TCG Liga Murten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wunderschönen Tag mit warmen 20° und Windstill, war richtig schön draussen zu spielen:

      Vorrunde:
      1. David K.
      2. Dana J.
      3. Elia C.
      4. Michael H.
      5. Vincenzo C.
      6. Thierry D.
      7. Davide D.
      8. Florian C.
      9. Yannick D.

      Tops:
      David-Michael 1-0
      Dana-Elia 0-1

      David-Elia 0-1
      und es begann dochnoch zu regnen, aber wir waren fertig und das einräumen war noch trocken... und vorallem konnten wir Rechtzeitig Zuhause sein für den Anpfiff des Spiels Spanien-Italien...

      Nächste Woche findet die Liga und der 12. Schüler-Cup, die zwei Turniere werden wie bereits das letzte Mal zusammen gelegt und dann separate Tops ausgespielt

      Wünsche noch viele schöne und spannende Spiele an der Euro12 und bis bald in Murten
      zu den 8 Schüler gesellten sich noch 4 nicht Schüler dazu. Vorrunde der Liga:

      1. Robin (Rabbit)
      2. Vincenzo (Hero)
      3. Elia (Insektor)
      4. Dana (Samurai)

      Tops:
      Robin - Dana 0-1
      Vincenzo - Elia 0-1

      Dana - Elia 0-1

      wie gesagt wurde der Schüler Cup und die Liga in einem Turnier gespielt, mit 12 Spieler durften wir 4 Runden spielen und danach die Tops, bei schönem Wetter haben wir selbstverständlich die ganze Zeit draussen gespielt und der Wind hat sich sehr in Grenzen gehalten. Wir danken allen für das spassige Turnier und bis bald...
      Gestern waren wir 10 motivierte Spieler und Spielerin und haben bei schönstem Wetter vorallem draussen die Sonne genossen, einige hatten Angst dass die aufgestellten Sonnenschirme nicht genügend Schutz wären und haben sich deshalb in den Keller eingeschlossen...

      Hier die Rangliste nach den Vorrunden:
      1. Robin B.
      1. David K.
      3. Vincenzo C.
      4. Theo C.
      5. Valentin
      6. Elia C.
      7. Matthias D.
      8. Yves S.
      9. Dana J.
      10. Davide C.

      Tops:
      Robin B. - Theo C. 0-1
      David K. - Vincenzo C. 0-1

      Theo C. - Vincenzo C. 0-1

      Morgen oder Mittwoch stellen wir noch der neuen Spielplan vor, wir werden sicher im Juli und im August einen Abend ein Yu-Gi-Oh Grillfest organisieren, wo nebst dem Spielen auch für das leibliche Wohl gesorgt wird.

      Bis bald in Murten
      Liga bei nicht so schönem Wetter... sniff...

      Vorrunden:
      1. Nicolaï K.
      2. Dana J.
      3. Robin B.
      4. Dario C.
      5. David K.
      6. Florian C.
      7. Vincenzo C.
      8. Elia C.
      9. Michael H.
      10. Yannick D.

      Tops:
      Nicolaï-Dario 1-0
      Dana-Robin 0-1

      Nicolaï-Robin 1-0

      nächste Woche findet wieder eine normale Liga statt, für alle diejenigen die nicht an der EM fahren und trotzdem ein wenig mitspielen möchten...
      Hier mal einen Reisebericht statt den üblichen Liga Resultate (ich hoffe ich kann diese noch nachliefern):

      Freitag Abfahrt Richtung Milano, nach 6 Stunden fahrt (üblicherweise unter 4) kommen wir endlich an. Vorort begrüssen wir einige uns bekannte Gesichter und freuen uns schon auf das Event. Danach Hotel suchen (mit Navi heute keine Sache mehr, das Abenteuer-Feeling geht dafür flöten) und danach den Abstand zwischen Rückgrat und Bauchdecke wieder ein wenig vergrössern (oder anders gesagt endlich mal den Bauch füllen). Über die letzten Deckkarten und vorallem Sidedeck diskutieren und dann Deckliste schreiben damit nichts mehr schief gehen kann, und ja Utopia wurde diesmal von allen korrekt geschrieben ;)

      Samstag die 2,5km zur Halle fahren, kein Verkehr dafür einen Parkwächter der uns die schönen Rubbellose verkauft fürs parkieren (1 Los = 1.20 €, das Los produzieren kostet bestimmt mehr).
      nach 8 Runden stehe ich mit 5-3, da aber ich den Start verschlafen habe und ein paar Niederlagen zu früh kassiert habe, war natürlich mein Tie-Break eigentlich am A.... egal hat viel Spass gemacht ausser ein einziges Spiel, aber das lass ich mal einfach so stehen... mein Fehler wenn ich nicht appelliere...

