Nun fällt die letzte Maske - der Maskierte Helden / Elementarhelden - Strategiethread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nun fällt die letzte Maske - der Maskierte Helden / Elementarhelden - Strategiethread



      Herzlich Wilkommen im neuen Elementarhelden Strategiethread


      Die Elementarhelden sind Teil eines Deckthema, welches erstmals in the Lost Millenium erschien. Das Themendeck basiert auf dem Design von Comic- Superhelden, und wurde bereits in Anime gespielt, und zwar von Jaden Yuki, den Hauptcharakter aus Yu-Gi-Oh Gx. Vereinzelte Karten wie Elementarheld Phönix Enforcer wurden zusätzlich von Aster Phoenix, einem weiteren Charakter aus Yu-Gi-Oh GX eingesetzt.

      Aufgrund des übermäßig großen Kartenpools an Elementarheldenmonstern, -Fusionen, -Zauber und Fallen, der im Laufe der letzten Jahre entstand, wird dieser Thread in zwei Teilbreiche unterteilt unterteilt. Der erste Teil behandelt ausschließlich das Masked Hero/Elemental-Hero-Deck, und ist besonders interessant für die, die die Elementarhelden auf Turniernivau spielen möchten. Der zweite Teil stellt besonders kreative Decks wie zum Beispiel das Elektrum OTK vor, und ist somit interessant für die, die lieber kreative und individuelle Decks spielen.

      1.Masked Hero

      1.1.Grundlegende Strategie
      1.2.Themeininterne Karten
      1.3. Support
      1.4. Decklisten

      2.Alternative E-Hero Varianten

      2.1.Alle Helden auf einem Blick
      2.2.Alternative Deckideen, Listen und Strategien


      1.Competitive Decks : Masked Heroes/Elemental Heroes

      1.1.Grundlegende Strategie

      Die Grundstrategie der Elementarhelden ist über die letzten Jahre immer gleichgeblieben: fusionieren, bis der Arzt kommt. Dafür standen einem eine Menge Fusionszauber zur Hand, wie zum Beispiel Polymerisation und Fusionstor. Doch da diese zu viele Handkarten kosteten, musste man sich auf Fusion der Parallelwelten, Wunderfusion und Superpolymerisation verlassen. Aber da Superpoly nun gebannt wurde, und Wunderfusion und Fusion der Parallelwelten zu viel Setup (Monster im Friedhof haben,verbannte Helden), war das auch nicht immer optimal.

      Durch das Struture Deck Heros Strike wurde nun ein Nebenarchetyp der Elementarhelden in den Fokus gerückt: Die maskierten Helden. Im Vergleich zu den Normalen Elementarhelden - Fusionsmonstern lassen sie sich lächerlich leicht beschwören, man muss lediglich einen Maskenwechsel-Zauber auf einen Elementarhelden aktivieren, und bekommt einen Maskierten Helden des gleichen Elements. Wenn man z.B. Maskenwechsel auf Bubbleman aktiviert, kann man nur Maskierter Held Acid oder Maskierter Held Vapor beschwören.

      Mit Elementarheld Schattennebel erscheint ein Brandneuer Elementarheld, welcher uns eine Wechselkarte suchen lässt. wenn man ihn mit Beschwörermönch, Ein Held lebt, Ruf der Gejaten etc. spezialbeschwört. Man kann also sofort den Elementarhelden Schattennebel verwenden, um einen
      :ygo_darkness: Maskierten Helden zu rufen. Dies ist in der Regel Dark Law, welcher den Gegner mit seine Verbannungs-Effekt blockiert, und ihn immer wieder bestraft. falls er es wagt, eine Karte seiner Hand zuzufügen. Dies ist ganz klar einer der besten, wenn nicht sogar der beste Maskierte Held. Die Mission ist also klar: Dark Law ausspielen, und so gut es geht schützen.

      Aber Dark Law ist nicht der einzige Maskierte Held. Durch Bubbleman erhält man Zugriff auf Maskierter Held Acid, welcher als Harpyien - Flederwisch fungiert. Durch Another Neos bekommt man den Maskierten Held Koga, welcher seine eigenen ATK stärken und die ATK der gegnerischen Monster schwächen kann. Mit Maskierter Held Kamikaze und Dian gitb es zwei weitere gute Maskierte Helden. Aber beide werde in der Regel nicht gespielt, da es keine guten :ygo_wind: :ygo_earth: Elementarhelden gibt, welche sich ins Deck integrieren lassen.

