Badehaus in Drachenblut! - Der Buster Blader Strategie-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Badehaus in Drachenblut! - Der Buster Blader Strategie-Thread





      Inhaltsverzeichnis
      1. Intro
      2. Themeninterne Karten
      3. Themenexterner Support
      4. Strategie
      5. Decklisten



      1. Einführung

      Ich zitiere einfach mal Twinmold1986 aus einen seiner Artikel, der sich mit untergegangenen Karten aus dem Booster "Breakers of Shadows" auseinandersetzt, in dem auch der neue Buster Blader Support erscheint.


      Das Buster Blader Themendeck ist in der Hülle und Fülle an anderweitigem Material nahezu komplett untergegangen obwohl es viel Potenzial besitzt. Das Deck erzeugt Locks verschiedener Art um den Gegner in seinen Optionen so weit einzuschränken wie möglich, sei es das Sperren des Extras, des Friedhofs oder der offen Zauber und Fallen des Gegners, dessen Typen oder Monstereffekte. Dieses Deck kann flexibel auf den Gegner reagieren und all dies ist verpackt in einem synergetischen Bündel, inklusive eigener Superpoly. Es ist bei weitem nicht so konstant wie PePe, aber es hat einen einzigartigen Stil vorzuweisen. Falls es jemand schaffen sollte das Konstanzproblem zu umgehen mit dem dieses Deck zu kämpfen hat sollte man eine außerordentlich effektive Klinge gegen das Meta in der Hand haben.



      2. Themeninterne Karten

      Spoiler anzeigen


      Buster Blader und seine Versionen

      Spoiler anzeigen



      Buster-Klingenkämpfer
      ERDE/Krieger - Effekt/7/2600/2300
      Diese Karte erhält 500 ATK für jedes Monster vom Typ Drache, das dein Gegner kontrolliert oder das sich in seinem Friedhof beindet.

      Der stinknormale Buster Blader. Da er die beste Synergie mit dem Support hat (darauf komme ich noch zurück), sollte man ihn zwei bis drei mal spielen.
      -> 2-3x





      BOSH-JP018 Buster Blader the Destruction Swordmaster
      ERDE/Krieger - Effekt/7/2600/2300
      Der Name dieser Karte wird zu "Buster-Klingenkämpfer", solange sie auf dem Spielfeld oder im Friedhof liegt. Falls ein oder mehr Monster deines Gegners durch Kampf oder einen Karteneffekt zerstört und auf den Friedhof gelegt werden: Du kannst 1 dieser Monster wählen; rüste diese Karte mit ihm aus. Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 Monster, das mit dieser Karte ausgerüstet ist, auf den Friedhof legen; zerstöre alle Monster, die dein Gegner kontrolliert, mit demselbem Typ wie der Typ des auf den Friedhof gelegten Monsters.

      Der Ausrüsteffekt kann unter Umständen gut sein. Der zweite ist da schon viel besser, da es themeneigen Monster vom Typ Drache gibt, die ihn ausrüsten können und ein Monster, das gegnerische Monster zum Typ Drache macht. Leider wird sein Name nur auf dem Feld und
      Friedhof zu Buster Blader. Da man das aber oft auf der Hand braucht, ist destruction swordmaster eher weniger praktisch. Dennoch kann man ihn mit themeneigenen Karten suchen und abwerfen, wodurch er dann als Buster Blader zählt.
      -> 0-1x




      BOSH-JP038 Toon Buster Blader
      ERDE/Krieger - Toon - Effekt/7/2600/2300
      Diese Karte kann nicht in dem Spielzug angreifen, in dem sie beschworen wurde. Solange du "Toon-Welt" kontrollierst und dein Gegner keine Toon-Monster kontrolliert, kann diese Karte deinen Gegner direkt angreifen. Diese Karte erhält 500 ATK für jedes Monster vom Typ Drache, das dein Gegner kontrolliert oder das sich in seinem Friedhof befindet.

      Da sein Name nie zu Buster Blader wird, gibt es auch keinen wirklichen Grund ihn zu spielen. Dass er mit Toon Table of Contents suchbar ist, ist nicht wirklich beeindruckend, da der Original-Buster Blader dasselbe hat.
      -> 0x



      Tuner und das Synchro

      Spoiler anzeigen



      BOSH-JP019 Companion of the Destruction Swordmaster

      LICHT/Drache - Empfänger - Effekt/1/400/300
      Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird: Du kannst deiner Hand 1 "Destruction Sword"-Karte von deinem Deck hinzufügen, außer "Companion of the Destruction Swordmaster". Du kannst nur 1 der folgenden Effekte von "Companion of the Destruction Swordmaster" pro Spielzug verwenden und in dem Spielzug nur einmal.
      ● Du kannst diese Karte als Tribut anbieten; beschwöre 1 "Buster-Klingenkämpfer" als Spezialbeschwörung von deiner Hand oder deinem Friedhof.
      ● Solange sich diese Karte in deinem Friedhof befindet, falls du einen "Buster-Klingenkämpfer" kontrollierst: Du kannst 1 "Destruction Sword"-Karte abwerfen; beschwöre diese Karte als Spezialbeschwörung.

