Die Untertanen des Poseidons sind zurück - Der Mermail/Atlantean Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Die Untertanen des Poseidons sind zurück - Der Mermail/Atlantean Thread



      Hallo und herzlich Willkommen hier im Mermail/Atlantean Thread.

      Es gelten in diesem Thread die allgemeinen Thread-Regeln, brechen der Regeln führt zu Strafen. Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.

      Übersicht:
      1. Trivia
      2. Was sind die Mermails/Atlanteans und wann/wo sind sie erschienen?
      3. Liste aller Mermail/Atlantean und Support Karten
      4. Wie funktionieren die Mermails/Atlanteans und wie ist die Strategie dieses Decks?
      5. Decklisten von etcg-Benutzern und anderen Spielern

      Trivia:

      Spoiler anzeigen

      - Alle Monster der Stufe 3 sind weiblich und vom Typ Aqua. (Abysslinde, Abyssgunde...)
      - Alle Monster der Stufe 4 sind männlich und vom Typ Fisch. (Abysshecht, Abyssstör...)
      - Die Monster der höheren Stufen ähneln dagegen Seeungeheuern sowie ausgestorbenen Tiefseeräubern. (Abyssleed, Abyssmegalo...)
      - Das Thema basiert auf dem Mythos der Meerjungfrauen.
      - Alle Monster haben das Attribut Wasser und sind vom Typ: Aqua, Seeschlange oder Fisch.



      Wissenswertes -was sind die Mermails/Atlanteans, und wann/wo sind sie erschienen?

      Alles begann mit dem Structure-Deck "Realm of the Sea Emperor", das am 11.Oktober 2012 in Europa erschien. In diesem Structure Deck kamen wichtige Karten wie "Atlantean Dragoons", "Atlantean Marksman" und "Atlantean Heavy Infantry" heraus, die einen Grundstamm der Atlantean-Engine in diesem Deck bilden. Der nächste Support kam am 08. November 2012 mit dem Set Abyss Rising, welches rund um das Wasser-Thema aufgebaut war. In diesem Set kamen Karten wie "Mermail Abyssmegalo", "Mermail Abysslinde", "Mermail Abysspike" und viele weitere wichtige Staples für das Thema heraus. Am 24. Januar 2013 folgte mit dem nächsten Set Cosmo Blazer weiterer Support und sorgte für höhere Konstanz, Schnelligkeit und Spielbarkeit- mit Karten wie "Mermail Abyssteus", "Mermail Abyssleed" und weiteren wurden die Mermails um einiges stärker. Der letzte Support kam am 26. Mai 2013 mit Lord of the Tachyon Galaxy, wo Karten wie "Mermail Abyssocea" oder "Mecha Phantom Beast Dracossack" enthalten sind. Mit diesen drei Sets und den üblichen Staples sowie vielen anderen Karten ist das Deck zu einem absoluten Killer geworden und gewann viele sehenswerte Turniere (YCS etc.). Selbst mit 53 (!) Karten im Mermail-Deck konnte Long Dao die YCS Lille für sich entscheiden. Nach der Banned-List im September 2013 hat das Deck daher Änderungen wie Atlantean Dragoons auf 1 und Deep Sea Diva auf 1 einstecken müssen. Trotzdem zählt das Deck für viele noch immer zu den Tier 1 Decks im aktuellen Format.

      Verknüpfung zwischen den Atlantischen und den Nixenrüstungen

      Um nicht nur die See, sondern auch das Land seiner Region zu beherrschen, griff Poseidra, der atlantische Drache, zusammen mit seiner Armee die tropische Insel der Feuerkönige an. Die Gegenwehr war heftiger, als er erwartete; es kam zum Waffenstillstand. Wo man nicht mit Kampfkraft siegen konnte, musste ein uralter Schatz her: das goldene Relikt der Nixenrüstungen. (Zu sehen auf "Abysssturmböe")
      Dieser goldene Ring hat die Macht, das Wetter zu beeinflussen. Also suchte Poseidra die Nixenrüstungen auf, um sich den Ring anzueignen und damit die Feuerkönige ein für alle Mal zu besiegen.
      Die Nixenrüstungen lebten- eigentlich friedfertig- in ihrer Unterwasserstadt, Lemuria. Sie sind hervorragende Kämpfer, machen von ihren Fähigkeiten aber nur selten Gebrauch. Durch den Kontinentaldrift erhob sich die Stadt über die Jahrtausende langsam immer weiter. Eines Tages durchbrach sie die Meeresoberfläche und gelangte so ans Tageslicht. Einzige Rettungsmöglichkeit war scheinbar Poseidra, der sich entschied, die Nixenrüstungen unter seinen Schutz zu nehmen. Als Gegenleistung sollten sie ihm gehorchen. Nun war der goldene Ring unter seiner Kontrolle- er konnte den letzten Angriff starten.

      Liste aller Mermail/Atlantean und Support Karten.

      Monster
      [tabmenu]

      [tab='Mermails']

      Mermail Abysslinde:
      Spoiler anzeigen


      Super Karte, mit ihr starten die ganzen Combos. Ist eines der besten Monster im Deck- ohne sie geht gar nichts. Sie kann ohne Probleme Pike, Megalo, Leed und viele weitere Mermails vom Deck spezialbeschwören und leitet sehr viele Combos ein. Außerdem wird sie auch gern mit der Sphäre gesucht. daher ist sie 3x gesetzt.


      Mermail Abyssgunde:
      Spoiler anzeigen


      Einer der wichtigsten Combo-Karten in diesem Deck. Sie wird mit Megalo, Pike usw abgeworfen und specialt wieder ein Mermail-Monster vom Friedhof. Abysshecht und Abyssteus zielen sie oft an, damit wir sie immer auf der Hand haben. Daher spielt man sie aktuell 2-3x.


      Mermail Abysshilde:
      Spoiler anzeigen

      Nicht so spielstark wie Linde und Gunde, da sie kein Plus bringt. Andererseits ist sie ein gutes Deckziel für Tidals Effekt, denn sie muss nur auf den Friedhof gelegt werden, nicht zerstört wie Linde und nicht abgeworfen wie Gunde. Einige nette Kombos hat sie schon drauf, aber es gibt einen guten Grund, wieso man sie selten in Metadecks sieht: das Plus fehlt. Daher 0-1x.