      Und es gibt neue Zauber : Durch Maskenwechesel 2 werden auch NICHT- Elementarhelden zu Maskierten Helden. So werden auch die gelegentlich gespielten Goblinberghs und Summoner Monks schnell zu Dians und Dark Laws. Diese Karte ist vorallem für Nicht-Elementarheldendecks interessant. Mit Maskenaufladung bekommt dieses Deck eine Möglichkeit, Wechselzauber zu recyclen, und Mit Gestaltwechsel kann man zwischen den verschiedenen Fusionen hin und herswitchen, um immer die passende Antwort parat zu haben. Wunderfusion ist so eine Sache. Man kann sie spielen, da man so Zugriff auf Maskierter Held Absoluter Nullpunkt, Elementarheld the Shining und dem neuen Kontrastheld Chaos hat. Allerdings ist sie dank der ,,Wechsel" Zauber nicht mehr zwingend notwendig.

      So,dass soll erst mal reichen.

      1.2.Themeninterne Karten:

      Effektmonster


      Elementarheld Schattennebel (Finsternis, Stufe 4)
      1000 Atk/1500 Def, Krieger/Effekt

      Falls diese Karte als Spezialbeschwörung beschworen wird: Du kannst deiner Hand 1 „Wechsel“-Schnellzauberkarte oder „Sternänderer“ von deinem Deck hinzufügen. Falls diese Karte auf den Friedhof gelegt wird: Du kannst deiner Hand 1 „HELD“-Monster
      von deinem deck hinzufügen, außer „Elementar-HELD Schattennebel“. Du
      kanst nur 1 Effekt von „Elementar-HELD Schattennebel“ pro Spielzug
      verwenden und in dem Spielzug nur einmal.




      Elementarheld Bubbleman (Wasser, Stufe 4)
      800 Atk/1200 Def, Krieger/Effekt

      Falls dies die einzige Karte in deiner Hand ist, kannst du sie als Spezialbeschwörung(von deiner Hand) beschwören. Wenn diese Karte beschworen wird: Du kannst 2 Karten ziehen. Du darfst keine anderen Karten kontrollieren undkeine Karten in deiner Hand haben, um diesen Effekt zu aktivieren und aufzulösen.



      Elementarheld Another Neos (Licht, Stufe 4)
      1900 Atk/1300 Def, Krieger/Effekt

      Diese Karte wird als ein Normales Monster behandelt, solange sie offen auf dem Spielfeld oder im Friedhof liegt. Solange diese Karte ein Normales Monster auf dem Spielfeld ist, kannst du sie als Normalbeschwörung beschwören, damit sie ein Effektmonster mit diesem Effekt wird.

      Der Name dieser offenen Karte wird zu „Elementar-HELD Neos“, solange sie auf dem Spielfeld liegt.




      Elementarheld Blazeman (Feuer, Stufe 4)
      1200 Atk/1800 Def, Krieger/Effekt

      If this card is Normal or Special Summoned: You can add 1 "Polymerization" from your Deck to your hand. During your Main Phase: You can send 1 "Elemental HERO" monster from your Deck to the Graveyard, except "Elemental HERO Blazeman", and if you do, this card's Attribute, ATK, and DEF becomes the Attribute, ATK, and DEF of the monster sent to the Graveyard by this effect, until the end of this turn. If you activated this effect, you cannot Special Summon monsters for the rest of this turn, except Fusion Monsters. You can only use 1 "Elemental HERO Blazeman" effect per turn, and only once that turn.



      Maskierte Helden


      Maskierter Held Dunkles Gesetz (Finsternis, Stufe 6)
      2400 Atk/1800 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Jede Karte, die auf den Friedhof deines Gegners gelegt wird, wird stattdessen verbannt. Einmal pro Spielzug, falls dein Gegner seiner Hand eine oder mehr Karten von seinem Deck hinzufügt (außer während der Draw Phase oder des Damage Steps): Du kannst 1 zufällige Karte von der Hand deines Gegners verbannen.



      Maskierter Held Anki (Finsternis, Stufe 8)
      2800Atk/1200 Def, Krieger/Effekt



      Muss mit "Maskenwechsel" als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörungbeschworen werden. Diese Karte kann deinen Gegner direkt angreifen, aber wenn sie das mit diesem Effekt tut, wird der Kampfschaden halbiert,der deinem Gegner zugefügt wird. Wenn diese Karte ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört und auf den Friedhof legt: Du kannst deiner Hand 1 "Wechsel"-Schnellzauberkarte oder "Sternänderer" von deinem Deck hinzufügen. Du kannst diesen Effekt von "Maskierter HELD Anki" nur einmal pro Spielzug verwenden.




      Maskierter Held Acid (Wasser,Stufe 8)
      2600 Atk/2100 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Wenn diese Karte als Spezialbeschwörung beschworen wird: Zerstöre alle Zauber- und Fallenkarten, die dein Gegner kontrolliert, und falls du dies tust, verlieren alle Monster, die er kontrolliert, 300 ATK.




      Maskierter Held Vapor (Wasser, Stufe 6)
      2400 Atk/2000 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden.Diese Karte kann nicht durch Karteneffekte zerstört werden.




      Maskierter Held Koga (Licht, Stufe 8 )
      2500 Atk/1800 Def,Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Diese Karte erhält 500 ATK für jedes Monster, das dein Gegner kontrolliert. Einmal pro Spielzug, während des Spielzugs eines beliebigen Spielers: Du kannst 1 „HELD“-Monster von deinem Friedhof verbannen und dann 1 offenes Monster auf dem Spielfeld wählen; das gewählte Ziel verliert ATK in Höhe der ATK des Monsters, das verbannt wurde, um diesen Effekt zu aktivieren.




      Maskierter Held Göttlicher Wind (Wind, Stufe 8 )
      2700 Atk/1900 Def,Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Kann nicht durch Kampf zerstört werden. Dein Gegner kann während jeder Battle Phase nur mit 1 Monster angreifen. Wenn diese Karte ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört und auf den Friedhof legt: Du kannst 1 Karte ziehen.



      Masked Hero Blast (Wind, Stufe 6 )

      2200 Atk/ 1800 Def , Krieger/ Fusion/ Effekt

      Must be Special Summoned with "Mask Change" and cannot be Special Summoned by other ways. If this card is Special Summoned: You can target 1 face-up monster your opponent controls; halve its ATK. Once per turn, during either player's turn: You can pay 500 LP, then target 1 Spell/Trap Card your opponent controls; return it to the hand.





      Maskierter Held Dian

      2800 Atk/3000 Def,Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden.Wenn diese Karte ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört und auf den Friedhof legt: Du kannst 1 „HELD“-Monster der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deinem Deck beschwören.



      Maskierter Held Goka (Feuer, Stufe 6)
      2200 Atk/1800 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      Muss mit „Maskenwechsel“ als Spezialbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Diese Karte erhält 100 ATK für jedes „HELD“-Monster in deinem Friedhof.



      Elementarheld-Fusionsmonster


      Elementarheld Absoluter Nullpunk (Wasser, Stufe 8)
      2500 Atk/2000 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      1 "HELD"-Monster + 1 WASSER Monster

      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Diese Karte erhält 500 ATK für jedes offene WASSER Monster auf dem Spielfeld, außer "Elementar-HELD Absoluter Nullpunkt". Wenn diese Karte das Spielfeld verlässt: Zerstöre alle Monster, die dein Gegner kontrolliert.




      Elementarheld the Shining (Licht, Stufe 8)
      2600 Atk/2100, Krieger/Fusion/Effekt

      1 "Elementar-HELD"-Monster + 1 LICHT Monster

      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andereArt als Spezialbeschwörung beschworen werden. Diese Karte erhält 300 ATK für jedes deiner verbannten "Elementar-HELD"-Monster.Wenn diese Karte vom Spielfeld auf den Friedhof gelegt wird: Du kannst bis zu 2 deiner verbannten "Elementar-HELD"-Monster wählen; füge die gewählten Ziele deiner Hand hinzu.



      Elementarheld Gaia ( Erde, Stufe 6)
      2200 Atk/2600 Def,Krieger/Fusion/Effekt

      1 "Elementar-HELD"-Monster + 1 ERDE Monster

      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andereArt als Spezialbeschwörung beschworen werden. Wenn diese Karte als Fusionsbeschwörung beschworen wird: Wähle 1 offenes Monster, das dein Gegner kontrolliert; bis zur End Phase werden seine ATK halbiert und diese Karte erhält dieselbe Anzahl ATK.




      Elementarheld Großer Tornado (Wind, Stufe 8)
      2800 Atk/2200 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      1 "Elementar-HELD"-Monster + 1 WIND Monster

      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Wenn diese Karte als Fusionsbeschwörung beschworen wird: Halbiere die ATK und DEF aller offenen Monster, die dein Gegner kontrolliert.



      Elementarheld Nova Master (Feuer, Stufe 8)
      2600 Atk/2100 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      1 Elementar-HELD-Monster + 1 FEUER Monster

      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Falls diese Karte ein Monster deines Gegners durch Kampf zerstört: Ziehe 1 Karte.



      Elementarheld Escudiaro (Finsternis,Stufe 8)
      2500 Atk/2000 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      1 „Elementar-HELD“-Monster + 1 FINSTERNIS Monster

      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Diese Karte erhält 100 ATK für jedes „Elementar-HELD“-Monster in deinem Friedhof.




      Kontrastheld Chaos (Finsternis, Stufe 8)
      3000 Atk/2600 Def, Krieger/Fusion/Effekt

      2 „Maskierter HELD“-Monster

      (Diese Karte wird immer als „Elementar-HELD“-Karte behandelt.)Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Solange diese Karte offen auf dem Spielfeld liegt, hat sie zusätzlich die Eigenschaft LICHT. Einmal pro Spielzug,während des Spielzugs eines beliebigen Spielers: Du kannst 1 offene Karte auf dem Spielfeld wählen; annulliere bis zum Ende dieses Spielzugsdie Effekte des gewählten Ziels.




      Zauberkarten


      Ein Held Lebt (Normale Zauberkarte)

      Wenn du keine offenen Monster kontrollierst: Zahle die Hälfte deiner Life Points; beschwöre 1 „Elementar-HELD“-Monster der Stufe 4 oder niedriger als Spezialbeschwörung von deinem Deck.



      E-Eilliger Notruf (Normale Zauberkarte)

      Füge deiner Hand 1 "Elementar-HELD"-Monster von deinem Deck hinzu.




      Polymersitation (Normale Zauberkarte)

      Beschwöre 1 Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dabei Monster von deiner Hand oder deiner Spielfeldseite als Fusionsmaterial.




      Wunderfusion(Normale Zauberkarte)

      Verbanne von deiner Spielfeldseite oder deinem Friedhof die Fusionsmaterialmonster aus dem Spiel, die auf einer „Elementar-HELD“-Fusionsmonsterkarte aufgeführt sind, und beschwöre dann dieses Fusionsmonster als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck. (Diese Spezialbeschwörung wird als Fusionsbeschwörung behandelt.)




      Maskenwechsel (Schnellzauber)



      Wähle 1 „HELD“-Monster, das du kontrollierst; lege es auf den Friedhof, zusätzlich danach, falls es das Spielfeld durch diesen Effekt verlassen hat, beschwöre 1 „Maskierter HELD“-Monster mit derselben Eigenschaft, die das Monster hatte, als es auf dem Spielfeld lag (seiner Grundeigenschaft, falls es verdeckt lag), als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck.




      Maskenwechsel 2 (Schnellzauber)

      Wirf 1 Karte ab und wähle dann 1 offenes Monster, das du kontrollierst und das eine Stufe hat; lege es auf den Friedhof, zusätzlich danach, falls es das Spielfeld durch diesen Effekt verlassen hat, beschwöre 1 „Maskierter HELD“-Monster mit derselben Eigenschaft,aber einer höheren Stufe als das Monster hatte, als es auf dem Spielfeld lag (seine Grundeigenschaft/-stufe, falls es verdeckt lag), als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck. (Diese Spezialbeschwörung wird als Spezialbeschwörung mit „Maskenwechsel“ behandelt.) Du kannst nur 1 „Maskenwechsel II“ pro Spielzug aktivieren.




      Gestaltwechsel (Schnellzauber)

      Wähle 1 „HELD“-Fusionsmonster, das du kontrollierst; lege es ins Extra Deck zurück, dann beschwöre 1 „Maskierter HELD“-Monster mit derselben Stufe wie die Grundstufe des Monsters, aber einem unterschiedlichen Namen als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck. (Diese Spezialbeschwörung wird als Spezialbeschwörung mit „Maskenwechsel“ behandelt.)




      Maskenaufladung (Normaler Zauber)

      Wähle 1 „HELD“-Monster und 1 „Wechsel“-Schnellzauberkarte oder „Sternänderer“ in deinem Friedhof; füge sie deiner Hand hinzu.


      1.3.Support

      Support
      Effektmonster

      Goblinbergh
      Heroischer Herausforderer - Angriffshellebarde
      Photonendrescher
      Beschwörermönch
      Blech Goldfisch
      D.D.Kriegerin
      Truppen im Exil
      Schicksalsheld Doom Lord
      Donnerkönig Rai Oh
      Schwarzflügel- Zephyros die Elite
      Schwarz Glänzender Soldat- Gesandter des Anfangs
      Effektverschleierin

      Extra Deck

      Heroischer Champion Excalibur
      Klingenrüstungs Ninja
      Castel,das Himmelssprenger Musketier
      Übelschar Exzitonenritter
      Nummer 101 Lautlose Ehre Ark

      Zauber

      Verstärkung für die Armee
      Verbotene Lanze
      Törichtes Begräbnis
      Zwillingsfunke
      Instantfusion

      Fallen

      Kampfwachengeheul
      Kartenvernichtungsvirus
      Ruf der Gejagten


      1.4.Beispieldecklisten

      Beispieldeck
      3xElementarheld Schattennebel
      1xElementarheld Another Neos
      2xElemenarheld Bubbleman
      1xGoblinbergh
      2xBeschwörermönch

      3xVerstärkung für die Armee
      1xE-Eilliger Notruf
      3xEin Held lebt
      3xMaskenwechsel
      2xMaskenaufladung
      1xRaigeki
      1xBuch des Mondes
      2xMystischer Raum Taifun
      2xVerbotene Lanze

      1xErnste Warnung
      1xBodenlose Fallgrube
      1xZwangsevaluierungsgerät
      1xLeere der Eitelkeit
      3xTeuflische Kette
      2xSpiegelkraft
      2xGedankenzersetzung
      2xRuf der Gejagten

      2xMaskierter Held Dunkles Gesetz
      1xMaskierter Held Anki
      2xMaskierter Held Acid
      1xMaskierter Held Koga
      1xMaskierter Held Dian
      1xHeroischer Champion Excalibur
      1xKlingenrüstungs Ninja
      1xNummer 101
      1xÜbelschar Exzitonenritter
      1xCastel
      1xFinsterer Rebellions XYZ-Drache
      1x Gagaga Cowboy


      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Alternative Hero-Decks

      2.1.Was es sonst noch für Helden gibt.

      Was es sonst noch für Helden gibt


      Basis-Elementarhelden
      Elementarheld Avian
      Elementarheld Burstinatrix
      Elementarheld Clayman
      Elementarheld Sparkman
      Elementarheld Bubbleman
      Elementarheld Wildhearth
      Elementarheld Necroshade
      Elementarheld Bladegde
      Elementarheld Wroughweiler
      Elementarheld Captain Gold

      Elementarheld Flammenflügelmann
      Elementarheld Glänzender Flügelmann
      Elementarheld Phoenix Enforcer
      Elementarheld Shining Phoenix Enforcer
      Elementarheld Donnergigant
      Elementarheld Rampart Blaster
      Elementarheld Mudballman
      Elementarheld Steam Healer
      Elementarheld Mariner
      Elementarheld Tempest
      Elementarheld Elekrum
      Elementarheld Wild Wingman
      Elementarheld Wildegde
      Elementarheld Necroid Shaman
      Elementarheld Darbright
      Elementarheld Plasma Vice

      Wolkenkratzer
      Wolkenkratzer 2
      H-Heißes Herz
      E-Eilliger Notruf
      R-Rechtschaffendes Urteil
      O-Oberseele
      HERO-Blitz

      Heldenexplosion
      Heldensignal


      Neo Weltraum
      Elementarheld Neos
      Elementarheld Another Neos
      Neo Weltraum Air Hummingbird
      Neo Weltraum Grand Mole
      Neo Weltraum Aqua Dolphin
      Neo Weltraum Flare Scarab
      Neo Weltraum Glow Moss
      Neo Weltraum Dark Panther

      Elementarheld Neos Knigh
      Elementar-HELD Aqua Neos
      Elementar-HELD Flare Neos
      Elementar-HELD Dark Neos
      Elementar-HELD Air Neos
      Elementar-HELD Grand Neos
      Elementar-HELD Glow Neos
      Elementar-HELD Marine Neos
      Elementar-HELD Magma Neos
      Elementar-HELD Chaos Neos
      Elementar-HELD Storm Neos
      Elementar-HELD Divine Neos
      Regenbogen Neos
      Neo-Weltraum Marine Dolphin
      Neo Weltraum Twinkle Moss

