Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Fallen Jester: „Was will uns dein Post jetzt sagen? Dass die TCG Liste unabhängig von OCG ist sicher nicht. Das weißt du ja, denke ich. “ Jup, das ist mir schon klar. Aber man müsste meinen, dass das TCG zufrieden wäre mit einem Errata, welches von der anderen Seite aus kommt. Etwas Kommunikation zwischen den beiden Seiten eben.

  • Das ist gut, Konami macht ein Errata für die Karte, hat aber Angst, dass sie immer noch zu stark ist und hält sie deshalb zurück. Zeitverschwendung, oder?

  • Der Yu-Gi-Oh! Anime-Thread

    Sunaki-sama - - YGO: Allgemein

    Beitrag

    Ähm, ja ich weiß was das alles ist. Ich habe meine Zeit mit Anime Zensur verbracht und ich denke ich kenne mich auch ohne Hilfe ganz gut aus, danke. Man sollte da wirklich endlich mal zurückrudern. Digimon Adventures 02 hatte ein Skelett mit einer Scharfrichterhaube und wenn mich das nicht verstört hat, dann wird es Kinder auch nicht verstören, wenn Yuya etwas schwarz dampft.

  • Der Yu-Gi-Oh! Anime-Thread

    Sunaki-sama - - YGO: Allgemein

    Beitrag

    Ich sehe in der Serie absolut nichts Jugendgefährdendes. Charaktertode gab es schon immer in allen möglichen Medien. Pokemon 1. Film, Pokemon Sonne und Mond, In einem Land vor unserer Zeit, Das Geheimnis von Nimn, Lucky Luke sein größter Trick, Alfred J. Quack, Cip und Chap die Ritter des Rechts, Dark Wing Duck, Der König der Löwen, weiterhin zig Filme aus der Disney Renaicansse, Papyrus... Es ist albern, dass man jetzt damit anfängt Kinder davor zu beschützen.

  • Der Yu-Gi-Oh! Anime-Thread

    Sunaki-sama - - YGO: Allgemein

    Beitrag

    Hängt vom Autor ab. Der nächste Autor, könnte die Züge wieder einfacher machen. Aber fällt dir das erst jetzt auf? Das ist mir schon die ersten paar Episoden aufgefallen, ich glaube der Kampf gegen Specter war besonders heftig. Dort hat Yuusaku erstmal gefühlt 5 Minuten lang nur Kombos gespammt. Das wiederum macht es auch schwer eine Verbindung zu seinen Monstern aufzubauen. Yuseis Schildflügel, oder Yuyas Drumming Kong hatten damals deutlich mehr Wiedererkennungswert. Ich hoffe ja, dass man sic…

  • Nordischer Aszendent

    Sunaki-sama - - YGO DR: Advanced Format

    Beitrag

    Der neue Elf ist dafür da. Er ersetzt Odin, oder Thor dann mit dem jeweils anderen. Oder du benutzt Feierlicher irgendwas, oder Hügel des Gebundenen Schöpfers. Ist aber nicht so ideal.

  • yugioh-wiki.de/wiki/Goldener_Marienk%C3%A4fer Jup, diese Karte.

  • Nordischer Aszendent

    Sunaki-sama - - YGO DR: Advanced Format

    Beitrag

    Na ja, Thor ist ganz gut gegen die Knightmares geeignet, aber allgemein, auf alle Metas bezogen ist Odin wohl tatsächlich der Beste.

  • Nordischer Aszendent

    Sunaki-sama - - YGO DR: Advanced Format

    Beitrag

    Proxy Dragon wäre erträglich. Also um nochmal zu rekapitulieren. Folgende Nordic wären wegen ihrer Effekte gut. Aszendent: Valkyrie, Vanadis, Gullvig Beast: Tanngnjostr Tanngrisnir Alfa: Ljosalf Dverg Mara Alviss Außerdem sind Guldfaxe, Garm und Tyr wegen ihrer Stufen, ihrer Suchbarkeit, oder ihres Typs ganz gut. Die Normalbeschwörung. Ein Problem ist, dass viele der besseren Nordic auf die Normalbeschwörung angewiesen sind. Valkyrie und Mara z.B. Weiterhin sind viele Karten setupabhängig und ha…

