BT10: Triumphant Return of the King of Knights

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Eradicator, Dragonic Descendant
    Grade 3/Narukami - Thunder Dragon/11000 Power/No Guard
    Auto (V) LB4: [CB1; Select 3 "Eradicator" cards in your hand and discard them] When this Unit attacks, if it does not hit during that battle, you can pay the cost, if you do, this Unit Stands, and gains 1 Critical. You cannot use this ability again this turn.
    Activate (V): [CB2 "Eradicator"] During this turn, this Unit gains 5000 Power.
    Continuous (V/R): Lord

    Wie es scheint werden "Liberator" und "Eradicator" Archtypes unter den Clans, ähnlich wie Machining.


    Weitere Übersetzungen aus der KeroKero folgen im Verlauf ds Tages. Gibt auch großen Spike Brothers Support, wie auf den Fotos zu erkennen ist


    Narukami:

    Eradicator, Gauntlet Buster Dragon
    Grade 3/Narukami - Thunder Dragon/11000 Power/No Shield
    Auto (V): LB4 When this card sends a card from your opponent's front row Rearguard to the Drop Zone, during this turn, this Unit gains 3000 Power and 1 Critical.
    Activate (V): [Counter Blast 2 cards with "Eradicator" in their name?] Target 1 Rearguard in your opponent's front row, retire it.
    Continuous (V/R): Lord

    Thunder Fist Eradicator, Doui
    Grade 1/Narukami/6000 Power/5000 Shield
    Auto (R): [SB1] If this Unit boosts "Eradicator, Gauntlet Buster Dragon", you can pay the cost. If you do, the boosted Unit gains an additional 5000 Power.

    Martial Arts General, Daimu
    Grade 3/Narukami/10000 Power/No Shield
    Auto (V): At the start of your Main Phase, you Soul Charge and this Unit gains 2000 Power.
    Activate (V): [CB5; SB8] For each of your Rearguards, you can retreat up to an equal number of your opponent's Rearguards.

    Demonic Dragon Battle Berserker, Jyandira
    Grade 3/Narukami/10000 Power/No Shield
    Auto (R): When a Grade 3 <<Narukami>> Rides, this unit gains 10000 Power during this turn.

    Eradicator of the Ceremonial Bonfire, Castor
    Grade 1/Narukami/7000 Power/5000 Shield
    Auto: When this card appears in the Vanguard or Rearguard Circle, if your opponent has 2 or fewer Rearguards... {{you can discard 1 <<Narukami>> from your hand, then draw 1 card???}}

    Eradicator, Strike Dagger Dragon
    Grade 0/Narukami/5000 Power/10000 Shield
    Auto: Pioneer
    Activate (R): [Choose a unit named "Eradicator, Strike Dagger Dragon" and a unit named "Sword Dance Eradicator, Hisen" from your Rearguard Circles and put them into your Soul.] If you have a unit named "Conquering Eradicator, Zuitan" on your Vanguard Circle, search your Deck for up to one card named "Eradicator, Dragonic Descendant", ride it, and shuffle your Deck.

    Sword Dance Eradicator, Hisen
    Grade 1/Narukami/6000 Power/5000 Shield
    Auti (R): [SB1] When this Unit boosts "Eradicator, Dragonic Descandant", you can pay the cost. If you do, that Unit gains 5000 power during this battle.

    Conquering Eradicator, Zuitan
    Grade 2/Narukami/9000 Power/5000 Shield
    Auto (V/R): When this Unit's attack hits the Vanguard, if you have a Vanguard with "Eradicator" in its Card Name, you can target 1 of your cards in your Damage Zone and flip it face-up and Soul Charge 1 card.



    Spike Brothers
    Bad-End Dragger
    Grade 3/Spike Brothers - Demon/11000 Power/No Shield
    Auto (LB4): When another <<Spike Brothers>> rides this Unit, you can target 1 of your Vanguards, during this turn, it gains 10000 Power and the following ability: "Auto (V): When one of your <<Spike Brothers>> Rearguards attacks, that Unit gains 10000 Power during that battle, but when the battle ends, that Unit is placed at the bottom of yyour Deck."
    Auto (V): When this Unit is boosted by a <<Spike Brothers>>, it gains 2000 Power during this Battle.
    Continuous (V/R); Lord

    Grateful Catapult
    Grade 3/Spike Brothers - Ogre/11000 Power/No Shield
    Auto (V) LB4: [CB2; Select 1 "Grateful Catapult" in your hand and discard it] When this Unit attacks the Vanguard, you can pay the cost. If you do, select up to 2 <<Spike Brohers>> from your Deck; Call them to empty Rearguard Circles, then shuffle your Deck.
    Continuous (V/R): Lord

    Dudley Phantom
    Grade 1/Spike Brothers - Ghost/6000 Power/5000 Shield
    Auto (R): When this Unit boosts a <<Spike Brothers>>, during this battle the boosted Unit gains an additional 4000 Power, and when this Battle Ends, ths Unit is placed at the bottom of your Deck.

    Dudley Mason
    Grade 2/Spike Brothers - Giant/9000 Power/5000 Shield
    Auto (V/R): [CB1; Select 1 <<Spike Brothers>> in your hand, discard it] When this Unit hits the Vanguard, if you have a <<Spike Brothers>> Vanguard, you can pay the cost. If you do, look through your Deck for up to 1 <<Spike Brothers>>, call it to an empty Rearguard Circle, then shuffle your Deck.


    Cheer Girl, Marilyn (Weiterer Reprint; Alt. Artwork ist auf den Facebook Bildern zu sehen)

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Jellal ()

    Warum Dudley Emperor über Grateful Catapult spielen, wenn Letzterer eine bessere Kosten-Effizienz hat? Außerdem empfinde ich Dudley Emperor als Kontraproduktiv. Mit Ihm kommst du auf vielleicht 5 Angriffe, 8 wenn du nach seinem Effekt mit Dudley Mason weitermachst.
    Mit Mason + Grateful Catapult kriegst du bei 5 Schaden einfach mal 7 Angriffe mit 23k (Ohne Boost), ein VG ANgriff mit 11+Boost und 2 28-Brakkis hin. Im Optimalfall. Graceful Catapult lässt dich, mit Dudley Dan als Booster, unabhängig von einem Treffer 2 Units raussuchen. Die oberste Prio des Gegners wird es, Dudley Mason zu blocken und wenn der anfängt durchzukommen, rusth du den Gegner in einem einzigen Zug tot. Mit Dudley Emperor werden da die CB-Kosten einfach zu hoch, denke ich(von den Handkarten ganz zu schweigen).

    Edit meint, dass Ich den CB2 überlesen habe. Würde wohl trotzdem lieber zu Grateful greifen. EInfach weil man eine Handkarte weniger blecht, die man dann für Dan/Mason verwenden kann. Außerdem hat Emperor keine 11K.
    Die Welt wird am 31.12.2199 enden. Denn da endet der Lotus Notes Kalender!
    Es ist nur logisch wenn ihr mir all euer Geld überweist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jezryk ()

