Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Offensichtlich ist Salat deutlich stärker, da es als Budgetvariante sicherlich noch Tier 2 anführt, während Dinos sich für das gleiche Geld kaum die Structure Decks kaufen können, geschweige denn ein spielbares Deck. Aber es kommt halt auch auf Präferenzen an. Am besten ist es immer, wenn man einfach online ein wenig testet, bevor man etwas kauft. Ich würde aber auch stark zu Soulburner raten.

  • Das war zwar nicht der Punkt den ich gemacht habe, stimmt aber trotzdem. Skyfire ist echt schlecht designed worden und noch schlechter gealtert.

  • Er spielt beide Borrel Dragons, also ist es egal, ob einer besser ist... Und wieso genau sollte Aza nicht gespielt werden, wenn man die Möglichkeit hat? Bittest du deine Gegner einfach immer, Handtraps in deinem ersten Zug nicht zu aktivieren?

  • Super Beispiel für ein unspielbar es Thema: Skyfire Super Beispiel für ein spielbares Thema, das aber Lichtjahre vom Meta entfernt ist: Cloudian Ich denke aber auch, dass es der Spielbarkeit des Themas schadet, dass man im kompletten Zug nur synchronisieren darf. Ein Linkmonster bauen und dann beide Drachen drunter hätte einfach Stil und wäre im Sinne des Anime, in dem solche Plays auch möglich gewesen wären (da obvsly noch keine MR4)

  • Wheelder+Brio ist absolute Platz- (und Geld)verschwendung. Du kaufst dir eine Zug mit einem Extradeckplatz und drei Sideplätzen. Dazu gehst du noch minus X und spielst in Summon Limit, bzw. Veiler. Drei Cosmic, bzw Twin Twister im Side sind Platzsparender und günstiger in der Anschaffung, sowie allgemein und in jeder Hinsicht besser.

  • Welches Themendeck

    Fallen Jester - - YGO DR: Neueinsteiger

    Beitrag

    Ich möchte meine Aussage zu Blur Eyes Auch noch Mal revidieren. Ohne die relevanten Extradeckoptionen ist natürlich Ritual die beste Variante, die man sich bauen kann.

  • Welches Themendeck

    Fallen Jester - - YGO DR: Neueinsteiger

    Beitrag

    Du hast glaube ich vergessen, dass die Listen auch ohne XYZ Monster sein sollten. (Der Kern bleibt ja grob trotzdem, zumindest bei Blue Eyes, Aber ggf sollte man dort dann mit etwas mehr Fusionsfokus spielen.

  • Dass du aus ihm und einem Link 1 z.b. einen Knightmare Gryphon bauen kannst. Oder aus einem Sunlightwolf und einem Jaguar eben einen Heatleo.

  • Ja, mit der Fieldspell. nein, ohne, weil Heatleo mehr als ein Monster als Material benötigt.

  • Wenn du dich an Standardlisten halten willst spielst du weder E-Tele, noch Desires und ganz sicher weder zwei Jaguar, noch zwei Falken. Außerdem ist das Deck komplett nutzlos ohne drei Sunlightwolf im Extradeck.

  • Wieso genau willst du einen MST ogren? Das ist so sinnvoll wie ne Monster Reborn MSTn... Eine Karte ist immer dann schon auf dem Feld, wenn ihre Aktivierung nicht der Aktivierung ihres Effekts entspricht. Z.b. sucht Union Hangar bei seiner Aktivierung eines der Monster. Hier ist die Aktivierung der Karte zeitgleich mit der Aktivierung des Effekts. Ogre kann nicht aktiviert werden. Normalt der Spieler nun ein Monster und will Hangar aktivieren kann geogert werden, da eine Karte auf dem Feld ihren…

  • Dann wären Dolmetscher nicht nur ein Paradoxon, sondern auch die reichsten Menschen der Welt, wenn es sie gäbe. Was wäre, wenn Konami plötzlich alle Preise verdoppeln würde (Meine für den Einzelhandel, nicht den Eventpreispool)

  • Ich bin auch direkt von Locals auf meine erste YCS. Es ist zwar ein echter Unterschied, aber jetzt nichts schlimmes. Man muss halt nur realistisch bei den Erfolgsaussichten bleiben. Ich war in Bochum bisher immer etwa bei 60€ für zwei Nächte. Viele Leute bleiben soweit ich weiß auch bis Montag. Zumindest aus meinem Bekanntenkreis. Grundsätzlich ist es egal, wenn man nicht zur Voranmeldung erscheint, in Düsseldorf gab es allerdings weniger Plätze als Spieler. Das wurde aber auch (gut) gelöst und …

  • @Airknight89 In meinen Augen Salamangreat. Das ist auch relativ gut um die 100€ spielbar.

  • Fanmade Red-Eyes Linkmonster

    Fallen Jester - - Fan Stuff

    Beitrag

    Das entspricht trotzdem nicht den Regeln. Mach doch einen einen Summon Effekt mit Battlephase restriction draus, das ist unendlich eleganter: "During either players Battlephase, if this card is special summoned..." Außerdem solltest du bestimmen, wessen Monster angreifen muss. Außerdem ist es doch absolut lächerlich, es auf Red Eyes Karten zu beschränken. Denkst du jemand spielt für eine ohnehin unspielbar schwache Karte auch noch sowas wie CotH? Und selbst wenn, wieso wäre das schlimm? Oder wol…

  • Fanmade Red-Eyes Linkmonster

    Fallen Jester - - Fan Stuff

    Beitrag

    Langsam empfehle ich dir doch Mal nach psct zu formulieren, das ist wirklich haarig da durchzusteigen. Auch, weil du Effekte nutzt, die es regeltechnisch nicht gibt. Sollen die Monster außerhalb der Battlephase kämpfen? So klingt das nämlich und das alleine produziert ein riesiges Chaos an Regeln, die du brichst oder änderst. Auch scheinst du im Englischen einige Formulierungsprobleme zu haben. Ich denke Mal du meinst "Negate their effects", anstatt "it's effects" was korrekt "its effects" wäre.…

  • Echte Menschenrechtsprobleme. Oder... Katzenrechtsprobleme. Was wäre wenn es anstatt Waffen nur noch Kuchen gäbe?

  • Fanmade Red-Eyes Linkmonster

    Fallen Jester - - Fan Stuff

    Beitrag

    Ja, natürlich darfst du das. Aber du darfst genauso für diese Gründe kritisiert werden, wenn sie unlogisch scheinen. Customcards sind ja grundsätzlich um Archetypes spielen zu können, oder denen etwas Liebe zu schenken, die sie von Konami nicht erhalten. Die Custom Cards dann lächerlich schwach machen geht ja gegen die ursprüngliche Intention des Vorhabens.

  • Fanmade Red-Eyes Linkmonster

    Fallen Jester - - Fan Stuff

    Beitrag

    Dein Gegner wird den Drachen mit Unicorn oder Cerberus, Stallio, oder Dingirsu, Bardiche oder Ningirsu entsorgen und dann in die BP gehen. Wenn du den Drachen auf den Angriff deines Gegners hin vom Grave specialt bekommt er ein Replay und kann ein neues Angriffsziel wählen, oder den Angriff sein lassen. Deine ursprüngliche Idee ist also leider unsinnig. Dein Fokus auf Zerstörung durch Kampf macht die Karte künstlich unspielbar. Als Link 2 oder 3 wäre sie mit entsprechenden Effektanpassungen ggf …

  • Der Ruler Lock ist jetzt schon echt konstant. Mit ner Bonus Tributsummon käme man dazu noch so viel besser durch Handtraps durch. Pendel würde sich btw. Auch über den Tributsummon für Amorphages freuen. Kann man sich mit Electrumite auf die Hand suchen und am Ende des Plays einfach dazutributen.