Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 436.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Yoda: „Do the FTK oder do not. there is no try. “

  • ich glaube persönlich nicht, dass das tcg deck ash blossom zusätzlich zu den weiteren reprints der ocg version bekommt. wenn, dann wäre es das beste structure deck seit... jahren(?) unmöglich ist es nicht, jetzt heißt es erstmal abwarten

  • Zitat von Yshax: „Zitat von Wiraqocha Puqllay: „artworks sehen bei allen 3 großartig aus! was ist nochmal ein deck build pack? gab es sowas nicht schon? “ Wenn ich mich nicht täusche kommen @Altaria Waifus (skystriker) aus so nem pack... “ warte mal... gehört infinity chasers zu den "speziellen" packs, die 3 themendecks beinhalten, von denen 1 davon ein reboot/support von einem bereits existierenden archetype deck ist? (nephthys, darklord, vampir...) der hintergrund der witchcraft hexe sieht ein…

  • artworks sehen bei allen 3 großartig aus! was ist nochmal ein deck build pack? gab es sowas nicht schon?

  • firewall wird gebannt -> ein link2 monster, dass von der hand specialn kann wird angekündigt zufall? aber im ernst: HOPT + strenge einschränkungen + kann nicht weiterverlinkt werden ist dann doch overkill. die haben aus firewall gelernt und wollen unbedingt verhinder, dass armityle abused wird. erinnert ein bisschen an alte gebannte karten, die durch erratas unspielbar gemacht werden.

  • Filme Filme Filme

    Wiraqocha Puqllay - - Musik & Medien

    Beitrag

    wusste garnichts von diesem thread, finde die idee aber gut! ich mochte interstellar und arrival sehr, auch wenn die beiden recht kompliziert sind. story, soundtrack und alles andere sind ganz ganz stark in meinen augen. vor allem bei interstellar. empfehlen kann ich: - Life (sci-fi horror, bei dem garantiert nie "nichts passiert") - ready player one (ja ich weiß, es ist mehr nostalgie-gewichse als ne gute story, aber spaßig ) - blade runner 2049 (mmn viel besser als der erste!) - children of me…

  • nummer: xx ist im züge-deck nicht allzu schwer beschwörbar. platz im extra deck ist ja genug da. ansonsten sehe ich viele karten mit schönen artworks aber

  • ha! und ihr habt geglaubt firewall wird nicht gebannt dafür grapha weil anime... mali und armageddon macht jegliche ftks inkonstanter ohne sie zu killen. (kommt mir nicht mit ROTA, die ist auch auf 1) und abc ist wieder full power. called auf 3 ist ok. solange die handtraps nicht gehittet werden, ist die karte wichtig. am meisten freut mich, meinen 3ten dark destroyer spielen zu dürfen! habe anfangs gedacht die liste sei ein scherz, aber scheint echt zu sein. schön, kurz und richtig

  • Zitat von Wiraqocha Puqllay: „kann ich also imperial order in ein paar decks ausprobieren irgendwas vom altergeist core wäre auch cool in UMR zu sehen “ Personal Spoofing SR called it noch schöner finde ich aber, galaxy wizard & expedition bekommen ihre längst überfälligen (nicht offiziellen) reprints. wird zeit, das deck endlich fertigzubauen

  • kann ich also imperial order in ein paar decks ausprobieren irgendwas vom altergeist core wäre auch cool in UMR zu sehen

  • agni und gozen match sind doch schöne und sinnvolle reprints. ich freue mich inzwischen sehr auf das deck, für das ich mich anfangs sehr wenig interessiert habe. konami macht in letzter zeit vieles richtig, von kartendesign bis zu reprints. ein paar ausnahmen gibt es (adventskalender, gateway-sucher) aber es ist mmn viel besser als in den jahren davor. 2019 kann kommen

  • armiryle ist ein interessanter name. klingt wie armityle, die fusion der 3 sacred beasts... glaube nicht, dass das irgendwie zusammenhängt, bin aber sehr gespannt was der drache kann. (inb4 cyberse support )

  • aaah! auf darklord bzw. traptrix links habe ich insgeheim gehofft aber nicht wirklich daran geglaubt schöne sache das kartendesign darf auch mal hervorgehoben werden. jede karte ist gut, hilft dem deck und macht sinn. bis auf 6s general sind keine offensichtlich problematischen monster dabei und richtig schlecht ist auch keine (ok, der alien link ist wohl der schwächste des sets). zum vergleich: im LVP1 gab es 2 OP monster (fiber und cherubini), die noch immer nicht ins tcg gekommen sind. die nä…

  • f.a. sollten auch was damit anfangen können. vor allem mit dem ersten effekt. so gesehen macht er in dem deck dasselbe wie platinum gadget, nur dass er weniger ATK, dafür aber weiterverlinkt werden kann wenn man möchte.

  • ygorganization.com/cybersegunsandangelroses/ Premium Pack 2019 Salamangreat-Rose.png 19PP-JP006 Salamangrate Almiraj / Salamangreat Almiraj Link 1 FIRE Cyberse Link Effect Monster ATK 0 Link: Bottom Right Materials: 1 Normal Summoned/Set Monster with 1000 or less ATK You can only use the 2nd effect of this card’s name once per turn. (1) (Quick Effect): Tribute this card, then target 1 monster you control; during that turn, that monster cannot be destroyed by your opponent’s effects. (2) When a N…

  • also das deck kommt schon mal konstant auf link3 + link2 bzw fusion, was schon mal gut ist. ein link4 bossmonster würde ich salamangreat dennoch wünschen, womöglich mit stun/disruption effekt. aber das ist schon ziemlich guter support, müll ist das deck auf jeden fall nicht mehr extra-deck building dürfte nicht so einfach sein bei all der auswahl

  • counter-basierte karten (thunder blast, dojo) könnten öfter gespielt werden... so wünscht sich das jedenfalls konami. die realität sieht wohl so aus, dass der general 1mal gespielt wird um portal zu suchen und der build wird noch immer auf extra-link bzw rhongomyniad fokussiert gebaut. soll jetzt nicht heißen, ich würde mich nicht über eine 6samurai link (!) freuen magibullets dürfen sich auch freuen, auch wenn der gute max natürlich nicht allzu schwer zu umspielen ist.

  • ich würde sagen gren maju da eiza und konsorten könnten was mit den chips anfangen... aber so richtig gut wäre das auch nicht

  • großartig! bin doch positiv überrascht: - gute reprints mit gozen, rivalry, 2 fire king karten, ultra-poly... hatte die alle nicht auf dem schirm - prankids bleiben größtenteils SR d.h. günstig, selbst die "wichtigen" wie bowwow und rocket - mit mayakashi besetzt das vermeintlich schwächere thema die high rare plätze, sodass es auch recht günstig werden dürfte. ich frage mich, welche die money card des sets wird. mit nephthys kenne ich mich leider überhaupt nicht aus, daher kann ich nicht viel d…

  • was?! lunalight support die monster sind allesamt ganz brauchbar, auch wenn sie den bisherigen support nicht überstrahlen (kaleidochick ist mmn noch immer die beste karte). aber die themeneigene fusion, die vom deck/extra deck fusionieren kann ist schon heftig. der sinn des ersten effekts der falle erschließt sich mir nicht ganz: man soll den token mit panther/leo dancer überrennen und großen schaden machen, klar. aber der token erhält 500 ATK für jedes monster des gegners d.h. er kann schonmal …