    Grateful Catapult ist, ehrlich gesagt, nur in einen Punkt besser und das sind die 11k, die heutzutage wichtig sind, auch wenn bad-end die gleichen 11k hat. Worauf ich hinaus will ist, dass man den Emperor im Bestfall erst ridet, wenn man wirklich rushen will, Greateful Catapult lass ich da ehrlich gesagt komplett weg aus bestimmten Gründen wie:
    Persona blast Effekte sind stark limitiert, da man eben eine bestimmte Karte, also in dem Fall 3 von ka wievielen Deckkarten benötigt, Emperor braucht irgendwas und haut gerne Draw trigger oder G3 in die Seele. Ein weiterer Aspekt ist die Soul oder nichtsoul und der damit verbundene G2 Build, wenn man bad-end + einen der beiden spielt. Ohne Soul fehlt einen die rush Fähigkeit, da man auf Brackie und/oder reckless express verzichten muss, da man kaum genug soul für 4-6 Angriffe mit SB hat. Ja, man könnte medical manager fürs soulchargen spielen, wovon ich aber abrate, weil die Karte in SB 1. einfacht schlecht ist und 2. man keinen Platz für ihn hat da SB sehr viele gute G1 hat. Ein Grateful Catapult Deck müsste also auf Douglass zurückgreifen, der nur einmal stark ist oder eben auf Mason, der ehrlich gesagt grottig ist, weil er hitten muss. Natürlich ist der im Zug des Break Rides stark, aber es gibt besseres und wer lässt dann schon Mason hitten?
    Zum üblichen Emperor Build mit den soul blastern spar ich mir mal ein paar Sätze, worauf ich eigentlich hinaus will ist, dass Emperor zwar *nur* 10k hat, aber es eben ermöglicht die Rush Effekte aka SB oder eben gezieltes raussuchen ermöglicht, ohne einen persona einzusetzen und die Soul ist auch immer gut gefüllt, um die Effekte zu benutzen.

    Deswegen würde ich zwar den bad-end+ gute G2, falls noch gute dazukommen, benutzen, aber SB ist so schon stark, dass inmoment nur der bad-end einen Platz im g3 build sich verdient hat, Grateful Catapult nimmt einen die wichtige offensive Rush Komponente, die SB eben aus macht dank den soulblasts für Power.

    MFG

    Shiro

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hitsugaya Toushirou ()

    Ich denke nach der heutigen Folge steht fest, dass Alfred und Co. nun zu den Gold Paladin gehören.
    Kourin wird dann wohl das "Erbe" antreten, würde mir auf jeden Fall gefallen, denn so wie es aussieht, scheint sie ja mehrere weibliche Paladine zu spielen und davon gibt es in den höheren Grades ja nicht so viele.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jellal ()

    Ein paar Infos weil es endlich neue Sleeves gibt (kA wie aktuell das ist, ich hab die Dinger erst heute auf AmiAmi gesehen).


    Battle Deity of the Moonlit Night, Artemis
    Ist aber anscheinend KEIN Oracle Think Tank, sondern aus dem neuen Clan Genesis.

    Alfreds neuer Name: Liberator of Round Table, Alfred
    Und seinen Skill habe ich auch:


    Continuous [V] [LB(4)]: During your turn, for each "Liberator" Rearguard you have, this unit gains +2000.
    Activate [V] [CB(2)-Liberator units] Search your deck for up to one <<Gold Paladin>> unit from the Top of the Deck, and call it to the Rearguard circle, put the rest of the revealed card(s) to the Bottom of the Deck.
    Continuous [V/R] Lord.


    Und last but not least:
    Eternal Idol, Pacifica -> p.twpl.jp/show/orig/L5SJI

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Izanagi ()

    Also im Wiki eintrag steht der Effekt etwas anders da was ihn auch etwas schlüssiger macht in meinen Augen.

    [CONT](VC) Limit Break 4 (This ability is active if you have four or more damage): During your turn, for each of your units with "Liberator" in its name, this unit gets [Power]+2000.
    [ACT](VC):[Counter Blast (2) - cards with "Liberator" in their names] Look at up to 3 from the top of your deck, search for up to one «Gold Paladin» from among them, call it to an (RC), put the rest on the bottom of your Deck.
    [CONT](VC/RC): Lord (If you have a unit that doesn't belong to the same clan as this unit, this unit cannot attack)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Timberwolf ()

    krass. Ab LB4 hat Alfred so gesehen konstant 21 K UND er kann supportet werden...addiert man noch den Such Effekt hinzu der wie eine verbesserte Combi von garmore und Ezel wirkt hat man eine verdammt starke leader-Karte. Zum Glück ist sein CB eingeschränkt (Was ihn zur ersten Karte in vanguard macht die so eine Einschränkung aufweißt) weshalb er zumindest gerade noch die kurve kriegt bevor er endgültig broken wird.

    Anderes Thema: genesis...? Also, wenn Misaki die Karte spielt und der Klan anders heißt...Kriegt OTT jetzt auch eine GP-Style Frischzellenkur? :drunk:
    Megamans Vanguard HAVES und WANTS

    Megaman Uniforce schrieb:

    krass. Ab LB4 hat Alfred so gesehen konstant 21 K UND er kann supportet werden...addiert man noch den Such Effekt hinzu der wie eine verbesserte Combi von garmore und Ezel wirkt hat man eine verdammt starke leader-Karte. Zum Glück ist sein CB eingeschränkt (Was ihn zur ersten Karte in vanguard macht die so eine Einschränkung aufweißt) weshalb er zumindest gerade noch die kurve kriegt bevor er endgültig broken wird.

    Äh, nein? Alfred ist nicht der Erste der eine Archetype-Einschränkung auf seinen CB hat. Das hat zB der neue RP Boss auch, der vor einigen Wochen vorgestellte Narukami G3 kann auch nur mit Eradicator Units Counter Blasten. Und broken finde ich Alfred nichtmal ansatzweise.

    Megaman Uniforce schrieb:

    Anderes Thema: genesis...? Also, wenn Misaki die Karte spielt und der Klan anders heißt...Kriegt OTT jetzt auch eine GP-Style Frischzellenkur? :drunk:

    Naja, sieht eher so aus als würde man OTT genau wie RP/Kagero jetzt aufs Abstellgleis befördern wollen weil der Clan so viel Support hat. Da mache ich mir ehrlich gesagt sogar schon ein wenig Sorgen um Nova Grappler. OTT raus, ein neuer Clan ohne Support rein und mit viel Pech steht Genesis so da wie Narukami am Anfang. Im Grunde passiert hier aber das gleiche wie bei GP/Narukami mit den Archetypes (sind ja Clans im Clan). Alles auf Anfang und alte Sachen werden entwertet.

    @Timberwolf
    Clan im Clan finde ich prinzipiell auch nicht gut. Aber Aichis wichtigste Karten sind ja jetzt alle zu GP konvertiert. Da kommt noch ein Soul Liberator Dragon und vielleicht wieder mehr GP typische Karten (also Call from the top anstelle von Verbündete boosten). Muss man mal die nächsten 2-3 Sets abwarten um da eine Richtung erkennen zu können.
    Okay, von dem Drachen wusste ich noch nix. Bin halt dank YGO zu nem richtigen Drachenhasser geworden und geb daher solchen Karten eher weniger Aufmerksamkeit :cain:

    Thema Klan ersetzung:

    Wieso Abstell-Gleis? Die RP's kriegen doch die Jewel-Knights und Kagero bekommt im nächsten Set wieder massiv Support u.a. in form eines neuen Dragonic Overlords (Zumindest wäre es logisch wenn man bedenkt dass der Kais alte Trumpfkarte war). Kai wird die auch spielen, ishida hat ja essentiell seinen Posten als Narukami Spieler einfach übernommen.

    Die Novagrappler wird Bushiroad denke ich nciht so schnell "upgraden". Zum einen ist Stargate die bisher Klan-technische unterbesetzte Zone auf Clay (die haben wenn ich mich nicht irre bisher nur NovaGrappler und die DP, selbst die meere haben jetzt mehr Klans), und selbst wenn würden sie es wohl erst ab Beginn der nächsten Storyline machen (Erst müssen sich ja das Dragon Empire und das Sanctuary die Köpfe einschlagen.)
    Und selbst in dem Scenario würde ich mir mehr Sorgen machen um die DP. Dort gibt es ja immernoch die lauernde Gefahr von Zeal die denke ich über kurz oder lang ausbrechen wird.
    Crays Wrestler sind daher, laut aktuellem Stand, absolut sicher ;)
    Megamans Vanguard HAVES und WANTS

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Megaman Uniforce ()