      Eine der besten Karten des Decks. Dass der Sucheffekt erste Sahne ist, muss man glaube ich nicht erwähnen. Beim ersten OPT-Effekt sieht man, warum sich die anderen Buster-Bladers eher weniger eignen. Man benötigt nämlich den Original, wenn man von der Hand beschwört. Den neuen Buster Blader könnte man vom Friedhof beschwören, aber das erfordert, dass man ihn davor ihn den grave bringt. Dieser Effekt ist einer der wenigen Methoden Buster Blader aufs Feld zu bekommen. Der zweite OPT Effekt ist nützlich für spätere Synchro-Plays und kann den neuen Buster Blader in den Friedhof bringen.
      -> 3x Pflicht





      BOSH-JP020 Destruction Sword - Dragon Buster Blade
      FINSTERNIS/Drache - Empfänger - Effekt/1/400/300
      Du kannst 1 "Buster-Klingenkämpfer" wählen, den du kontrollierst; rüste das gewählte Ziel mit diesem Monster von deiner Hand oder deiner Spielfeldseite aus. Solange diese Karte ein Monster ausrüstet, kann dein Gegner keine Monster als Spezialbeschwörung vom Extra Deck beschwören. Solange diese Karte ein Monster ausrüstet: Du kannst diese Karte als Spezialbeschwörung beschwören. Du kannst diesen Effekt von "Destruction Sword - Dragon Buster Blade" nur einmal pro Spielzug verwenden.

      Ebenfalls eine der besten Karten des Decks. Der Extra-Lock kann Spiele alleine gewinnen. Mit dieser Karte kommt man auch sehr schnell auf das Synchro. Einfach von der Hand ausrüsten, wenn Buster auf dem Feld liegt, und dann beschwören. Den Extra-Lock effekt verliert man nicht, wenn man das Synchro beschwört. Das wird unten beim Synchro behandelt.
      -> 2-3x





      BOSH-JP052 Buster Dragon, the Preceptrampler Dragon
      FINSTERNIS/Drache - Synchro - Effekt/8/1200/2800
      1 Empfänger- + 1 oder mehr Nicht-Empfänger-Monster
      Alle Monster, die dein Gegner kontrolliert, werden zu Monster vom Typ Drache. Einmal pro Spielzug, falls du kein "Buster-Klingenkämpfer"-Monster kontrollierst: Du kannst 1 "Buster-Klingenkämpfer" in deinem Friedhof wählen; beschwöre ihn als Spezialbeschwörung. Einmal pro Spielzug, während des Spielzugs deines Gegners: Du kannst 1 "Buster-Klingenkämpfer"-Monster wählen, das du kontrollierst; rüste das gewählte Ziel mit 1 "Destruction Swordmaster"-Monster von deinem Friedhof aus (dies ist ein Schnelleffekt).

      Noch eine extrem gute Karte. Der Typ-Änder Effekt erlaubt den anderen Karten aus dem Themendeck, die Drachen hassen, richtig draufzuhauen. Wenn man sie mit Zerstörungsschwert des Drachenbusters beschwört, kann man nach der Beschwörung direkt Buster Blader beschwören und ihn dann im gegnerischen Zug mit ihr ausrüsten, sodass der Gegener keine Karten aus dem Extra beschwören kann. Da man Buster Dragon selbst auch als Synchro-Material für level neun synhchros nutzten kann (und oft auch sollte), sollte man sie so oft wie möglich spielen.
      -> 3x



      Fusionsmonster und -zauber

      Spoiler anzeigen



      BOSH-JP045 Buster Blader, the Dragon Destroyer
      LICHT/Krieger - Fusion - Effekt/8/2800/2500
      "Buster-Klingenkämpfer" + 1 Monster vom Typ Drache
      Muss als Fusionsbeschwörung beschworen werden und kann nicht auf andere Art als Spezialbeschwörung beschworen werden. Kann deinen Gegner nicht direkt angreifen. Diese Karte erhält 1000 ATK für jedes Monster vom Typ Drache, das dein Gegner kontrolliert oder das sich in seinem Friedhof befindet. Ändere alle Monster vom Typ Drache, die dein Gegner kontrolliert, in die Verteidigungsposition. Monster vom Typ Drache, die deinem Gegner gehören, können ihre Effekte nicht aktivieren. Falls diese Karte ein Monster in Verteidigungsposition angreift, füge deinem Gegner durchschlagenden Kampfschaden zu.

      Zusammen mit Buster Dragon macht die Fusion ordentlich Schaden und verhindert, dass gegnerische Monster auf dem Feld ihre Effekte aktivieren oder angreifen können. Mit der Super-Poly kann man dann auch noch Monster des Gegners für die Beschwörung nutzen.
      -> 2x





      BOSH-JP059 Destruction Swordmaster Fusion
      Schnellzauberkarte
      Beschwöre 1 Fusionsmonster, das "Buster-Klingenkämpfer" als Material aufführt, als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck und verwende dabei Monster von deiner Hand oder von einer beliebigen Spielfeldseite als Fusionsmaterial. Falls sich diese Karte in deinem Friedhof befindet: Du kannst 1 Karte von deiner Hand auf den Friedhof legen; füge diese Karte deiner Hand hinzu. Du kannst jeden Effekt von "Destruction Swordmaster Fusion" nur einmal pro Spielzug verwenden.

