Die Rückkehr einer wahren Legende - der neue Blue-Eyes White Dragon - Strategiethread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Die Rückkehr einer wahren Legende - der neue Blue-Eyes White Dragon - Strategiethread



      Herzlich Wilkommen im neuen Blue-Eyes White Dragon Strategiethread. Da der aktuelle Thread schon fast 3 Jahre alt ist, habe ich einen neuen erstellt.



      Inhalt

      1. Einleitung
      2. Strategie
      3. Themeninterne Karten
      4. Support
      5. Decklisten



      1.Einführung

      das Blue-Eyes Themendeck basiert natürlich auf einer der bekanntesten Yu-Gi-Oh Karten überhaupt, dem Blauäugigen Weißen Drachen, welcher im ersten Boosterset überhaupt, Legend of Blue Eyes White Dragon, erschienen, und bekam über die Jahre vereinzelt Support. Dieses Deck besteht hauptsächlich aus Drache/Licht Monstern, allerdings sind auch einige Hexer/Krieger Monster vorhanden.

      2.Strategie

      Da der weiße Drache schon seit Jahrzehnten spielbar ist, hat sich das Deck über die Jahre immer wiede enorm verändert. Oldschool-Duellanten werde sich bestimmt noch an die Zeiten erinnern, in denen man ihn Tributbeschwört. Die Jugend von heute wird sich wohl nicht mehr daran erinnern, aber damals musste man noch 2 Monster opfern, um ein Starkes Monster beschwören zu können). Alternativ konnte man natürlich darauf hoffen, die OP-Kombos aus Herr der Drachen und Drachenrufflöte zu ziehen. Oder man spielt Fussillier Drache, um mit Metamorphose König Dragoon zu beschwören, um seinen Weißen Drachen von der Hand spezialzubeschwören. Das waren noch Zeiten. Damals war die Welt in Ordnung.

      Wie auch immer. In den nächsten Jahren kamen mit Kaiba-Mann, Finsterer Metalldrache und Antike Regeln Karten, die seine Beschwörung erheblich erleichtern, mit Weißer Stein der Legende ein eiger Sucher, und mit Inzahlungnahme und Karten des Einklangs zwei Drawkarten, die das Deck schneller machten, aber auch dafür sorgten, dass der Weiße Drache in dutzenden Exodiadecks missbraucht wurde.

      2013 veränderte sich das Deck schlagartig. Einmal durch den Release des Structure Decks Saga of Blue Eyes White Dragon, welches das Deck mit neuen Karten wie Maid mit Blauen Augen, Drachenschrein, Ruf des Silbernen und Himmelblauäugiger Silberner Drache verstärkte. Außerdem erschienen die Drachenherrscher, das wohl beliebteste Deckthema aller Zeiten (hust). Bis zu ihrem Bann waren sie Bestandteil dieses Decks, und hinterließen ein Lücke in dem Deck. Nun musste man auf mittelmäßige Karten wie Leuchtsterndrache zurückgreifen, um irgendwie Maid zu triggern, sowie dutzende Drawkarten spielen, um an Drachenschrein und Ruf des Silbernen zu kommen.

      Heute (:D) bekommt der weiße Drache endlich neuen Support, und zwar eine Menge. Fangen wir mit Blue Eyes Alternative White Dragon an. Er ist quasi die Moderne Version des guten alte Weißen Drachen. Hat man eine Blauäugig-Karte zum vorzeigen, kann man ihn einfach so von der Hand beschwören. Außerdem kann einmal pro Spielzug ein Monster des Gegners zerstören. Und selbstverständlich wird er als Weißer Drache behandelt, sobald er auf dem Feld oder im Friedhof liegt. Leider ist er nnoch nicht im TCG, hoffen wir, das sich das schnell ändert.(gut ich hab gesagt heute,, aber mit irgendws muss man doch anfangen)

      Drachengeist des Weißen dagegen ist schon im TCG. Sobald er beschworen wird, darf eine ZF des Gegners verbannt werden. Ihn selbst kann man jederzeit verbannen, um einen weißen Drachen von der Hand spezialzubeschwören, vorrausgesetzt, der Gegner kontrolliert ein Monster. Natürlich zählt auch dieser Drache als ,, Blauäugig Karte), sowie als Normales Monster, sodass er für Ruf des Silbernen und co. genutzt werden kann.

