Angepinnt Der Yu-Gi-Oh! Anime-Thread

      Na ja, es wäre schon nett wenn es neutrale Zauber gäbe die nach oben zeigen und somit bestimmten Decks, damit meine ich natürlich Synchro einen Push geben.
      Aber seit Pendel Xyz würde ich mich hüte zu behaupten, dass wäre Anime Exklusiv.

      Sunaki-sama schrieb:

      Na ja, es wäre schon nett wenn es neutrale Zauber gäbe die nach oben zeigen und somit bestimmten Decks, damit meine ich natürlich Synchro einen Push geben.
      Aber seit Pendel Xyz würde ich mich hüte zu behaupten, dass wäre Anime Exklusiv.
      Es gibt auch schon Pendelsynchro Monster.

      Ich gehe aber erstmal davon aus aus die neuen Zauber vorerst nur Anime Exklusiv sind. Tempozauber aus 5 Ds wurden doch auch extra nur für die Turboduelle erfunden.
      OK mein Review zu Episode 47, dem 2. Ark.

      Das Opening ist etwas langweilig, aber um Welten besser als das erste. Ich bin richtig froh.
      Es ist lang, aber ich kann mir vorstellen, dass sie damit nur Zeit sparen wollen.
      Ich denke auch, dass man sogar die Animation aufpoliert hat und nun bereit ist etwas mehr Geld reinzustecken. Ich denke seit dem Reinfall mit Arc-V (snief) wollte man mit der Show sparen und hat deshalb erst gewartet wie sie ankam. Weil das schlechte Writing von Arc-V ja überhaupt nichts mit dem DSoD Film zu tun hatte, nein.

      Und was bekommen wir, wenn wir weiter schauen? Worldbuilding! Richtig gutes, ehrliches, schönes Worldbuilding! Irgendwie scheint der grünhaarige Typ speziell dafür zuständig zu sein.
      Nicht nur, dass wir weg sind von der grauen eintönigen Großstadt, wir sehen Verkaufsstände und ein Sicherheitssystem für Speedduelle und ein offizielles Statement, dass letztere nun wieder legal wären.
      Und der ganze Platz sieht viel lebendiger aus, so wie eine virtualle Welt die betreten werden will sein sollte. Die Welt sieht nun nicht nur gut aus, sondern hat auch einen nachvollziehbaren Sinn. Denn vorher gab es nicht wirklich einen Grund Duelle außerhalb der realen Welt zu bestreiten.

      Dann sehen wir noch den kleinen weiblichen Roboter und Kusanagis Bruder. Und na ja, hier erinnere ich mich an das Nostalgian Critic Video zu Wonder Woman. "We dont talk whit the People we save, we talk about the People we safe". Im ganzen ersten Ark sah man Kusanagis Bruder kein einziges mal im rL und der kleine Putzroboter hatte vielleicht 2 Minuten Streamtime verteilt auf 2, 3 Episoden. Da wird das furchtbare Writing der letzten 46 Episoden deutlich.

      Dann sehen wir noch den Charakter Queen und wenn es bis dahin noch nicht klar sein sollte, wird es jetzt klar. Die Knights von Hanoi stellen vermutlich den Springer, oder viel eher noch den Bauern dar und jeder von SOL Techs Exekutive stellt eine Schachfigur dar. Ich wüsste gerade zu gerne, ob es 8 Ritter von Hanoi gab, oder weniger. Mal sehen, Revolver, sein Vater, Spectra, die drei Fillerclowns, nein ich glaube es fehlen zwei.

      Was mich als einziges an der Episode stört sind zwei Dinge.
      Erstens Kusanagis Versuch, seinen Bruder etwas zu resozialisieren. Da wäre so ein realistischer menschlicher Moment gewesen. Aber nein, der Plot muss extra dazwischenkommen und den Anime sofort wieder auf dem Wege der Mittelmäßigkeit führen, wo jeder realistische Moment sofort durch einen Actionsequenz unterbrochen wird.
      Mein zweites Problem. Wenn jemand ein Kopfgeld auf dich ansetzt, ruf die Polizei, denn das ist illegal.
      Ich kaufe denen nicht ab, dass sie hoch offiziell dazu berechtigt sind. Und wenn doch, denn Playmaker ist immerhin ein Hacker, dann hätte man das zumindest erwähnen können.

      Alles in allem, wäre das meine ideale erste Episode gewesen. Man bekommt was von den Problemen und von der Welt mit, was sehr viel früher hätte passieren müssen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sunaki-sama ()

      Neu

      Fands ja ganz witzig wie Blue Angel einen auf Anzu (Tea) gemacht hat und am Rande einfach blos "Playmaker" gesagt hatte. :D Hatte ja erwartet das sie ihre Rolle kürzen aber so ist halt schon so bitter das es wiederum lustig ist.
      Suche Spieler aus Bayern/Schwaben die in der Nähe von Günzburg/Giengen/Dillingen/Lauingen und Gundelfingen an der Donau wohnen. pls PN an mich :) :thumbsup: :drunk: :cain: :verschwoerung: