Modern Red Elemental Aggro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Modern Red Elemental Aggro

      Da ihr, die netten Leute des Boards, mir bereits geholfen haben, mein erstes Deck weit kostensparender zu gestalten als ich es ursprünglich geplant hatte, möchte ich nun alle herzlichst zu einem kollektiven Brainstormen einladen, diesmal geht es um ein Aggro Deck, das ich mir als Zweitdeck zum Spielen mit Freunden zulegen möchte. Es sollte wirklich so güstig wie möglich sein.




      Mainboard (60):

      4 Flamekin Harbinger
      3 Incandescend Soulstoke
      4 Smokebraid
      4 Ball Lightning
      2 Nova Chaser
      2 Fire Servant

      4 Lightning Bolt
      4 Lava Spike
      4 Fling
      4 Fatal Frenzy
      4 Browbeat

      21 Mountain


      Sideboard (15):

      4 Act of Treason
      4 Smash to Smithereens
      3 Comet Storm
      4 Volcanic Fallout



      Ich bitte um konstruktive Kritik. Bitte behaltet im Auge, dass es ein Budget Deck werden soll.


      :thx:

      Dieser Beitrag wurde bereits 61 mal editiert, zuletzt von Darc Zoul ()

      Wenn du Delver spielen willst könntest du einfach Snapcaster Mage und Vendilion Clique mit Pestermites und Spellstutter Sprites ersetzten. Beide haben Flash und können den Gegner sehr stören. Sie sind zwar etwas schwächer aber für ein Zweitdeck zum gemütlichen spielen mit Freunden sollten sie ausreichen.

      Wenn dir die Manabase zu teuer ist könntest du sie durch Painländer und Checkländer ersetzen.
      Strategiethreads:
      Battlin Boxer
      BEWD
      Ninja
      Ich kann dir hier evtl. helfen, abhängig davon wie gut das Deck werden soll. In unserer Runde(in der man aber zugegeben fast jeden Rotz spielen kann xD) liefen kurzzeitig ein Guttersnipe deck und ein Kiln Fiend Deck rum, die wirklich unterstes budget waren(das Kiln Fiend Deck dürfte kaum über 20€ gekostet haben). Ich kann mal schauen welche Karten ich noch finde, die in den beiden Decks gespielt wurden falls du Interesse hast. Das Guttersnipe Deck war aber eher auf Runden mit mehreren Spielern ausgelegt.
      Sollte das Deck aber Potential haben eines Tages zu einem brauchbaren Deck aufgewertet zu werden richte dich lieber nach Lichtpulsar-Drache.
      Vor vielen Jahren in finsterer Nacht,
      wurd ein Kind zur Welt gebracht.
      Man merkte nach nem kurzen Check,
      in seiner Hand ein Gladi-Deck!
      Klar damit duelliert er sich!
      Meine Freunde, das war ich!

      Shiba Grand-Tiger schrieb:

      [...]Ich kann mal schauen welche Karten ich noch finde, die in den beiden Decks gespielt wurden falls du Interesse hast. [...]
      Sollte das Deck aber Potential haben eines Tages zu einem brauchbaren Deck aufgewertet zu werden richte dich lieber nach Lichtpulsar-Drache.


      Alles klar, danke euch beiden. :)
      Und ja, wäre sehr nett von dir, wenn du mal nachsehen könntest, welche Karten in den Decks waren.

      Könnte man vielleicht, wenn man jetzt mal nicht von dem ursprünglich von mir verlinkten Delver-Deck ausgeht, an dem Deck, wie es oben steht, ein paar kleine Veränderungen vornehmen, um es zu vebessern ohne es teurer zu machen?
      Soll ja nur ein Fun-Deck werden.

      Ich weiß nicht, ob die anderen Karten statt dem Delver dann evtl besser wären. Habe mal 4 Painlands geadded und das Deck umorganisiert.



      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Darc Zoul ()

      Mit Kiln Fiend und Guttersnipe lohnen sich Instants und Sorcerys wie Gitaxian Probe und Manamorphose, die du eigentlich immer spielen kannst, und die sich selbst ersetzen. In beiden Decks(bei dir anstelle Blistercoil Weird) würde ich Kloster-Flinkspeer spielen.

      Mit Kiln Fiend lohnen sich Instants und Sorcerys, die einer Kreatur Fähigkeiten wie Unblockbar oder Doppelschlag geben. Solche Karten lohnen sich aber nur zusammen mit dem Fiend weswegen ich sie nur in einem speziellen Deck um ihn spielen würde(Beispiel).

      Guttersnipe wurde bei uns mit günstigen draw spells wie Ponder und Brainstorm(beide in Modern nicht legal) und vielen günstigen counter spells wie Spell Pierce gespielt. In einem Deck für 1vs1 Runden würde ich aber anstelle des Guttersnipe eher Young Pyromancer spielen, da dieser einen Zug früher ins spiel kommt und einfach besser ist um an einen Spieler Schaden zu machen.

      In deinem bisherigen Deck würde ich auch auf Delver of Secrets nicht verzichten. Pyromancer Ascension würde ich dagegen hier nicht spielen, zum einen ist sie eher etwas für einen build ohne Kreaturen und zum anderen kostet sie auch einiges. Past in Flames würde ich 2 vielleicht sogar nur eine spielen.
      Hoffe ich konnte helfen ^^
      Vor vielen Jahren in finsterer Nacht,
      wurd ein Kind zur Welt gebracht.
      Man merkte nach nem kurzen Check,
      in seiner Hand ein Gladi-Deck!
      Klar damit duelliert er sich!
      Meine Freunde, das war ich!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shiba Grand-Tiger ()

      Caldera Lake ist nicht legal in Modern. Mit Painland meinte ich eigentlich Shivan Reef.

      Zum Kiln Fiend Deck bin ich großteils mit Shiba Grand-Tiger einer Meinung. Allerdings glaube ich, dass statt Kloster-Flinkspeer Flamekin Harbinger besser wäre. Flinkspeer braucht in den meisten Fällen mehrere Angriffe um tödlich zu sein. Er bekommt nur +1,+1 im Gegensatz zum Fiend der gleich +3,+0 bekommt. Mit Flamekin Harbinger kannst du dir direkt deine Wincondition (Fiend) aufs Deck legen.

      Zu deinem Deck kann ich noch nichts sagen. Mir ist noch nicht wirklich klar was du mit dem Deck tun willst. Es hat einige Karten die typisch für Tempodecks sind (Remand, Pyromancer, Bolt) andererseits auch Control Karten wie Think Twice. Und dann ist da noch Past in Flames das sogar nicht ins Deckkonzept passt. Mich würde interessieren in welche Richtung du mit deinen Deck gehen willst.
      Strategiethreads:
      Battlin Boxer
      BEWD
      Ninja
      Okay hab halt mal die Control-Karten rausgenommen und das Deck umgebaut. Vielleicht ist es jetzt besser?
      Danke für eure Vorschläge. Habe das Deck jetzt mal um Flamekin Harbinger herum aufgebaut, weil ich durch deinen Vorschlag auf die Idee eines Red Elemental Decks gekommen bin, weil ich dann auch bemerkt habe, dass meine vorherige Idee nicht so gut war.. Schauts euch mal an.

      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Darc Zoul ()

      Ich habe das Deck gegen mein Mono Blue U-Tron getestet und muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Die Decks gewinnen nahezu gleich oft. Fire Servant macht sehr viel Spaß in diesem Deck: mit ihm, Fling und Soul's Fire kann man das Spiel schnell gewinnen. Mit Browbeat kann man den Gegner dann vor die Entscheidung stellen, dass er entweder 10 Schaden nimmt oder man 3 Karten zieht.. Gegen Decks, die schnell fette Biester rausklatschen ist sicherlich auch Act of Treason ne gute Option. Zusammen mit Fling kann man dann das Spielgeschehen schnell umdrehen.

      Ich bräuchte aber mal noch Hilfe fürs Sideboard.
      Wenn jemand ne gute Idee hat immer her damit.

      :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Darc Zoul ()