Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 299.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Zauberkarte vor Galaxiesoldat ist Schreckenspelz-Patchwork. Wie man das nicht erkennen kann, ist mir schleierhaft.

  • Falls sich noch jemand findet, wäre ich dabei.

  • Aschenblüte in der Drawphase

    Hraudnir - - YGO: Regelfragen

    Beitrag

    Zitat von tyron089: „Ich habe die Ash auch bereits auf der Hand gehabt, also nicht gerade gezogen oder so “ Zitat von tyron089: „Ne, ich hatte ja die Ash, aber der Judge meinte, man weiß ja nicht ob man sich die Karte gerade gezogen hat. “ Ich verstehe diese beiden Einwände gerade ehrlich gesagt nicht. Wenn du Ash auf der Hand hast und ein Gegner aktiviert einen Effekt, auf den du mit Ash reagieren kannst, dann kannst du das ja immer machen. Dabei ist es ja auch egal, ob du sie diesen Zug gezoge…

  • Zitat von Ley Murphy: „Viele spielen Wiretap im Side aufgrund der Salamangreat Konterfalle, doch ich präferiere Seven Tools, weil ich Karten wie Evenly und Storm Duster, die sowohl im Early Game als auch im Lategame verheerend sein können, nur ungern ins Deck des Gegners zurückmischen möchte, weil dadurch die Gefahr, dass der Gegner die Karten erneut zieht und aktiviert, größer wird. “ Vielleicht liegts auch einfach daran.

  • Zitat von Wiraqocha Puqllay: „sag mir mal, wie du ohne rusty bardiche konstant "den gegner nicht mehr spielen lassen" kannst. “ Curious mill RUM, Greif set RUM gibt dir schon mal die Spell, Weltstab den ersten 4er und dann nur einen weiteren lvl4 Extender, was auch nicht allzu schwierig sein sollte (Danger, Zephyros z.B.). Es wird weniger konstant sein, aber definitiv konstant genug, dass es noch gut spielbar sein wird. Ansonsten kann dir Lunalight mit Caleido Chick und Tiger über Wise Strix den…

  • Zitat von Wiraqocha Puqllay: „ohne RUM sind requiem, azathot usw unspielbar und das wäre schade. “ Stimmt, sein Board rausrotzen und dann den Gegner nicht mehr spielen lassen, ist schon etwas, was man im Spiel lassen sollte. Die Liste sollte generell so aussehen, dass wir einfach alle (Pseudo-)FTKs entbannen und Handtraps verbieten, wer braucht schon Interaktion, wenn er um den Sieg würfeln kann?

  • Zitat von Oobdeluxe: „Limited - Supreme King Dragon Starving Venom “ Das ist das Hauptproblem. Damit ist der FTk wieder problemlos möglich (ähnlich wie bei GK FTK den Supreme King mit Unicorn wieder ins Extra Deck mischen, nochmal bauen und den Gegner totburnen). Ansonsten braucht Pendel aktuell keinen weiteren push bzw. bekommt diesen durch das neue Structure Deck.

  • Der war im Dezember einer der letzten JUMP Promos, könnte also noch dauern bis wir den bekommen.

  • Fragen zu metarelevanten Karten

    Hraudnir - - YGO: Regelfragen

    Beitrag

    zu 1.: Die Karte wurde erfolgreich aktiviert und somit triggert ihr Effekt, wenn sie durch MST zerstört wird. Anders wäre es, wenn ihre Aktivierung annulliert worden wäre (durch z.B. Feierliches Urteil) zu 5.: Da nur die Effekte von offenen Monster annulliert werden, werden die Effekte von Monstern, die sich im resolve nicht mehr offen auf dem Spielfeld befinden, ganz normal aufgelöst und nicht annulliert. ABC Dragon Buster ist dafür ein Beispiel.

