Deskbots - Angriff vom Schreibtisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich bin immer noch mit dem Deck am start und werde auch am 14. auf ne regio mit dem deck gehen.
      Ich war in letzter Zeit nicht so aktiv was das testen angeht, weswegen ich immernoch auf ein kaiju, instant, karakuri, symphonic built setzte.

      Probleme sind unverändert wie vorher: inconstant, anfällig, ...

      Mit Nummer 41 gibt es ein neues problem für das wir einen Kaiju brauchen aber welches auch von uns gespielt werden kann
      Sry für den Doppelpost aber ich wollte mal ein Thema ansprechen, was hier sehr wenig bisher behandelt wurde: Das Side im aktuellem Meta.

      Das ganze ist natürlich davon abhängig was von im main spielt und welche Karten man zur verfügung hat (nicht jeder kann ash blossom, droll & lock, evenly matched, etc spielen)

      Spoiler anzeigen

      Ich persönlich spiele 3 kaijus +slumber, Maxx C, 3 Ghost ogre und 2 twin twister main.

      Mein side sieht wie folgt aus atm:
      1 009 (für Trickster/eater of millions und rogue decks mit battletraps z.b gren maju otk)
      1 Kaiju (für alles wo ich mehr Kaijus brauche :) )
      2 D.D. Crow (Spyral, Paleo, vielleicht Trickster, Lightsworn)
      2 Systemdown (ABC, Kozmo,..)
      3 Wavering eyes (jegliche pendeldecks) (ich würde magical spring bevorzugen jedoch habe ich die karte atm nicht)
      1 Twin twister (Paleo und alles was backrow heavy ist)
      2 chalice (wo die kaijus nicht reichen und für going first)
      3 Royal Decree/alternativ Denko Sekka und ab extrem forces die neue Giant trunade (Paleo und anti)

      Ich würde zwar auch gerne Ash blossum, droll, winter cherries etc spielen aber wie zuvor gesagt hat nicht jeder die Karten zur verfügung.


      Mein Side ist auf keinen Fall in stein gemeißelt und ist sicherlich auch nicht optimal, aber bisher bin ich mit dem ganzen ganz zufrieden.

      Andere Optionen wären imo
      Spoiler anzeigen

      Ash blossom
      droll&lock
      winter cherries
      Chaos hunter
      artefakt lancea
      verbergene schwerter
      anti spell
      evenly matched
      dimensional barrier
      cyber dagon mit fortress dragon im extra also alternative zu system down
      raigeki
      dark hole
      strike
      scolding
      wiretap
      unending nightmare
      gamma

      nur um ein paar zu nennen


      Fallen euch noch andere gute optionens ein?
      Ich spiele jizukiru, Radian und Komungous main und Gameciel side.
      Ich spiel die, weil ich wenn ich einen kaiju haben sollte auf meiner seite kann ich entweder mit 001 und Jizukiru oder einen der anderen beiden + karakuri/ ghost ogre in deskbot jet gehen kann.

      Bei Spellshattering Arrows habe ich das gefühl, dass gute spyral spieler da inzwischen drumrumspielen können und die crows würde ich ungern ersetzten, da sie in vielen matchups gut einsetzbar sind.

      Ich werde aber mal anti spell und spellshattering arrows statt chalice ausprobieren.
      (Ich pack chalice fast überall rein wenn ich mir nicht sicher bin was ich sonst nehmen soll XD
      Nach jetzt 3 Jahren in denen ich das Deck spiele hatte ich eine etwas längere pause vom Deck genommen und andere Decks wie FA,BA und Zombieworn gespielt.

      Irgendwie habe ich dann doch wieder angefangen mit Deskbots zu testen und habe nach kurzer Zeit meine alte Liste über den haufen geworfen weil die engines einfach nicht in das momentane meta passen.

      Die derzeitigen Engines:
      -Symphonic
      Spoiler anzeigen

      Pros:
      Macht gute Hände besser und gibt gutes otk potential und einfacheres Acces zu CD infinity und höherstufigen Synchros.
      Außerdem gibt es die möglichkeit um negations rum zu spielen sollte man mehrere normalsummons haben

      Cons:
      Miccs kann in vielen fällen ein garnet sein, sollte man ihn ziehen, wenn man keine weitere scale hat und selbst ist er suboptimal wenn man nicht guitar hat da er zu einer 4er scale wird
      Sie hilft nicht bei der konstanz.


      -Karakui
      Spoiler anzeigen
      Nur Spielbar wenn man eine andere tuner engine spielt, da sie sonst zu selten viabel ist als das es sich lohnt 1 tote karte ins main und 1-2 karten ins extra zu packen

      Pro: einfacherer Acces zu Jet über lvl 7 synchro --> jet und andere mögliche kombos
      Cons: 1 garnet im main und 1-2 extra deck slots


      -Riesenratte und ähnliches (z.b. ehemalige speedroid engine, geargear)
      Spoiler anzeigen
      Hat mich über viele Formate im Main begleitet als option für konstanz da er anders als andere Engines wie geargear, ancient gear relativ sicheren acces zu 004 bietet und nicht sehr anfällig ist. Leider bietet giantrat nur die möglichkeit going second für 004 plays zu gehen und gibt kein otk potential und going first gibt es auch kein kombo potential (set turn...)


      -ancient gear
      Spoiler anzeigen

      wenn man über katapult arbeiten kann gibt es einem die möglichkeit ohne die normal summon deskbots zu suchen und sollte man bereits eine gute normal summon in der hand haben kann man so auch schon eine interuption rausbaiten.
      normalsummon wyver hingegen erachte ich als suboptimal, da Deskbots sehr normalsummon abhängig ist und sollte man keine scales haben (oder extra normal oder andere engine)endet der turn danach meist.

      Außerdem sollte man anmerken, dass deskbots in der regel nicht immer eine permanente spell/ scale oder field spell rumliegen hat welche man durch catapult schießen könnte und der harddraw von gear box ebenfalls leicht zu einem brick führen kann.

      Erwähnenswert ist allerdings, dass man gear box über zum beispiel missus radiant oder gear giant aus dem grave adden kann um ebenfalls einen Deskbot zu suchen


      -Instant fusion
      Spoiler anzeigen

      Pros:
      -acces zu infinity und synchros
      -ermöglicht mit 003 otks
      -mit karakuris kann 002 instant die hand entbricken

      Cons:
      -macht alleine nichts
      -2 extradeck slots


      -Destrudo
      Spoiler anzeigen
      (Destrudo +supreme king dragon Darkwurm)
      Pros:
      -bietet das selbe wie instant fusion kostet nur mehr lp und kein acces zu lvl 5 maschine
      zusätzlich:
      -flexibler da man auch mit z.b. nem lvl 4 monster in lvl7 synchro kommt
      -suchbar über dragon ravine(und dementsprechent terraforming), dargon shrine und foolish
      -sollte man ravine + destrudo oder darkwurm haben kann man vor der normal blackrose machen


      Mein momentaniges Build:
      Spoiler anzeigen

      ibb.co/jo23vS

      Ich habe die destrudo engine mit karakui und ancient gear kombiniert, da dragon ravine ein target für ancient gear catapult bietet und die destrudo engine mit den karakuris gut synergiert

      (ravine + catapult +random card zum discarden ist wieder der first turn nat beast welcher vor link format über 003 instant möglich war)


      Abschliesend will ich noch sagen, dass das momentanige meta einem abverlangt, dass man durch min 1 negation durchspielen können muss und dies einem deck wie Deskbots große probleme bereitet, da wir sehr von der normalsummon abhängen, weswegen ich mich auf engines fokusiert habe, die nicht normalsummon dependent sind und konstanz bringen.
      Ich denke das ab FLOD auch eine linksummon fokussierte variante spielbar sein wird durch den release von troymare goblin und unser matchup gegen trap heavy decks durch red reboot besser sein wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chaoshexxxer ()

      Zum second gehen ist nach wie vor eine Kaiju-Engine ganz nett (spielst du ja auch) oder zum anderen eignet sich der Chimeratech-Megaflottendrache in Verbindung mit Cyber Drachen um relativ simpel Extradeck-Monster in der Extra Monster Zone abzustauben.

