Die höllischen Dämonen aus dem Fegefeuer - Der Infernoid-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      kc_alex2 schrieb:

      Was haltet ihr eigentlich von Valkyrion the Magna Warrior, Dark Calling und Evil HERO Dark Gaia in Infernoid?
      Valkyrion kann durch Reasoning/Monster Gate gemillt werden und man hat mit Dark Calling eine gute OTK-Option. Das Risiko besteht aber das Valkyrion Deathdraw wird oder tot auf der Hand gammelt. Es wäre aber ein interessanter Weg den "Fiend"-Typ des Themas etwas weiter nutzen zu können.


      Eigentlich ne gute Idee. Dann könnte man nämlich auch Inzahlungnahme spielen, damit er nicht tot auf der Hand ist, weil der Valkyrion hat ja 8*, adramelech auch und wenn man dann noch den einen oder anderen Megamonarch spielt, könnte das gut passen. Das bringt dann auch noch ein bisschen Speed rein
      Ich kaufe Grausiger Glibber aus Astral Pack 6 :pfeilo: PN me!!!!! Bitte min. 3 anbieten

      *Staub wegpustet*

      Die neue Banned List ist draußen und ich hab mir innerhalb weniger Minuten etwas zusammengebastelt...

      [OCG] Infernoid (1/2015) Version 1.0:
      Spoiler anzeigen
      Monster: 23

      3x Card Trooper
      1x Blaster, Dragon Ruler of Infernos
      3x Lyla, Lightsworn Sorceress
      3x Infernoid Beelzebul
      3x Infernoid Lucifugus
      3x Infernoid Astaroth
      1x Infernoid Asmodai
      3x Infernoid Ba'al
      3x Infernoid Adramelech
      1x Infernoid Nehemoth

      Spells: 15

      1x Card Destruction
      1x Harpie's Feather Duster
      1x Monster Reborn
      1x Machine Duplication
      2x Miracle Dig
      1x Burial from a Different Dimension
      1x Charge of the Light Brigade
      1x Dark Hole
      3x Reasoning
      2x Monster Gate
      1x Foolish Burial

      Traps: 5

      3x Torrential Tribute
      1x Exchange of the Spirit -testweise-
      1x Ring of Destruction -testweise-

      Side Deck: 15

      3x Mystical Space Typhoon
      2x Twister
      2x Breakthrough Skill
      3x Mistake
      2x Diamond Dust
      3x Compulsory Evacuation Device

      Extra Deck: 15

      1x Number 11: Big Eye
      1x Number 101: Silent Honor ARK
      1x Number 103: Ragnazero
      1x Shinki Saintorea
      1x Dark Rebellion Xyz Dragon
      1x Lavalval Chain
      1x Gagaga Cowboy
      1x Diamond Dire Wolf
      1x Mechquipped Angineer
      1x Mecha Phantom Beast Dracossack
      1x Wind-Up Zenmaines
      1x Hieratic Sun Dragon Overlord of Heliopolis
      1x Divine Dragon Knight Felgrand
      1x Castel the Skyblaster Musketeer
      1x Evilswarm Exciton Knight


      Es gibt einiges was ich ausprobieren würde...
      Mit 3x Card Trooper könnte man wieder Dupli spielen. Warum eigentlich nicht? Passende RK3-Monster, um durch Xyz wieder unter LV/RK8 zu kommen, sind drin, auch wenn ich mir hier nicht sicher bin.
      Genauso ausprobieren würde ich gerne RoD und EotS mit den neuen Effekttexten. RoD ist ein interessanter Removal, der aber auch Deathdraw werden kann. EotS kann, so wie dieses Deck millt, eine lustige Trollkarte sein und kann den Decktod verhindern. Vorausgesetzt man zieht die Karte überhaupt.

      Da ich mir das Deck sehr kurzfristig zusammengestellt habe, hatte ich keine Möglichkeit zum testen gehabt. Ich warte das eine gewisse Plattform die neue BL hochgeladen hat, aber danach kann es losgehen.
      Ich wollte euch fragen, ob ich irgendwas übersehen habe, was man vielleicht noch probieren könnte und was vielleicht doch keine gute Idee sein könnte. :/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kc_alex2 ()

      Vielleicht wäre Infernal Gainer eine Überlegung wert?

      Klick mich :3
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.

      Habe vorhin eine Infernoid-Infernity Variante gesehen.

      Meint ihr sowas läuft?
      Der hatte ziemlich schnell seine Hand leer und konnte sie runterspielen, mit Infernity kann man auch noch ein kleines bisschen Action machen.

      Ich fange die Tage vielleicht mal an zu basteln.
      Das Thema ist interessant^^

      MfG
      ~Pfannkuchen~


      Besucht unseren offiziellen eTCG-Discord-Server!
      eTCG.de - Europas größte Sammelkartencommunity!
      Hat wer 'nen annähernd guten Build mit Pure Infernoid geschafft? Ich habs Versucht nur mit Bandit und Caius (der immer richtig gut kam), ist aber denke ich zu unkonstant, selbst mit 3 Gedankengang. Bei dem Build läuft bei mir alles über Nehemoth und Caius.

      3x Nehemoth
      2x Adramelech
      1x Vael
      3x Astaroth
      3x Lucifugius
      3x Beelzebul
      3x Bandit
      3x Caius

      3x MsT
      2x Gedankengang
      1x Begräbnis aus anderer Dimension
      1x Raigeki
      1x Törichtes Begräbnis

      3x P. of the Azure Flame
      3x Awakened P.
      2x Unterwelt-Komiker
      1x Zwangs.
      1x Bodenlose
      1x Warning

      Ich habe auch einen Build mit Lightsworn probiert. Läuft konstanter mit Raiden, Lyla und Lumina, manche Starhände sind aber quasi unspielbar. Liste kann ich später auch noch posten.
      Meine Decks:
      Infernoid, True King Dino
      Monarch, Darklord
      Timelord-Kaiju, Cubic
      Alien, Evol
      Main 40:
      2x nehemoth
      2x adramelech
      2x vael
      1x asmodai
      3x astaroth
      3x lucifugus
      3x beezlebul
      3x raiden
      2x lyla
      3x bandit
      1x blaster
      2x gorz
      1x bulb

      2x wundergrube
      1x begräbnis
      3x gedankengang
      1x monster tor
      1x snappstahl
      1x brigade
      3x mst

      extra:
      alles mögliche...
      antiker heiliger lindwurm z.b. (mit raiden und lucifugus so eine gute otk karte...)

      gorz ist drinnen weil er otks stoppt und weil er 7 ist und der token ist ein normal monster also zählt sein lv nicht für die inferniods...

      man könnte sogar bls und oder hidden amory spielen... aber nee lieber net
      ich spiele mittlerweile nur noch 6 monster von 24 die normal kommen können... hab gemerkt ihre themeneigene lanze ist op... weil sie auch aus dem grave gute kombos ermöglicht für zerstörung durch karten effekt schützt oder so aktiviert vor allem ^^...

      läuft deswegen auch schon viel besser und im side finden sich mittlerweile denko sekka als auch skill drain wieder... behindert uns ja net
      Ein Infernoid-Deck schaffte es in die Top 32 der Tetsu Champion Ship. Bedenkt das da noch nach der alten Liste gespielt wurde.

      Infernoid (Player: Pikuto)
      Spoiler anzeigen
      Monster: 23

      1x Electromagnetic Turtle
      2x Card Trooper
      2x Jet Synchron
      1x Blaster, Dragon Ruler of Infernos
      2x Raiden, Hand of the Lightsworn
      3x Infernoid Beelzebul
      3x Infernoid Lucifugus
      3x Infernoid Astaroth
      2x Infernoid Ba'al
      3x Infernoid Adramelech
      1x Infernoid Nehemoth

      Spells: 11

      1x Card Destruction
      1x Heavy Storm
      1x Burial from a Different Dimension
      3x Reasoning
      2x Mystical Space Typhoon
      3x Apostles of Purgatory

      Traps: 6

      3x Raigeki Break
      3x The Phantom Knights of Shadow Veil

      Side Deck: 15

      1x Chaos Hunter
      2x Tackle Crusader
      1x Mystical Space Typhoon
      2x Twister
      2x Swords of Concealing Light
      2x Malevolent Catastrophe
      2x Breakthrough Skill
      3x Mistake

      Extra Deck: 15

      1x High Speed Roid Magical Sword Dharma
      1x Number 80: Rhapsody in Berserk
      1x Number 103: Ragnazero
      1x Armory Arm
      1x Mist Bird Clausolas
      1x Dark Rebellion Xyz Dragon
      1x Crimson Blader
      1x Gagaga Samurai
      1x Gagaga Cowboy
      1x Lavalval Chain
      1x Jet Warrior
      1x Black Rose Dragon
      1x Hot Red Dragon Archfiend
      1x Mecha Phantom Beast Dracossack
      1x Castel, the Skyblaster Musketeer
      zIch habe mal ein paar Ideen des Infernoid-Decks von dem einen Top-Spieler eingebaut und so geht das Deck ziemlich ab und ist dabei auch sehr konstant. Hier mal meine Liste:

      Spoiler anzeigen
      Monster (18):
      1x Nehemoth
      3x Adramelech
      2x Vael
      3x Astaroth
      3x Lucifugus
      3x Beelzebul
      (Ich habe es so übernommen, da es wirklich von allen Varianten bis jetzt am konstantesten mit diesem Build gewesen ist.)
      2x Raiden
      1x Lyla

      Zauber (14):
      3x Hidden Armory
      3x Gedankengang
      1x Angriff der Lichtbrigande
      2x MST
      3x Infernaler Leerenbringer
      1x Begräbnis aus einer anderen Dimension
      1x Schnappstahl

      Fallen (8):
      3x Die Phantomritter des Schattenschleiers
      2x BTS
      1x Warning
      1x BTH
      1x Zwangsevo

      Extradeck (15):
      1x Exzitonenritter
      2x Castel
      1x Drachenritter Fellgrant
      1x Helio
      1x Prime Photon Dragon
      1x Vulcan
      1x Goyo
      1x Antiker heiliger Lindwurm
      1x BRD
      1x Jagdbomber
      1x Yazi
      1x Finsternis End-Drache
      1x Glühender Rotdrachen-Erzunterweltler
      1x Star Eater


      Ich überlege mir die Fläche der Rang 4 XYZ auszuweiten, da man mit denen sehr gut die Fallen ausnutzen kann und sie immer wieder recycled. Damit hat man immer zur Not ein XYZ parat, welches die Situation retten würde ^^ Was denkt ihr von diesem Build?
      Warum denn Raigeki Brecher?:D ich kann immer noch nicht verstehen was an dieser Karte gut sein soll :/ Um Karten aus dem Weg zu räumen ist es doch immer besser Karten wie Wind Blast und Karma Cut reinzupacken oder?:o Blaster ist gut und eine Überlegung wert, aber von Cardtroopern bin ich nicht wirklich überzeugt. Man stirbt doch nicht so schnell mit diesem Deck, also würde ich lieber Kuribanditen spielen ^^ Die Falle ist genial und ich habe so das Gefühl, dass wir die bald auch in Lightsworns sehen werden ^.^

      Übrigens sehe ich drei große Probleme bei den Infernoids: Zum einen wäre da die starke Friedhofsabhängigkeit, man schafft es einfach nicht mehr ins Spiel zu kommen wenn der Gegner nur ein mal ein Makro oder Riss raushaut. Außerdem wäre da noch die starke Abhängigkeit von dem banishen, der Gegner braucht nur 1x Kaiserliche eisenmauer zu spielen und wenn man dann keine Lyla oder MST parat hat, dann können wir genau so einpacken. Das letzte Problem sehe ich in der Schnelligkeit, ja wir schaffen es schnell an richtig starke und schwer überwindbare beatsticks mit guten Effekten zu kommen, aaaaber wir haben meist eine Feldpräsenz von einem, höchstens zwei Monstern, sonst hat man nichts parat wenn der Gegner dies nicht umspielt und einen OTK kann man sich in diesem Deck abschminken, da man ja nichts kontrollieren darf was zusammen Stufe/Rang 8 ergibt, außerdem hat man sehr schnell sein Pulver verschossen und ist nicht auf langwierige Games vorbereitet, da man entweder Decktot geht oder aber kein Pulver zum banishen hat. Also hat man ein extrem Controllastiges Earlygame, ein explosives Midgame und fast gar kein Lategame. Was denkt ihr zu diesen Schwächen? Übertreibe ich evtl? Ich denke wir sollten nicht auf Speed versuchen mit diesem Deck zu bauen sondern ein konstantes Controldeck daraus bauen, welches evtl irgendwelche Loops nutzt, um den Gegner zu plätten. Außerdem finde ich erwähnenswert, dass sich der Effekt von unseren Feurigen Kollegen NICHT auf normale Monster bezieht, könnte das evtl ein Normalsplash ergeben? Ich hatte mir schon was mit Einer Kiste voller Freunde oder mit BEWD überlegt, vor allem kriegt man solche beatsticks auch mit Gedankengang auf das Feld. Was denkt ihr so dazu?

      Ach und gibt es eine Karte, die das Gegenteil von Degenerierender Kreislauf ist?xDD

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Anime-Gott ()

      Raigeki Brecher nimmt Problemkarten vom Feld und behindert das gegnerische Spiel. Das die großen infernoids auch aus dem Grave kommen ist des dem ja egal ob man sie abwirft. Selbiges mit blaster

      Banditen sind ausgegraben schlecht. Das Spiel ich lieber trooper der mir millt eine ziehen lässt.

