Sword Art Online Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sword Art Online Thread

      Wie findet ihr Sword Art Online? 41
      1.  
        Das beste Anime, was ich je gesehen habe! (7) 17%
      2.  
        Sehr gut, eins meiner Lieblingsanimes! (19) 46%
      3.  
        Gut, kenne aber bessere! (7) 17%
      4.  
        Naja, geht so. (4) 10%
      5.  
        Scheiße! (4) 10%




      Kurzbeschreibung Staffel 1
      Schüler Kazuto Kirigiya durfte unter seinem Pseudonym "Kirito" bereits die Beta-Version des Rollenspiels Sword Art Online testen. Wie viele andere kann er es kaum erwarten, dass das Spiel nun endlich online geht. Das Besondere daran: Dank eines sogenannten NerveGears kann man vollständig in die mittelalterliche virtuelle Welt namens Aincrad eintauchen. Als einer von 10.000 Spielern streift Kirito kurz nach dem Start begeistert durch die Welt von Sword Art Online - bis er feststellt, dass er sich nicht mehr ausloggen kann. Was zunächst aussieht wie ein Bug, entpuppt sich als pure Absicht: Der Entwickler des Spiels verkündet, dass keiner diese virtuelle Welt verlassen kann, bevor nicht die Endgegner aller 100 Ebenen besiegt sind. Und: Wer im Spiel stirbt, verliert auch in der Realität sein Leben!

      Kurzbeschreibung Staffel 2
      Kirito wird beauftragt, in dem VR-MMORPG/FPS Gun Gale Online (GGO) zwei Mordfällen nachzugehen, bei denen die beiden Personen, nachdem sie im Spiel augenscheinlich von einem Spieler namens Death Gun erschossen wurden, auch in der Realität starben. Mit Hilfe der Spielerin Shino Asada, unter dem Pseudonym Sinon, nimmt er im Spiel an einem Wettbewerb teil, an dem mutmaßlich auch Death Gun teilnimmt. Wird es Kirito gelingen die mysteriösen Morde rund um den Täter Death Gun aufzuklären...

      Genre
      Action, Adventure, Fantasy, Romance

      Bisher erschienen
      25/25 (Staffel 1)
      24/24 (Staffel 2)
      Sword Art Online: Extra Edition
      Sword Art Online: Ordinale Scale (feb 2017)

      Meine Bewertung
      Bis jetzt habe ich sehr viele Animes angeschaut und ich muss sagen, Sword Art Online hat mich am meisten beeidruckt. Die Story, die Charaktere einfach alles, keine Episode die ich geguckt habe, war langweilig. Die DVD's habe ich mir noch nicht gekauft, werde ich aber bald machen. Dieser Anime hat den Wert gekauft zu werden! Wie findet ihr den Anime? Habt ihr es euch gekauft? Am meisten freue ich mich auf die 2. Staffel, die angekündigt wurde! Ihr könnt in diesem Thread eure Meinung über Sword Art Online schreiben und paar nette Dinge posten die mit dem Anime zutun hat!


      Wenn die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen sterben, ist dies für die Zukunft nichts, als eine leere Erinnerung der Vergangenheit...

      Das Virtuelle Team All or Nothing sucht neue Member!

      Dieser Beitrag wurde bereits 25 mal editiert, zuletzt von NokyRed ()

      Also ich bin auch bekennender SAO-Fan :D

      Ich mag ja allgemein kürzere Animes mehr, da ich (wenn ich eine Serie angefangen habe) sie komplett zu Ende ansehen will.
      Detective Conan lässt grüßen^^

      DVDs habe ich noch keine. Ich hoffe nur, dass bald die Romane und die Spiele nach Westen kommen.

      Die Story ist auch erstklassig gewesen.
      Schöne Kämpfe und auch hin und wieder richtig geiler Humor - Zum Beispiel wenn am Ende alle in Kirito verknallt sind^^

      Mein Lieblings-Chara ist natürlich Kirito.
      Der hat auch die besten Momente in der Serie gehabt (gegen Sugou am Ende ^_^)

      Der Film war auch erstklassig.
      Bei der Strandszene saß ich mit meiner Schwester nur noch lachend vorm TV^^

      Endlich gibt's dafür einen Thread :))

      Wer ist noch ein großer Fan?

      MfG
      ~Pfannkuchen~


      Besucht unseren offiziellen eTCG-Discord-Server!
      eTCG.de - Europas größte Sammelkartencommunity!

      Pfannkuchen schrieb:

      Ich hoffe nur, dass bald die Romane


      Die Light Novel kommt ab April (laut Amazon.com) nach Amerika. Ob und wann die LN nach Europa/Deutschland kommt ist nicht bekannt.


      Pfannkuchen schrieb:

      Wer ist noch ein großer Fan?


      *Hand hoch heb* Ich^^ SAO ist einer meiner Lieblings Animes 2012 und ich freu mich riesig auf die 2. Staffel die entweder im Sommer oder Herbst beginnen wird.
      Ich hoffe nur, dass die 2. Staffel noch besser wird^^

      Also keine Mischung aus Battlefield 4 und Call of Duty, sondern die typischen SAO-Merkmale: zeitweise flacher Humor und gute Kämpfe
      Aber habt ihr schon was gemerkt: Die meisten Hauptcharaktere sind Mädchen/Frauen o_O

      Ich will mehr Charaktere wie Kirito, Klein und Agil^^

      Wie fandet ihr eigentlich den letzten Kampf? Kirito vs. Oberon
      Ich fand die Aktion zum Schluss vielleicht ein "bisschen" übertrieben, weil ich gedacht hätte, dass Kirito doch noch ein bisschen Mitleid hat.

      Falsch gedacht :P

      Und da ich nicht viele Sendungen gucke, freue ich mich umso mehr auf die 2. Staffel. Dann wird erstmal die Internetleitung gequält :D

      MfG
      ~Pfannkuchen~


      Besucht unseren offiziellen eTCG-Discord-Server!
      eTCG.de - Europas größte Sammelkartencommunity!

      Pfannkuchen schrieb:

      Ich hoffe nur, dass die 2. Staffel noch besser wird^^

      Also keine Mischung aus Battlefield 4 und Call of Duty, sondern die typischen SAO-Merkmale: zeitweise flacher Humor und gute Kämpfe
      Aber habt ihr schon was gemerkt: Die meisten Hauptcharaktere sind Mädchen/Frauen o_O

      Ich will mehr Charaktere wie Kirito, Klein und Agil^^

      Wie fandet ihr eigentlich den letzten Kampf? Kirito vs. Oberon
      Ich fand die Aktion zum Schluss vielleicht ein "bisschen" übertrieben, weil ich gedacht hätte, dass Kirito doch noch ein bisschen Mitleid hat.

      Falsch gedacht :P

      Und da ich nicht viele Sendungen gucke, freue ich mich umso mehr auf die 2. Staffel. Dann wird erstmal die Internetleitung gequält :D

      MfG
      ~Pfannkuchen~

      Also, von mir aus kann Sword Art Online ein endloser Anime sein, wie Naruto oder Bleach. :P die 2 Staffel wird bestimmt dieses Jahr noch ausgestrahlt. Ich habe mal im Internet, das Wort ''Nerve Gear'' gegoogelt und viele haben gefragt ob sowas wirklich existiert. Naja, momentan gibt es sowas nicht, aber was passiert in 10-20 Jahren?! Wir dürfen gespannt sein! :P Der letzte Kampf Kirito vs. Oberon war nicht so prickelnd. Oberon ist ein schwacher Mann, das was Kirito mit ihm gemacht hat, geschieht ihm recht! Ich habe Sword Art Online Folge 21-25 auf German Sub geschaut, weil ich nicht warten konnte. Ich freue mich schon total auf die 2. Staffel! :D


      Wenn die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen sterben, ist dies für die Zukunft nichts, als eine leere Erinnerung der Vergangenheit...

      Das Virtuelle Team All or Nothing sucht neue Member!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NokyRed ()

      Einer der Animes, wo ich wirklich sagen kann er gehört zu den Besten.
      Mit Attack on Titan und manchen anderen teilt er sich echt die Spitze bei meinen Favoriten.

      Auf die 2.te Staffel kann man ja nur gespannt sein.


      Wächter Eatos schrieb:

      Also, von mir aus kann Sword Art Online ein endloser Anime sein, wie Naruto oder Bleach.


