The Burning Abyss - Willkommen in der Hölle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Es werden aber sicher noch mehr BA's kommen und dann sollte man sich vielleicht wirklich überlegen die Z/F's zu reduzieren?
      Bei diesen Effekten ist das nichts so schwerwiegendes wie beim Frosch-Monarch, deshalb denke ich
      man kann unbesorgt die meisten Karten setzen, wenn man auch vor hat sie gleich einzusetzen
      (bzw. wenn man die möglichkeit dazu hat)
      Die einzigen Karten die länger liegen sind dann wohl Konterfallen und Fallen, welche uns vor Angriffen schützen.
      Letzteres könnte man wie im Monarchen-Deck sehr gut gehen Handtraps ersetzen.
      Oder wie seht ihr das?
      Do you know why snow is white? Because it forgot what color it was.
      C.C.
      - Code Geass -

      AMO_1983 schrieb:


      grimmiger_drache schrieb:


      Da sie eh noch Support bekommen gehe ich auch mal davon aus, dass sie am Anfang kaum gespielt werden und erst, wenn sie fertig sind ein Turnierdeck sind.

      3x3 BA + 3 TGU + 3 Armageddonritter + 2 Kranichkran + ? + Z/F + 15 Xyz Rang 3 = turnierfähig?



      Ich hab das Deck heute mal gespielt und der Zerstöreffekt treibt einen in den Wahnsinn. Wie oft man was machen könnte, aber es nicht kann, weil sonst alles kaputt geht...
      Man merkt total, dass da noch viel fehlt. Zudem wäre es schon unmöglich 15 gute 3er Xyzs ins Deck zu packen, die besser sind als geg. Extradeckkarten. Ich hab 2 Astral Force gespielt, aber auch die musste man erstmal haben. Nicht selten war es zu spät dafür.

      Ich hab die Deckliste gespielt:

      Spoiler anzeigen
      9 BA's
      3 Cardcar D
      3 Crane Crane
      3 TGU
      1 Birdman

      2 Astral Force
      2 Creature Swap
      1 Allure
      1 Hole
      1 Foolish

      3 BA Trap
      3 PWWB
      3 Raigeki Break
      2 Wiretap
      1 Warning
      1 BTH
      1 TT


      Erstmal: Die 3 Cardcar D wegen den 3 PWWB und den 3 Breaks. Dafür sammel ich so Materialien. Hat auch gut funktioniert. Zudem kann ich auch so abwerfen und die Effekte nutzen.
      Vielleicht fragt man jetzt als erstes: Wieso weder Mathematiker noch Knight? Nunja, außer Scarm ist alles sinnlos. Die anderen beschwören wieder und das geht sofort kaputt = sinnlos. Scarm aber versucht man schnell zu bekommen für TGU zudem sucht mans für TGU, wenn man nicht Dante holen will = 1-2 Scram sind immer aus dem Deck weg = Knight und Oppa nicht sonderlich effektiv.
      Also habe ich das gar nicht erst versucht.
      Creature Swap. Naja, man hat durch die genrigen Möglichkeiten überhaupt was stärkeres aufs Feld zu bekommen so eine Möglichkeit nicht nur Stuss auf dem Feld zu haben. Zudem zerstören sich die BAs meistens beim Gegner. Graff ist eher sinnlos, da man ja Scarm nutzen will und den nicht aus dem Deck puhlen will, da man den noch braucht. Die anderen 2 sind super, mit Scarm kann man suchen und mit Cir kann man Sacrm holen, der dann sucht. Ich werde sie mal 3x testen, da sie doch schon sehr gut kam.
      Birdman sollte klar sein. Crane Crane komme eigentlich nie tot, deshalb 3. Hat sich als sehr nützlich erwiesen.
      Die eigene Trap hat mich sehr enttäuscht. Sie ist so schwer zu nutzen. Oft konnte ich sie nutzen, aber die BAs hätten sich wieder zerstört und da man die Effekte ja eh genutzt hat machte das keinen Sinn.
      Leider leider kann man die eigenen Monster nicht zerstören. Wir brauchen sowas wie Dire Wolf um das Feld leer zu bekommen.
      Wie gesagt zu 99% war ich am Verzweifeln, weil ich nichts mehr ausspielen konnte, da ich zb. Alucard brauchte. Mit seinen 1800 konnte er aber nichts. Weg habe ich ihn aber auch nicht bekommen..
      Ich hab die BA Trap nur einmal sinnvoll durchbekommen für 3 Monster und das war auch Win, da ich zeurst Dante geholt haben, abgehängt (damit noch was geholt hatte) und so die 2te Xyzs liegen hatte + TGU auf der Hand durch erneutes Abhängen (Scarm).
      Super auch PWWB/Break im geg. Zug für Scarm -> TGU im eigenen.