      Deep Eyes White Dragon ähnelt Niedeträchtiger Warhheitsdrachen. Wenn ein Blauäugig Monster zerstört wird, kann man ihn spezialbeschwören, 600 Lp Schaden für jedes unterschiedliche Drachenmonster im Friedhof zufügen, und anschließend die ATK von einem dieser Monster kopieren. Außerdem hat er einen Raigeki Effekt, der sich aktiviert, wenn er selbst durch einen Karteneffekt zerstört wird.

      Sage with Eyes of Blue ist einer der neuen Stufe 1-Empfänger. Bei normalbeschwörung sucht er einen icht Empfänger der Stufe 1 aus dem Deck, somit kann soger Effektverscheierin gesucht werden. Alternativ kann man ihn von der Hand (und ein Effektmonster vom Spielfeld) auf den Friedhof legen, und ein Blue-Eyes Monster vom Deck spezialbeschwören. Protector with Eyes of Blue hat einen Doppelbeschwörungseffekt, und einen Kaiba-Mann Effekt, also nichts ,,besonderes"(soll nicht heißen, dass er schlecht ist). Master with Eyes of Blue recyclet die kleinen Empfänger vom Friedhof. Zusätzlich kann man ihn selbst vom Friedhof ins Deck mischen, und eines unsere Effekmonster auf dem Spielfeld durch ein Blauäugig Monster ersetzen. Priestess with Eyes of Blue sucht uns zwei Blauäugig Monster, sobald sie als Ziel für einen Karteneffekt gewählt wird. Aber dafür hat man schon Melodie des Erwachenen Drachen.

      The White Stone of Ancients ist eine verbesserte Form des normalen Weißen Stein der Legende. Den er lässt einen den Weißen Drachen gleich vom Deck beschwören, nicht nur auf die Hand nehmen, allerdings nur in der Endphase. Zusätlich kann er vom Friedhof verbannt werden, um ein Blauäugig Monster vom Friedhof auf die Hand zu nehmen.

      Blue Eyes Chaos Maxx Dragon ist das Neue Ritualmonster des Decks. Keine Sorge, er ist besser als das letzte Ritualmonster. Mit seinem 4000 ATK, doppelt durchschlagenden Kampfschade und Immunität gegen gegnerische Karteneffekt stellt er ein nahezu unüverwindbares Hindernis dar, sobald er das Spielfeld betritt.

      Kommen wir zu den Extra Deck Monstern. Blue Eyes Twin Burst Dragon ist der themeneigene Cyber Zwillingsdrache. Er braucht nur 2 Weiße Drachen als Material, und kann zweimal Angreifen. Entscheidene Unterschiede: Er kann nicht duch Kampf zerstört werden, und stärkere Monster einfach verbannen. Außerdem benötigt er keine Polimerisation für eine erfolgreiche Fusionsbeschwörung.

      Neo Blue Eyes Ultimate Dragon ist ein verbesserter Blauäugiger Ultimative Drache, der bis zu dreimal angreifen kann, sofern man Blue Eyes -Fusionen aus dem Extradeck abgeben kann. Aber es lohnt sich: Legt man eine witere Kopie dieser Karte in den Friedhof, kann man sie verbannen, um einmal vor zielenden Effekten geschützt zu sein.

      Blue Eyes Spirit Dragon ist ein neues Synchromonster, welches Pendeldecks und friedhofsorientierten Decks viel Freude bereiten wird. Sein zweiter Effekt erlaubt es, einen Silberdrachen aus dem Extradeck zu beschwören( gut, ein Licht/Drache Synchromonster, aber ist ja wohl klar, was man nehmen wird), welcher der Zerstörung entgeht und in jeder Standby Phase Drachen vom Friedhof beschwören kann.