      Eine Superpoly (mit Synchro), die sich recyclen kann. 'nuff said. Da sie sich recyclen kann, reichen zwei Kopien.
      -> 2x



      Andere Welpen

      Spoiler anzeigen



      BOSH-JP021 Destruction Sword - Wizard Buster Blade
      FINSTERNIS/Hexer - Effekt/3/1200/900
      Du kannst 1 "Buster-Klingenkämpfer" wählen, den du kontrollierst; rüste das gewählte Ziel mit diesem Monster von deiner Hand oder deiner Spielfeldseite aus. Solange diese Karte ein Monster ausrüstet, können Monster im Friedhof deines Gegners ihre Effekte nicht aktivieren. Du kannst diese ausrüstende Karte auf den Friedhof legen, dann wähle 1 "Destruction Sword"-Monster in deinem Friedhof, außer "Destruction Sword - Wizard Buster Blade"; füge es deiner Hand hinzu.

      Der Friedhof-Lock-Effekt kann in bestimmten Match-Ups sehr gut sein. Der zweite Effekt kann Dragonbuster oder Companion zurück auf die Hand holen. Leider kann sie sich nicht selbst als Ausrüstung beschwören.
      -> 0-2x





      BOSH-JP022 Destruction Sword - Arms Buster Blade
      FINSTERNIS/Maschine - Effekt/4/1600/1200
      Du kannst 1 "Buster-Klingenkämpfer" wählen, den du kontrollierst; rüste das gewählte Ziel mit diesem Monster von deiner Hand oder deiner Spielfeldseite aus. Solange diese Karte ein Monster ausrüstet, können Zauber-/Fallenkarte die bereits offen auf der Spielfeldseite deines Gegners liegen nicht ihre Effekte aktivieren. Du kannst diese ausrüstende Karte auf den Friedhof legen; bis zum Ende dieses Spielzugs erhält das Monster, mit dem diese Karte ausgerüstet war, 1000 ATK.

      Sein Lock-Effekt könnte gut gegen Pendel sein (Luster und co), der ATK boost effekt ist auch ganz nett. Unglücklicherweise fehlt auch hier ein Selbstbeschwörungeffekt.
      -> 0-2x



      Andere Zauber- und Fallen

      Spoiler anzeigen



      BOSH-JP060 Fate of the Destruction Swordsman
      Schnellzauberkarte
      Wähle bis zu 3 Monster mit demselben Typ im Friedhof deines Gegners; verbanne sie und falls du dies tust, erhält 1 "Buster-Klingenkämpfer"-Monster oder 1 "Destruction Sword"-Monster, das du kontrollierst, bis zum Ende dieses Spielzugs 500 ATK für jedes durch diesen Effekt verbannte Monster. Falls sich diese Karte in deinem Friedhof befindet: Du kannst 1 "Destruction Sword"-Karte von deiner Hand abwerfen; füge diese Karte deiner Hand hinzu. Du kannst jeden Effekt von "Fate of the Destruction Swordsman" nur einmal pro Spielzug verwenden.

      Monster aus dem gegnerischen Grave zu nehmen kann gut sein. 1500 ATK kann ebenfalls gut sein, zum Finishen oder Überrennen. Die Karte ist recyclebar, muss aber statt eine beliebige Karte abzuwerfen eine DestructionSword Karte abwerfen (was Zerstörungsschwertmeister in den Friedhof befördern kann).
      -> 0-1x




      Wappen des Drachenzerstörers
      Normale Zauberkarte
      Füge 1 „Buster-Klingenkämpfer"-Karte aus deinem Deck oder deinem Friedhof deiner Hand hinzu.

      Sucht Buster Blader für Konstanz. Zwei Kopien sind eine Option, da man nur einen braucht und Wappen dann tot kommen kann.
      -> 2-3x





      BOSH-JP072 Destruction Sword Flash
      Normale Fallenkarte
      Falls du ein Fusionsmonster kontrollierst, das "Buster-Klingenkämpfer" als Fusionsmaterial aufführt: Verbanne alle Monster, die dein Gegner kontrolliert. Wenn genau 1 "Buster-Klingenkämpfer"-Monster, das du kontrollierst, als Ziel einer Karte oder eines Effekts gewählt wird: Du kannst diese Karte von deinem Friedhof verbannen; annulliere die Karte oder den Effekt und falls du dies tust, zerstöre sie oder es.

      Eigentlich ein sehr guter Effekt, wenn die Aktivierungsbedinung nicht wäre. Man hat leider nicht immer eine Fusion, sodass diese Karte gerne mal tot ist.
      -> 0-1x





      3. Themenexterner Support

      Spoiler anzeigen

      jetziger Support



      Kinka-byo
      FINSTERNIS/Ungeheuer/Spirit - Effekt/1/400/200
      Diese Karte kann nicht als Spezialbeschwörung beschworen werden. Diese Karte wird während der End Phase des Spielzugs, in dem sie als Normalbeschwörung beschworen oder aufgedeckt wird, auf die Hand ihres Besitzer zurückgegeben. Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen oder aufgedeckt wird, kannst du 1 Monster der Stufe 1 als Spezialbeschwörung von deinem Friedhof beschwören. Wenn diese Karte vom Spielfeld entfernt wird, entferne das Monster aus dem Spiel.




