Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Fallen Jester: „Also wenn man jetzt mit neuen Engines und so kommt, dann bin ich raus. Entweder man spielt schlechte Fundecks, oder Animedecks. Hier geht es um Animedecks. “ Ich bin deiner Meinung, wenn ein Charakter zu wenig Karten hat, lässt mans einfach. Da aber viele hier gerne gelockerte Regeln hätten, schaue ich halt welche Kompromisse am ehesten tragbar wären.

  • 4000 wenn man ein Animedeck Highlanderformat spielt, mit Karten wie Junksynchron auf 1 Limitiert. Also komplette Randomdecks. Ansonsten wäre 8000 absolut nötig, da man zu schnell OK geht.

  • Wie wäre es mit 6 Karten pro Deck die Fremd sein können? Das wäre 15% und das Equivalent von 2 Playsets. Predaplant z.B.

  • Zitat von Laharl: „Die Fallen aktivieren sich auch so aber Okay “ Die wirklich wichtigen Fallen aktivieren sich nur, wenn man die vorige opfert.

  • Zitat von Laharl: „Letztendlich werden die bei Zone aber gebraucht, weil er sonst zu schwach wäre “ Zones Deck ist eh kaum spielbar. Man bekommt nur einen Zeitgott raus pro Zug, da die Fallen nur aktiviert werden können, wenn man die jeweils niedrigere opfert. Und solange man keinen Konter hat, kann man einfach stallen, indem man nichts spielt. Zones Charakter Deck funktioniert im real life einfach nicht.

  • Zitat von Kakashi002: „Bei ZEXAL wiederrum nicht ich habe KEINEN Bock gegen New Order zu spielen “ New Order hat vielleicht 2 Maindeckmonster und kann eigentlich nur Rank up. So schlecht dürfte das nicht werden. Don Thousands Monster andererseits...

  • Zitat von Deckcreator16: „Stimmt doch gar nicht. One Punch Man bekommt immer noch OVAs im Dauerlauf spendiert. Und je nachdem wie dann die Absätze des Mangas aussehen wird nen Movie(wohl ne Zusammenfassung) oder ne zweite Staffel releast. “ Aber für die 2. Staffel ist immer noch kein Studio ausgewählt, richtig? Zitat von Deckcreator16: „Und alle von dir aufgezählten(die ich auch kenne) bekommen eben keine 2. Staffel, weil die Vorlage sich einfach noch zu grandios verkauft oder trotz Compilation …

  • Dann ist ja gut. Dunkler Magier und Blauäugig sind derzeit auch nicht schlecht, falls du die gerne spielen würdest.

  • Kommt darauf an, meinst du mit alt Yugioh Classic Alt, mit Blue Eyes und Jinzo, oder Synchroalt mit Sternenstaub und Blackwing? Bei Ersterem kann mans verstehen, beim zweiten weniger.

  • Zitat von Borken1997: „Hätte vllt gedacht etwas auf Maschinen Basis mit den Reaktoren(find die eigentlich sehr stark) “ Mäh, ich fürchte die waren noch nie stark. Reaktor ist allgemein eines der ganz schlechten Decks. Als Burndeck zu langsam, als normales Offensivdeck zu unkonstant und als Stalldeck zu wenig Stall. HERO ist von denen wirklich das Beste.

  • Der Yu-Gi-Oh! Anime-Thread

    Sunaki-sama - - YGO: Allgemein

    Beitrag

    Ah ja, Ignis erzeugt die Datastürme. Wäre gut zu wissen, wenns nicht so spät gekommen wäre. Mir viel nochmal auf, warum die Show bei mir nicht zündet, Yuusakus Zug in dem Spiel dauerte ewig und das ohne jede Gegnerinteraktion. Spiel doch einfach Sündenbock und Firewall, hell. Das Spectra einer der 6 ist, war ja schon in Episode 34 klar. Aber von einem Baum aufgezogen? Junge.

  • Hm, ja du sagst es schon, der Anime ist mehr als eine Art Werbung zu den Light Novels, oder Manga gedacht. Aber das ändert nichts daran, dass außer Endlosanime keiner anderen Anime wirklich regelmäßig weitergeführt werden. Serien wie Accel World, das originale Hellsing, Watamote, Baccano, To aru no Majutsu no Index, Sonic, Pantys and Stocking und was weiß ich noch alles bräuchten alle eine 2. Staffel, da ihre Story lange noch nicht abgeschlossen ist. Schaut euch One Punchman an, der Anime war ei…

  • Zitat von Darkwurmy05: „wann war Karakuri wirklich noch gut? seit langer langer Zeit nicht war es spielbar? ja “ Die Leute spielen die Karten als Engine, nicht als pures Deck. Zitat von Darkwurmy05: „wenn man im gleichen Atemzug sagt, dass Link Synchros gepowercreept hat? dann spielt doch die achso brokenen Links und ersetzt ein Teil eurer Synchros dadurch, sowas nennt man adaptieren. “ Du missverstehst den Punkt. Bestimmte Synchrodecks können ihre Mainstrategie nicht mehr richtig umsetzen. Insb…

  • Zitat von Deckcreator16: „Für alle Fans des Madoka Franchise ( *schaut in seine Sig*) gibts jetzt einen Countdown für was neues. “ Die Manga sind keine Fortsetzungen sondern Sequels. Laut dem DVD Material des 3. Films ist der letzte dazu gedacht als kleiner Kliffhander zu enden, es war also keine 2. Staffel, oder ein 4. Movie geplant. Hoffe aber wie wir alle auf den 4. Film. Ein 4 Minuten Konzeptfilm kündigt ja schon soetwas an. Madoka turn into Princess Tutu... Ich bin generell kein Fan von For…

  • Für all die, die dachten Link würde das Game langsamer machen. Was habe ich damals gesagt? Es gibt Kosmoz, Monarch, Nekroz und Blue Eye und vermutlich sehr schnell irgendein starkes Linkdeck, also warum sollte das Spiel langsamer werden? Das habe ich gesagt und so kam es auch.

  • Was mich an Link ein bisschen stört ist, dass die Beschwörungsbedingung keine eigene Identität hat. Fusion war eine Fusion, Ränge waren Weiterentwicklungen von Stufen, Synchro war quasi das tunen des eigenen Feldes zu etwas nützlicherem und Pendel war auch irgendwie was eigenes. Link ist einfach Synchro ohne Tuner. Die Beschwörung ist nicht wirklich was eigenes.

  • Zitat von Yugioh-Survival: „Was ich halt tolerieren würde wären Karten wie die Melodie für Kaiba. “ Also solche Karten die einfach Entwicklungen von Animekarten sind, wie Purple Poison Magician und Chimeratech Megafleet Dragon kann man ja noch tolerieren. Außerdem fände ich Karten wie Upstart, oder Chickengame nicht unbedingt schlecht, weil sie bei Themen mit wenig Karten als Platzhalter funktionieren und selbst keine eigene Identität als Karte haben, sprich, die verändern den Spielstil nicht. A…

  • Theseus ist zwar ein guter Joke, verdient aber eigentlich schon ernstgenommen und in die Honorable Mention zu gehen. Er war eine ganze Zeit lang eine wirklich wichtige Karte für Tzolkin Engines, die sich im echten Spiel nicht schlecht geschlagen hatten, bis Link kam. Firewall wird definitiv noch ein paar Hälse brechen, da er aber dieses Jahr nicht Metarelevant war, hätte ich mir eine Karte gewünscht, die das Meta mehr Definiert hätte. Predaplant Lilienkobra kam leider auch nicht vor, obwohl dies…

  • Zitat von xImVaas: „tw finde ich könnte man wirklich darüber nachdenken, die Decks auch noch in Ären einzuschränken. Denn wie gesagt könnte ein Yugi-Spieler sich gegenüber einem Yusei Spieler doch eher stark benachteiligt fühlen. “ Yugi hat aber die Apparate und ein unglaublich gutes Fallen und Zauber Lineup. Die Drachenfusionen sind auch nicht übel. Außerdem ist es auch irgendwie Teil der Herausforderung, wenn man sich erstmal den Kartenpool jedes Spielers ansieht und checkt was dieser alles zu…

  • Was nun wirklich nichts mit den Originaldecks zu tun haben. Dann sind es halt Fundecks, aber Charakterdecks sollten nicht so krass vom Original abweichen. Darklord ist schon etwas too much.