      Das schöne an der falle ist das sie als normale monster kommen. So kann man 3 große Monster habn der normal reicht ein adremalach und ein dark Rebellion für gg.
      Wenn du einen Kuribanditen mit Reasoning aufdeckst, was machst du dann anschließend mit ihm auf dem Feld? Wenig. Selbes Beispiel mit Trooper, fällt dir da vielleicht etwas auf, Anime-Gott? Kuribandit ist nur gut wenn du ihn auch wirklich normaln kannst, anderweitig ist in längerer Hinsicht der Trooper zuverlässiger und flexibler einsetzbar.
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.

      Anime-Gott schrieb:

      Ich hatte mir schon was mit Einer Kiste voller Freunde oder mit BEWD überlegt, vor allem kriegt man solche beatsticks auch mit Gedankengang auf das Feld. Was denkt ihr so dazu?

      Vielleicht ohne eine Kiste voller Freunde, aber generell auf ein Normalo-Blue-Eyes Deck ausgerichtet.
      Mit Maiden, Blue-Eyes, Silver Cry und dem Azureäugigen Drachen.

      An die, die Trooper spielen:

      Denkt ihr, dass es eine Chance gibt Trooper auf 3 zu sehen?
      Das OCG hat es ja schon vorgemacht.

      Mit 2 lohnt sich Maschinenduplizierung leider nicht.

      MfG
      ~Pfannkuchen~


      Besucht unseren offiziellen eTCG-Discord-Server!
      eTCG.de - Europas größte Sammelkartencommunity!

      Twinmold1986 schrieb:

      Wenn du einen Kuribanditen mit Reasoning aufdeckst, was machst du dann anschließend mit ihm auf dem Feld? Wenig. Selbes Beispiel mit Trooper, fällt dir da vielleicht etwas auf, Anime-Gott? Kuribandit ist nur gut wenn du ihn auch wirklich normaln kannst, anderweitig ist in längerer Hinsicht der Trooper zuverlässiger und flexibler einsetzbar.

      Ja ok gut, daran habe ich nicht gedacht ^^ Spiele es ja auch mit einer Lightsworn Engine :D
      So, habe jetzt meinen Build gefunden. Glücklicherweise brauch ich vorerst nur 2 Nehemoth. Läuft für Infernoids sehr konstant, bei 30 Starthänden:
      5x Schrott (nur Infernoid-Monster/keine Mill Karten)
      5x Top (2x oder beides, Gedankengang und Monstertor)
      20x Gut (konnte gut millen und gut beschwören)
      Unsere Themenlanze (mit dem stylischten Artwork ever) ist einfach genial, auch in Kombination mit Nehemoth' Effekt. Ansonsten regeln Astaroth, Beelzebul und Adramelech. Gerade letzterer ist super für OTK's, jedoch nutzlos gegen BA.

      Monster(22):
      2x Nehemoth
      3x Adramelech
      2x Vael
      3x Astaroth
      3x Lucifugius
      3x Beelzebul
      2x Kartenkavallerist
      2x Raiden
      1x Lumina
      1x Blaster

      Zauber(14):
      3x Seher der Leere
      3x MST
      3x Gedankengang
      1x Monstertor
      1x Begräbnis aus einer anderen Dimension
      1x Angriff der Lichtbrigade
      1x Schnappstahl
      1x Versteckte Waffenkammer

      Falle(4):
      2x BtS
      2x Needlebug Nest


      Ich bin mir noch nicht sicher ob ich 3 Vael spielen soll, weiß aber nicht, was weg kann. Gegen BA wird der reingeboardet. Bei Asmodai weiß ich nicht so recht ob der gegen Necloth und Qliphort nützlicher ist, als Adra/Vael. Hidden Armory und Schnappstahl sind super inder Kombi, da wir eh fast nie normeln. Blaster ist übrigens wichtiger als ich dachte, um den OTK durchzukriegen.

      Im übrigen sehe ich unser Matchup gegen das Meta nicht schlecht für ein Fundeck.
      Necloth: schlecht, wenn er Trishula durchkriegt, hier dürfte Asmodai nützlich sein
      Qliphort: relativ gut, da Nehemoth Tool verbannt, nur Skill Drain nervt brutal
      Shadoll: mit Vael ziemlich gut, ansonsten eher schlecht
      BA: ganz schlecht, Vael ist dann doch zu langsam
      Satella: super, die haben wenig wenn Deneb gebannt wird

      Was denkt ihr über das Deck? Habt ihr einen Control-Build gefunden? Was sind eure Erfahrungen mit dem Deck?
      Meine Decks:
      Infernoid, True King Dino
      Monarch, Darklord
      Timelord-Kaiju, Cubic
      Alien, Evol