Sacred Regalia of Omniscience, Minerva & Orange Witch Valencia

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sacred Regalia of Omniscience, Minerva & Orange Witch Valencia


      Sacred Regalia of Omniscience, Minerva
      AUTO [V]: [Counter Blast 1, Soul Blast 3, Select 3 <<Genesis>> cards in your hand, discard them] At the end of the battle this card attacks the vanguard, you may pay the cost. If paid, stand this unit, and until end of turn, this unit gains +5000 Power. This skill cannot be used for the rest of that turn.
      CONT [V]: If you have "Wisdom of the Sacred Regalia, Angelica" in your Soul, this unit gains +2000 power.
      CONT [V]: Lord

      Orange Witch Valencia
      Genesis/Grade 1/7000 Power
      AUTO: When this card is placed in Drop Zone from Soul, you may Soul Charge 2.


      Ein verdammt guter Push für Genesis. Was meint ihr, kann sich der Clan damit endlich im Meta durchsetzen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jellal ()

      Klingt für mich ein bisschen wie die Genesis Variante von Galaxy Blaukrüger.
      Stark ist sie auf jeden Fall, die Frage ist nur ie lange man sie einsetzen kann. Um ihren Skill konstant gewährleisten zu müssen muss man genügend Soul und Handkarten aufweißen. Sprich: 6-8 Draws sind in so einem Build fast schon Standard. Rechnet man den ebenfalls dazugehörenden Soulcharge hinzu nimmt das Deck rapide ab. Die wirkliche Stärke von Minerva wird sich wohl auf den Deckbuild aufbauen.
      Megamans Vanguard HAVES und WANTS