Monarchen Einsteiger Deck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Monarchen Einsteiger Deck

      Hallöchen,

      ich habe mir die Tage mal drei ,,Emperor of Darkness'' Structures gegönnt und will damit jetzt ein Deck erstellen, da meine Freunde & ich wieder anfangen wollen.

      Bis jetzt steht:

      Monster:

      3x Ehther (Boss Monster, kann außerdem einen Monarchen specialen
      3x Erebus (Boss Monster, muss man nichts zu sagen)
      3x Edea (specialt Eidos)
      2x Eidos (gibt mir eine zweite Tributbeschwörung)
      1x Mithra (specialen oder eine zusätzliche Normalbeschwörung)
      1x Mega Caius
      1xKuraz
      1x Mega Thestalos

      Main Combo: Edea spielen & Eidos specialen -> Monarch

      Zauber:

      3x Pantheismus der Monarchen (Drawpower)
      3x Hartnäckigkeit der Monarchen (Zauber auf die Hand holen)
      3x Domäne der wahren Monarchen (blockt gegnerische Special sums.. Attack Boost und Monarchen für 1tribut)
      3x Sturmkraft der Monarchen (einfachere Tributbeschwörung und Problembeseitiger)
      2x Rückkehr der Monarchen (Drawpower für Monarchen)
      2x Marsch der Monarchen (Monarchenschutz)
      1x Törichtes Begräbnis ( Karten in den Friedhof holen )
      1x Verstärkung für die Armee (Soll Idea auf die Hand holen)
      1x Gedankengang ( Monster auf Hand und Friedhof stärken)
      1x Einer für einen ( Edea suchen)
      2x TwinTwister (backrow zerstören)

      Fallen:

      3x Der primäre Monarch (Drawpower und Wiederholen von Zaubern & Eine gratis Beschwörung)



      Ist das ein guter Ansatz oder gibts noch andere Karten die ich vielleicht austauschen oder hinzufügen könnte?

      Komme ich weit mit dem Deck oder brauche ich noch etwas? Meine Freunde spielen Geargia und Rise of true Dragons, gibts Karten zum Siden? Das ist mein erstes Deck und mein erster Beitrag, also bitte verschont meine Unwissenheit.
      Suche:
      3x Nixenrüstung Abyssteus NM+
      3x Nixenrüstung Abyssmegalo NM+

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MoVeThaT ()

      Den Grundbuild hast du schon mal sehr gut getroffen, die 33 Karten passen.
      Was man noch adden kann wären:
      1-2 Kuraz (kommt mit Ether, schießt sich und noch ne Karte für 2 Draws)
      1 Majestätsunterweltler (suchbar, tolles Floodgate)
      1 Mega Thestalos (Hand anschauen und direkt verschlechtern ist immer gut)
      1 Eskalation (mehr rumtributen im gegnerischen Zug)

      Mehr fällt mir als nicht-Monarchspieler auch nicht ein.

      Was in deinem Beitrag allerdings leider noch fehlt ist die Strategiebeschreibung, editiere sie doch bitte hinzu.

      Ansonsten viel Spaß noch auf etcg
      Spielerisch haben Raritäten auch Vorteile: Eine UMR Veiler negiert dich krasser
      Marsch ist Crap, Spiel lieber eine dritte Rückkehr der Monarchen spielen, und einer Für einen.

      Kuraz würde ich dreimal Spielen ist einfach zu gut. 36.

      Dann einmal Mega Thestalos, der Effekt ist nett, Caius braucht man nicht, der kommt einfach Kacke auf der Start hand. 37.

      Gedankengang ist auch nett, kriegst evtl.ein Starkes Monster, und legst Karten für der Primäre Monarch in den Friedhof.38

      Zwillingstwister würde ich zweimal spielen. Als günstige Alternativen gibt es Mystischer Raumtaifun und Froststoss der Monarchen.40

      MfG-Altaria

      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
      dein gehner sagt ein level (1-12). du guckst dir die oberste karte an, wenn es eine zauberkarte/fallenkarte ist, legst du sie auf den friedhof und guckst dir die nächste an, wenn es ein monster ist, guckst du auf sein level
      hat der gegner das richtige level vorhergesagt--> monster auf den friedhof
      hat der gegner ein falsches level vorhergesagt --> monster aufs feld (geht nicht mit dem fiend)
      "Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung" (Leonardo Da Vinci)