Ort von Weisheit? Ort von Apokalyptikern? Willkommen in Shambhala! ~Subterror/Unterterror

      Ich hoffe einfach inständig das der Subterror Guru endlich Subterror Spells/Traps vom Deck adden kann, weil sowas wie Final Battle einfach genial ist, ein suchbarer Cave Clash ist dann auch nicht schlecht dann könnte man wenigstens wieder die Subterror Fiendess recyceln können, was ja auch so ein Problem mit Subterror ist.

      Ich würde mich wieder liebend gerne meinem Subterror Deck widmen, aber das momentane Meta macht es unmöglich wirklich ins Spiel zu kommen, klar Subterror ist halt nicht das konstanteste Deck, aber wenn es einmal in Fahrt kommt macht es Unmengen an Spaß. Back to the Front ist halt auch ganz gut mit den Behemoths und auch um eine Fiendess wieder zu recyceln oder um auch ein Findess Efekt zur Annulierung einer gegnerischen Karte/Effektes bereit zu stellen, bevor sich etwas aktiviert.

      Mit Struggling Battle wird Subterror noch mehr Schwierigkeiten bekommen auch weil sie nicht so schnell wieder ein neues Feld aufbauen können wie andere Decks, ist halt schade ich mag halt den Spielstil und die Artworks der Karten zu sehr :D
      Also wenn ich mir was für den Guru wünschen könnte,wäre es das..

      Wenn du keine Monster oder nur Subterror Monster kontrollierst,kannst du ihn aus deiner Hand specialn...wenn er normal , spezialbeschworen oder geflippt wird,füge deiner Hand eine Subterror Zauber oder Fallen Karten hinzu.

      Das würde der Konstanz des Decks sehr helfen..und es wäre auch nicht mehr so krass von der normalbeschwörung abhängig.
      Subterror Guru
      Dragon / Flip Atk 1600/ Def 1800
      You Can only use each effect of Subterror Guru once per turn.
      1): Flip : You can add 1 Subterror card from your deck to your hand , except Subterror Guru
      2): You can target 1 other face-up monster on the field;change that monster and this card to face-down Defense Position . This effect becomes a Quick Effect, if you control another Subterror Card .


      Endlich ist er revealed und er macht genau das was das Deck gerbaucht hat, endlich kann man alle relevanten Subterror Karten suchen und auch sein 2ter Effekt ist sehr gut und man kann auch im gegnerischen Zug Karten zudecken oder einfach mal ihn + eigenes monster zudecken um ein subterror von der Hand zu legen :D Und so ein final battle suchen hat schon was oder endlich mal alle anderen Subterror Karten die vorher nicht suchbar waren werden plötzlich doch relevanter wie Cave Clash oder halt Burrowing falls man ein Mass Removal Schutz braucht. Außerdem ist die Subterror Behemoth Fiendess ja doch um einiges besser geworden da man auch ein Flipp Flop machen kann, falls der Guru noch überleben sollte durch seinen 2ten Effekt und man so + generieren kann und er ist Flipp was Subterror Behemoth Fiendess beschwören leichter macht ;)

      hoffe der kommt schnell zu uns, aber wird noch bissel dauern leider ... -.-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chaos Gamma ()

      Genau weil man dann mit Final Battle und Guru trotzdem interupten kann. Man aktiviert Final Battle und kann direkt Guru ketten um ein gegnerisches offenes Monster zu zudecken, leider kann man dann keinen Subterror von der Hand spezialn da sie dann ihr Timing verpassen (immer diese Wenn Effekte ...) .

      Klar hilft der Guru nicht wenn der Gegner schon Link Monster auf dem Feld hat aber vorher ein Monster zu decken zu können ist ja trotzdem sehr nett und unspielbar ist Subterror jetzt nicht mehr, also auf Noble Knight Niveau ist das Thema dann glücklicherweise doch nicht, aber jetzt Meta zu werden auch nicht, wenigstens aber wurde dem Deck eine Möglichkeit geboten nicht direkt first turn mega brick zu bekommen und abzugeben, nur ist jetzt halt das Problem das man Hidden City First Turn so schnell wie nur möglich braucht und wenn man den Trend mit Terraforming sieht sollte uns dieses Schicksal auch bald erreilen, weil man die Field Search Trap wohl auch an den Mann bringen will. Und auch mal eine Subterror Fiendess als möglichen negater auf die Hand zu suchen ist auch nicht verkehrt, kommt halt immer auf die Situation, Hand etc darauf an was man sich mit dem Guru suchen will und was einem noch fehlt.

      Selbst Voltelluric könnte spielbarer geworden sein mit dem Guru, im gegnerischen Zug oder im eigenen Zug Guru nutzen um ein Monster zu verdecken und dann Voltelluric aufdecken und das Monster übernehmen und es zb für Link nutzen oder für den Warrior Effekt oder sonstiges

      Klar ist Subterror kein mega turbo deck wie andere Decks, aber es hat nun mal auch seinen eigenen Spielstil und es gibt eigentlich genug Varianten die man halt mit Subterror spielen könnte je nachdem was einem selbst gefällt und was einem konstanter ist, auch wenn Subterror jetzt nicht das 100% Deck ever ist :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chaos Gamma ()