      Das sehe ich nicht so, ich finde es schon gut das es nur so kurz ist, den irgendwie mit den vielen Lückenfüllern und Rückblicken die sie da dann eingebaut hätten, hätte es eventuell irgendwann an Interesse verloren.

      Ich finde was sie besonders gut gemacht haben ist das Kirito als er wieder im RL ist erstmal sich wieder alles umgewöhnen muss, das er kein Inventar mehr hat, er Item oder Essen nicht einfach wegstecken kann usw.
      Man merkt da halt wirklich wie lange er eigentlich in dieser Welt war und wie schwer so eine Umstellung sein kann.

      Pfannkuchen schrieb:

      Wie fandet ihr eigentlich den letzten Kampf? Kirito vs. Oberon

      Richtig genial ehrlich gesagt, sowas passiert in den meisten Animes deswegen fand ich es nicht sonderlich überraschend. Aber das Kirito dann der "Main Admin" ist gefällt mir sehr :P


      lg
      Blechi :dance:

      SAO rockt ! :rock:
      wie ich halt nie den Hype um die Serie verstehen werde. Das Pacing im ersten Teil fand ich schrecklich und der 2. Teil wirkte extrem komisch (besonders mit Kiritos Schwester) und machte mir nicht besonders viel Spaß.
      Richtig schlecht ist der Anime natürlich nicht, aber auch nicht gut.
      Das beste Merkmal ist IMO die ziemlich interessante Grundgeschichte (.hack lässt grüßen)


      Kurata~ The Future Meijin says:
      sind meine eltern dumm?
      gaara ai says:
      sie haben keine Abtreibung bei dir gemacht -> ja
      Wenn ich meine bisher gesehenen Animes in einer Tabelle auflisten müsste, hätte Sword Art Online den ersten oder zweiten Platz durchaus verdient. Meiner Meinung nach ein wirklich sehr gelungener Anime, der wahrscheinlich so viel Aufmerksamkeit durch seine moderne Sprache und Ausdrücke, die man beim zocken oder im Internet verwendet, bekommen hat. Aktuell bin ich dabei mir die DVDs zu dem Anime zu besorgen und freue mich nebenbei extrem auf die bereits angekündigte zweite Staffel um Gun Gale Online.

      @Pfannkuchen: Der Kampf gegen Oberon war natürlich spektakulär, wie man es erwartet hat. Doch das Kirito den Kampf gewinnt, indem er der neue Game Master wird, hätte ich damals nicht erwartet.

      War eigentlich jemand von euch bei der von Peppermint-Anime organisierten Kinotour in Deutschland dabei, bei der das Sword Art Online Special, sowie exklusive Kommentare der Schöpfer des Anime und Manga gezeigt wurden (natürlich mit deutschen Untertiteln)? Ich für meinen Teil war in Halle (Saale) am Start und habe das Kino noch nie so voll erlebt. Das es eine solche Menge an Anime-Fans in meiner Region gibt, hätte ich kaum gedacht. War auf jeden Fall ein toller Tag und ein witziges und cooles Special. :)


      ~ MfG Echse


      Generation 3 is coming to Pokémon GO!

      *shin* schrieb:

      wie ich halt nie den Hype um die Serie verstehen werde. Das Pacing im ersten Teil fand ich schrecklich und der 2. Teil wirkte extrem komisch (besonders mit Kiritos Schwester) und machte mir nicht besonders viel Spaß.
      Richtig schlecht ist der Anime natürlich nicht, aber auch nicht gut.
      Das beste Merkmal ist IMO die ziemlich interessante Grundgeschichte (.hack lässt grüßen)

      Suguha Kirigaya ist die Cousine von Kirito, sie sind nicht wirklich Geschwister! :D


      Wenn die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen sterben, ist dies für die Zukunft nichts, als eine leere Erinnerung der Vergangenheit...

      Das Virtuelle Team All or Nothing sucht neue Member!

      BlechSpange schrieb:

      Das gefällt dir :))

      Noch zu dem thema dvd:

      Ich habe mir alle 3Dvd Boxen die bis jetzt erschienen sind gekauft.
      Die extras bestehen aus einer Art Nachrichtenshow über die Serie, nicht wirklich interessant.

      Die beigelegten Postkarten sind dafür sehr schön.