      Mausoleum of White ist der neue, Themeigene Spielfeldzauber, er erlaubt uns, mehr Empfänger aufs Feld zu bekommen. Gleichzeitig legt sie normale Drachen in den Friedhof, und gibt einem Monster Extra ATK. Diese sind nicht so wichtig, dass dieser Effekt zielt und daher die Effekte von maid mit Blauen Augen und co aktiviert schon. Leuchtfeuer des Weißen dagegen ist nicht so toll. Es gibt einfach besser alternativen.

      Da in diesem Deck viele Stufe 1 Monster sind, sollten Karten des Einklangs und Einer für Einen Gespielt werden. Aufgrund der Hochstufigen Monster sollten Trade In und Medie de Erwachenen Drachen gesetzt sein, letztere , wenn man mit Chaosmax und/oder Alternative Dragon. Karten, die den Friedhof füllen wie Drachenschrein und Drachenschlucht sollten ebenfalls selbsterklären sein, genau wie Ruf des Silbernen. Rang 8 XYZ wie Fellgrant, Nummer 38 sowie Galaxiedrachen + Dark Matter sollten ebenfalls gesetzt sein. Im nächsten Structure Deck kommen mit Arkbrave Dragon und Gospel of Rvival zwei weiter Karten, die man im Auge behalten sollte.

      3.Themeninterne Karten:

      Tributmonster


      Blauäugiger Weißer Drache (Licht, Stufe 8_)

      3000 Atk, 2500 Def, Drache

      This legendary dragon is a powerful engine of destruction. Virtually invincible, very few have faced this awesome creature and lived to tell the tale.



      Blue Eyes Alternative White Dragon (Drache, Stufe 8_)

      3000 Atk, 2500 Def, Drache, Effekt

      Cannot be Normal Summoned/Set. Must first be Special Summoned (from your hand) by revealing 1 "Blue-Eyes White Dragon" in your hand. You can only Special Summon "Blue-Eyes Alternative White Dragon" once per turn this way. This card's name becomes "Blue-Eyes White Dragon" while it is on the field or in the Graveyard. Once per turn: You can target 1 monster your opponent controls; destroy it. This card cannot attack the turn you activate this effect.






      Ritualmonster


      Paladin of White Dragon (Licht, Stufe 4)

      1900 Atk, 1200 Def, Drache, Ritual, Effekt

      You can Ritual Summon this card with "White Dragon Ritual". At the start of the Damage Step, if this card attacks a face-down Defense Position monster: Destroy that face-down monster. You can Tribute this card; Special Summon 1 "Blue-Eyes White Dragon" from your hand or Deck, but "Blue-Eyes White Dragons" cannot attack for the rest of this turn.







      Zauberkarten








      Chaos Form (Ritualzauberkarte)

      This card can be used to Ritual Summon any "Chaos" or "Black Luster Soldier" Ritual Monster. You must also Tribute monsters from your hand or field, and/or banish "Blue-Eyes White Dragon" or "Dark Magician" from your Graveyard, whose total Levels exactly equal the Level of the Ritual Monster you Ritual Summon.



      White Dragon Ritual (Ritualzauberkarte)

      This card is used to Ritual Summon "Paladin of White Dragon". You must also Tribute monsters from your hand or field whose total Levels equal 4 or more.



      4.Support

      Support
      Divine Dragon Fellgrant
      Arkbrave Dragon
      Rotäugiger Finsterer Metalldrache
      Leuchtsterndrache
      Effektverschleierin

      Der Erste Drache

      Himemelblauäugiger Silberdrache
      Wolkenschloss

      Rang 8 XYZ

      Drachenschlucht
      Drachenschrein
      Meldie des erwachenen Drachen
      Inzahlungnahme
      Karten des Einklangs
      Ruf des Silbernen
      Gospel of Revival
      Spiegel des Drachen
      Einer Für Einen
      Wau bist du ?

