Pokemon Shuffle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bin ich zum Glück auch schon mit durch, beschäftige mich schon wieder mit Diancie und da merkt man wirklich das gegen Fee-Pokemon einfach noch zu wenig sehr effektives da ist. Nur 2 Mega-Pokemon, ein schwaches und ein situatationsabhängiges. Nur Blockbrecher+ und immerhin noch Viererkraft+ da muss noch ne Menge passieren. Megas gibts ja noch ein paar potenzielle Kandidaten und vielleicht erbarmen sie sich und wir bekommen auch noch einen Barrierenbrecher+.

      Ich plane bis 150 evtl. würde gern den Fähigkeitswechsler bekommen, aber das wird mir etwas zu kompliziert.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...
      Demnächst also endlich mal wieder ein neuer Megastein zu gewinnen, ich hoffe der Effekt ist gut, schon bei GO ist Simsalas Stärke ein Schlag ins Gesicht.

      Ansonsten, joa Missionskarten, welcher Wahnsinnige denkt sich diese "Schaffe mind. eine so und so lange Combo"-Missionen aus? Eine 123er Combo??? Aber sonst gehts gut? Das Schlimmste ist: das Spiel läuft noch ne Weile *hust* unsinnnige WH-Normalstufen *hust* also ist zu befürchten das sie das nochmal erhöhen könnten.

      Geowaz kommt auch endlich nächste Woche und Darkrai.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...
      Das ist auch schon bei mir erledigt, Yveltal hab ich auch gleich mal Blockbrecher+ gegeben. Jetzt fehlt nur noch ein Barrierenbrecher+ gegen Feen und wir sind, meine ich, gegen jeden Typen was das angeht gerüstet.

      Stolloss, joa, ohne +5 Züge hat man genau 5 Züge, ist ja kein Problem... :rolleyes:

      Für Florges werd ich wohl ein paar Normalpokemon trainieren müssen, zwar sind Arceus und Regigigas soweit, aber ein Mega-Pokemon fehlt noch und auch ein 4. Pokemon. Hat man sich ja nie drum gekümmert, wann brauchte man schon mal wirklich Normal-Pokemon?
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...
      So, hab mich Stolloss gestellt und die Mission geschafft. :thumbsup: Hatte weniger Probleme als erwartet, mein Team war M-Lohgock, Ho-Oh, Reshiram und Fennexis, eingesetzt wurden Mega-Auslöser, Störschutz und natürlich +5 Züge.

      Jetzt also nur noch Florges, außerdem hab ich festgestellt, dass Golgantes seinen Level erhöhen kann, also wieder ein Kandidat zum Trainieren.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...
      War heute erstmal etwas geschockt. Neue Normalstufen??? Jetzt schon?

      Hab dann durch Recherche rausgefunden das das erstmal nur 20 sind (mit Metagross!). Glück gehabt, hab das letzte Gebiet nämlich noch nicht mal abgeschlossen, war einfach zuviel los, insbesondere Steigerungskämpfe, da folgte ja einer auf den nächsten und die Items sind zu gut um sie zu ignorieren.

      Und ist ja immer noch nicht vorbei, nächste Woche wieder Keldeo, ob ich wohl jemals wieder Zeit für Normalstufen finden werde? Es kommt ja auch noch der Bibornit und Letarking scheint sich auch zeigen zu wollen.

      Diese Woche dann die Safari und Dialgas Fähigkeitslevel möchte ich auch wohl auf 2 erhöhen. Vielleicht auch Zygarde, könnte mir vorstellen, seine Fähigkeit zu tauschen. Und dann schnell Geld sammeln, vielleicht reichts für die verbliebenen Normalstufen des aktuellen Gebiets.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...

      Neu

      Ich hab jetzt auch mal Pokemon Shuffle angefangen. Das Spiel gefällt mir richtig gut, bis auf die Tatsache das man immer nur 5 Versuche hat und wenn die aufgebraucht sind, muss man ewig warten, bis sie wieder aufgeladen sind. Wieso kann das nicht so sein, wie z.b. bei Puzzle&DragonsZ, wo man endlos Versuche hat und nicht nur 5? Aber naja. Was mich aber interessiert ist, ob die Pokemon sich entwickeln, wenn sie ein höheres Level erreichen (z.b. Glumanda mit Level 16) oder ob sie immer so klein bleiben?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cherilyn1978 ()

      Neu

      Du fängst sämtliche Entwicklungen seperat, die einzige Form der Entwicklung ist die Mega-Entwicklung. Die Mehrheit der Pokemon können auch nur maximal L10 erreichen, allerdings gibt es Ausnahmen, aber selbst dann ist 30 aktuell das Maximum.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...