      Mermail Abyssturge:
      Spoiler anzeigen

      Spielbare Karte, ist im Prinzip wie ein Pike im Late-Game, oder manchmal sogar besser, da er ja auch z.B Infantry wieder auf die Hand nehmen kann. Ist ziemlich gut aber kein Muss. Daher 0-1x.


      Mermail Abysspike:
      Spoiler anzeigen

      Die wohl wichtigste Combo-Karte in diesem Deck. Man kann mit ihm alles abwerfen und er sucht wieder vom Deck. Kann flexibel mit Teus gesucht und von Linde und Gunde vom Deck/Grave specialt werden. Ist 3x ein Muss.


      Mermail Abysslunge:
      Spoiler anzeigen

      Nicht spielbar. Da das Thema sehr offensiv und explosiv ist, ist diese Karte völlig unbrauchbar. Daher 0x.


      Mermail Abyssmegalo:
      Spoiler anzeigen

      Eine der besten Karten im Deck. Er ist Searcher für die Abyss-Sphäre und discardet Wasser-Monster, sodass diese ihre Effekte nutzen können. Noch dazu hat er mit seinem zweiten Effekt großes OTK-Potenzial. Passt perfekt ins Thema. Daher 2-3x.


      Mermail Abyssmander
      Spoiler anzeigen

      Nicht brauchbar. Es gibt gerade mal eine Combo mit ihm, und das ist die Combo mit Mermail Abyssocea die aber mit ihm viel zu unflexibel ist und sonst ist er eine "Tote Karte". Daher 0x.


      Mermail Abyssdine:
      Spoiler anzeigen

      Eigentlich eine gute Karte, wenn man ihr Potenzial voll ausschöpft, dann kann man viele Rang-3-Xyz-Monster swarmen oder auch einfach nur noch eine Linde hinlegen. Da man aber oft was anderes suchen muss, wird sie nicht von jedem gespielt. Daher 0-1x.


      Mermail Abyssnoose:
      Spoiler anzeigen

      Wenn man sich die Karte das erste mal durchliest, denkt man sich sofort: "Hey, ein Guaiba für unser Thema der sogar noch abwirft." Aber es hat sich herausgestellt das er das nicht ist, da er mit 1500 ATK über so gut wie nichts drüberläuft und es sich nicht auszahlt in diesem Deck Forbidden Lance zu spielen. Auch das er das Monster in DEF specialt ist ein großer Nachteil. Daher 0x.


      Mermail Abyssleed:
      Spoiler anzeigen

      Eine Staple in jedem Mermail-Deck. Man will Leed eigentlich nie ziehen, da er nur auf der Hand herumgammelt, aber er kann auch da nicht schlecht sein weil man z.B mit Megalo gleich Leed und Gunde discarden kann und schon ein volles Feld bekommt, das gleich mal 5100 Schaden macht und gegebenfalls Dracossack oder Big Eye legt. Ansonsten ist Leed dazu da, als Beatstick mit Linde über z.B Sphäre oder sonstiges zu kommen. Auch sein Effekt mit dem Handkarten abwerfen kann sehr nützlich sein. Aber weil man ihn eigentlich doch nicht ziehen sollte und man ihn nicht öfter braucht spielt man ihn 1x.


      Mermail Abyssteus
      Spoiler anzeigen

      Auch eine fix gesetzte Staple in diesem Deck. Er ist für viele das Beste Monster der Stufe 7 in diesem Deck. Er ist flexibel beschwörbar, da man nur ein Monster discarden muss und er kann auch noch gleich was auf die Hand suchen. Außerdem sorgen seine 7 Sterne für einen schnellen Gaios, Drachossack oder ein Big Eye. Absolut 3x gesetzt.


      Mermail Abyssocea
      Spoiler anzeigen

      Diese Karte wurde erst spät nach der Banned-List entdeckt. Auf der YCS Toronto, um genau zu zu sein. Mit ihr sind viele Combos möglich- da gibt es zum Beispiel die Teus-Aqua Spirit-Combo. Man beschwört einen Abyssteus speziell. Dann kann man mit Teus Ocea suchen, beschwört diese, opfert Abyssteus und specialt ein Monster der Stufe 4 und der Stufe 3 vom Deck. Dann kommt noch ein Aqua Spirit aufs Feld und schon hat man Bahamut-Shark, der die Trite holt. Okea und das Lv-3-Monster bringen dann einen Exceed nach Wahl- Leviair, Zenmaines, oder man beschwört Mequipped Enginer und kann den Bahamut nächsten Zug beschützen. Das hat den Nebeneffekt, dass Bahamut gleich noch eine Trite specialen kann. Dies ist nur eine von vielen Combos mit dieser Karte. Man kann auch z.B sie selbst opfern, indem man ihren Effekt nutzt, und auch einfach nur eine Linde beschwören. Diese Karte hat so viel Potenzial und ist dadurch zur einer Staple geworden. Wir benötigen sie aber nur 1x, da man sie eh durch so viele Karten suchen kann.


      Mermail Abyssbalaen:
      Spoiler anzeigen

      In dieser Karte steckt leider kein Potenzial da seine Beschwörungskosten einfach viel zu hoch sind, und als Beatstick der Leed viel besser kommt. Auch sein zweiter Effekt ist nicht brauchbar. Daher 0x.


      [tab='Atlanteans']

      Atlantischer Pikenier:
      Spoiler anzeigen

      Ja, ich habe ihn nur ins Thema mit aufgenommen, da er eine Atlantean-Karte ist. Sonst muss man dazu nichts sagen, 0x.


      Atlantean Attack Squad:
      Spoiler anzeigen

      Diese Karte wurde bisher auch nicht sehr oft gespielt und wird sich wohl auch nie als wirkliche Staple in diesem Deck entpuppen. Ich sehe ihn ihm den Vorteil, dass man (wenn Marksman ein direkter Angriff gelingt) ihn vom Deck specialt, noch mehr Damage reinkloppt und danach eine 3er-XYZ-Summon durchzieht. Das Potenzial ist da, aber der Marksman wird nicht mehr wirklich so genutzt und sonst ist der Attack Squad auch einfach nur eine "Tote Karte". Daher 0-1x.


      Atlantean Heavy Infantry:
      Spoiler anzeigen

      Super Karte, wird abgeworfen und kann eine offene Karte zerstören. Passt perfekt ins Thema. Kann auch mit Deep Sea Diva oder dem Marksman gesucht werden. Auf dem Feld sorgt er für eine weitere Seeschlangen-Normalbeschwörung. 3 Mal im momentanen Tidal-Build.


      Atlantean Dragoons
      Spoiler anzeigen

      Limitiert, aber auf keinen Fall schlechter geworden. Wir werfen den Dragoon ab, er sucht uns eine Seeschlange nach Belieben. 1x Standard.


      Atlantischer Scharfschütze
      Spoiler anzeigen

      Der Atlantische Scharfschütze ist eines der wichtigsten Monster des Decks. Er zerschießt verdeckte Karten, nicht nur Monster, auch Zauber- und Fallenkarten sind nicht vor ihm sicher.
      2-3 Mal, je nach Bedarf.


      Poseidra, der atlantische Drache
      Spoiler anzeigen

      Nettes Bossmonster, aber leider nur im Atlantischen Themendeck. Die Beschwörung würden wir locker hinkriegen, aber es gibt weitaus bessere Optionen. 0 Mal für uns.


      [tab='Support']

      Tidal, Drachenherrscher der Wasserfälle
      Spoiler anzeigen

      Gibt dem Tidal-Mermail-Build seinen Namen. Tidal bringt Speed, ganz egal, wo er gebraucht wird. Als Abwurfmaterial, als Specialsummon oder als Verbannung für Wassergeist.
      3 Mal, ohne wenn und aber.


      Abgrund-Soldat
      Spoiler anzeigen

      Wirklich starke Karte. Der Bursche wirft eine unserer atlantischen Freunde oder Abyssgunde ab, gibt dem Gegner seinen Ophion auf die Hand zurück und gewinnt uns das Spiel. Wenn man weiß, wann man ihn benutzen soll, steigt seine Stärke ins Unermessliche- dennoch sieht man ihn selten, was an der DD-Gefahr liegt. Bei 12 Karten im Deck, die man für ihn abwerfen kann, eigentlich unmöglich. Bei XYZ-Summons ist es aber so, dass sie wiederkommen, wenn man sie nur ins Extradeck zurückpackt- er ist also nicht die Optimallösung.
      0-2 Mal, je nach Bedarf auch gern im Sideboard.


      Wassergeist
      Spoiler anzeigen

      Seit Toronto in vielen Tidal-Builds gesichtet worden. Ermöglicht zusammen mit Abyssokea und Abyssteus eine unserer stärksten Kombos. Wenn sie Tidal entfernt, bringt sie sogar Handausgleich. 3 Mal gesetzt.


      Tiefseetaucher
      Spoiler anzeigen


      Ebenfalls limitiert. Seitdem ist er keine Staple mehr. Ab und zu sieht man ihn in einem Deck, was gerne synchronisiert, aber seine Glanzzeit ist fürs Erste vorüber.
      0-1 Mal.


      Schneemannfresser
      Spoiler anzeigen


      Suchbar mit Stör und Hecht, was will man mehr? Außerdem entsorgt er sämtliche Monster, die ihn angreifen, fachgerecht, es sei denn, sie heißen Ehren oder Grandmole. Da es jedoch die Atlantischen Infanteristen gibt, verharrt der kleine Schneemann meist im Sideboard.
      0-2 Mal, je nach Bedarf.


      Moulinglacia, der Elementarlord
      Spoiler anzeigen

      Moulinglacia ist recht heftig umstritten. Null, 1 oder 2? Viele spielen ihn mittlerweile nicht mehr, auch wenn Stör und Tidal viel Gravecontrol bringen- die DD-Gefahr ist den meisten zu hoch. Exakt 5 WASSER-Monster im Grave zu haben, ist kein Kinderspiel.
      0-2 Mal


      Fischborg-Bogenschütze
      Spoiler anzeigen

      Viele sahen in ihm nach der neuen banlist eine Art Synchro-Hoffnung. Habe bisher jedoch kein Deck gesehen, in dem er vorhanden gewesen wäre. Wirklich wichtig scheint er demnach nicht zu sein, auch wenn er extrem leicht beschworen werden kann.
      Je nach Bedarf 0-1 Mal.


      Genex-Undine
      Spoiler anzeigen

      Wurde früher sehr oft gespielt, als die Mermails ihre erste Hochzeit hatten. In Verbindung mit dem Überwacher und Allure konnte man Vorteil erwirtschaften, doch der wirkliche Hammer lag in dem Wasser-Monster, was aus dem Deck geworfen wurde. Natürlich war das meist ein Atlantischer, in manchen Fällen eine Hilde. Heute allerdings kann man locker auf sie verzichten. Manche Builds spielen sie noch, aber das Deck muss stimmen.
      0 Mal Tidal, 3 Mal im Genex-Splash


      Nebelkönig
      Spoiler anzeigen

      Kann mit dem richtigen Tribut- und leerer Gegnerbackrow- zum Killermonster werden. Bietet außerdem ein Ziel für "Schwert der sieben Sterne", falls man es spielt. Kombopotenzial mit Tidal, Hilde und Abyssteus enorm hoch, knackt auch leicht die 4000 ATK. Dennoch selten gesichtet.
      0-2 Mal


      Dracheneis
      Spoiler anzeigen

      Dracheneis wird manchmal in Verbindung mit Gunde, Hilde oder den Atlantischen benutzt, um eine schnelle LV-5-Synchro zu bekommen- hier sieht man schon, dass sein größtes Potenzial im Minimail-Build liegt. Mander erhöht die Stufe der kleinen LV-3-Monster, sodass sie mit Dracheneis zusammen z.B. einen Volcasaurier bringen.
      Im normalen Turnier-Build: 0, im Minimail-Build 0-2 Mal, je nach Bedarf.


      [tab='Extradeck: XYZ']

      Nixenrüstung Abyssgaios
      Spoiler anzeigen

      Tidal, Teus, Leed, Megalo, sie alle bringen uns 7 Sterne auf die Waage. Und das reicht für Abyssgaios, das Bossmonster unseres Themas. Er hindert alle Synchro- Effekt- und normale Monster am Angriff, wenn sie zu stark werden. Außerdem blockt er Effekte. 1 Mal Pflicht, manche spielen ihn 2 Mal.


      Nixenrüstung Abysstrite
      Spoiler anzeigen


      Wird fast nur durch Bahamut-Hai beschworen. Erst hilft sie uns mit ihrer gigantischen DEF, und sollte sie irgendwann gehen, holt sie eine Mermail zurück. 2 Mal gesetzt.


      Abyss-Bewohner
      Spoiler anzeigen

      Killerkarte gegen Darkworld, Zombies, Seuchenverbreiter und gegnerische Mermails. 1 Mal gesetzt.


      Bahamut-Hai
      Spoiler anzeigen

      Er ermöglicht uns erst die Kombo, welche Abyssokea einleitet: durch Mechquipped Angineer beschützt, zieht er in zwei Runden zwei Abysstrites hervor. 1 Mal Pflicht.


      [tab='Synchro']

      Gungnir, Drache der Eisbarriere
      Spoiler anzeigen

      Cooles Monster. Leider leidet er unter der Limitierung des Tiefseetauchers. Spielstark und Combotauglich mit Gunde und allen Atlantischen. 0-1 Mal.


      Dewloren, Tigerkönig der Eisbarriere
      Spoiler anzeigen

      Seit neustem limitiert, und er wird seit der auf-1-Setzung vom Taucher nicht mehr so häufig gesichtet.
      Wenn man auf Synchros steht, 1 Mal.


      [/tabmenu]

      Zauberkarten

      [tabmenu]

      [tab='Nixenrüstung']

      Abyssschuppe des Kraken
      Spoiler anzeigen

      Ausrüster für Mermails Nummer 1. Gibt einen Angriffsbonus und sicher unsere Angriffe ab. Viecher wie Drachossack können da einpacken, da sein Effekt einfach negiert wird. Dennoch ist das Problem von Ausrüstungskarten ein Altbekanntes: sie werden leicht zerstört oder umgangen. In Metadecks sieht man die drei Schuppen daher nie, auf kleineren Turnieren aber können sie eine lustige Überraschung darstellen.
      0-1 Mal, Tendenz zu 0


      Abyssschuppe von Cetus
      Spoiler anzeigen

      Selbes Problem wie oben. Allerdings ein noch stärkerer Bonus und eine Fallenimmunität, die uns sehr gelegen kommt. Für den Megalo-Aquabizarr-Schuppen-OTK eine Schlüsselkarte. Von den drei Schuppen noch am ehesten zu empfehlen, dank einer sehr fallenlastigen Entwicklung.
      0-2 Mal.


      Abyssschuppe des Mizuchi
      Spoiler anzeigen

      Und die dritte Schuppe schützt vor Zaubern. 800 ATK sind kaum zu verachten, und außerdem legen wir mindestens einen Spielzug der Firefists, der Prophecys oder diversen anderen Decks auf Eis. Dennoch nicht unbedingt oft in Metadecks zu sehen.
      0-1, muss jeder für sich selbst rauskriegen.



      [tab='Support']

      Lemuria, die vergessene Stadt
      Spoiler anzeigen

      Unsere "Umi"-Feldkarte hier würde vielen Wasserdecks helfen, nicht zuletzt dem typischen ALO-Deck, welches von der Levelregulierung profitiert. Wir Mermailspieler aber brauchen sie nicht so recht, auch wenn es viele gute Combos mit der vergessenen Stadt gibt. Gehen wir von einem vollen Feld aus- alles Lv 3 Mermails. Lemuria setzt sie auf Lv 5. Dann kommt der Abyssmander aus dem Friedhof, erhöht sie alle auf 7 und erlaubt uns, zwei Drachossack zu spammen. Feldzauber werden aber auch gern zerstört, und wir verlassen uns nur ungern auf sowas.
      0 Mal im Tidal-Build, 3 Mal im Themendeck.


      Reparieren
      Spoiler anzeigen

      Außergewöhnlich gute Karte. Recycelt uns alles, was wir abwerfen, außer dem Dragoner. Gunde, Linde, Marksman, Infantry, alle unsere guten Monster kommen damit zurück. Dennoch kommt man dank dem Stör auch ohne klar- daher 0-2 Mal.


      Auftauchen
      Spoiler anzeigen

      Eine Wiedergeburt für unsere Mermails oder Atlantischen. Praktisch, wenn Stör und alle drei Lindes im Friedhof sitzen und wir dringend Abyssleed suchen müssen. Aber wie gesagt gibt es auch Abyssgunde, und die erledigt ihren Job eigentlich sehr gut.
      0-2 Mal, Tendenz zu 0


      Der Tiefseegraben
      Spoiler anzeigen

      Nun, hier haben wir einen großen Graben, der eines unserer Monster zuallererst mal beschützen kann. Leider ist die einzig gute Wahlmöglichkeit ein Tidal, der in unserem Friedhof liegt, da er sofort eine Kopie aus dem Deck zieht. Unsere Gegner verwandeln sich zwar durchweg in braindamaged hobos, sobald sie sehen, dass sie gegen Mermails spielen*, aber niemand ist so dämlich, den Graben dann noch zu vernichten. Er weiß, dass es uns eine specialsummon bringen würde.
      0-3 Mal, 3 Mal im darauf ausgelegten Deck.
      :* Ausnahmen bestätigen die Regel.


      Fisch für Grips
      Spoiler anzeigen

      Wir verbannen viel, vor allem mit Tidal und Wassergeist. Daher kann es durchaus vorkommen, dass wir uns etwas wieder auf die Hand holen wollen- Fisch für Grips erlaubt uns das. Nachteil: Wir können im besten Fall nur Gunde oder Tidal dafür abwerfen. Daher ist die DD-Gefahr hoch.
      0-1 Mal


      Fisch und Kicks
      Spoiler anzeigen

      Ebenso hohe DD-Gefahr wie bei Fisch für Grips, da sich auch erst Monster in der verbannten Zone befinden müssen. Aber wenn das erfüllt ist, nehmen wir einfach mal eine Karte des Gegners aus dem Spiel.
      0-2 Mal im dafür ausgelegten Deck


      [/tabmenu]

      Fallenkarten

      [tabmenu]

      [tab='Nixenrüstung']

      Abysssturmböe
      Spoiler anzeigen

      Wirklich starke Revive-Karte. Sie erlaubt uns, mithilfe der neu Beschworenen einfache XYZ-Summons durchzuführen oder einfach mal einen Großangriff zu stallen. Combopotenzial: hoch. Wird noch öfters in Tidal-Builds gesehen.
      0-2 Mal


      Abysssphäre
      Spoiler anzeigen

      Hier haben wir nicht mehr und nicht weniger als die beste Fallenkarte unseres Themas. Suchbar durch Abyssmegalo und Abyssleed. Sucht dann jede Mermail, die wir haben wollen. Combopotenzial: sehr hoch. Liebstes Suchziel: Abysslinde.
      3 Mal gesetzt.


      Abysshohn
      Spoiler anzeigen

      Abyss-Hohn zieht gerne mal den gegnerischen MST auf sich und nimmt ihm dafür ein starkes Monster weg. Falls das Feld des Gegners leer ist, aktivieren wir sie einfach, damit er nicht an unserem Abyssleed mit 3700 Punkten vorbeikommt. Dennoch sieht man sie selten im typischen Tidal-Build. Hier gilt dasselbe wie mit den Ausrüstungen- man muss selbst sehen, ob man dem Gegner diese kleine Falle stellen will. Auf Random-Turnieren sicher immer wieder für eine Überraschung gut.


      [tab='Support']

      Poseidon-Welle
      Spoiler anzeigen

      Hier haben wir eine typische Tiefseethemakarte. Eine Art schwächerer Magischer Zylinder speziell für Tiefseebewohner. Ich wiederhole nochmals: wir sind aggressiv, wir brauchen sowas nicht, weil der Gegner uns nicht angreifen kann, ohne einen oder fünf Effekte auszulösen, die uns nur noch mehr Mermails aufs Feld bringen.
      0 Mal


      Blasenproduzent
      Spoiler anzeigen

      Zwei Spezialbeschwörungen klingen ja an sich nicht so übel. Außerdem kann die Karte ganze Monsterarmeen stallen, sofern der Gegner keinen MST zur Hand hat. Da aber beide Monster denselben Namen tragen müssen, tut sich hier schon ein Nachteil auf- zwei Abysslindes aktivieren ihre Effekte nicht simultan. Was bedeutet, entweder greift der Gegner nur eine von beiden an, oder er hat nur ein Monster.
      0-2 Mal, 2 im dafür aufgebauten Deck.


      Oh F!sch!
      Spoiler anzeigen

      Die Konterfalle für das feuchte Element. Wie ich bereits sagte, wir verbannen durch Tidal und Aqua Spirit vieles, da bleibts nicht aus, dass man sich manchmal eines der Monster zurückwünscht. F!sch erfüllt uns diesen Wunsch. Kommt jedoch auch manchmal tot. Es kommt auch hier total aufs Deck an.
      0-1 Mal, eher 0.


      Vergessener Tempel der Tiefe
      Spoiler anzeigen

      Noch ein "Umi"! Brauchen wir nicht so dringend. Wenn du denkst, dass der Gegner eine Spiegelkraft liegen hat, und deinen Abyssgaios davor schützen willst, verbannst du ihn nicht mit dem Tempel, damit er sicher ist, sondern du ballerst das Feld des Gegners mit allen Atlantischen kaputt, die du hast, bevor du angreifst. Manche bevorzugen die Variante mit dem Tempel, und für die kann der ganz nett sein, vor allem, wenn sie einen Codarus im Deck haben. Im Tidal-Mermail-Deck aber brauchen wir den nicht.
      0 Mal im Tidal, 1-2 Mal im Themendeck


      Reißende Wiedergeburt
      Spoiler anzeigen

      Eine sehr schöne Karte, wenn man Schwarzes Loch, Reißender Tribut oder Leviadrache-Daedalus spielt. Oder in eine gegnerische Mirror-Force reinrennt. Wird dennoch nicht oft benutzt, was daran liegt, dass auch Staples wie das Hole immer seltener im Maindeck gesehen werden. Kann aber für eine lustige Überraschung sorgen.
      0-2 Mal


      [/tabmenu]

      Strategie des Decks:
      Hier von mir ein 23-minütiges Video wo ich die wichtigsten Combos und die Spielmechanik des Decks erkläre.
      youtube.com/watch?v=yTtRKPSZG4o

      Decklisten

      [tabmenu]

      [tab='CMPunk434, Tidal Mermails']
      Spoiler anzeigen

      Monster(29):
      3x Mermail Abyssmegalo
      3x Mermail Abyssteus
      1x Mermail Abyssleed
      3x Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      3x Mermail Abysspike
      3x Aqua Spirit
      1x Atlantean Dragoons
      3x Mermail Abysslinde
      3x Mermail Abyssgunde
      2x Atlantean Marksman
      1x Mermail Abyssocea
      3x Atlantean Heavy Infantry

      Spells(4):
      3x Mystical Space Typhoon
      1x Dark Hole

      Traps(6)
      3x Abyss-Spehre
      3x Vanitys Emptiness

      Extra Deck(15):
      2x Mecha Phantom Beast Dracossack
      1x Number 11: Big Eye
      1x Mermail Abyssgaios
      2x Bahamut Shark
      1x Abyss Dweller
      1x Lavalval Chain
      1x Gagaga Cowboy
      2x Mermail Abysstritte
      1x Wind-Up Zenmaines
      1x Number 17: Leviathan Dragon
      1x Mechquipped Engenieur
      1x Leviair, the Sea Dragon


      [tab='FLOW Hova, Minimails']
      Spoiler anzeigen
      Monster:
      3x Nixenrüstung Abyssmegalo
      3x Nixenrüstung Abyssteus
      3x Nixenrüstung Abysslinde
      3x Nixenrüstung Abysshecht
      3x Tidal, Drachenherrscher der Wasserfälle
      3x Nixenrüstung Abyssgunde
      2x Atlantischer Scharfschütze
      2x Atlantische schwere Infanterie
      2x Maxx "C"
      2x Wassergeist
      1x Atlantische Dragoner
      1x Nixenrüstung Abyssmander
      1x Nixenrüstung Abysshilde
      1x Nixenrüstung Abyssdine
      1x Nixenrüstung Abyssokea
      1x Nixenrüstung Abyssleed

      Zauber:
      3x Mystical Space Typhoon
      1x Dark Hole

      Fallen:
      3x Abysssphäre
      1x Reißender Tribut

      Extra Deck:
      2x Nixenrüstung Abysstrite
      1x Mechbestücker Ingenieur
      1x Leviair, der Meeresdrache
      1x Nummer 85: Verrückte Kiste
      1x Temtempo, der Trommeldjinn
      1x Abyss Bewohner
      1x Bahamut-Hai
      1x Lavalval-Kette
      1x Nummer 61: Volcasaurier
      1x Gaia-Drache, der Donnerangreifer
      1x Mecha-Phantomungeheuer Drachosack
      1x Nummer 11: Großes Auge
      1x Nixenrüstung Abyssgaios

      Side Deck:
      1x Schneemannfresser
      1x Blitzeinschlag
      1x Einbildungsunterweltler
      1x Finsterer Ausrottungsvirus
      2x XYZ Zugabe
      2x Anti-Magischer Duft
      2x Entlarven
      2x Staubtornado
      3x Kaiserliche Eisenmauer


      [tab='Neo-Daedalus, Tidal Mermails']
      Spoiler anzeigen
      Monster:
      3x Wassergeist
      3x Tidal, Drachenherrscher der Wasserfälle
      3x Nixenrüstung Abyssmegalo
      1x Nixenrüstung Abyssleed
      3x Nixenrüstung Abyssteus
      3x Nixenrüstung Abysshecht
      1x Nixenrüstung Abyssstör
      2x Nixenrüstung Abysslinde
      3x Nixenrüstung Abyssgunde
      1x Nixenrüstung Abyssokea
      1x Nixenrüstung Abyssdine
      1x Tiefseetaucher
      3x Atlantische schwere Infanterie
      3x Atlantischer Scharfschütze
      1x Atlantische Dragoner

      Zauberkarten (3) :
      3x Mystischer-Raum-Taifun

      Fallenkarten (6) :
      3x Abysssphäre
      2x Kettenwirbelwind
      1x Bodenlose Fallgrube

      Extra (14) :
      1x Nixenrüstung Abyssgaios
      2x Nixenrüstung Abysstrite
      1x Gungnir, Drache der Eisbarriere
      1x Sternenstaubdrache
      1x Schwarzer Rosendrache
      1x Blutroter Klingenkämpfer
      1x Nummer 85: verrückte Kiste
      1x Gagaga-Cowboy
      1x Aufzieh-Zenmei-Minen
      1x Mechbestückter Engenieur
      1x Abyss-Bewohner
      1x Bahamut-Hai
      1x Leviathan-Drache

      Side (15) :
      2x Gozen-Match
      2x Schneemannfresser
      1x Verwandlungskrug #2
      2x Kräfte rauben
      2x Schlimmes Desaster
      1x Abgrundsoldat
      1x Pinguinsoldat
      1x Ansteckender Ausrottungsvirus
      1x Die Auswanderungsprophezeiung
      2x Entlarven


      [tab='YCS Toronto, 2. Platz, Sorosh Saberian und Top 16, Boby Baroon: Tidal Mermail']
      Spoiler anzeigen
      Monsters (34)
      3x Mermail Abyssteus
      3x Mermail Abysspike
      3x Mermail Abysslinde
      3x Mermail Abyssgunde
      2x Mermail Abyssmegalo
      1x Mermail Abyssleed
      1x Mermail Abyssturge
      1x Mermail Abyssocea
      3x Atlantean Heavy Infantry
      2x Atlantean Marksman
      1x Atlantean Dragoons
      3x Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      3x Aqua Spirit
      3x Maxx C
      2x Effect Veiler

      Spells (3)
      3x Mystical Space Typhoon

      Traps (3)
      3x Abyss-Sphere

      Extra Deck (15)
      2x Mecha Phantom Beast Dracossack
      1x Mermail Abyssgaios
      1x Number 11: Big Eye
      1x Number 85: Crazy Box
      1x Lavalval Chain
      1x Abyss Dweller
      1x Gagaga Cowboy
      1x Bahamut Shark
      2x Mermail Abysstrite
      1x Leviair the Sea Dragon
      1x Mechquipped Angineer
      1x Wind-Up Zenmaines
      1x Crimson Blader

      Side Deck (15)
      2x Vanity's Fiend
      1x Morphing Jar 2
      1x Snowman Eater
      1x Dark Hole
      2x Imperial Iron Wall
      2x Gozen Match
      2x Skill Drain
      2x Chain Whirlwind
      1x Transmigration Prophecy
      1x Eradicator Epidemic Virus



      [tab='YCS Toronto, Top 16, James G, Tidal Mermail']
      Spoiler anzeigen
      Monsters (29)
      3x Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      3x Mermail Abyssmegalo
      3x Mermail Abysslinde
      3x Mermail Abysspike
      3x Mermail Abyssteus
      2x Mermail Abyssgunde
      1x Mermail Abyssocea
      1x Mermail Abyssdine
      1x Mermail Abyssleed
      1x Deep Sea Diva
      2x Maxx "C"
      3x Atlantean Marksman
      2x Atlantean Heavy Infantry
      1x Atlantean Dragoons