      Neo-Weltraum
      Instant Neo-Raum
      NEX


      Terra-Elementarhelden
      Elementarheld Ocean
      Elementarheld Woodsman
      Elementarheld Knospe
      Elementarheld Poison Rose
      Elemantarheld Heat
      Elementarheald Lady Heat
      Elementarheld Eiszacke
      Elementarheld Blitz

      Elementarheld Inferno
      Elementarheld Terra Firma

      Rosenknospe

      Terra Firma Gravitation


      Visionshelden
      Visionsheld Anbetung
      Visionsheld Trinity




      2.1Alternative Hero Decks - Decklisten


      Elektrum OTK (von Meister Yoda)
      2 Elementarheld Avian
      2 Elementarheld Bubbleman
      2 Elementarheld Clayman
      2 Elementarheld Burstinatrix
      3 Der Mathematiker
      1 Schattenpuppe Drache

      Zauber:
      3 Fusionstor
      2 Landformen
      3 Topf der Gegensätzlichkeit
      3 Emporkömmling Goblin
      3 Buch der Verfinsterung
      1 Buch des Mondes

      Fallen:

      3 Kettenmaterial
      3 Spiegelkraft
      3 Teuflische Kette
      1 Reißender Tribut
      1 Bodenlose Fallgrube
      1 Ernste Warnung
      1 Leere der Eitelkeit

      Extra Deck:
      3 Elementarheld Electrum
      3 Elementarheld Gaia
      2 Superkanonen Panzerzug
      2 Elementarheld the Shining
      2 Elementarheld Escuridao
      1 Elementarheld Absoluter Nullpunkt
      1 Elementarheld Nova Master
      1 Elementarheld GroßerTornado

      Link zum OTK
      yugioh.wikia.com/wiki/Elemental_HERO_Gustav_Max_OTK


      Masked Destiny Heros
      3x Elementarheld Schattennebel
      3xSchicksalsheld Diamond Dude
      3xSchicksalsheld Malicios
      2xSeuchenverbreitender Zombie
      1xArmageddonritter
      1xFinsterer Grepher
      2xBeschwörermönch
      1xFinsterer Bewaffneter Drache

      3xVerstärkung für die Armee
      2xEin Held Lebt
      3xMaskenwechsel
      3xSchicksalsziehen
      1xTörichtes Begräbnis
      1xRaigeki
      1xSeelenlast
      1xVerlockung der Finsternis
      1xBuch des Mondes
      3xMystischer Raum - Taifun


      1xErnste Warnung
      1xZwangsevakuierungsgerät
      1xLeere der Eitelkeit
      2xDurchbruchfähigkeit

      3xMaskierter Held Dunkles Gesetz
      1xMaskierter Held Anki
      1xBeelze von den Diabolischen Drachen
      1xOgerdrache der Leere
      1xSternenstaubdrache
      1xSchrottdrache
      1xBlutroter Klingenkämpfer
      1xHeroischer Champion Excalibur
      1xKlingenrüstungsninja
      1xNummer 101
      1xÜbelschar Exzitonenritter
      1xCastel
      1xGagaga Cowboy



      so, das wars von mir. Ich wünsche euch viel Spaß beim Diskutieren ^^

      MfG-Altaria




      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 46 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Sehr schön, gefällt mir richtig gut.
      Dann wird man die Diskussionen etc. mal hier weiterführen können.. :)

      Echt supi, machst wirklich gute Threads Altaria; der schöne Red-Eyes - Thread war ja auch schon von dir oder ? :P


      edit!!! hab einen rechtschreib-Fehler gefunden ;D /bzw. Tippfehler xd

      Altaria schrieb:

      Die Grundstrategie der Elementarhelden istüber die letzten Jahre



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von LightswornPaladin ()

      Joa :P

      Der competitiv Bereich ist schonmal komplett fertig. Für die Kreativwerkstatt.... da habe ich das Vergnügen, sämtliche E-Heros abzutippen -.-

      daher wird er erst später fertiggestellt sein.



      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Oder man lässt den Titel einfach so? Eigentlich wäre es doch auch etwas sinnvoller (zumindest würd ich das lieber lesen :P), mehr über das Deck zu diskutieren, als über den Titel, zumal der jetzige Titel ja auch zu den derzeitig competitive gespielten Heldenbuilds (Masked Hero) besser passt, weil das nunmal im Moment die relevanteste/wichtigste Variante des Decks ist.