      Du könntest ja, ein Foto davon machen und damit angeben bei uns! :D


      Wenn die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen sterben, ist dies für die Zukunft nichts, als eine leere Erinnerung der Vergangenheit...

      Das Virtuelle Team All or Nothing sucht neue Member!
      Mal was anderes: Ich finde die Skills, die die unterschiedlichen Charaktere haben, richtig geil.
      Das liegt nicht daran, dass die Skills einfach stark sind, sondern weil sie "Teilweise" einfach was anderes als gedacht sind.

      Kirito - Doppelhändigkeits-Skill (finde ich gut, ist auch stark)
      Heathcliff - Schutzschild-Skill (naja...Oberon hätte den sicher auch gebraucht^^)
      Liz - Schwertschmiede-Skill (aus Drachenkot :rofl: :rofl: :rofl: )
      Silica - Drachenbändigerin (so ein Drache kann schon hilfreich sein :daumen: )

      Aber die besten finde ich ja sind:

      Asuna - Kochskill (ich fands so göttlich :D)
      Agil - Die Fähigkeit, alle über den Tisch zu ziehen (ist kein Skill, aber Handeln muss gelernt sein^^)

      Aber am besten finde ich immer noch die Fähigkeit, die wirklich JEDER Charakter hat:
      Die Fähigkeit, sich richtig zu blamieren

      Bestes Beispiel:
      Asuna zieht sich vor Kirito aus, weil dieser seinen Satzbau nicht bedacht hat^^

      Das sind, wie ich finde, die besten Szenen in solchen Mangas.
      Ich hoffe auf mehr solche Szenen in Staffel 2.

      MfG
      ~Pfannkuchen~


      Besucht unseren offiziellen eTCG-Discord-Server!
      eTCG.de - Europas größte Sammelkartencommunity!
      Gehört zu den besten Animes, die ich gesehen habe. Ich fand ihn so gut, dass ich ihn 7x gesehen habe, bevor ich dann andere Animes gesehen habe.
      Ich fand die Idee, in einem Videospiel gefangen zu sein von Anfang an richtig cool, man konnte in einigen Momenten mitfiebern und es gab auch oft Lacher(Kirito und der Riesenfisch)
      Die zweite Season fand ich nicht so gut, der Anime heißt doch Sword Art Online und dann wird nach der Hälfte einfach ein neues Spiel angefangen(auch wenn dieses auf den Server von SAO programmiert wurde)
      Der Plot, dass Kazutos Schwester/Cousine dann auch zu den Protagonistinnen gehört war recht Random, auch das Kayaba gestorben ist, war ziemlich blöd, ein Real Life treffen wäre meiner Meinung nach viel interessanter geworden.

      Der Film hat sich recht lustig gestaltet, die Befragung war aber recht langweilig, die Szenen am Pool waren hingegen doch sehr lustig anzusehen.
      3DS Freundescode: 0533 - 4255 - 1908 Pn wer addet

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RisetheFist ()

      1. Bild - Wie sieh in meinen Regal stehen ^^
      2. Bild - Die Boxen von vorne.
      3. Bild - Die Postkarten, in jeder Box sind 3 solcher Postkarten mit unterschiedlichen Motiven enthalten. (Diese hier sind von der ersten Box)

      lg
      Blechi :push: :klopf:
      Bilder
      • IMG_20140216_195000.jpg

        586,38 kB, 1.944×2.592, 95 mal angesehen
      • IMG_20140216_195054.jpg

        721,28 kB, 2.592×1.944, 102 mal angesehen
      • IMG_20140216_195125.jpg

        786,46 kB, 2.592×1.944, 105 mal angesehen
      Würde der 2. Arc in Alfheim Online nicht existieren, wäre dieser Anime einwandfrei.
      Würden die Charaktere nicht dieselben sein wie im 1. Arc, könnte man denken, es sei eine komplett andere, relativ schwache Serie. Was war da nur los? So vieles, das äußerst fragwürdig gewesen ist. Allerdings war Teil 1 so gut, dass ich mir das japanische light novel geholt hab, um es nochmal in einer anderen Form zu genießen.

      Bin gespannt auf Gun Gale Online, hab von LN-Lesern Gutes gehört.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheCube ()