"ride" und andere Fragen. :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      "ride" und andere Fragen. :)

      Frage 1

      Ich hab eine Frage zum riden.
      Der Begriff bezieht sich ja eigendlich auf den Vanguard.

      Aber manche Karteneffecte verunsichern mich etwas, weswegen ich mal nachfragen wollte.
      Nehmen wir mal den Star-Vader, Infinite zero Dragon.
      Im Effect steht ja "When a "link Joker" rides this unit..... und auch "... and choose your Vanguard, this Unit gets +10k..."

      Da stellt sich mir die Frage, da dort Steht das man seinen Vanguard wählen soll und dieser 10k bekommt(was ja meines wissens nach ja eigendlich nur die karte sein kann die ihn ridet, da riden ja nur beim vanguard ist) ob dieser effect nicht auch eintritt wenn man den zero Dragon als RG spielt.
      Weil Regel genau war es ja so wenn man einen RG retiret um einen neuen zu spielen, das man erst den neuen ruft(also auf den vorhandenen RG legt) danach erst den alten RG retired. Dann gibts ja einen kurzen moment wo der neue RG auf dem alten liegt. Was ja sozusagen wie riden wäre.

      Zählt dies nun für solche effecte oder wirklich nur das "riden" des Vanguard, wenn sich der Zero dragon im VC befindet? ^^

      Da ich mich noch nicht so lange mit Vanguard befasse ist mir hier die genaue Regel klärung nicht bekannt. :)



      Frage 2

      Wenn man einen Zero/Perfect Guard nuzt um seinen Vanguard zu schützen, der von einem gegnerischen RG angegriffen wird.
      Und man keine RG hat. Kann der Gegner dann noch mit seinem VG meinen VG angreifen um seinen Drive Check zu bekommen,
      um damit noch Karten zu ziehen und mögliche Heal/Draw Trigger zu aktivieren?

      Frage 3
      Wenn ich einen RG stande(sagt man das so? ?( ) durch einen karten Effeckt oder einen Trigger.
      Dieser RG zuvor Angegriffen hat und dabei von einem RG geboostet wurde.
      Hat der RG dann nach dem Standen noch die Power vom vorherigen Boost, oder zählt diese nur für den vorherigen angriff?

      Hoffe habe es einigermaßen verständlich erklärt. ^^

      Mfg Taku :D

      Takumi1337 schrieb:

      Weil Regel genau war es ja so wenn man einen RG retiret um einen neuen zu spielen, das man erst den neuen ruft(also auf den vorhandenen RG legt) danach erst den alten RG retired. Dann gibts ja einen kurzen moment wo der neue RG auf dem alten liegt. Was ja sozusagen wie riden wäre.
      Das ausspielen einer Unit als Reaguard wird als "Call" bezeichnet, egal ob der jeweilige Platz vorher belegt war oder nicht.
      Ein Ride findet nur dann statt, wenn eine Unit über eine andere auf dem Vanguard Circle gelegt wird.

      Takumi1337 schrieb:

      Wenn man einen Zero/Perfect Guard nuzt um seinen Vanguard zu schützen, der von einem gegnerischen RG angegriffen wird.
      Und man keine RG hat. Kann der Gegner dann noch mit seinem VG meinen VG angreifen um seinen Drive Check zu bekommen,
      um damit noch Karten zu ziehen und mögliche Heal/Draw Trigger zu aktivieren?
      Ich befürchte du hast etwas falsch verstanden. Wenn du deinen Vanguard vor einem gegnerischen Angriff schützt, indem du einen Perfect Guard verwendest, ist dein Vanguard nur für diesen Kampf geschützt. Wenn der Gegner danach mit seinem Vanguard oder einem anderen Rearguard deinen Vanguard angreift musst du erneut Guarden um den Angriff abzuwehren.

      Die Situation wäre also eigentlich so:
      1. Dein Gegner greift mit seinem Vanguard eine deiner Units (egal ob Vanguard oder Rearguard) an
      2. Du aktivierst einen Perfect Guard um deine Unit zu schützen

      Auch wenn du deine jeweilige Unit dann mit einem Perfect Guard schützt, darf der Gegner noch seine Drive Checks durchführen und Trigger-Effekte aktivieren (und diese ggf. auch auf seine Rearguards verteilen)

      Takumi1337 schrieb:

      Frage 3
      Wenn ich einen RG stande(sagt man das so? ) durch einen karten Effeckt oder einen Trigger.
      Dieser RG zuvor Angegriffen hat und dabei von einem RG geboostet wurde.
      Hat der RG dann nach dem Standen noch die Power vom vorherigen Boost, oder zählt diese nur für den vorherigen angriff?
      Die Erhöhung der Power durch einen Boost bleibt nur bis zum Ende des jeweiligen Kampfes. Wenn dein Rearguard also standet, hat er nur seine eigene Power (Plus ggf. zusätzliche Power durch den Trigger oder eigene Karteneffekte die bis zum Ende des Zuges anhalten)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jellal ()