      Spells (6)
      2x Salvage
      3x Mystical Space Typhoon
      1x Dark Hole

      Traps (7)
      3x Abyss-sphere
      2x Mirror Force
      1x Bottomless Trap Hole
      1x Torrential Tribute

      Side Deck (15)
      2x Effect Veiler
      2x Xyz Encore
      1x Abyss Soldier
      1x Penguin Soldier
      1x Malevolent Catastrophe
      2x Imperial Iron Wall
      2x Vanity's Emptiness
      2x Gozen Match
      2x Debunk

      Extra Deck (15)
      1x Star Eater
      1x Crimson Blader
      1x Black Rose Dragon
      1x Ally of Justice Catastor
      1x Armory Arm
      1x Dewloren Tiger of the Ice Boundary
      1x Gachi Gachi Gantetsu
      1x Number 17: Leviathan Dragon
      1x Number 11: Big Eye
      1x Mecha Phantom Beast Dracossack
      1x Mermail Abyssgaios
      1x Bahamut Shark
      1x Abyss Dweller
      1x Leviair the Sea Dragon
      1x Mermail Abysstrite


      [tab='YCS Toronto, Top 32, Jack Ran, Tidal Mermail']
      Spoiler anzeigen
      Monsters (34)
      3x Mermail Abyssteus
      3x Mermail Abysspike
      3x Mermail Abysslinde
      3x Mermail Abyssgunde
      3x Mermail Abyssmegalo
      1x Mermail Abyssleed
      1x Mermail Abyssocea
      1x Mermail Abyssturge
      3x Atlantean Heavy Infantry
      3x Atlantean Marksman
      1x Atlantean Dragoons
      3x Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      3x Aqua Spirit
      3x Maxx "C"

      Spells (4)
      3x Mystical Space Typhoon
      1x Dark Hole

      Traps (3)
      3x Abyss-Sphere


      Side Deck (15)
      1x Morphing Jar #2
      2x Snowman Eater
      2x Messenger of Peace
      3x Imperial Iron Wall
      2x Debunk
      2x Vanity's Emptiness
      2x Dust Tornado
      1x Eradicator Epidemic Virus

      Extra Deck (15)
      2x Mecha Phantom Beast Dracossack
      1x Mermail Abyssgaios
      1x Number 11: Big Eye
      1x Number 85: Crazy Box
      1x Lavalval Chain
      1x Abyss Dweller
      1x Gagaga Cowboy
      2x Bahamut Shark
      2x Mermail Abysstrite
      1x Leviair the Sea Dragon
      1x Mechquipped Angineer
      1x Wind-Up Zenmaines


      [tab='Sirocco, Tidal-Mermail']
      Spoiler anzeigen

      Monsters (34)
      3x Aqua Spirit
      3x Mermail Abysspike
      3x Mermail Abysslinde
      3x Mermail Abyssgunde
      3x Mermail Abyssteus
      2x Mermail Abyssmegalo
      1x Mermail Abyssleed
      1x Mermail Abyssturge
      1x Mermail Abyssocea
      3x Atlantean Heavy Infantry
      2x Atlantean Marksman
      1x Atlantean Dragoons
      3x Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      3x Maxx C
      2x Effect Veiler

      Spells (3)
      3x Mystical Space Typhoon

      Traps (3)
      3x Abyss-Sphere


      Extra Deck (15)
      2x Mermail Abyssgaios
      1x Number 74: Master of Blades
      1x Number 17: Leviathan Dragon
      1x Lavalval Chain
      1x Abyss Dweller
      1x Gagaga Cowboy
      2x Bahamut Shark
      2x Mermail Abysstrite
      1x Leviair the Sea Dragon
      1x Mechquipped Angineer
      1x Wind-Up Zenmaines
      1x Crimson Blader


      Side Deck (15)
      2x Debunk
      3x Imperial Iron Wall
      2x Malevolent Catastrophe
      2x Gozen Match
      1x Transmigration Prophecy
      2x Skill Drain
      3x Royal Decree


      [tab='CMPunk434, Undine-Mermail']
      Spoiler anzeigen

      Monster(30):
      3x Mermail Abyssmegalo
      3x Mermail Abyssteus
      1x Mermail Abyssleed
      3x Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      3x Mermail Abysspike
      1x Atlantean Dragoons
      3x Mermail Abysslinde
      3x Mermail Abyssgunde
      2x Atlantean Marksman
      3x Atlantean Heavy Infantry
      3x Genex Undine
      2x Genex Controller

      Spells(5):
      3x Mystical Space Typhoon
      1x Dark Hole
      1x Allure of Darkness

      Traps(6):
      3x Abyss-Spehre
      2x Raigeki Break
      1x Sixth Sense



      [/tabmenu]

      Dieser Beitrag wurde bereits 60 mal editiert, zuletzt von CMPunk434 ()

      Update 18.09.13 15:50 Uhr:

      Thread wird jetzt weitergemacht.

      Update 18.09.13 16:33 Uhr:

      Ich spiele mich zur zeit mit den Bildern ich werde den thread etwas schöner machen und statt die Kartentexte in den Spoiler einzuifügen Bilder einfügen. Die ersten glaub ich paar hab ich schon könnt ihr euch mal ansehen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von CMPunk434 ()

      Ja, die Bilder sind ziemlich scharf. Das rot von der Hilde und den anderen könntest du ein wenig ändern, ich zB benutz die dunkelblau-Variante und kann es nicht gut lesen. Gute Arbeit bisher.
      Stimmt schon, aber im Gegensatz zu Gunde und Linde zieht sie von der Hand, und meist behält man den Kartenvorteil dadurch nicht mehr. Wenn du sicher bist, dass der Gegner dir den Angriff nicht versaut, ist sie okay...es gibt jedoch bessere Optionen.