      Was haltet ihr von Veiler? Ist im Moment allgemein doch ziemlich gut (Qli ist ja auch weniger relevant), kann Tour Guide/Mathematiker stoppen (BA), Mathematiker/4er XYZ (Shaddoll), so gut wie alles im Nekroz PLUS Denko, die das Deck hier ja ungerne sieht und gegen die meisten Rogue Decks ist die auch gut. Und sie kann den Dark Law halt schützen vor Virgil/Zenmaines, 4er XYZ oder ähnlichem, was versucht, den per Effekt vom Feld zu entfernen. Außerdem verstopft sie die Hand nicht wirklich, weil man sie ja auch einfach jederzeit abwerfen kann.

      MrKratos50001 schrieb:

      Oder man lässt den Titel einfach so? Eigentlich wäre es doch auch etwas sinnvoller (zumindest würd ich das lieber lesen :P), mehr über das Deck zu diskutieren, als über den Titel, zumal der jetzige Titel ja auch zu den derzeitig competitive gespielten Heldenbuilds (Masked Hero) besser passt, weil das nunmal im Moment die relevanteste/wichtigste Variante des Decks ist.

      Was haltet ihr von Veiler? Ist im Moment allgemein doch ziemlich gut (Qli ist ja auch weniger relevant), kann Tour Guide/Mathematiker stoppen (BA), Mathematiker/4er XYZ (Shaddoll), so gut wie alles im Nekroz PLUS Denko, die das Deck hier ja ungerne sieht und gegen die meisten Rogue Decks ist die auch gut. Und sie kann den Dark Law halt schützen vor Virgil/Zenmaines, 4er XYZ oder ähnlichem, was versucht, den per Effekt vom Feld zu entfernen. Außerdem verstopft sie die Hand nicht wirklich, weil man sie ja auch einfach jederzeit abwerfen kann.


      Ich werde vlt veiler für rai oh mainen und sehen wie es sich spielen lässt
      HERO-Monster bieten momentan viele Vorteile. Sie sind durch die Schwächung der besten Decks gestärkt worden und weiterhin durch 3 A HERO Lives, Reinforcement Of The Army und E - Emergency Call sehr konstant. Zwar vermissen viele Elemental HERO Stratos hier, aber man wird sehen, ob mit Elemental HERO Blazeman aus World Superstars die Masked HERO-Monster sich noch mehr etablieren werden und mit Elemental HERO Shadow Mist und Masked HERO Dark Law hat das Deck wieder eine konkurrenzfähige Richtung eingeschlagen. Masked HERO Anki aus Premium Gold 2 war ja schon ein sehr guter Push für Elemental HERO Shadow Mist.

      Und, wie immer, ein schöner Thread von dir Altaria. Schön, sauber und übersichtlich aufgebaut.
      @neuen Thread:
      Vielen Dank an Altaria! Für diese Menge Arbeit hättest du meiner Meinung nach den Titel "User des Monats" verdient.
      Deckliste zu Electrum schicke ich dir dann gleich per PN.

      @Threadname:
      "I need a Hero" <- Fände ich klasse als Name.

      Alternativ auch:
      "From Zero to Hero" oder "From Hero to Zero"


      @alte Diskussionen:
      Damit die mal nicht untergehen, würde ich sie gern hier fortsetzen.

      Problem Denko:
      deine EInstellung ist also: "Der Gegner spielt Denko Sekka aus. (Ich hab keine Warning.) Ich gebe jetzt auf." Hab ich das richtig verstanden ?

      Was heißt direkt aufgeben? Eher dabei zuschauen, wie er einem OTK gibt, triffts eher.
      Wenn Denko kommt, war's das echt fast immer. Egal, obs wirklich ein OTK war oder nicht, denn, wenn die Monster (insbesondere Law) weg sind, hat man nur seine nicht nutzbare Backrow + 1-2 Handkarten.
      -> Heißt:
      Man brauch unbedingt Karten im Side Board, die einem davor schützen. Gegner hat 3 Denkos, da reicht nicht nur 1 Warning.
      Lösungsvorschläge:
      -Rivalry boarden und prophylaktisch aktivieren.
      -Veiler boarden
      -Mistake (nicht gg. Shaddoll) boarden (und prophylaktisch aktivieren). Birgt natürlich die Gefahr, dass falls Law geht, einem der Mistake selbst blockiert.