      Elementar-HELD Prisma
      LICHT/Krieger - Effekt/4/1700/1100
      Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 Fusionsmonster von deinem Extra Deck vorzeigen, dann lege 1 des auf der Karte aufgeführten Fusionsmaterials von deinem Main Deck auf den Friedhof; der Name dieser Karte wird bis zur End Phase der gleiche wie der Name des auf den Friedhof gelegten Monsters.




      Wau bist du?
      Normale Zauberkarte
      Falls du ein offenes Monster der Stufe 1 kontrollierst: Füge deiner Hand 1 Monster der Stufe 1 von deinem Deck hinzu. Während der End Phase dieses Spielzugs erhälst du 2000 Schaden, falls du nicht das deiner Hand hinzugefügte Monster oder eine Karte mit demselben Namen als Normalbeschwörung beschworen hast, nachdem du diese Karte aktiviert hast.




      Einer für einen
      Normale Zauberkarte
      Lege 1 Monster von deiner Hand auf den Friedhof; beschwöre 1 Monster der Stufe 1 als Spezialbeschwörung von deiner Hand oder deinem Deck.




      Glühender Rotdrachen-Erzunterweltler Abyss
      FINSTERNIS/Drache/Synchro - Effekt/9/3200/2500
      1 Empfänger- + 1 oder mehr nicht FINSTERNIS Nicht-Empfänger-Monster vom Typ Drache
      Während des Spielzugs eines beliebigen Spielers: Du kannst 1 offene Karte wählen, die dein Gegner kontrolliert; annulliere ihre Effekte bis zum Ende dieses Spielzugs. Wenn diese Karte deinem Gegner Kampfschaden zufügt: Du kannst 1 Empfänger-Monster in deinem Friedhof wählen; beschwöre es als Spezialbeschwörung in die Verteidigungsposition. Du kannst jeden Effekt von „Glühender Rotdrachen-Erzunterweltler Abyss“ nur einmal pro Spielzug verwenden.




      Edelstein-Ritter Seraphnit (brilliante Fusion)
      ERDE/Fee/Fusion - Effekt/5/2300/1400
      1 "Edelstein-Ritter"-Monster + 1 LICHT Monster
      Muss erst als Fusionsbeschwörung mit den oben aufgeführten Fusionsmaterialmonstern beschworen werden. Während deiner Main Phase kannst du zusätzlich zu deiner Normalbeschwörung oder deinem Setzen 1 Monster als Normalbeschwörung beschwören/setzen. (Du kannst diesen Effekt nur einmal pro Spielzug erhalten.)


      kommender Support



      Sage with Eyes of Blue
      LICHT/Hexer - Effekt/1/0/1500
      When this card is Normal Summoned: You can add 1 Level 1 LIGHT Tuner monster from your Deck to your hand, except "Sage with Eyes of Blue". You can discard this card, then target 1 Effect Monster you control; send it to the Graveyard, and if you do, Special Summon 1 "Blue-Eyes" monster from your Deck. You can only use this effect of "Sage with Eyes of Blue" once per turn.




      Light Shrine
      Spielfeldzauberkarte
      During your Main Phase, you can Normal Summon 1 Level 1 LIGHT Tuner monster in addition to your Normal Summon/Set. (You can only gain this effect once per turn.) Once per turn: You can target 1 face-up monster you control; send 1 Normal Monster from your hand or Deck to the Graveyard, and if you do, that target gains ATK and DEF equal to the sent monster's Level in the Graveyard x 100 until the end of this turn. You can banish this card from your Graveyard; add 1 "Burst Stream of Destruction" from your Deck to your hand.




      4. Strategie

      Ziel des Decks ist es, mit den Zerstörungschwertern (die Welpen mit Waffen), und der Fusion + Synchro (da Fusion nur mit Drachen funktioniert) den Gegner zu locken und ihm dann mit der Fusion, die durchsclagend Schaden macht und ATK erhält, und/oder Synchros die Lebenspunkte zu nehmen. Falls man mit Magicians splasht, hat man auch andere Optionen, die Lebenspunkte auf null zu reduzieren.

      Dragon Buster locked das Extra-Deck, Wizard Buster locked Monster-Effekte im Grave und Robot verhindert die Aktivierung von offenen Z/F. Fusion + Synchro hindert den Gegner am Angreifen, da alle gegnerischen Monster in die Verteidigung gedreht werden, und am Aktivieren der Effekte seiner Monster auf dem Spielfeld.

      Idealerweise locked man den Gegner mit Fusion, Synchro und einem Zerstörungsschwert (wobei Dragon Buster hierfür am geeigensten, da er als Tuner genutzt werden kann und das Extra-Deck locked) ist.

      Die wichtigste Kombo-Karte ist Companion. Sie sucht ein Zerstörungsschwert oder die Fusionskarte und beschwört Buster.
      Folgende Kombo sollte man in disem Deck kennen: Wenn man Buster bereits auf der Hand hat, kann man mit Companion das Zerstörungschwert Dragon Buster suchen, Buster Blader durch Companion beschwören, anschließend Buster Blader mit dem Zerstörungsschwert ausrüsten, Dragon Buster beschwören, das Synchro mit Buster Blader und Dragon Buster beschwören, Buster mit dem Synchro beschwören und im gegnerischen Zug Buster Blader mit Dragon Buster ausrüsten. Übrig bleibt ein Feld, bestehend aus dem Synchro, Buster Blader und einem ausgerüsteten Dragon Buster. Diese 2-Karten Kombo vermiest vielen Gegnern das Leben.
      Wenn man auf der Starthand noch eine Fusion hat, kann man sich ein Monster des Gegners nehmen und mit Buster Blader die Fusion beschwören. Diese rüstet man dann im gegnerischen Zug statt Buster Blader aus.


      5. Decklisten

      Spoiler anzeigen

      Mit Blue-eyes support

      1x Buster Blader, the Destruction Swordmaster
      2x Buster Blader
      1x Wizard Buster Blade
      3x Companion
      2x Dragon Buster Blade
      3x Sage Knight with Eyes of Blue
      3x Mystic Piper
      1x Battle Fader

      1x Instant Fusion
      2x Emblem of Dragon Destroyer
      3x Where arf you?
      1x Soul Charge
      3x Upstart Goblin
      3x Terraforming
      3x Light Shrine
      2x Chicken Game
      3x Twin Twister
      2x Destruction Swordmaster Fusion
      1x Fate of the Destruction Sword Master

      2x Dragon Destroyer
      1x Norden
      2x Hot RDA Abyss
      1x Scarlight RDA
      1x Omega
      1x Scrap Dragon
      1x Stardust Dragon
      3x Buster Dragon
      1x Ghostrick Angel
      1x Sylvan Princesssprite
      1x Ghostrick Dulluhan






      Das wars von mir, ich wünsche viel Spaß beim Diskutieren

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von MrCaptainBanana ()

      Cooler Thread! Das in der Verbindung mit Blu-Eyes höre ich zum ersten Mal.^^

      Aber ich teste es momentan mit den Magicians, weil du da easy pendeln kannst. Das Problem dabei ist nur, dass es eher weniger Buster Blader ist.
      In Shining Victories kommt ja die universelle Scale 8 für Performapale/Odd Eys raus. Das sollte deutlich konstanter sein, weil Joker und der Affe eine instant Scale sind für plus!
      Hast du da schon Erfahrung damit gesammelt?

      Mir gefällt das Thema sehr, aber in Sachen Konstanz leidet es wie im Zitat beschrieben wurde, leider sehr.
      :OO: :OO: :OO: :OO:
      Mich würde mal interessieren, wie so ein Build mit Brillante Fusion aussähe...kann mir irgendwie nichts darunter vorstellen.
      H&W

      Twinmold1986 schrieb:

      MaxxC kocht zuverlässig den Kaffee den Pfannkuhuchen am liebsten trinkt, mit fünf Stück Zucker, viel Milch und etwas extra Schokolade. da geht die Eule voll drauf ab x3
      Ich bin gerade auf dem Sprung. Ich tippe die Liste morgen ab,da ich sie auf XXXXXX teste. Ist noch nicht ausgereift. Habe erst wenige Duelle damit gemacht. Gibt da auf jeden Fall noch Optimierungsbedarf. Aber der Blue Eyes Engine kann man sicher auch irgendwie mit der Performapal Engine kombinieren ab Shining Victories (da kommt ja auch erst das Blauäugig raus).
      Ich hoffe, du hast bis morgen Geduld.^^
      :OO: :OO: :OO: :OO:
      @MrCaptainBanana

      Da du noch relativ neu hier bist kann es vielleicht sein, dass du noch nicht mit den Regeln im Forum vertraut bist. Denn in der Regel gilt für die Eröffnung eines Threads in diesem Bereich, dass man sich an die verantwortlichen Moderatoren per PN wendet welche dir sagen, ob der Thread sinnvoll ist bzw. ob dieser bereits schon vorhanden ist. Falls du in Zukunft weitere Threads hier eröffnest bitte ich dich darum dich zuvor bei uns zu erkundigen.

      Da bisher noch kein Thread zu dem Thema vorhanden war spricht nichts gegen diesen Thread.

      Zudem, es ist zwar nett dass du mich aus meinem Artikel zitierst, jedoch wären eigene Worte auch nicht schlecht gewesen. Und die Artworks sind klasse, von woher stammen diese?

      @Flooppy

      Die dürfte als ein Foolish für die Zerstörungsschwerter dienen, diese kriegt man ja durch Abwurf einer Karte auf die Hand. Mit 4 Foolish steigt die Chance den passenden Lock anzubringen. Seraphinit kann helfen genug Tributmaterial für Buster Blader zu haben. Wie der Gemknight helfen soll und welche vor allem ist mir aber auch etwas schleierhaft. Aber gute Idee.
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Twinmold1986 ()

      Ok, werd ich in Zukunft machen. Eigen Worte hab ich auch, als Kommentare beiden Karten. Ich denke das reicht, um die Strategie (zusammen mit dem Zitat) zu erfassen.

      Die Artworks sind eigentlich verlinkt. Einfach auf das Bild klicken

      Gem-Knight Engines einzigen Nutzen sehe ich eigentlich in der 2. normal. man normaled companion/sage und kann das gesuchte dann auch gleich beschwören. dass man companion in den grave bringen kann, stimmt natürlich auch

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MrCaptainBanana ()

      Spoiler anzeigen
      Monster : (27)
      2x alte Buster Blader
      2x neue Buster Blader
      3x Buster-Welpe
      3x Weisheitsaugen Magier
      3x Drachengruben-Magier
      3x Tölpeldrachen-Magier
      3x Kirin
      2x Joker
      2x Buntäugiger Pendeldrache
      2x Zerstörungsschwert des Drachenbusters
      1x Zerstörungsschwert des Roboterbusters
      1x Zerstörungsschwert des Zauberbusters

      Zauber: (12)
      3x Zerstörungsschwertkämpfer-Fusion
      3x Pendelruf
      3x Upstart
      1x Raigeki
      2x Wappen des Drachenzerstörers

      Falle: (1)
      1x Zerstörungsschwertblitz


      Habe leider kein Feierlicher Schlag. Na ja, die Pendelscalen hat man ziemlich schnell. Und Kirin ist einfach zu gut darin. Aber oft habe viel Magician und wenig Buster Blader. Ich wollte eben ein Build finden, den ich jetzt schon spielen kann. Aber ich muss das Deck eben mit Karten, die nur zusätzlich was können, vollstopfen. Wie gesagt, bin noch nicht zufrieden damit. Der Pendeldrache kann immerhin noch für die Fusion herhalten. Problematisch ist zusätzlich, dass ich den Welpen nicht suchen kann. Da ist Dein Blue Eyes hinsichtlich diesen Nachteils schon effektiver, denke ich. Wenn jemand Kritik/Verbesserungen sieht/ anbringen möchte, gerne.

      Ich erhoffe mir noch viel von der Performapal Engine ab Shining Victories. Wenig Engine Karten, konstant und im Gegensatz zu Magician erhältst du deine Scalen für plus und nicht für Ausgleich. Problem hier wird dann die Bannliste sein…Aber da kann man die Blue-Eyes mit integrieren und nach dem Bannhammer evtl. ausbauen. Das muss ich noch ausprobieren, bis jetzt nur Theorie im Kopf.

      @AlexTala: Den Magier-BOSH Support habe ich noch gar nicht miteinberechnet, wie spielst du denn das?
      :OO: :OO: :OO: :OO:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chemikus ()

      Genaue Liste hab ich noch nicht, aber ähnlich wie du nur
      + 1 Joker (man braucht seine normal Summon nicht oft und bringt Konstanz)
      - 1 neuer Buster Blader ( ist sowieso suchbar und braucht nur 1 sobald er im Grave ist)- 1 Robobuster Welpen (find ich einfach nicht gut)
      + 2 Tuning Magicians ( Wenn man seine Scales hat kann er sich specialn um schnell auf Buster Dragon zu kommen)Ich würde nur 2 Oafdragon Magicians spielen und lieber noch den lvl 7 3er Scale (Xiangke?) weil man so leichter auf 8er synchros kommt.
      Fusionszauber reichen eigentlich auch 2 weil sie sich immer recyclen kann.
      Wau bist du? Würde ich auch 2x spielen da sie sehr viel Konstanz bringt.
      Neuer Support..bis jetzt nur eine Karte..:
      Spoiler anzeigen
      Hakaiken no Tsuioku / Destruction Sword Reminiscence
      Normal Trap Card
      (1) Discard 1 “Destruction Sword” card; Special Summon 1 “Buster Blader” monster from your Deck.
      (2) You can banish this card from your Graveyard; Special Summon 1 “Buster Blader, the Dragon Destroyer Swordsman” from your Extra Deck by banishing Fusion Materials from your Graveyard.

      Warum muss das eig. eine Falle sein? Als Zaube oder Schnellzauber wäre sie viel besser gewesen..:D
      Immerhin ist der neue Buster Blader dann nicht so nutzlos..

      Ich habe mich mittlerweile komplett von der Pendelengine verabschiedet und spiele es mit dem Blue-Eyes Support...das läuft ja richtig konstant..^^ Ab und zu noch ein paar tote Hände aber es geht.

      Hat von Euch schon jemand einen Dracheneinheitsplash getestet? Oder spielt das Deck hier niemand mehr?
      :OO: :OO: :OO: :OO:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chemikus ()

      Ich spiele auch mit dem Blue eyes Support sber wirklich konstant ist es bei mir noch nicht
      Dragunity will ich auch noch testen, weil man so leicht auf Buster Dragon kommt aber hab noch keine Ahnung wie ich es aufbau. Hast du dazu schon ne Liste? Und könntest du mal deine Blue eyes Liste posten dann kann ich bisschen vergleichen :D
      Die Falle find ich ganz gut weil man dann auch ausm Grave fusionieren kann aber wie du schon geschrieben hast ist es halt ne Falle
      Ja klar, kann Dir mal beide Versionen von mir zeigen. Ich fange mal mit der Dracheneinheit-Engine an:

      Deckliste:
      Spoiler anzeigen
      3x Buster Blader
      1x Buster Blader (der Zerstörungsschwertmeister)
      3x Welpe
      3x ZS des Drachenbusters
      1x ZS des Zaubererbusters
      3x Dracheneinheit Dux
      3x Dracheneinheit Phalanx

      3x Wappen des DZ
      3x ZS-Fusion
      3x Upstart Goblin
      3x Landformen
      3x Hemmung
      2x Drachenschlucht
      2x Zwillings-Twister
      3x Karten des Einklangs
      1x 141 (Kommt aber irgendwie einfach nur schlecht, fliegt wohl..)


      Im Extradeck dann eben den Buster-Dragon, die Fusion sowie den Dracheneinheit-Ritter Vajrayana und eben weitere Lvl 8 Synchros (S. Spark Dragon, Omega, usw…)

      Ein großer Vorteil dieser Version ist, dass man hier viel in den Friedhof abwerfen kann. Den Buster-Blader, sein neuer Bruder, Phalanx und evtl. auch gerne ZS des Drachenbusters (kann man ja im gegnerischen Zug ausrüsten). Zum Abwerfen habe ich Drachenschlucht und Zwillingstwister. Sehr gut kommen hier die drei Versionen von Karten des Einklangs, da ich 9 Ziele habe. Des Weiteren komme ich über die Dracheneinheitkarten und über die Busterkarten selbst auf den Busterdrachen. Gerne werfe ich eig. immer hier über Drachenschlucht den Buster Blader ab, um entweder Phalanx in den Friedhof zu befördern oder Dux auf die Hand zu suchen. Dux + Phalanx = Buster Dragon…
      Das ganze wird eben durch viel Drawkarten abgerundet, um es möglichst konstant zu machen. Auch die Möglichkeit auf Glühender Rotdrachenerzunterweltler Abyss zu beschwören, ist hier gegeben. Zudem bietet Drachenschlucht Dir jeden Zug die Möglichkeit, Dux zu suchen und somit eine Synchro rauszuhauen….

      Fakt ist, dass ich den Welpen nicht suchen kann!! Ich kann zwar auch über die Dracheneinheitkarten ins Spiel kommen, was den Nachteil etwas lindert, aber ein Start über Welpe ist schon gut. Wau bist du? kommt hier eher zu inkonstant, denke ich.

      Mein momentanes Blue-Eyes Buster Blader – Deck:

      Spoiler anzeigen
      3x Buster Blader
      1x Buster Blader (der Zerstörungsschwertmeister)
      3x Welpe
      3x ZS des Drachenbusters
      1x ZS des Zaubererbusters
      3x Sturmwindreiter mit den blauen Augen
      2x Mystischer Flötenspieler

      3x Wappen des DZ
      3x ZS-Fusion
      3x Upstart Goblin
      3x Landformen
      3x Hemmung
      3x Lichtschrein
      3x Karten des Einklangs
      2x Wau bist du?

      1x Zerstörungsschwertblitz


      Hier liegt der Vorteil quasi auf der Hand. Die Welpe ist suchbar…Zudem ermöglicht der Lichtschrein eben diesen noch zu normalbeschwören, um auf Buster Blader zu kommen. Des Weiteren stellt der Sturmwindreiter einen Empfänger dar, somit sind 2 Buster Dragon im ersten Zug gut möglich, um einen nachfolgend zu Abyss weiter zu verarbeiten (Schreibt man das auseinander oder zusammen??) und dennoch die Fusion holen zu können. Hier kommt hingegen im Vergleich zum Dracheneinheit-Engine Wau bist du? genial! Mit vielen Zieh- und Suchkarten versuche ich, es so konstant wie möglich zu machen. Aber auch hier wird ein Nachteil deutlich, der neue Buster Blader ist relativ nutzlos wegen seines Namens, daher benötige ich zwingend den normalen Buster Blader auf der Hand oder evtl. im Friedhof…Ich überlege hier noch Zwillingstwister oder sowas einzubauen, um ihn in den Friedhof zu bekommen oder evtl. 141…Über den mystischen Flötenspieler bin ich mir noch unschlüssig. Einerseits lässt auch er mich ziehen, anderseits klaut er mir die Normalbeschwörung…aber kann, wenn notwendig, Wau bist du? alive machen…
      Sicherlich muss das Deck noch optimiert werden. Falls jemand Techs hat, die mir bis jetzt noch nicht in den Sinn gekommen sind, raus damit. :D
      Momentan halte ich die Blauäugig-Engine für konstanter, da im Dracheneinheitdeck des Öfteren tote Hände vorkommen. (Früher wären diese Hände noch spielbar gewesen, aber bei der Geschwindigkeit heute…..) Ferner erhoffe ich mir noch weiteren guten Support. :D
      Zudem muss das Deck eigentlich anfangen, da Effektnegierer extremschädlich sind.
      :OO: :OO: :OO: :OO:
      die sollte gemeint sein

      Hakaiken no Tsuioku / Destruction Sword Reminiscence
      Normal Trap Card
      (1) Discard 1 “Destruction Sword” card; Special Summon 1 “Buster Blader” monster from your Deck.
      (2) You can banish this card from your Graveyard; Special Summon 1 “Buster Blader, the Dragon Destroyer Swordsman” from your Extra Deck by banishing Fusion Materials from your Graveyard.