      Runde 1: ESP, Chaos Dragon 1-2
      Runde 2: SUI, Rabbit 2-1 (scheisse schon Runde 2 gegen einen Schweizer)
      Runde 3: FRA, Wind-Up 0-2 (2x Loop kassiert ohne jemals ein Veiler zur Hand zu haben)
      Runde 4: FRA, Insektor 1-2 im Time-Out wegen 100LP
      Runde 5: GRE, Chaos 2-1 (lustiges Deck und sehr freundlicher Spieler)
      Runde 6: GBR, keine Ahnung 2-0 ich gewinne den Würfelwurf und beginne, lege einen Rabbit hin und er gibt auf und droppt...
      Runde 7: GER, Chaos Dragon 2-1 ich hasse Gegner die nicht verlieren können, hat aber nach meiner Predig mir trotzdem die Hand gegeben...
      Runde 8: FRA, Insektor 2-0 und mache noch meine gute Tat für den Tag und gebe das vergessene Deck vom Nachbartisch am HJ ab

      nun heisst es warten ob es für den Tag 2 reicht... tut es nicht, bin 11 plätze daneben, hätte ich beim Time Out appelliert wäre es zum Draw gekommen und ich wäre mit 5-1-2 weiter (falls ich die restlichen 4 partien ebenfalls gewonnen hätte... in anderen Wörter "selber Schuld"... soll mir eine Lehre sein... das Turnier war spitzenmässig und die vielen bekannten Gesichter wieder zu treffen war super!

      Mein Sohn hatte einen weitaus besseren Start ins Turnier:
      Runde 1: BEL, Rabbit 2-x
      Runde 2: POR, Rabbit 2-0
      Runde 3: ITA, Rabbit 2-x
      Runde 4: ITA, Wind-Up 1-2
      Runde 5: BEL, Chaos Dragon 2-1 Spitzenmässiges Spiel, super Gegner
      Runde 6: FRA, Wind-Up 1-2
      Runde 7: ITA, Wind-Up 2-0
      Runde 8: AUT, 1-2 Ciplak

      er wusste dass er ein gutes Tie-Break hat, obwohl er das letzte Spiel verloren hat, trotzdem, sicher ist man erst wenn man es sieht. ok, aufschnaufen, es hat gereicht, 171. Platz. Kurz überlegen ob man am Sonntag Morgen trotzdem früh aufstehen will oder nicht... nach einer feinen Pizza kann man besser nachdenken und ja, es lohnt sich bestimmt auch wenn es für die Tops nicht reicht und man hofft natürlich dass einige verschlafen...

      Sonntag Morgen (schon wieder nicht ausschlafen) und es hat auch ein wenig mehr Verkehr als am Samstag, weshalb? in der Schweiz ist es doch meistens umgekehrt? k.A. die Italiener äh Römer die Spinnen, das sagte ja schon bereits ein kleiner Gallier, ist doch etwa das Gleiche italiener oder römer? das sollte man in Mailand aber besser nicht sagen, das würde ins Auge gehen...
      Pünktlich um 9 wird die 9. Runde begonnen, mein Sohn kriegt es mit dem Meister aus Südafrika zu tun.

      Runde 9: RSA, Rabbit? 2-0 (Rang nach der 9. Runde=128)
      Runde 10: GER, ? 2-x (Schlussrang 90.)

      Nicolaï der mit 6-2 in den zweiten Tag schafft
      Runde 9: gewonnen (Rang nach der 9. Runde = 64) sieht gut aus
      Runde 10: draw und hoffen (genügt es? ... bangen, liste anschauen und sich über den 65. Rang ärgern, anders kann man nicht...)

      leider hat es keinen Schweizer in den Top 64 geschafft, hier die endgültige Rangliste der Schweizer die es wenigstens unter den besten 100 Europäer geschaffen haben:
      65. Nicolaï (sehr bitter)
      76. Christian Müller
      84. Benjamin Bobst
      90. mein Sohn

      und für einen anderen "Murtener" hat es Rang 446. nach einem 3-3 drop gegeben...

      etwas vor 8 Uhr sind wir dann Richtung Schweiz gefahren und knapp etwas nach 11 Uhr waren wir Zuhause und diesmal haben wir der BLS für den Autoverlad noch ein paar Franken gegeben, damit könnte ev. den Defizit ein wenig eingedämmt werden...

      die EM ist vorbei, es war schön wieder viele alte Bekannte zu treffen und neue Freundschaften zu geniessen die sich wieder einmal gebildet haben...

      freue mich auf das Grill Fest am Freitag Abend (wenn das Wetter stimmt)
      Am Sonntag findet in Murten das Metropolitan Masters statt, dies findet bei uns als Sealed Battle Pack im Competitive Modus statt. D.h. ihr bekommt 10 Booster für die Fr. 30.- Teilnahmegebühr und danach baut ihr euch ein Deck aus 30 Karten.

      Kleiner Tipp: durch die Änderung von 8 auf 10 Booster gibt es weniger Teilnehmerplätze, also möglichst schnell anmelden.

      viel Spass und man sieht sich am Sonntag in Murten.
      Gruss
      Hier noch die Schluss-Rangliste des Challenge Murten (Metropolitan Master):

      1. Nicolaï K.
      2. Jonathan O.
      3. Luigi C.
      4. Omar M.
      5. Reto C.
      6. David K.
      7. Dario C.
      8. Robin B.
      9. Pierre Marcel D.
      10. Robin A.
      11. Philippe M.
      12. Vincenzo C.
      13. Claude G.
      14. Malik N.
      15. David F.
      16. Lars B.

      Am Sonntag den 12. August findet bei uns der Murten Trophy statt, der Sieger gewinnt ein wunderschönen Yu-Gi-Oh Rucksack und die Top 8 eine sehr schöne und elegante Deckbox.

      Wünsche weiterhin viel Spass beim spielen und bis bald in Murten
      Gruss
      1. Murten Trophy

      wir konnten Gestern bei schönem Wetter wieder draussen spielen... noch die letzten Züge des Sommers geniessen...

      Vorrunden:
      1. Robin B.
      2. Nicolaï K.
      3. Fausto C.
      4. David K.
      5. Vincenzo C.
      6. Ali M.
      7. Stefan K.
      8. Michael H.
      9. Alessandro C.
      10. Davide D.
      11. Thierry D.
      12. Yannick D.

      Tops:
      Robin-David 1-0
      Nicolaï-Fausto 1-0

      Robin-Nicolaï 0-1

      Nicolaï hat dann seinen schönen gewonnenen Rucksack an Davide verschenkt, die Deckboxen waren hingegen heiss begehrt... diesen Herbst finden dann noch 2 weitere Trophy statt... Termine geben wir dann noch bekannt...

      Gruss Siedler3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siedler3 ()

      wir konnten heute das schöne Wetter geniessen und draussen unter dem sonnenschirm spielen:

      1. Robin B.
      2. Martin S.
      2. David K.
      4. Dario C.
      5. Alessandro C.
      6. Benjamin H.
      7. Vincenzo C.
      8. Fausto C.
      9. Florian C.
      10. Michael H.
      11. Frederic C.

      gute Tauschs und lustige Diskussionen haben den sonnigen Tag abgerundet, bis Morgen an die deutschsprachige Sneak in Murten

      wir freuen uns darauf
      Gruss aus der Westschweiz
      das gestrige Turnier wurde zuerst ein wenig verweht durch den Wind um dann dafür die schönsten Sonnenstrahlen über unsere Köpfe scheinen zu lassen... bei ausgelassener Stimmung haben wir 4 Runden und dann die Tops ausgespielt, weiss leider nicht mehr die ganze Rangliste, deshalb hier mal die Tops

      Dario C. (1.) - Vincenzo C. (4.) 0-1
      Robin B. (2.) - Thierry D. (3.) 1-0

      Final
      Robin B. - Vincenzo C. 1-0

      es war ein sehr lustiges Turnier mit sehr viele Spass-Decks und sehr guten Moves...
      so die neue Saison (die 4. für das Jahr 2012) ist gestartet und am ende der Saison küren wir die besten Spieler/Spielerin mit vielen schönen Preise (Rücksäcke, Deckboxen, Booster usw.)

      da gleichzeitig die Suisse Toy lief udn wie wir gehört haben, mit sehr viel Erfolg was wir Allen und der Berner Liga von herzen gönnen (es ist immer schön wenn man etwas Grosses organisiert und die Leute dann auch hingehen), waren wir zuerst nur zu dritt (so haben wir zuerst ein Fun-Turnier gespielt), da wir wussten dass Dario uns nachher noch mit seiner anwesenheit beehrt, er hat sich ebenfalls zuerst die Suisse Toy gegönnt (ohne YGO) und ist um 15 Uhr fürs Turnier nach Murten gekommen

      die Rangliste ist relativ einfach da 2 Spieler Meta spielten und 2 Fun Decks (wir hatten aber alle 4 sehr viel Spass)
      1. Dario
      2. Dana
      3. Elia
      4. ich

      somit ist die erste Rangliste fürs grosse Final auch relativ einfach zu lesen:
      1. Dario 55 pkt
      2. Dana 48 pkt
      3. Elia 43 pkt
      4. ich 37 pkt

      Punkten kann man wie immer bei uns mit der häufigkeit der Teilnahme, mit Punkten pro Siege und mit dem Schlussrang

      am Sonntag findet das Happy Birthday Cup, so wie ich gehört habe, wird eine Delegation aus Basel und eine aus Zürich (mit dem SchweizerMeister) uns besuchen, das Geburtstagskind wird uns mit feinem Kuchen das Turnier versüssen und wir sagen schon jetzt: HAPPY BIRTHDAY, möge sich der Sonntag wirklich zu einem schönem Fest entpuppen

      bis bald euer Siedler3