      Neo-Daedalus schrieb:

      Stimmt schon, aber im Gegensatz zu Gunde und Linde zieht sie von der Hand, und meist behält man den Kartenvorteil dadurch nicht mehr. Wenn du sicher bist, dass der Gegner dir den Angriff nicht versaut, ist sie okay...es gibt jedoch bessere Optionen.


      Mir ging es eher darum das in dem Thread Hilde als total schlecht dargestellt wird und das man sie aufgarkeinenfall spielen sollte. Das Linde vielleicht besser is muss jeder für sich selber entscheiden. Aber das Kombo Potential mit Hilde ist z.B. viel größer so kann ich einen Hecht beschwören der wirft die Hilde ab, sucht Dine, Dines Effekt holt Hilde und jetzt kann man XYZ Action machen und im nächsten Zug dann Hilde wieder triggern und z.B. einen Leed von der Hand holen.

      FL0W Hova schrieb:

      Neo-Daedalus schrieb:

      Stimmt schon, aber im Gegensatz zu Gunde und Linde zieht sie von der Hand, und meist behält man den Kartenvorteil dadurch nicht mehr. Wenn du sicher bist, dass der Gegner dir den Angriff nicht versaut, ist sie okay...es gibt jedoch bessere Optionen.


      Mir ging es eher darum das in dem Thread Hilde als total schlecht dargestellt wird und das man sie aufgarkeinenfall spielen sollte. Das Linde vielleicht besser is muss jeder für sich selber entscheiden. Aber das Kombo Potential mit Hilde ist z.B. viel größer so kann ich einen Hecht beschwören der wirft die Hilde ab, sucht Dine, Dines Effekt holt Hilde und jetzt kann man XYZ Action machen und im nächsten Zug dann Hilde wieder triggern und z.B. einen Leed von der Hand holen.


      ich habe sie nicht als total schlecht angesehen aber ich finde sie halt nicht so gut.

      Extre für dich ändere ich den Schriftext bei Hilde von rot auf Gelb. ;)

      ich habe sogar deine Combo mit hineingeschrieben. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CMPunk434 ()

      Das Ding ist, dass Linde nicht nur "vielleicht" besser ist als Hilde, sondern absolut sicher. Die Kombo, die du beschrieben hast, geht mit Linde sogar noch besser. Linde sucht uns alles, was wir wollen, Hilde allerdings ist auf die Hand fixiert- wenn sie da den Hecht runternimmt, streicht der Gegner mental eine Handtrap und fühlt sich sicherer. Linde aber verhindert mit der Deckausdünnung, dass wir in der nächsten Drawphase den Hecht kriegen und nicht den lange erwarteten Tidal oder Teus. Daher sieht man Hilde auch so selten in den Decks.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neo-Daedalus ()

      Stör, Hecht, Tidal, alle in Verbindung mit der Infanterie. Je nach Bedarf kann man den Kerl auch mit lustigen Fallen zuballern, Bodenlose, Spiegelkraft, TT, Warning, oder auch die Lanze. Die Lanze hat zudem den Nebeneffekt, dass sein Nebeneffekt effektiv ineffektiv gemacht wird, was uns dazu führt, dass wir auch Abyssteus, Abyssmegalo und Abyssleed mit der Infanterie koppeln.
      Weitere nennenswerte Beispiele wären Pinguinsoldat und Abgrundsoldat, beide sorgen leider nicht für die restlose Vernichtung Ophions, sodass man sich womöglich in wenigen Runden erneut mit dem Typen befassen darf.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neo-Daedalus ()

      Neo-Daedalus schrieb:

      Stör, Hecht, Tidal, alle in Verbindung mit der Infanterie. Je nach Bedarf kann man den Kerl auch mit lustigen Fallen zuballern, Bodenlose, Spiegelkraft, TT, Warning, oder auch die Lanze. Die Lanze hat zudem den Nebeneffekt, dass sein Nebeneffekt effektiv ineffektiv gemacht wird, was uns dazu führt, dass wir auch Abyssteus, Abyssmegalo und Abyssleed mit der Infanterie koppeln.
      Weitere nennenswerte Beispiele wären Pinguinsoldat und Abgrundsoldat, beide sorgen leider nicht für die restlose Vernichtung Ophions, sodass man sich womöglich in wenigen Runden erneut mit dem Typen befassen darf.


      Hä? Das mit der Lanze verstehe ich nicht?

      Ansonsten ja alles was mit Infantry zusammenhängt, einfach schön umspielen diese nervige Karte. Kannst du auch mit Bahamut-Shark drüber laufen musst halt wirklich auf die unglaublich große Backrow von Evilswarm aufpassen. Ansonsten mit Traps oder so würde ich es nicht probieren (Pandemic und so).
      Ach ja, auch wenn der Thread noch nicht fertig ist, könnt ihr gerne schon anfangen zu diskutieren (obwohl ihr bzw. Wir das eh schon tuen).

      Ich bin übrigens diesen Samstag auf nem Metropolitian Masters Event und Sonntags wieder auf ner Hobby-Leagueich werde dann wieder meine Turnierergebnisse posten.

      Ihr könnt auch immer in diesem Thread eure Decklisten und Ergebnisse posten keine Scheu. :D

      Wer ne Deckliste im Thread haben will einfach hier posten und dann werdet ihr sie im Startpost sehen.

      Werde den Thread so schnell wie möglich fertig machen, wisst eh die Schule nimmt viel Zeit und ich will auch nicht jede Sekunde meiner Freizeit mit diesem Thread berbringen.
      Sofern du eine 3:3 oder 3:2 Variante von Veiler und Maxx C spielst könnteste es mit einer 2:2 oder einer reinen 3er Variante einer der beiden testen um Platz für Ketten zu schaffen. Wobei ich empfehle möglichst nur die notwendigsten Fallen zu spielen um die Geschwindigkeit des Decks nicht zu reduzieren. Ich spiele z.b. Nur mit TT, BTH und Warning. Dazu dann 2:2 wie oben beschrieben und bin recht zufrieden. Spiele dazu dann je 1:1 im SB.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von landenshort ()