Mein Sohn will anfangen mit Pokemon TCG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mein Sohn will anfangen mit Pokemon TCG

      Hallo liebes Forum,

      mein Sohnemann ist zur Zeit ganz begeistert was das Pokemon Trading Card Game angeht.

      Da ich Ihn diesbezüglich bestmöglich unterstützen möchte, habe ich ihm bereits:

      1x Pokemon Evolution (Pikachu) Themendeck
      1x Pokemon Evolution (Mewtu) Themendeck
      1x Pokemon Silvarro Themendeck
      1x Meganie Tin
      ca. 5 Pokemon Evolution Booster

      gekauft, sodass er zumindest einmal ein paar Karten zum variieren hat und mit seinen Freunden spielen kann.

      Er hat mich nun danach gefragt, was er benötigt um an offiziellen Turnieren mitzuspielen. Ich habe mich nun im Internet grob informiert und bin auf verschiedene Formate gestoßen.

      Meine erste Bitte an euch, wäre, mir zu beschreiben worum es sich genau um diese Formate handelt, welches das meistgespielte ist und welche Karten er benötigt um ein "Meta-taugliches" Deck zu bauen.
      Da ich in letzter Zeit auch vermehrt mit ihm gespielt habe, wäre es mir daher auch wichtig zu wissen, welche Editionen in Zukunft beim Kauf am rentabelsten sind, bzw welche Karten / Decks oder Booster ich am besten für Ihn kaufen soll, sodass er ein venünftiges Deck bauen kann bei der er ggf. auch bei Turnieren mitspielen kann.

      Ich würde mich über eine kleine Einstiegshilfe sehr freuen :)
      Turniere also , dann fangen wir von vorne an:



      1x Pokemon Evolution (Pikachu) Themendeck
      1x Pokemon Evolution (Mewtu) Themendeck
      1x Pokemon Silvarro Themendeck
      1x Meganie Tin
      ca. 5 Pokemon Evolution Booster
      Alsoo...erstmal nie wieder Themendecks kaufen, auch wenns schwer fällt, nahezu alle sind nur für Anfäger geeignet mehr aber auch nicht. Die Meganietin ist von HGSS, oder ? In dem Falle ist die nicht mehr legal :D Einzelbooster lieber nicht kaufen, ist nie gesagt das was gutes drin ist, lieber die Karten direkt holen z.b. Ebay, Cardmarket,Bisaboard oder vielleicht hier (hab ne Menge Zeug, da ich in RL nur Sammel und daher wenig behalte (Ex die ich Mag und die PTCGO Codes)



      Er hat mich nun danach gefragt, was er benötigt um an offiziellen
      Turnieren mitzuspielen. Ich habe mich nun im Internet grob informiert
      und bin auf verschiedene Formate gestoßen.


      Meine erste Bitte an euch, wäre, mir zu beschreiben worum es sich genau
      um diese Formate handelt, welches das meistgespielte ist und welche
      Karten er benötigt um ein "Meta-taugliches" Deck zu bauen.
      Standart: Das mit abstand Meistgespielte Format, ich spiele auch nur das. Dort kannst du nur Karten ab einem Bestimmten Set einsetzten. Jedes Jahr (also so um September) werden ältere Sets rausrotiert, das heißt du darfst keine Karten aus älteren Sets spielen (es sei denn diese haben in Erlaubten Sets einen Reprint bekommen, so kann man z.b. Kampfahnder aus Phantomkräfte im Standartformat spielen, da er in Drachenleuchten einen Reprint bekommen hat).

      Im Moment dürfen alle Karten die nach Protoschock herauskamen im Standartformat gespielt werden.

      Expanded ist genauso , nur ist dort alles an Pokemon Schwarz Weiß erlaubt, also deutlich mehr Sets, allerdings ist Standart das klar bessere Format meiner Meinung nach:

      Meta Decks: Erstmal sollten die Standart-Trainerkarten die in nahezu jedem Deck gespielt werden vorhanden sein, das wären:

      4x Platan/ 4x Lillie (starke Ziehkarten, welches besser ist schwer zu sagen)
      4x N (gut eingesetzt kann diese Karte spiele drehen)
      1-2x Floreldis (ebenfalls spielentscheidende Karte, wenn gut eingesetzt)
      1x Hexe (einige Pokemon haben Starke Fähigkeiten, die dich behindern können)
      1x Team Flare Rüpel/Team Skull Rüpel (nette Karten um den Gegner zu stören)

      gibt noch mehr gute Supporter

      4x Hyperball (sucher für jedes Pokemon)
      4x Kampfahnder (erlaub es Unterstuützer zu recyclen, sodass du weniger spielen muss (was gut ist da die OPT sind)
      4x Trainer Post (mehr Konstanz)
      1x Superangel (Recycler)

      für Ex Orientierte Decks:

      Hoopa EX (Sucht Ex Pokemon wie Shaymin Ex)
      Shaymin Ex (beste EX Pokemon im Spiel da es die Hand auffüllt)

      4x Nestball (sucht Basispokemon, Ex Pokemon sind Basispokemon)

      weitere Karten hängen davon ab welches Deck am Ende gespielt werden will, am Besten wäre für den Anfang sich die Topdecks anzuschauen und nachzubauen.

      Beste Decks sind aktuell:

      Darkrai/Giratina (gutes Deck, Aber die Haupt-Ex gehen richtig ins Geld)

      Mega Mewtu (hier gehen ebenfalls die Mega Mewtus ins Geld, von denen man 3-4 Braucht)

      Honweisel (relativ günstiges Deck das böse austeilen kann wenn man es richtig spielt)

      Deponitox Yveltal (jedes Yveltal kostet min.5-10€, und du spielst 3-4 von jedem)

      Mega Guardevoir(spreng warscheinlich die Bank du einige Kopien teuerer Karten spielen muss um Konstanz zu haben (3-4 Shaymin Ex-jedes min 35€, von Hoopas und Dragorans reden wir nicht auch noch)

      Mega Rayquaza (änlich wie Mega Guardevoir)

      Volcanion Ex (relativ günstig, die 4 Volcanion Ex kriegt man aus Tins, die Normalen aus 2 Themendecks, und Flamare Ex gibts für Lau, wenn man ohne Shaymin spielt kriegt man das Deck Relativ günstig zusammen.

      Was auch interessant sein Könnte:

      Quajutsu Turbo -> ausser Quajutsu Turbo und Fiaro braucht meine Keine Wirklich teuren Karten, ausserderm leicht spielbar .

      Mega Scherox -> Anti Meta mit viel Energiehate

      hiflt hoffentlich etwas

      MfG-Altaria

      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.