  • Nordischer Aszendent

    Sunaki-sama - - YGO DR: Advanced Format

    Beitrag

    Zitat von ProGamer1: „Gullveig auf 3 im Extra ist zu viel... 2 sind im Normalfall vollkommen in Ordnung... Die Albtraumritter-Karten da musst du schauen ob es sich lohnt für dich die zu besorgen... sind aber eigentl. Unverzichtbar “ Na ja, du hast Recht die Einschrenkungen sind heftig und man hat spätestens beim dritten Link keine Hand mehr für Beschwörungen. Dafür kann man sie selbst als Material nehmen. Kann man die Alptraumritter überhaupt noch gut nutzen, ohne Goblin und Unicorn? Denn Unicor…

  • Nordischer Aszendent

    Sunaki-sama - - YGO DR: Advanced Format

    Beitrag

    Dverg ist derzeit ziemlich gut. Man kann ihn im Zweifelsfall immer für den Link wegmachen, er recycelt die Fallen und Zauber, bis auf Gleipnir (diese A* holes mussten die einzige gute Falle unbedingt zu einer machen, die nicht unter Reliquie fällt) und vor allem, gibt sie dem Deck eine zusätzliche Normal. Freya finde ich raubt nur Platz. Und Gullveig ist so gut, dass du sie 3x willst. Sie macht dein Spiel erst flüssig und sorgt dafür, dass Monster schnell genug aufs Feld kommen. Vielleicht wäre …

  • Nordischer Aszendent

    Sunaki-sama - - YGO DR: Advanced Format

    Beitrag

    ICh bin nicht sicher, ob Götterdämmerung wirkt, wenn der Spieler Loki, oder Thor weglinkt. Und Odin kann die Schwerter negieren.

  • Zitat von selfmader: „Did you checked THAT out?! “ Nein wohl eher: Did you check this other thing out? Finde es schade, dass das Thema nicht Wyrm ist, denn das hätte ganz gut gepasst. Vielleicht lässt es sich gut mit den Raketendrachen (Vulett?) kombinieren. Ich mag auch das Artwork ganz gerne.

  • Predaplast soll in Souls Fusion enthalten sein. Deshalb kam mir wieder ein Gedanken, was man daraus machen könnte. Besessene Dunkle Seele könnte besser werden mit Predaplast. Einfach das Deck mit Pflanzen vollstopfen und dann noch 3x Allure, Goblin und den Topf, um die beiden Kombokarten und genug Pflanzen auf der Hand zu haben und schon hätte man die Möglichkeit, dem Gegner das halbe Feld zu nehmen.

  • Nur einer? Argh, Ungeheuer bräuchten so sehr einen neuen Empfänger und ein gutes Ziel für Dverg wäre auch mal nice.

  • Zitat von C-O-N-A-N: „ohne das "Ignoriere die beschwörungsbedingungen" “ Normal, nicht spezial. Sowas wie Collapserpeant.

  • Der Kartenkreations-Thread

    Sunaki-sama - - YGO: Allgemein

    Beitrag

    Ah dachte ich die Karte gehört noch zur vorigen Bewertung. Ist natürlich nützlich gegen bestimmte Handtraps und allgemein fähig bestimmte Kombos zu brechen. Vor allem die Psi Frame Karten, Red Resonator und generell die Beschwörung von Psi Frame Lord Omega, wenn man Glück hat.

  • Zitat von Yugioh-Survival: „Und warum Kauft man sich dann 3 Structure Decks? Kommt auf das selbe hinaus. “ Nicht wirklich. Diese Sets sind mehr als Sammlergegenstände gedacht, so wie Starterdecks zum Einstieg gedacht sind. Konami verkauft ja auch keine 20 Karten Starterdecks, damit man sich mehrere kauft, oder? Manche Produkte sind für den Mehrfachkauf gedacht, andere nicht.

  • Zitat von C-O-N-A-N: „warum sollte man eine neue Karte hier gleich mehrfach hineintun? So kaufen die Leute 2-3mal dieses Produkt. “ Warum sollte man 3 Decks 3x kaufen? Ich hatte schonmal erwähnt, dass ich diese Geschäftstaktik in dieser speziellen Situation nicht mag.

  • Zitat von C-O-N-A-N: „trotzdessen hätte es dann doch eher noch ein odin oder sonst ein nordisch Kärtchen sein können. Es soll ja auch Thematisch stimmig sein. “ Erstmal ist Odin im Extra und DH im Main. Und thematisch existieren die Götter nur einmal, weshalb sie nicht mehrfach im Deck sein sollten. Ich hätte mich ehrlich gesagt auch gefreut, hätte man schlüsselkarten mehrfach gedruckt, wie damals im Cyberdrachen Deck. Habe ich zwar schon erwähnt, aber Vanadis und Mara hätte man ruhig 2x reinneh…