Grabwächter vs. Burning Abyss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Grabwächter vs. Burning Abyss

      Hallo,

      erstmal vorweg, falls es der falsche bereich ist bitte ich drum diesen Beitrag in den richtigen zu verschieben. Diese Vielfalt an Bereiche hier ist verwirrend. :D

      Ich habe mit einem Kumpel eine Diskussion geführt die leider zu keinem Ergebnis führte. Sturkopf gegen Sturkopf, das alte Spiel.
      Nun wollte ich mal hier nach einer allgemeinen Meinung fragen, was nun besser ist, Burning Abyss oder Grabwächter.
      Ich bin der Meinung das Grabwächter durch den Effekt der Feldzauberkarte "Tal der Toten" ein großen vorteil gegenüber Burning Abyss hätte.
      Mein Kumpel hingegen ist der Meinung das man die Feldzauberkarte viel zu leicht vom feld bekommt als das es ein effektiver Schutz wäre.
      Deswegen meine Frage, was ist im direkten Vergleich besser?
      Würde mich freuen wenn ihr es schaft einen von uns beiden zu überzeugen das der andere recht hat. :D

      MfG
      Zodiak
      Im direkten Vergleich sehe ich Burning Abyss vorne.
      Warum?
      1.
      Die höhere Geschwindigkeit.
      BA hat kein Problem damit 3-4 Monster konstant pro Zug zu beschwören und sich dabei durchs Deck zu wühlen.
      GK hingegen baut sehr viel langsamer große Felder auf, obwohl auch hier eine solide Suchengine zu finden ist.
      2. Das Removal
      Hier entscheidet sich in meinen Augen das Matchup, BA hat mit Feuersee und Virgil wirklich starke Removals die mal gerne ganze Felder aufräumen.
      Virgil kümmert sich auch gut um das ansonsten problematische Tal der Toten und ist als Extradeck-Monster gut verfügbar, Rubic kann ja durch insgesamt 6 Karten gerufen werden.
      GK hat hingegen nur Abkömmling als Removal was gegen BA schwach ist, weil so die Effekte der Monster triggern bzw die Backrow meistens anchainbar ist.
      Das Matchup wird sehr stark durch den ersten Zug entscheiden, wenn GK von Anfang an gute Karten hat und Burning Abyss das Removal fehlt gewinnt GK.
      Allerdings ist das sehr selten der Fall weshalb meistens BA am Ende triumphieren wird.
      Spielerisch haben Raritäten auch Vorteile: Eine UMR Veiler negiert dich krasser