      -> Ich selbst boarde alles :D Mistake ist einfach zu stark, weil er dann ohne MSTs und Decrees automatisch verloren hat.
      -> 2 Veiler sind mMn Pflicht im Board. Es ist ja nicht so, dass sie nur vor Denko schützen. Auch gegen Trishula oder andere nervige Monster wirkt Veiler echt Wunder. Dass man in diesem Moment keinen Bubbleman specialn kann, ist nicht so schlimm. Gegen Nekroz kriegt man eh keinen OTK durch. Und bei 2 Bubbleman und Neos im Deck stört der Veiler nicht.
      -> Rivalry ist neu in meinem Board. Bin sehr zuversichtlich, dass die gut kommt. Schützt effektiv vor Denko und blockt auch, wenn mal keine Denko kommt. Und hilft auch gegen Decks wie Evilswarm, Ritual Beast, etc.


      Zur Neos Diskussion:
      Ich kann dich, TempestFire, gut verstehen. Ich habe auch immer gedacht, was will ich mit einem Vanilla Monster im Deck, der gar nix kann?
      Dann habe ich den 3. Bubbleman gekickt, weil der mir zu oft die Hände verstopft und man ihm alleine eigentlich nichts anfangen kann. Stattdessen hab ich, ohne große Erwartungen, 1x Neos ins Deck genommen. Mittlerweile will ich ihn nie wieder missen. Er ist einfach so stark.
      Hier einige Gründe:
      -er ist ein viel besseres Suchziel für Mist. Wenn du das erste Mal aus Mist Dark Law baust, ist Bubbleman einfach Kacke. Er hat keine ATK, kann also nix aufm Feld reißen. Du brauchst also für Bubbleman entweder 1 zweites Monster oder den nächsten Mask Change. Für Neos brauchst du dies nicht unbedingt. Zusammen mit Law sind das schon mal 4300 Schaden. Das heißt, der Gegner ist extrem in Zugzwang, nächste Runde etwas aufs Feld legen zu müssen.
      -> Hast du dann neben Neos noch ein 2. Monster oder Mask Change, wird das ganze noch besser.
      -> Die Option auf Koga ist ein netter Zusatz. Nicht, dass Koga übermächtig ist, aber es ist einfach eine Option mehr.
      -> Auf der Starthand ist Neos auch nicht so schlecht wie Bubbleman. So kann man immerhin den Gegner etwas unter Druck setzen (, wenn dieser auch mal nicht viel hat, um ins Spiel zu kommen.)
      -> Klar, die meisten spielen sowieso nur 2 Bubbleman. Aber dann fehlt ein weiteres Heldenziel. Hast du mal 1 Bubbleman Starthand, gehen Mist schnell mal die Ziele aus.

      und das mit emeral ist einfach der Slot im deck nicht wert. das ist fakt.

      Was? Beste Karte. Nicht wegen Neos. Sondern wegen dem Zurückmischen. So kannst du mit einem abgehängten Mist, 1 Karte ziehen und gleich noch (den zurückgemischten) Bubbleman suchen. So kriegste schnell mal 2 xyz-Monster aufs Feld.

      @TempestFire:
      Karten wie Shining, Gemini Spark oder Hero Blast sind keine Argumente für Neos.
      1900 ATK, gutes suchbares Ziel (d.h. bei Bedarf immer verfügbar, im Gegensatz zu anderen Nicht-Hero-Monstern) und Koga sind die aktuellen Argumente für Neos.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von "Meister Yoda" ()

      Ich war länger nicht mehr aktiv, habe damals gerne Helden gespielt (zu bubble beat zeiten)

      Fange jetz wieder ein wenig an und hab mir das neue Structure deck zugelegt.. Habe die Diskussion um alius etc bissel mit verfolgt.. Kann mir mal jmd sagen wieso man gar keine Wunderfusion mehr spielt? Bringen shining oder absolute zero nichts mehr?
      Schon mal danke für antworten
      Starke Karten bzw Zero ist immernoch gut.
      Was aber mein Problem ist, dass ich im Extra kein Platz dafür habe und anstatt wunderfusion 2x verbotene Lanze spiele um meinen Darklaw vor raigeki/darkhole oder am anfang der beschwörung zu schützen (ced/bth void trap hole)
      Geht mir da gerade genauso wie Alpee.

      Habe aber schonmal 2 Wunderfusion/Shining/Zero daheim zur Seite gelegt weil sie mit dem demnächst erscheinenden "Elementar-HELD Blazeman" besser werden könnten, da dieser unseren Grave Runde für Runde mit Heros füllen kann.
      So haben wir ganz schnell das nötige Setup um in eine Wunderfusion zu gehen ^^