Dunkler Magier Pendeldeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dunkler Magier Pendeldeck

      Ich hab mich mal darin versucht ein Dunkler Magier-PendelDeck zu erstellen über Vorschläge zur Verbesserung würde ich mich sehr freuen.
      Deck
      Spoiler anzeigen


      Monster: 24
      3x Dunkler Magier
      3x Zeitdeutender Magier
      3x Drachengruben-Magier
      3x Drachenpuls-Magier
      3x Foucaultus Kanone
      2X Sterndeutender Magier
      1x Weisheitsaugen-Magier
      1x Künstlerkumpel Schädelkrobat-Clown
      1x Blauer Drachenbeschwörer
      1x Dunkles Magier-Mädchen
      3x NS Monster (Magische Bibliothek des Königs, Erfahrener Dunkler Magier, Brecher, Magischer Krieger

      Zauber: 11
      2x Pendelverschiebung
      2x Topf der Gegensätzlichkeit
      3x Kunst des Beschörers
      1x MST
      1x Pendelruf
      1x Zauberabsorbtion
      1x Upstart

      Fallen: 5
      1x Reißender Tribut
      1x Zurückschwingendes Pendel
      1x Machtvolle Wiedergeburt
      1x Fallengruben-Albtraum der Fallenstellerin
      1x Schattenzauber


      Extra
      Spoiler anzeigen

      Hier habe ich mir noch nicht so viele Gedanken gemacht
      1x Buntäugiger Absolutdrache
      1x Nummer 101
      1x Nummer 39
      2x Nummer C39


      Strategie
      Spoiler anzeigen

      Ziel ist es so schnell wie möglich den Dunklen Magier aufs Feld zu holen, mit Kunst des Beschwörers sucht man den Magier oder die Pendelmonster ohne Effekt, Die Ns (normal summon) Brecher sorgt dafür das Zauber und Fallenkarten zerstört werden können, die Bibliothek sorgt für nen extra draw, Erfahrener dunkler Magier holt den Dunklen Magier. Mit Machtvolle Wiedergeburt hole ich den Zeitdeutenden zurück falls er auf dem Friedhof ist und erhöhe seine Stufe auf 4 und kann ihn eventuell für eine Xyz verwenden, zurückschwingendes Pendel funktioniert wie Monster-Reinkarnation und durch die Pendelbeschwörung können die auf die Hand geholten Monster wieder beschworen werden.

      wie wäre Tpof der reichtümer oder wirre augen , reigeki
      kannst ja dafür Zauberabsorbtion raus baun
      im extra deck schlage ich vor nummer 101 . castel und Finsterer Rebellions-XYZ-Drache
      bei denn fallen karten würde ich denn schattenzauder duch denn ring der zerstörung ersätzen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mugel ()

      Ich würde in diesem Deck nicht den Topf der Gegensätzlichkeit spielen, da man ja jede Runde Pendelbeschwören möchte und man dies mit der Aktivierung nicht mehr kann. Maximiere hierfür lieber den Pendelruf und oder den Künstlerkumpel Schädelkrobat-Clown.
      Ebenfalls finde ich Schattenzauber und Zurückschwingendes Pendel nicht gerade spielstark, da wären Standard-Fallen wie Bodenlose Fallgrube, Teuflische Ketten, Ernste Warnung, Leere der Eitelkeit, ... um einiges stärker. Man könnte auch über Handtraps (besonders Maxx C oder Effektverschleierin nachdenken).
      "Wer immer das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
      - Henry Ford -

      Meine Verkäufe:
      de.yugiohcardmarket.eu/?mainPa…dCategory=5&idUser=948054