      Das war nur der erste Testlauf. Er war gegen Bujin. Wenn der Grave aber voll mit Schutzmonstern und auf der Hand Crane war, dann konnte ich nicht gewinnen, auch nicht mit Force. Man kann einfach nicht sinnvoll swarmen durch den Zerstöreffekt.

      Waren so meine Eindrücke. :)
      Vielleicht könnt ihr damit ja was anfangen und ein deutlich besseres Deck bauen. ^^
      Skilldrain is doof, oder willst du da auf Dante in def spielen oder nur Acid Golem im Angriff... Dem Deck fehlt momentan etwas das nur die ersten Effekte der BAs anuliert. Das wäre momentan was brauchbares.
      ACHTUNG!
      Dieser Post kann geringe Spuren von Zynismus, Sarkasmus, Ironie und eigener Meinung enthalten!
      Bei algerischen Reaktionen informieren Sie bitte einen Admin oder Moderator ihres Vertrauens.
      In seltenen Fällen von spontan auftretenden epicleptischen Anfällen wird ein sofortiger Impulsblocker mittels Ignorierliste empfohlen.
      Vermeiden Sie zur eigenen Sicherheit weiteren Kontakt mit dem kontaminiertem Material.
      FAQ You!
      Wir brauchen eigentlich nur mehr Monster. Die Effekte sind so halt so lala. Sie behindern sich gegenseitig sehr stark. 2/3 swarmen, was aber sehr schlecht ist, da man nur Dante als Xyz holen kann. Somit sind die Effekte eher hinderlich als sinnvoll. Hätten wir noch eine Xyz bzw. eine Synchro + Tuner, dann könnten wir auch mehr machen, da - jetzt mal ganz ehrlich - Dante scheiße ist.
      Ich muss 3 millen (für den Push) habe aber mind. 1 BA schon raus = sind noch max. 8 übrig = ich treffe doch nie was..
      Mit Tuner + Synchro kann man auch die Trap endlich nutzen. So kann man mind. 2 Monster schonmal sicher wiederholen und dann macht es auch nichts, wenn man den SS Effekt benutzt hat, da man dann einfach eine Xyz holt, die nicht sofort abhängt wie Zenmaines oder Angineer. So kann man die Effekte der Materialien eben später wieder nutzen.
      Warten ist also angebracht. Trotzdem wird der Zerstöreffekt wohl ewig nerven. An sich kein Problem, wenn einem erlaubt wird höheres zu holen, also Synchros. Mit der Trap lassen sich ja auch mehrere Synchros holen und daraus lassen sich Xyzs bauen, wenn die Synchros damit zusammenspielen.
      Es würde nebenbei auch vollkommen reichen, wenn man ein BA hätte, der irgendwie Karten vom Feld nimmt. Reicht ja, wenn sie auf die Hand gehen.
      Ich warte, aber ehrlich, die Artworks sind einfach super (außer Dante...). Alleine deshalb muss ich sie spielen.

      Gibts schon Decklisten bzw. Grundgerüste von einer Ghostrick Version?
      Ich spıel das deck jetzt ne Zeıt lang und das ıst bısher rausgekommen :
      9 BAs
      3 TGU
      1 Bus (Der ıst sehr gut)
      3 Kurıbandıt
      3 Crancrane
      1 DaD (Kommt manchmal tot, aber wenn er kommt, kommt er für game)
      1 Neosphere (Meıne lıeblıngs Karte ım Deck)

      3 Upstart
      3 MST (Sehr gut)
      1 Dark Hole
      1 Foolısh
      1 Allure
      1 Book of Moon

      3 Traveller
      2 Fıendısh Chaın (Wobeı mır BTS ımmer mehr ım Deck gefaellt)
      1 Warnıng
      1 Compuls (Gefaellt mır auch sehr)
      1 BTH
      1 TT