      Wachsamkeit des Champions


      5. Decklisten


      OCG Turnierdeck (nicht von mir)
      Monster: 21

      3x Maxx "C"
      1x Effect Veiler
      1x Glow-Up Bulb
      3x The White Stone of Antiquity
      1x The White Stone of Legend
      3x Sage with Eyes of Blue
      1x Felgrand, the Great Divine Dragon
      3x Blue-Eyes White Dragon
      2x Blue-Eyes White Ka Dragon
      3x Blue-Eyes Alternative White Dragon

      Spells: 18

      1x Monster Reborn
      3x Trade-In
      3x Gospel of Revival
      3x The Melody of Awakening Dragon
      1x Soul Charge
      3x Silver's Cry
      3x Dragon Shrine
      1x Foolish Burial

      Traps: 3

      2x Phoenix Wing Wind Blast
      1x Vanity's Emptiness

      Side Deck: 15

      1x The Fabled Catsith
      1x Koa'ki Meiru Drago
      3x Twin Twisters
      1x Harpie's Feather Duster
      3x Call of the Haunted
      3x Skill Drain
      3x Xyz Universe

      Extra Deck: 15

      1x Number 38: Hope Harbinger Dragon Titanic Galaxy
      1x Number 46: Dragluon
      1x Number 62: Galaxy-Eyes Prime Photon Dragon
      1x Number 95: Galaxy-Eyes Dark Matter Dragon
      1x Cyber Dragon Infinity
      1x Black Rose Moonlight Dragon
      1x Stardust Spark Dragon
      1x Giganticastle
      2x Azure-Eyes Silver Dragon
      2x Blue-Eyes Spirit Dragon
      1x Divine Dragon Knight Felgrand
      1x Alsei, the Sylvan High Protector
      1x Galaxy-Eyes Full Armor Photon Dragon


      Chaosmax Ritual (von RisetheFist)
      3x BEWD
      2x BEAWD
      3x Dragon Spirit of White
      3x Ancient Stone of White
      3x Sage wEoB
      2x Maiden wEoB
      2x BE Chaos MAX Dragon
      1x Arkbrave Dragon
      2x Maxx ''C''

      3x Trade In
      3x Cards of Consonance
      3x Gospel of Revival
      3x Silver's Cry
      3x Advanced Ritual Arts
      2x Melody ofAwakening Dragon
      1x Raigeki
      1x Soul Charge

      Extra

      1x Blue Eyes Twinburst Dragon
      3x Azure Eyes Silver Dragon
      1x BE Spirit Dragon
      1x Cloudcastle
      1x Crystal Wing Synchro Dragon
      1x Psyframelord Omega
      1x Stardust Spark Dragon
      1x Blackrose Moonligth Dragon
      1x Herold of Arc Light
      1x N95: GE Dark Matter Dragon
      1x N107: GE Tachyon Dragon
      1x GE Full Armor Dragon
      1x N35: Hope Harbringer Dragon Titanic Galaxy


      das wars erst einmal von mir, viel Spaß beim Diskutieren

      Mfg-Altaria

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Sehr schön.

      Aber König Dragoon und Königin Dragoondshin fehlen unter dem Support.
      (ich weiß es werden viele die beiden nicht direkt in Erwägung ziehen, aber in einem Fusionsorientierten Build lohnen sich die beiden)
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26
      Ich finde die erste Deckliste nicht grade sehr Beispielhaft, weil wer spielt so einen build im OCG? Willst du nciht eher einen der gängigen ohne maiden und co nehmen? Der wird vorraussichtlich auch hier ab Juli im TCG gespielt werden, wenn alternativ da ist. Daher wärs doch schön wenn sich neulinge schon daran orientieren könnten ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cerus ()

      Cerus schrieb:

      Ich finde die erste Deckliste nicht grade sehr Beispielhaft, weil wer spielt so einen build im OCG? Willst du nciht eher einen der gängigen ohne maiden und co nehmen? Der wird vorraussichtlich auch hier ab Julie im TCG gespielt werden, wenn alternativ da ist. Daher wärs doch schön wenn sich neulinge schon daran orientieren könnten ;)


      Es werden noch 2-3 weitere Decklisten engefügt,

      -> eine reine TCG Liste (Momentaner Stand)
      -> die die du angesprochen hast.
      -> Fellgrant Hybrid

      wie schon gesagt, ist erst zu 85% fertig. Die Liste fliegt ann wahrscheinlich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Warum soll die Liste verschwinden?

