Allgemeine Diskussion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      @Altaria: Ich habe nicht mal das, also keine Klagen. ;) Fell wird auch nichts, immer noch nur ein Beat. Ich hoffe es tut sich eine Option auf, denn, natürlich rein zufällig, ist kurz danach wie gesagt der KC Cup. Schlechteres Timing, wenn auch nicht unerwartet geht nicht und natürlich trifft es nur ältere Decks weil an den neuen Boxen ja noch verdient werden muss. :kotz:
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...

      Mr. Magician schrieb:

      und natürlich trifft es nur ältere Decks weil an den neuen Boxen ja noch verdient werden muss. :kotz:
      hat doch nichts mit den neuen Boxen zu tun:

      Die Decks sind seit Ewigkeiten T1 und PvP war seit Monaten immer Heroes/Amazoness/Fur Hire, egal was in den neuen Mainboxen herauskam (abgesehen von Vampir/UA), ein Metashift war überfällig. Vor allem Amazoness/Fur Hire mussten langsam mal weg weil sie Deckbuilding auf ,,wie oute ich Onslaught, Fur Hire-Effekte beschränken". Erinnert einen an die Zeit als Towers Turbo/Masterpeace Turbo Meta waren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      @Altaria Helden sind nicht weg, gibt immer noch drei Maskenwechsel und drei Anki die beiden jetzt fehlenden Vyon werden durch andere Schicksalshelden ersetzt.

      Klar sind diese Decks schon sehr lange dabei und es war abzusehen das etwas passiert, aber ich denke schon das man es nicht ganz von der Hand weisen kann, das sicherlich auch eine Interesse von Konami daran besteht das Spieler ihren Fokus auf die neueren Boxen legen und das passiert nun mal eher, wenn das was in älteren Boxen drin ist unakttaktiver gemacht wird.
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...

      Mr. Magician schrieb:

      @Altaria Helden sind nicht weg, gibt immer noch drei Maskenwechsel und drei Anki die beiden jetzt fehlenden Vyon werden durch andere Schicksalshelden ersetzt.
      das wird nicht so leicht wie du denkst. NS Vyon und Malic/Celestial ins Grave legen fällt fast weg (würde sogar behaupten das Mali ohne Vyon nicht wirklich spielbar ist). Dangerous/Trinity werden schlecht, da man statt 3 Vyons+Poly nur 1/1 hat und in so noch seltener rausbekommt...und Dangerous Discardeffekt ist halt auch zu gut. Und Mask Change muss auch erstmal gezogen werden, und das wird nun schwerer weil du Celestial+Futter nicht mehr so leicht in den Friedhof bekommst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Man muss aber fairerweise sagen das Konami auch einfach die Stardust Accelation Mainbox auch viel heftiger gestalten hätte können. Und als Nicht Meta Spieler freut mich die neue Liste richtig.
      Suche Spieler aus Bayern/Schwaben die in der Nähe von Günzburg/Giengen/Dillingen/Lauingen und Gundelfingen an der Donau wohnen. pls PN an mich :) :thumbsup: :drunk: :cain: :verschwoerung:

      WiR schrieb:

      Man muss aber fairerweise sagen das Konami auch einfach die Stardust Accelation Mainbox auch viel heftiger gestalten hätte können. Und als Nicht Meta Spieler freut mich die neue Liste richtig.
      5DS hätte man allgemein viel Heftiger gestalten können....man hätte den Spielern die Karten geben sollen, die Lv.40 SDs benutzt haben (nicht diesen Rotz, den wir als Rewards bekommen), und es hätte wenig bis nix am Meta geändert....
      Warten wirs mal ab. Ich hätte es persönlich lieber gesehen wenn Anki limitiert worden wäre, dann wären diese ganzen OTKs nicht mehr da.

      Der größte Witz ist ja das es die Signaturkarten nicht im Starterdeck, sondern nur als Skill gibt und später bzw. aktuell in Boxen. Trudge bekommt die gleiche Behandlung, es ist schon irgendwie lächerlich...
      Abwarten und Tee trinken, eine Kunst der Ostfriesen, bei jeder Gelegenheit, manchmal sogar im Duell...

      Mr. Magician schrieb:

      Warten wirs mal ab. Ich hätte es persönlich lieber gesehen wenn Anki limitiert worden wäre, dann wären diese ganzen OTKs nicht mehr
      die OTKs hat man ja theoretisch eingeschränkt, in dem man Hey-Trunade semilimitiert hat, die kann man nun nicht mehr im Hero spielen (Celestia ist ja ebenfalls semitlimitert, TTH kann man jetzt auch vergessen)
      ich hab nix gegen Meta Wechsel. Ich seh Blue-Eyes im kommen.

      Stats nach 200+ Duellen Carneval:

      Siege / Niederlagen / Gegner Deck

      19 / 68 / Fur Hire
      11 / 24 / Amazon
      15 / 8 / Heroes
      11 / 2 / WeevilBurn
      8 / 2 / Blue-Eyes
      7 / 1 / FireKing Yubel
      6 / 0 / Red-Eyes
      4 / 2 / Silent Magician/Swordsman
      4 / 1 / E-Heroes
      5 / 2 / Gladiator
      3 / 0 / X-Saber
      3 / 0 / Monarch
      2 / 0 / Harpyie
      2 / 0 / Counter Cloudian
      2 / 0 / Dino Beatdown
      2 / 0 / Exodia
      1 / 0 / Buster Blader
      1 / 0 / Cyber Dragon
      1 / 0 / Counter Fairy
      1 / 0 / Dark Magician
      1 / 0 / Volcanic
      1 / 0 / Synchro Haufen
      1 / 1 / Beatdown
      0 / 1 / Vampire
      0 / 1 / Cyber Angel
      0 / 3 / Ancient Gear

      Bis auf Für Hire und Amazon liest sich das nicht schlecht. Hauptsächlich Crystal Beast und Jurrac gespielt.
      Das war mit Roid, Red-Eyes und glaub das letzte ein Simochi Test. Null Chance. Hab mich nur über Vampire gewundert. Nur ein einziges gesehen.

      Edit: F2P Spieler können bei dem Event leicht an ein paar Gema rankommen, deswegen nutze ich das aus.
      Bilder
      • EB9A302F-CDAD-475B-954B-12A2FD055084.jpeg

        191,61 kB, 640×767, 17 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dean_HH ()

      Eigentlich finde ich das Metagame aktuell so vielseitig wie nie (spiele jetzt seit fast einem Jahr) und finde es schade, dass manche Decks durch die neue Liste ausgelöscht wurden. Mit Blue Eyes und ohne neue Banned List hätten wir wohl 7-8 gleichwertige Metadecks gehabt. Schade, dass Konami diesen Zustand so einfach auflöst. Einige Änderungen begrüße ich jedoch:

      Amazonen War zwar lange mein Hauptdeck, aber Onslaught auf 1 war einfach überfällig. Auch mit Prinzessin auf 2 kann ich leben und denke, dass Amazonen immer noch sehr stark sein werden. Immerhin wurde Endless Trap Hell nicht angegangen und bleibt weiterhin die erste Wahl als Skill.

      Heroes Vyon auf 1 ist ein sehr guter Hit! Das Deck wird geschwächt, bleibt aber weiterhin spielbar. Außerdem habe ich nur einen Vyon und kann nun abgesehen vom dritten Anki ein perfektes Hero Deck bauen ;)

      Furries Sind wohl endgültig tot! Schade für die Deckvielfalt, aber mir völlig egal ums Deck. Hab sie noch nie gemocht und nie gespielt. Gerne weg damit!


      Trunade und TT auf 2 ist sehr geil! Absolut nervige Karten und eine gute Entscheidung von Konami.


      Life Cost 0 runterzubrechen finde ich schade, aber ok. Irgendwie fand ich das Cyber Stein Deck cool, aber es nervt schon, dagegen zu verlieren.



      Jetzt zu den Nachteilen der neuen Liste:


      Vampires Wurden unverständlicher Weise überhaupt nicht angegangen. Das verstehe ich nicht. Warum schränkt man nur manche Metadecks ein? Wenn alle Metadecks betroffen sind, ists ok, aber so werden Vampires noch mehr dominieren.


      U.A. Leider der traurigste Teil der neuen Liste. Durch die Runderneuerung von Cyber Style ist U.A. leider komplett tot. Kein Deck war so abhängig von diesem Skill. Bin vorhin Gott sei Dank noch KoG geworden mit den Junsg. Die werden wir wohl so schnell nicht wieder sehen :(


      Außerdem finde ich es schade, dass man die Cyber Angel Karten nicht wieder auf 2 bzw. 3 setzt und dem Deck wieder eine Chance gibt.