  • Babels Orchester

    Hraudnir - - Artikel und Podcasts

    Beitrag

    Deine Aussage war, dass die Leute kein Link mehr spielen, wenn die von dir genannten Karten verboten werden würden und nicht, dass dadurch Spieltempo verloren geht. Dafür habe ich dir Gegenbeispiele genannt. Das hat nichts mit falsch auslegen zu tun - ich bin einfach nur auf deine Aussage eingegangen. Zitat von nickdergrausame: „Es ist doch e viel schöner unbeliebt zu sein und ei e eigene Meinung zu haben als alles gegenseitig abzunicken. “ Weißt du, was noch schöner ist? Eine Meinung zu haben, …

  • Babels Orchester

    Hraudnir - - Artikel und Podcasts

    Beitrag

    Hast natürlich Recht nick, wenn die von dir genannten Karten weg sind, spielt keiner mehr Link, wieso sollte man auch mehrere Bossmonster haben wollen. Sky Striker spielt einfach nur noch Raye, Invoked verzichtet auf den Link-Aleister (wieso mehr als ein Invoked Monster haben, schon dumm), Orcust verzichtet auf Galatea und Longirsu, Pendel verzichtet auf Electrumite (ein Monster vom Extra Deck zu Pendeln reicht ja wohl), Zombie auf Vampire Sucker und Salamangreat hat plötzlich auch keine Lust me…

  • Ich gewinne 2:1 weil Voltii nicht gewinnen wollte

  • Dafür wär ich wieder mit dabei

  • Hier kommt es wieder auf den genauen Kartentext an. Wird die Beschwörung negiert, sind die Effekte der Monster irrelevant, da diese erst nach einer erfolgreichen Beschwörung angewendet werden. - Bodenlose Fallgrube: Annulliert nicht die Beschwörung, sondern kann erst nach der erfolgreichen Beschwörung aktiviert werden - somit wären deine Monster geschützt - Ernste Warnung/Feierliches Urteil: Annullieren die Beschwörung und werden deswegen im Summon Negation Window aktiviert - deine Monster (und …

  • Bei dem Spiel gilt grundsätzlich, dass man genau lesen muss, was auf der Karte steht. Alle drei Karten haben Schutz vor Zerstörung - also haben auch wirklich nur Effekte, die das Wort "zerstören" in ihrem Text haben, keine Wirkung auf sie. Beispiele: - Schwarzes Loch: Enthält zerstören -> Keine Wirkung - Ningirsu: Legt auf den Friedhof -> kein Schutz - Zwangsevakuierungsgerät: Gibt auf die Hand zurück -> Kein Schutz Wie man an den Beispielen sieht - und wie du selbst schon vermutet hast - können…

  • Zitat von Wiraqocha Puqllay: „- draw discharge ist toll designt. killt pendelruf, melodie, CoD und jegliche töpfe. zum glück ist sie eine "echte" falle und keine handtrap, dann wäre sie zu gut (turn 0) “ Ich wusste gar nicht, dass Pendelruf und Melodie Karten ziehen.

  • Mal davon abgesehen, dass das nichts im Bereich für Regelfragen zu suchen hat, ist die Karte extrem schlecht. Als Falle ist sie sehr langsam, da du sie erst in dem nächsten Zug, in dem du die Karte gezogen hast, aktivieren kannst. Sie liefert dir keinen Schutz im gegnerischen Zug, kann sehr einfache entsorgt werden und sie wird sehr oft ein Brick - sprich eine Karte, die dich nicht ins spiel bringt - sein. Selbst, wenn man all das außer acht lässt: es gibt viele Decks, die Karten im Friedhof wol…

  • Ich verliere nach einem viel zu langen Match 2:1. Hatten beide zwei grobe Schnitzer drinnen, die es einfach unnötig verlängert haben...

  • Ich wäre heute wieder mit dabei.

  • 1. Ihr befindet euch immer noch am Ende der Battle Phase und dein Gegner kann ein zweites Evenly aktivieren. 2.1 Falls es die erste Beschwörung war, kann er noch eine weitere Beschwörung durchführen. Falls es mindestens schon die zweite war, dann keine weitere mehr. 2.2 Butterspy ist eine externe Spezialbeschwörung, erkennbar an dem ":", ansonsten würde es auch keine Kette bilden. Wenn das erste Monster die erste Beschwörung war, wird Butterspy beschworen und er kann anschließend keine weiteren …