      Mal im Ernst die kurz Version mit dem Alternate mag für die Turnierszene ein paar Monate relevant sein, aber ist und bleibt nur eine Reduzierung des Themas.

      Zusätze wie "Fun" oder "Hobby" Version würden den Thread Qualitativ verbessern und ein breiteres Spektrum an Informationen liefern.

      Zeitgleich empfinde ich es auch als störend für Decks die so viel Stil bieten wie das neue Blue Eyes Thema, nur einen Spielstil in den Decklisten zu finden.
      Klar nehme ich euch ab das es die stärkste Version für Turniere ist. Aber ausserhalb der Turniere werden solche Versionen aber in kürzester Zeit totlangweilig.

      Wie gesagt: macht einen Vermerk wie "OCG", "veraltet", "Fun" , "T850" oder sonst etwas daran, das die Turnierspieler diese nicht lesen müssen, aber der Rest der Nostalgie und Blue Eyes Fans trotzdem hier noch mitlesen kann.
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26
      Und von diesen 90% spielen 80% das Deck nur solange es noch einen Hype hat.
      Sorry aber mir ist es ziemlich gleichgültig ob jemand das Deck aus Style, Hype, Fun oder Joke spielen will.

      Ich möchte nur nicht das wenn ich mir die Startpostlisten angucke 20 Listen mit jeweils 1 Karte unterschied ansehen.
      Sondern ich möchte sehen was möglich ist.
      Und ich bin nicht der einzige Nicht Turnierspieler hier im Forum.

      Zeitgleich heißt es ja auch das bis Juli kein BE Turnierdeck möglich ist. (fehlen von Alternate)
      Warum soll also in der Zeit nicht auch mit anderen Versionen gespielt/experimentiert werden dürfen?

      Aber das reicht jetzt auch mit dem Off Topic.
      Vielleicht ist @Altaria so nett und lässt Non Alternate Listen in einem Unterbereich der Decklisten zu.

      Ab jetzt bitte diese Diskussion nicht mehr aufgreifen!
      Es soll hier ja um BEWD und dessen Decks gehen.
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26
      Sehr schön, dass ein neuer Thread aufgemacht wird/wurde, vielleicht finden da mehr Leute Interesse am Thema.
      Außerdem freut es mich, dass meine Liste, die das Ritualmonster nutzt ein Platz im Startpost gefunden hat.

      Da eine für das TCG mögliche Liste gefragt ist, werde ich mich mal ransetzen und sehen, was dabei rumkommt, wenn man den Support, der noch nicht erschienen ist, außenvorlässt.
      3DS Freundescode: 0533 - 4255 - 1908 Pn wer addet
      Ui, BEWD, eines meiner ältesten Kumpanen. Ich bin auf'm Chaos Trip, daher hätte ich einen SEHR (!!!!!) unkonventionellen Build von Multi-Eyes Ritual Chaos. Ich lass den Build direkt mal los:

      Multi-Eyes Ritual Chaos

      2x Blue-Eyes White Dragon
      1x Spirit Dragon of White
      2x White Stone of Ancients
      1x Sage with Eyes of Blue
      2x Red-Eyes Black Flare Dragon
      1x Black Stone of Legends
      1x Felgrand the Great Divine Dragon
      1x Odd-Eyes Saber Dragon
      1x Odd-Eyes Dragon
      1x BLS
      1x Lightpulsar Dragon
      1x Darkflare Dragon
      1x Eclipse Wyvern
      1x Mathematician
      1x Ghost Ogre and Snow Rabbit
      1x Dr. Frankenderp
      2x Saffira, Queen of Dragons
      1x BLS - Super Soldier
      1x Blue-Eyes Chaos MAX Dragon (bzw Amorphactor Psycho)