      Ansonsten ist auch eine pendelbasierende Version mit Astrografzauberer, Wavering Eyes, Symphonics, Electrum und u.a. 007 beispielsweise spielbar um mit Absolute Dragon auf Vortex zu kommen.

      Ich habe sehr ähnlich wie du zuletzt gespielt mit Destrudo und der Ancient Gear Engine (wobei ich letzteres aktuell gekickt habe) und aktuell rum probiere.

      Dem Deck werden viele Möglichkeiten geboten, etwas ideales ist trotzdem schwierig zu finden.
      Finde Darkwurm auch gut um Rank4 zu erleichtern wie z.B. Tornado Dragon den man als Combo-Extender nutzen kann und anschließend im gegnerischen Zug weiteren Nutzen findet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NinoYGO ()

      chaoshexxxer schrieb:

      Nach jetzt 3 Jahren in denen ich das Deck spiele hatte ich eine etwas längere pause vom Deck genommen und andere Decks wie FA,BA und Zombieworn gespielt.

      Irgendwie habe ich dann doch wieder angefangen mit Deskbots zu testen und habe nach kurzer Zeit meine alte Liste über den haufen geworfen weil die engines einfach nicht in das momentane meta passen.

      Die derzeitigen Engines:
      -Symphonic
      Spoiler anzeigen

      Pros:
      Macht gute Hände besser und gibt gutes otk potential und einfacheres Acces zu CD infinity und höherstufigen Synchros.
      Außerdem gibt es die möglichkeit um negations rum zu spielen sollte man mehrere normalsummons haben

      Cons:
      Miccs kann in vielen fällen ein garnet sein, sollte man ihn ziehen, wenn man keine weitere scale hat und selbst ist er suboptimal wenn man nicht guitar hat da er zu einer 4er scale wird
      Sie hilft nicht bei der konstanz.


      -Karakui
      Spoiler anzeigen
      Nur Spielbar wenn man eine andere tuner engine spielt, da sie sonst zu selten viabel ist als das es sich lohnt 1 tote karte ins main und 1-2 karten ins extra zu packen

      Pro: einfacherer Acces zu Jet über lvl 7 synchro --> jet und andere mögliche kombos
      Cons: 1 garnet im main und 1-2 extra deck slots


      -Riesenratte und ähnliches (z.b. ehemalige speedroid engine, geargear)
      Spoiler anzeigen
      Hat mich über viele Formate im Main begleitet als option für konstanz da er anders als andere Engines wie geargear, ancient gear relativ sicheren acces zu 004 bietet und nicht sehr anfällig ist. Leider bietet giantrat nur die möglichkeit going second für 004 plays zu gehen und gibt kein otk potential und going first gibt es auch kein kombo potential (set turn...)


      -ancient gear
      Spoiler anzeigen

      wenn man über katapult arbeiten kann gibt es einem die möglichkeit ohne die normal summon deskbots zu suchen und sollte man bereits eine gute normal summon in der hand haben kann man so auch schon eine interuption rausbaiten.
      normalsummon wyver hingegen erachte ich als suboptimal, da Deskbots sehr normalsummon abhängig ist und sollte man keine scales haben (oder extra normal oder andere engine)endet der turn danach meist.

      Außerdem sollte man anmerken, dass deskbots in der regel nicht immer eine permanente spell/ scale oder field spell rumliegen hat welche man durch catapult schießen könnte und der harddraw von gear box ebenfalls leicht zu einem brick führen kann.

      Erwähnenswert ist allerdings, dass man gear box über zum beispiel missus radiant oder gear giant aus dem grave adden kann um ebenfalls einen Deskbot zu suchen


      -Instant fusion
      Spoiler anzeigen

      Pros:
      -acces zu infinity und synchros
      -ermöglicht mit 003 otks
      -mit karakuris kann 002 instant die hand entbricken

      Cons:
      -macht alleine nichts
      -2 extradeck slots


      -Destrudo
      Spoiler anzeigen
      (Destrudo +supreme king dragon Darkwurm)
      Pros:
      -bietet das selbe wie instant fusion kostet nur mehr lp und kein acces zu lvl 5 maschine
      zusätzlich:
      -flexibler da man auch mit z.b. nem lvl 4 monster in lvl7 synchro kommt
      -suchbar über dragon ravine(und dementsprechent terraforming), dargon shrine und foolish
      -sollte man ravine + destrudo oder darkwurm haben kann man vor der normal blackrose machen


      Mein momentaniges Build:
      Spoiler anzeigen

      ibb.co/jo23vS

      Ich habe die destrudo engine mit karakui und ancient gear kombiniert, da dragon ravine ein target für ancient gear catapult bietet und die destrudo engine mit den karakuris gut synergiert

      (ravine + catapult +random card zum discarden ist wieder der first turn nat beast welcher vor link format über 003 instant möglich war)


      Abschliesend will ich noch sagen, dass das momentanige meta einem abverlangt, dass man durch min 1 negation durchspielen können muss und dies einem deck wie Deskbots große probleme bereitet, da wir sehr von der normalsummon abhängen, weswegen ich mich auf engines fokusiert habe, die nicht normalsummon dependent sind und konstanz bringen.
      Ich denke das ab FLOD auch eine linksummon fokussierte variante spielbar sein wird durch den release von troymare goblin und unser matchup gegen trap heavy decks durch red reboot besser sein wird.
      Ich hab gerade beim aufräumen ca. 100.000 Deskbot-Karten gefunden und ein wenig damit herumgespielt- Macht echt Laune, vor allem wenn 009 mal richtig aufdreht und dem Gegner mit Karacho 10.000+ Schaden reindrückt.

      Darum meine Frage: Ist dein Build noch aktuell oder hast du inzwischen vielleicht eine noch bessere Version gebaut? Ich denke da ja immer an Cyberdrachen, insbesondere Nova, Infinity und Festungsdrache.
      @Rotwolf Die letzte Liste meinerseits ist die hier. Allerdings hatte ich relativ wenig mit anderen Listen getestet und momentan auch nicht die Zeit dafür.

      Die Ghost Ogre würde ich auch durch ash oder droll ersetzen, wenn ich sie besitzen würde.

      Im jetzigem Meta kann diese Liste auf local lvl mithalten, aber in längeren tournaments wird es oft aufgrund der fehlenden konstants von deskbot schwierig. Es ist aber möglich mit Glück bei den Starthänden auch ne regio zu toppen.

      Naturai ungeheuer ist gegen decks wie sky stricker trickster der momentan größte Trumpf.
      Da dieser thread nicht mehr sonderlich "aktiv" ist, wollte ich alle die noch interesse am deck haben, darauf hinweisen, dass es eine community auf reddit gibt.

      reddit.com/r/deskbots

      (Es ist alles auf englisch und die meisten spielen nicht im EU TCG und dementsprechend funktioniert nicht unbeding jede kombo bei uns da Summon sorceres noch nicht released ist)
      Man kann sich auch solche Quellen anschauen, diese dann reflektieren und selbst Ideen kreieren oder aber Ideen hier im Thread anbringen.

      Ich bin persönlich einfach mal auf "Urgent Schedule" gespannt, viele werden wohl wissen was sie macht, aber es ist ja nicht unschädlich das auch hier anzubringen.

      Kinkyuu Dia / Urgent Schedule

      Spell Quick-Play
      You can only use this card name's (1) and (2) effects once per turn each.
      (1) If your opponent controls more monsters than you do: Special Summon from your Deck 1 Level 4 or lower EARTH Machine monster and 1 Level 5 or higher Earth Machine monster in Defense Position, but their effects are negated. You cannot attack with monsters during the turn you activate this card, except with Machine monsters.
      (2) If this Set card on the field is sent to the GY: You can add 1 Level 10 Machine monster from your Deck to your hand.
      1. Instant Jet ohne Normal, sprich man kann sich alles heraussuchen. Dadurch bringt man auch 001 einfacher und sinnvoll ins Spiel.

      2. Andererseits kann man Jizuriku suchen u.a. kombiniert mit 005 plays.

      Nachteil ist halt dass der Gegner nen Feld haben muss, aber Büroboter hat noch nie first was gerissen, außer man hat nuts.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NinoYGO ()