Und da kann ich dann auch gleich Goyusha spielen, da hab ich den Ride für gleiche Kosten sicher und kann auch noch Karten wie DaiMariner und DaiBattler in die Seele schieben.

      Kurz: DaiHeart ist scheiße.

      Ich bin wirklich schwer enttäuscht von den derzeitigen Karten. Derzeit finde ich nur DaiKaiser und DaiCannon gelungen. DaiMagnum ist auch nur gut, weil er der einzige Starter neben Goyusha ist und Goyusha man nicht spielen sollte. Es kommen ja noch einige Karten in BT13 und ich hoffe das die wenigstens einigermaßen spielbar sind.


      -Don

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Don Kamillo ()

      Exakt meine Meinung. Daiheart wäre selbst mit dem aktuellen Kartenpool bis BT08 eine der offiziell schlechtesten DP Units die Bushiroad bisher veröffentlicht hat. Er nimmt das Konzept von Goyusha und nimmt dem jede Art von Vorteil. Goyushas Kosten sind zwar hoch, aber dafür kann man explizit riden + man bekommt den Soul voll um G.Daiyushas volle Power auspacken zu können ab dem 4. damage. DaiHeart dagegen hat zwar, theoretisch, weniger Kosten, pfuscht aber ansonsten dem gesamten restlichen Deck ins Handwerk. Das wichtigste Problem zuerst: Seine Voraussetzungen stören den Breakride. Da er 2 Grade 3 Einheiten haben will will er damit indirekt dass der Spieler eine potentiell halbtote Starthand behält und dass einem die Karten für den Breakride im deck fehlen und somit die Aktivierungs-Voraussetzungen für den Breakride skill drastisch abfallen (insgesamt gehen einem 3 Grade 3s verloren).
      Und nun das weitaus üblere Problem: er ist nicht mit Laurel kompatibel. Ich hab nachgesehen weil ich selber wissen wollte ob das zumindest in der Theorie geht, und nein, es funktioniert nicht. Scheinbar ging das in der englischen Übersetzung verloren, aber soweit ich das gerafft habe standed Laurel nur den Vanguard der auch getroffen hat. Da Daheart ab dem Zeitpunkt nicht mehr existiert als Vanguard kann Laurel den gerufenen Grade 3er nicht standen weshalb der Skill nun wirklich einfach nur noch lächerlich ist.
      An solche Hämmer wie DaiCannon kommt er absolut nicht ran, und selbst seine Vorgänger Fassung Goyusha ist deutlich spielbarer als er.
      Megamans Vanguard HAVES und WANTS
      Hey Don, sind wir hier bei Card Rating oder Card Ranting? xD
      Sehr gute Review, dafür gibts von mir 6 von 5 hochroten Wutköpfen!
      Harti nach meiner schreckhaften Feststellung über die Offenlegung diverser Tatsachen am Ort des Stattfindens unseres Traum-Trio-Erlebnisses mit jini:

      Deckprotector (0:17 PM) :
      da seh ich dem harti sein harti O_o ihhhhhhh
      Harti (0:17 PM) :
      wtf.. is die hammergeil.. ohne shice
      Harti (0:17 PM) :
      *lol* wie egal mir das ist
      Harti (0:17 PM) :
      hrrr xD