Red-Eyes B. Dragon Deck basierend auf Legendary Joey Deck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Red-Eyes B. Dragon Deck basierend auf Legendary Joey Deck

      Hey Leute,
      nach EWIGKEITEN wollte ich mal wieder meinem ehemaligen Lieblinsspiel widmen und nachdem ich nun erfahren habe, dass mein Lieblingsdrache viele Themenkarten erhalten hat, habe ich mir das neue Legendary Deck 3x gekauft und so ein ziemlich günstiges Deck erstellt. Bitte um Verbesserungsvorschläge, wobei ich Synchro / XYZ - Karten noch nicht wirklich besitze. Ich habe das Spiel damals immer nur mit Bekannten gespielt und auch nur privat, möchte jetzt jedoch mit meinen 20 Jahren eher bei YuGiOh Treffs in größeren Städten zum Spaß duellieren. Nichts desto trotz sollte das Deck irgendwie im Idealfall competitive sein und nicht permanent abgezogen werden. Hoffe ihr könnte mir weiterhelfen, bin nämlich doch schon ziemlich eingerostet :D ... Danke schon mal :D

      3x Rotäugiger Schwerzer Drache
      3x Der schwarze Stein der Legende
      3x Rotäugiger schwarzer Leuchtfeuerdrache
      3x Rotäugiger Erzunterweltler Der Blitze
      3x Schwarzer Metalldrache
      3x Rotäugiger Retrodrache
      2x Meteordrache rotäugiger Einschlag
      2x Herbeigerufener Totenkopf

      3x Rotäugige Fusion
      3x Karten des roten Steins
      3x Mystischer Raum Taifun
      3x Rotäugiger Einblick

      3x Rückkehr des Rotäugigen
      3x Rotäugiger Geist
      3x Magischer Zylinder (Passt jetzt nicht so gut zum Deck, aber ich habe die Karte irgendwie immer hart gefeiert ^^´)
      1x Spiegelkraft

      3x Rotäugiger Leuchtfeuer Metalldrache
      3x Erzunterweltler Schwarzer Totenkopfdrache

      --> gesamt: 44 Karten + 6 Karten im Extradeck


      Ein Sidedeck existiert noch nicht. :/

      Ich denke mal, die Sache ist klar: Das Deck kotzt einfach einen Rotäugigen nach dem anderen auf´s Feld und der Gegner wird diese im Idealfall nicht mehr los. Durch die ganzen Effekte halten sich die Normalbeschwörungen im Deck glaube ich stark in Grenzen, weshalb es keineswegs schlimm ist, dass so wenig 4-Sterne (oder niedriger) Karten gespielt werden.
      Ich möchte das Deck im Laufe der Zeit auf jeden Fall noch um Rank 7 - XYZ Karten ergänzen, jedoch fehlt mir dazu momentan das passender Kleingeld ^^´