      Im Moment siehts danach aus, dass die Meta leider wieder einseitiger wird. Ich vermute, dass eigentlich nur drei Decks Tier 1 sein werden:


      Vampires, Heroes und Blue Eyes


      Amazonen können vielleicht immer noch mithalten, genauso wie Spellbooks. Wasserdecks in allen Varianten sind auch nicht tot zu kriegen. Phoenix Decks bleiben weiterhin spannend, v.a. wenn eventuell neuer Nephthys Support erscheinen wird. Wie gesagt, am meisten tuts mir um U.A. Leid.


      Denke Fellsöldner sind immer noch oben dabei wenn ein passender Build gefunden wird. Beat ist weiterhin auf 3 und trägt das komplette Deck, die einzelnen Kopien von Wiz, Donpa und Dyna sucht man sich über ihn auf die Hand oder recyclet sie mit Seal zurück, Recon wird die Lücke füllen müssen die ihr Bruder hinterlässt. Die Ratio wird vermutlich standardmäßig so aussehen:

      3 Beat, 3 Seal, 2-3 Recon, 1 Donpa, 1 Wiz, 1 Dyna, 2-3 Mayhem. Die Frage die nun bleibt ist, womit füllt man den Rest?
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.

      Patrician schrieb:

      Eigentlich finde ich das Metagame aktuell so vielseitig wie nie (spiele jetzt seit fast einem Jahr) und finde es schade, dass manche Decks durch die neue Liste ausgelöscht wurden. Mit Blue Eyes und ohne neue Banned List hätten wir wohl 7-8 gleichwertige Metadecks gehabt. Schade, dass Konami diesen Zustand so einfach auflöst. Einige Änderungen begrüße ich jedoch:

      Amazonen War zwar lange mein Hauptdeck, aber Onslaught auf 1 war einfach überfällig. Auch mit Prinzessin auf 2 kann ich leben und denke, dass Amazonen immer noch sehr stark sein werden. Immerhin wurde Endless Trap Hell nicht angegangen und bleibt weiterhin die erste Wahl als Skill.

      Heroes Vyon auf 1 ist ein sehr guter Hit! Das Deck wird geschwächt, bleibt aber weiterhin spielbar. Außerdem habe ich nur einen Vyon und kann nun abgesehen vom dritten Anki ein perfektes Hero Deck bauen ;)

      Furries Sind wohl endgültig tot! Schade für die Deckvielfalt, aber mir völlig egal ums Deck. Hab sie noch nie gemocht und nie gespielt. Gerne weg damit!


      Trunade und TT auf 2 ist sehr geil! Absolut nervige Karten und eine gute Entscheidung von Konami.


      Life Cost 0 runterzubrechen finde ich schade, aber ok. Irgendwie fand ich das Cyber Stein Deck cool, aber es nervt schon, dagegen zu verlieren.



      Jetzt zu den Nachteilen der neuen Liste:


      Vampires Wurden unverständlicher Weise überhaupt nicht angegangen. Das verstehe ich nicht. Warum schränkt man nur manche Metadecks ein? Wenn alle Metadecks betroffen sind, ists ok, aber so werden Vampires noch mehr dominieren.


      U.A. Leider der traurigste Teil der neuen Liste. Durch die Runderneuerung von Cyber Style ist U.A. leider komplett tot. Kein Deck war so abhängig von diesem Skill. Bin vorhin Gott sei Dank noch KoG geworden mit den Junsg. Die werden wir wohl so schnell nicht wieder sehen :(


      Außerdem finde ich es schade, dass man die Cyber Angel Karten nicht wieder auf 2 bzw. 3 setzt und dem Deck wieder eine Chance gibt.



      Im Moment siehts danach aus, dass die Meta leider wieder einseitiger wird. Ich vermute, dass eigentlich nur drei Decks Tier 1 sein werden:


      Vampires, Heroes und Blue Eyes


      Amazonen können vielleicht immer noch mithalten, genauso wie Spellbooks. Wasserdecks in allen Varianten sind auch nicht tot zu kriegen. Phoenix Decks bleiben weiterhin spannend, v.a. wenn eventuell neuer Nephthys Support erscheinen wird. Wie gesagt, am meisten tuts mir um U.A. Leid.



      bin zum größten Teil deiner Meinung, allerdings habe ich im Gegensatz zu dir Fur Hires gespielt und nicht U.A. :'D

      Vampires wurden indirekt doch auch durch die Änderung an Cyber Style gehittet.