Grimm-Stun-Deck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Grimm-Stun-Deck

      Hey Leute,

      hier hab ich mein momentanes Grimm-Deck für euch. Ich hab ne Weile pausiert und will wieder anfangen. Kann ich damit noch was reißen? Fast alle Karten müssten aus den ersten beiden Sets sein. Freue mich über Verbesserungsvorschläge! Ideen für ein Side wären auch nicht schlecht :)


      Strategie:
      Zunächst mal baut man sich Karten und Will-Vorteile auf mit Grinsekatze, Elfenpriester und Gretel. Mit Julias Traum, Knusper und Xeex stört man den Gegner im Aufbau. Haben wir Märchen erzählen, so Hauen wir entweder mit Athos, den wir mit Bajonett zu einem 1200/800 Piercing-First Strike Beatstick machen zu oder stunnen den Gegner mit Edna oder Rattenfänger. Glinda hat sich im Late Game als Schutz und Finisher bewährt. Äsop und Kruzifix bewahren unsere Boss-Monster. Grimm ist gegen Finsternis-Decks einfach unschlagbar. Hexendolch (Diener holt ihn uns aus dem Grave) ist als Draw-Engine gedacht (Gretel und Diener verbannen für 3 Karten, einfach Spitze). Eignet sich aber auch als out im Late-Game.

      Herrscher: Grimm, Märchenprinz

      Zauberstein-Deck:
      4x des stürmischen Himmels (gelb-grün)
      4x des tiefen Waldes (blau-grün)
      2x Wind

      Resonatoren:
      4x Grinsekatze
      4x Elfen-Priester
      4x Gretel
      1x Grimm
      2x Glinda
      2x Äsop
      2x Diener des Königs
      2x Rattenfänger
      1x Edna
      1x Athos

      Zauber:
      4x Märchen erzählen

      Sofortzauber:
      2x Knusper Knusper Käuschen
      3x Xeex
      2x Julias Traum

      Zusätze:
      1x Musketier-bajonett
      1x Kruzifix
      4x Hexendolch

      Was sagt ihr? Fällt euch was dazu ein?

      Danke schon mal

      :thx:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Human-0ne ()

      Ok verdammt, ich habe festgestellt, dass Märchen erzählen jetzt gebannt ist... meine verdammte Lieblingskarte. Dennoch verständlich. Vor allem wenn man sich mal die neuen Märchen-Resos anguckt.

      Aber was nehm ich jetzt als Ersatz 0.o

      4x Reich des Fortschritts? Bufft und sucht, wäre ein Kompromiss.
      Gesetz der Stille? Auch eine meiner Lieblingskarten. Verschafft uns im besten Fall einen weiteren Zug

      Hilfe :heul: :doh: