fiery fervor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo Yu-gi-oh-Community,
      ich bin neulich auf DN gegen eine karte mit namen "fiery fervor" angetreten. ihr effekt lautet wie folgt:
      "Target 1 face-up monster you control; equip this card to that target. If your opponent controls a monster with ATK higher than that same monster's original ATK, the ATK of the equipped monster becomes double the equipped monster's original ATK, during the Damage Step only."

      Also mein gegner war der überzeugung(und ich konnte ihn nicht davon abbringen) dass diese karte so funktioniert, dass sie als ausrüstung behandelt wird welche die eigenschaft hat, wann auch immer ein battle mit einem stärkeren monster durchgeführt wird, dass sich die atk des ausgerüsteten monsters während des dmg-steps verdoppeln.

      wäre ziemlich imba in meinen augen.

      ich verstehe die karte so, dass der verdopplungseffekt nur dann eintritt wenn ein battle mit einem monster durchgeführt wird welches zum zeitpnkt des dmg-steps eine höhere atk hat als seine eigene grund-atk hat.

      bsp: cardtrooper aktiviert seinen eff um seinen angriff zu erhöhen/zu millen und deklariert danach einen angriff auf sangan, in der battlephase wird fiery fervor auf sangan gespielt und dieser verdoppelt im dmg-step seine atk (da cardtrooper ja nun 1500 atk mehr als seine eigene grund-atk hat)und killt so den cardtrooper.

      kann mir jemand helfen oder erklären wer die karte nun verstanden hat und wer nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tekinur ()

      Tekinur schrieb:

      ich verstehe die karte so, dass der verdopplungseffekt nur dann eintritt wenn ein battle mit einem monster durchgeführt wird welches zum zeitpnkt des dmg-steps eine höhere atk hat als seine eigene grund-atk hat.

      bsp: cardtrooper aktiviert seinen eff um seinen angriff zu erhöhen/zu millen und deklariert danach einen angriff auf sangan, in der battlephase wird fiery fervor auf sangan gespielt und dieser verdoppelt im dmg-step seine atk (da cardtrooper ja nun 1500 atk mehr als seine eigene grund-atk hat)und killt so den cardtrooper.

      Genauso ist es. Allerdings muss das ausgerüstete Monster nicht gegen das andere verstärkte kämpfen, sondern es muss nur ein verstärktes auf der gegnerischen Spielfeldseite sein.