      Jo Sıde beı mır noch recht random und Extra halt Rank 3's
      Das eınzıge problem was das Deck hat ıst, dass man Monster dıe 2550 oder mehr haben schwer ohne Fallen wegbekommt.
      Ich spiele einen Himmelsplage Nohrellasim Main Deck als Tech.
      3 Finstere Unterweltler hat man immer im Friedhof und das eine Licht-Fee-Monster kommt mit dem Engineer aus dem Extra Deck.
      Danach steht der Gegner ohne Hand und Feldkarten da und ich darf eine ziehen, bzw. wenn durch den Effekt von Nohrellas auch noch BA-Monster von mir im Friedhof landen habe ich auch noch deren Effekte dich ich nutzen kann.
      FREE Monkeyboard

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fantasma ()

      Ich hab das Deck zwar selber noch nicht gespielt, aber mehrfach dagegen auf DN.
      Die Gegner hatten alle DAD drin. Einige hatten viel Mehl und haben den gleich 1st Turn via Dante gemillt, es dann aber einfach mit dem Friedhofsmanagement nicht hinbekommen ihn zu beschwören. Da waren zu schnell zu viele Darks im Grave. Da wär mein Vorschlag dann Dark Necrofear... optimal wäre, wenn sich dann für das Deck vllt noch ein anderes Stufe 8 Monster findet, um auf Rk8 ne Option zu bekommen - ist mir aber nix spontan eingefallen.

      Ne andere Variante spielte auf Lylas und dann auf BLS und Chaos Sorcerer - die hatte mich am meisten genervt. Er hat's auch hingekriegt immer nur mit BA's oder was anderem sein Feld zu füllen. Die Selbstzerstörungseffekte hat er gut umgehen können ....
      Das Problem an Dark Creator: Die BAs gehen kaputt = nicht wirklich sinnvoll.
      Kannst natürlich auch TGUs mit wiederholen :D

      Ich hatte auch mal überlegt, ob man irgendwie eine Drain Variante hinbekommt.. Die Zerstöreffekte sind weg, aber sowas wie TGU funzt dann auch nicht mehr. Mit Golems allerdings könnte man das Feld vollmachen und mit je 3000 angreifen. Leider habe ich nichtmals eine sinnvolle Idee dazu gefunden..
      Ich glaube aktuell ist es fast das beste es aus Spaß zu spielen oder Scarm zu vergewaltigen in anderen Decks.

      Ich bleibe nach wie vor bei dem Deck. Es hat so viel Potenzial, aber es sind eben nur die ersten 3 Monster bekannt (ich find Dante für max. 9 Ziele immer noch kacke).
      Die swarmen ja sehr gut, wenn auch nur eingeschränkt, da ja nichts anderes liegen darf, aber ich hatte mal überlegt, ob man da nichts irgendwas machen kann. Selbst, wenn man die Monster nur als Materialien für irgendwas verwendet. Leider ist es so schwer abzuwerfen.. Sonst würde ich die einfach abschmeißen und die beschworenen Monster verwerten. Leider habe ich nichts gefunden.. Ich spiele immer noch 3 PWWB und 3 Break (ich mag das einfach), aber außer Creature Swap finde ich nichts, dass mir echt Vorteil bringt. Enemy ist gut, aber wenn man nen 4er oder ne Xyz übernimmt, dann kann man nichts machen. :/
      Ich denke man wird einfach warten müssen. Trotzdem bin ich jetzt schon Fan und kann es gar nicht abwarten sie in den Händen zu halten. :)

      Spielt ihr die Trap?
      Je öfter ich sie ziehe desto mehr wünsche ich mir einen 3er Dire Wolf und rege mich auf. Ein Dire Wolf wäre so gut. <.<'

      sunshyne schrieb:

      Es kommen ja noch 4 BAs - darunter 1 Synchro. Mit 18 BAs im Deck (ich bin mal so frech und gehe mal davon aus, dass sie alle ähnlich gut sein werden) würde sich Dante glaube ich lohnen.

      Eine weitere Methode wäre das Deck auf Nohrellas aufzubauen oder eben wie der TE auf Rank 3 XYZ mit viel Backrow zu spielen.


      Wo kommen denn diese neuen BA-Karten raus?
      Ich hab schon ein wenig das Internet durchforstet und nix dazu gefunden
      Ich kaufe Grausiger Glibber aus Astral Pack 6 :pfeilo: PN me!!!!! Bitte min. 3 anbieten

      Die ersten in Duelist Alliance. Die angekündigten ohne genau Infos wie sunshyne gesagt hat.

      Spielt ihr das Deck derzeit auf Rank Up Astral?
      Hatte neulich mal gegen ein Proxy damit gespielt und es hat ziemlich genervt.
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26