      1x 141
      2x Gospel of Revival
      2x Pre-Preparation of Rites
      1x Trade-In
      2x Dragon Shrine
      1x Terraforming
      2x Chaos Form (bzw Earth Chant)
      2x Hymn of Light
      1x E-Tele
      1x Dragon Ravine
      1x Gateway to Chaos

      1x Dante (Xyz)
      1x Beatrice
      1x Dante (Fusion)
      1x Big Eye
      1x Gimmick-Puppet of Strings
      1x Pain Gainer
      1x Seven Sins
      1x Titanic Galaxy
      1x Herald of Arc Light
      1x Tempest Magician
      1x Odd-Eyes Meteorburst
      1x Stardust Spark Dragon
      1x Azure-Eyes
      1x Blue-Eyes Spirit
      1x Trishula


      Ist wirklich ein... verrücktes Deck. Dass es funktioniert grenzt an mehrere Wunder.
      AkaTrios
      Making Yu-Gi-Oh! great again!

      Current Decks: Deskbot, Metalphosis Kozmo, Crystron (WIP)

      Cerus schrieb:

      Mast3rChi3fx117 schrieb:

      Was kommt denn im Juli für das Deck raus ?


      yugioh.wikia.com/wiki/Blue-Eyes_Alternative_White_Dragon
      Kommt im Juli im Moviepack und ist äußerst wichtig um gut Rank 8 beschwören zu können.


      Quelle für deine Annahme? Aktuell ist da nämlich noch gar nix bestätigt. Einzigst die Vermutung das es so ist, besteht.

      Damals kamen die promos ja auch nicht mit beim Kinobesuch, sondern lagen nur der DVD bei.

      Wobei man das schon ziemlich vermuten darf, da unser movie Pack grosser ist, und er ja die Set Nummer 000 haben solle.


      Ah gut, ich habe mich schon gewundert, weil davon noch nichts klares gefunden hatte.

      Was aber bestätigt ist, ist Gospel of Revival in dem Structuredeck welches ebenfalls im Juli erscheint. Dazu ist dort auch Arkbrave drin und der neue Felgrant ist auch in Blue Eyes mehr oder weniger Spielbar.
      3DS Freundescode: 0533 - 4255 - 1908 Pn wer addet

      Deckcreator16 schrieb:

      Quelle für deine Annahme? Aktuell ist da nämlich noch gar nix bestätigt. Einzigst die Vermutung das es so ist, besteht.


      Wieso muss man dir die Gründe eigentlich ständig wiederholt sagen? Ist es nicht merkwürdig das die Plätze die wir mehr haben, genau der Anzahl der Movie Karten entspricht die die Japaner nicht im Pack hatten die anders in Japan erschienen sind? Außer den neuen alt art Göttern
      Wozu brauchst du noch ne bestätigung wenn es offensichtlich ist?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cerus ()

      Ist es nicht normal, dass, wenn wir 8 Karten mehr im Pack haben, die im OCG halt 8 Karten weniger haben? :DD
      Selbst wenn es noch so offensichtlich sein mag, es ist nicht bestätigt, und daran kann man nichts ändern, wenn TCG-Konami sich entscheidet, Alternate nicht ins Moviepack zu packen, dann ist das so.

      @AkaTrios: Chaos MAX und Chaos Form wurden aber schon für das Moviepack bestätigt, jedoch möchte ich behaupten, dass ARA besser ist, als Chaos Form, weil man mit ARA nur 2 Karten auf der Hand braucht, bei CF aber 3(bzw. 2 in der Hand und eine im Grave)
      Da man aber schnell was in den Grave bekommt, werde ich Chaos Form aber mal testen.
      3DS Freundescode: 0533 - 4255 - 1908 Pn wer addet