      kommt in the Dark Illusion raus


      Posting © [Altaria] 2018. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
      Schönen Guten Abend ich habe Buster-Klingenkämpfer ausführlich online getestet und anfangs auf ein Deck gestoßen, was mir zu sehr brickt. Deshalb hab ich mehrere Engines ausprobiert und bin letzendlich zu dieser Liste hier gekommen die sich bewährt hat. Bitte achtet hierbei nicht auf allzu sehr auf das Side-Deck es dient lediglich zum Testen.
      Die Engine die sich in diesem Deck wiederfindet ist die typische Dracheneinheit-Kombo um auf Stufe 8 zu kommen. Die Karten des Einklangs, Ein Tag voller Frieden und Maxx "C" sind Karten die random Karten nachziehen.
      Zweiter Einstieg ist relativ klassisch, hierbei kommt aber aber der neue Fallen-Support ins Spiel:
      Beschwört Buster-Welpe des Zersörungsschwertkämpfers als Normalbeschwörung und holt euch damit Rückerinnung das Zerstörungsschwert, wenn ihr eine weitere Zerstörungsschwertkarte zum Abwerfen habt, holt im gegnerischen Spielzug Buster-Blader in Angrifssposition heraus, gegebenenfalls zerstört er sich, bannt die genannte Fallenkarte nach Angriffsdedklaration und geht auf die Fusion.
      Ab Stufe 8-12 wird es bei den Rotdrachen-Erzunterweltern erst richtig interessant. Wie die Ironie des Schicksals es will spielt es sich deshalb am besten mit hochstufigen Rotdrachen-Erzunterwelter Synchromonstern. Hauptstrategie dieser ist es dem schon vorhandenen oder während des Spiels im Aufbau befindlichen Lock-Down Unterstützung zu bieten. So deckt dieser in normaler Form nur Monstereffekte ab, Zauber- und Falleneffekte beleiben aussen vor - hier kommt Glühender Rotdrachen-Erzunterwelter Abyss und Bann ins Spiel, geht zuerst auf Abyss und dann mit Stufe 1 Empfänger durch Effekt auf Stufe 10 um dann Abyss zurückzuholen. Ihr müsst nicht unbedingt auf Stufe 12 kommen, meist reichen 2 hochsufige Synchros aus um das Spiel zu entscheiden Es macht hierbei nichts wenn ihr denn bestehenden Lock-Down zerstört, da ihr 2x Fusionen besitzt. Wichtig um hier hin zu kommen: meist benötigt ihr Ruf der Gejagten oder Seelenlast, Kinka-Byo oder ihr rüstet Zerstörungsschwert des Drachenbusters mit einem Buster-Klingenkämpfer aus und beschwört ihn nachdem ihr auf Buster-Drache gegangen seid.
      Zum Schluss noch ein Wort zu DNA-Operation: Sie ermöglicht euch so gut wie jedes andere Deck locken indem ihr den Monstertyp Drache verwendet.
      Wenn Ihr Anregungen und Verbesserungsvorschläge habt freue ich mich sehr, da das Deck momentan noch in der Entwicklung steckt in seiner jetzigen Form aber schon sehr gut funktioniert

      Und jetzt viel Spass beim Ausprobieren meiner kleinen Liste. (bitte ausklappen)

      Spoiler anzeigen

      ________________________________________________________________________________________
      Main Deck
      Monster 17 Gesamt

      1x Buster-Klingenkämpfer, der Zerstörungsschwertmeister
      2x Buster-Klingenkämpfer
      1x Zerstörungsschwert des Roboterbusters
      2x Dracheneinheit Dux
      1x Zerstörungsschwert des Zaubererbusters
      2x Dracheneinheit Phalanx
      2x Maxx "C"
      3x Buster-Welpe des Zerstörungsschwertkämpfers
      2x Zerstörungsschwert des Drachenbusters
      1x Kinka Byo

      Zauber 13 Gesamt 7x Normal 4x Schnell 2x Spielfeld

      1x Einer für Einen (Limitiert)
      2x Wappen des Drachenzerstörers
      1x Ein Tag voller Frieden (Limitiert)
      2x Karten des Einklangs
      1x Seelenlast (Limitiert)
      2x Zerstörungsschwertkämpfer-Fusion
      2x Zwillings-Twister
      2x Drachenschlucht (Semi-limitiert)

      Fallen 10 Gesamt 6x Normal 4x Permanent

      2x Zerstörungsschwertblitz
      3x Rückerinnerung an das Zerstörungsschwert
      1x Reißender Tribut (Limitiert)
      2x DNA-Operation
      2x Ruf der Gejagten
      ________________________________________________________________________________________

      Extra Deck

      Fusion 3 Gesamt

      1x Unheueräugiger Pendeldrache
      2x Buster-Klingenkämpfer, der Drachenzerstörer-Schwertkämpfer


      Synchro 12 Gesamt
      1x Glühender Rotdrachen-Erzunterwelter König Elend
      1x Rotdrachen-Erzunterweltler-Tyrann
      1x Glühender Rotdrachen-Erzunterwelter Bann
      2x Glühender Rotdrachen-Erzunterwelter Abyss
      1x Kristallflügel-Synchrodrache
      1x Narblicht-Rotdrachen-Erzunterweltler
      1x Rotdrachen-Erzunterwelter
      2x Buster-Drache
      2x Dracheneinheit-Ritter - Vajrayana

      ________________________________________________________________________________________

      Side-Deck

      Monster Gesamt 2

      1x Zerstörungsschwert des Zaubererbusters
      1x Zerstörungsschwert des Drachenbusters

      Zauber Gesamt 4 2x Normal, 2x Schnell
      Karte des Untergangs
      2x Karma des Zerstörungsschwertkämpfers

      Fallen Gesamt 9 2x Normal 7x Permanent

      1x Zerstörungsschwertblitz
      1x Rote Übermacht
      1x Rote Abschirmung
      2x Maske der Beschränkung
      2x Kaiserliche Eisenmauer
      1x Königsscharlachrot
      1x DNA-Operation
      ________________________________________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von _Christoph_ ()