Vergessene Welt (Budget Deck!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Vergessene Welt (Budget Deck!)

      Am 13.04. kommen 2 neue Structure Decks raus, welche vielleicht nicht den High Meta Status wie Zoodiac, Paleo oder gar Invoked erreichen werden, aber dennoch schaue ich da mit gutem Gewissen auf die durchaus potentielle Stärke der bereits vergessen Monster aus einer längst vergangenen Zeit.
      Es handelt sich hierbei um die Monster, welche wohl oder Übel einige der stärksten XYZ Monster aufweisen können, was ihr Potential im Meta hoch handeln lässt.
      Wer bis hierhin noch nicht erraten haben sollte, um was es sich handelt, der lebt leider nur in einer Scheinwelt.
      Mal zum Deck selber:
      Spoiler anzeigen


      Main Deck

      Monster (26):
      • 3x Ultimate Conductor Tyranno
      • 3x Ultimate Tyranno
      • 2x Dogoran, the Mad Flame Kaiju
      • 2x Miscellaneosaurus
      • 3x Soul-Devouring Oviraptor
      • 1x Tyranno Infinity
      • 3x Petiradon
      • 2x Babycerasaurus
      • 1x Rescue Rabbit
      • 3x Megalosmasher X
      • 3x Sabersaurus
      Zauber(11):
      • 3x Trade-In
      • 3x Fossil Dig
      • 3x Lost World
      • 2x Terraforming
      Fallen(3):
      • 3x Survival Line

      Extra Deck

      • 1x Superdreadnought Rail Cannon Gustav Max (Sind 2k Schaden zum finishen)
      • 1x Number 38: Hope Harbringer Dragon Titanic Galaxy (wird in eigentlich jedem Deck gespielt, wo Level 8 Monster drinnen sind)
      • 1x Number 39: Utopia (Utopia Package)
      • 1x Number C39: Utopia Ray (habe ihn in Ulti, man kann auch Prime nutzen und ich nutze die zwischen Stufe um Lightnings Effekt 2 mal nutzen zu können)
      • 1x Number S39: Utopia the Lightning (Utopia Package)
      • 3x Evolzar Laggia (negiert summon oder S/T)
      • 2x Evolzar Dolkka (negiert Monster Effekte)
      • 1x Number 103: Ragnazero
      • 1x Number 101: Silent Honor ARK
      • 1x Castel, the Skyblaster Musketeer
      • 1x Abyss Dweller
      • 1x Gagaga Cowboy (kleiner finisher)

      Die Strategie in dem Deck ist die, dass man im besten Fall durch "Lost World" das gegnerische Feld mit Tokens zu "müllt" und mit dem Conductor Tyranno dann alles überrennt.
      Rescue Rabbit bietet einem ein instant Evolzar aufs Feld zu bringen, Miscellaneosaurus ist eine praktische Hand Trap zum schützen der Dinos, Oviraptor ist eine Search Karte um (in den meisten Fällen) den Conductor auf die Hand zu holen, die beiden Kaiju sind Dinos und können daher durch Petiradon beschworen werden (+ man kann dem Gegner ein Monster klauen), die beiden "Baby Dinos" sind die Haupt Special Engine (durch Lost World), der Infinity ist drinnen, da man schon ein paar Dinos banished und somit schnell mal einen 4k Beatstick (oder mehr) auf dem Feld haben kann, Trade-In und Fossil Dig sind draw und search Engine.
      Lost World ist schon fast die wichtigste Karte in dem Deck, da sie es ermöglicht die Baby Dinos aus dem Deck heraus zu zerstören und so ihre Effekte zu triggern. Survival Line ist da eine sehr praktische Abhilfe bei und kann, wenn sie im Grave ist, eine gegnerische Karte schießen.
      Sehr viel mehr gibt es eigentlich nicht zum Deck zu sagen.
      Es weißt eine hohe Konstanz auf und wird wahrscheinlich im Main Deck 35 Karten aus dem Structure Deck aufweisen können (vielleicht auch 37, je nachdem ob Miscellaneosaurus schon einen Reprint bekommt), was es sehr Budget freundlich macht.
      Das Extra Deck wird ebenso nicht das Portmonnaie zum bluten bringen. Daraus die wohl teuerste Karte ist Number 38, denn der Rest hat genügend reprints und ist daher nicht teuer (abgesehen von Lightning).

      Nun liegt es an euch, ob ihr ein guter Paläontologe seid und Verbesserungen für das Deck nennen könnt.
      Ich habe es jetzt sehr viel getestet und kann sagen, das es durchaus auch gegen das aktuelle Meta Chancen hat.

      MfG DarkNeos :muh:
      MfG DarkNeos :muh:
      Monster (26):
      • 3x Ultimate Conductor Tyranno (2x / searchbar durch oviraptor, eventuell DD wenn kein Ziel im grave)
      • 3x Ultimate Tyranno (0x/ wozu??? conductor tyranno macht das gleiche und ist einfach besser)
      • 2x Dogoran, the Mad Flame Kaiju (1x / eine reicht mMn aber je nachdem kann man auch 2 im side spielen)
      • 2x Miscellaneosaurus (3x /absoluter MUSS im Deck, Handtrap und special aus dem Deck)
      • 3x Soul-Devouring Oviraptor (3x/ das gleiche wie oben, Searcher und und und)
      • 1x Tyranno Infinity (1x /krasses Ziel für baby falls ausreichend Monster gebanished)
      • 3x Petiradon (3x / wie du gesagt hast Haupt-Special Engine des Decks, ohne geht nicht!)
      • 2x Babycerasaurus (3x /wie du gesagt hast Haupt-Special Engine des Decks, ohne geht nicht!)
      • 1x Rescue Rabbit (0x / die vanillas haben zwar hohe ATK-Werte aber bringen eben keine Effekte mit + DD-Gefahr, macht das Deck langsamer)
      • 3x Megalosmasher X (0x / siehe Rabbit)
      • 3x Sabersaurus (0x / siehe Rabbit)
      • + 3x True King, Lithosagym (harmoniert perfekt mit den Baby-Dinos und das Deck braucht sowieso viele Zerstör-Effekte)
      • +1-2x True King, Agnimazud (um Babys zu zerstören, eigener Effekt kommt normal nicht ist aber stark, wenn Maximum Chrisis draußen ist besser spielbar)

      • +0-2x True King, Bahrastos (ähnlich wie Agnimazud, interessanter mit Dragonic Diagram (wird 3x Pflicht nach Maximum Crisis))

      • + 1x Jurrac Aeolo (instant special durch Miscell, synchro zu denglong und dann xyz zu V.F.D (kommt in Maximum Chrisis)
      • 1x Samurai Cavalry of Reptier (wird aktuell getestet, Mini-Catastor leider nur im eigenen Zug)
      • 1x Maxx "C" ( weil Maxx C :) )
      • 2x Ghost Ogre (mann kann auch andere Handtraps zocken)

      Zauber(11):

      • 3x Trade-In (0x / VÖLLIG unnötig, keine Lvl8er im Deck, DD und behindert als das es hilft)
      • 3x Fossil Dig (3x / braucht man nichts zu sagen)
      • 3x Lost World (3x vor MACR, da es beim Feldaufbau hilft / 0-1x nach MACR, Dragonic Diagram lässt das Deck VIEELL besser explodieren)
      • 2x Terraforming (3x / für Lost World/Dragonic Daigram)
      • nach MACR +3x Dragonic Diagram (absolutes MUSS: kann Babys zerstören und True King suchen, kann True King für Effekt zerstören)
      • 2x Dark Hole ( weil Dark Hole aber ist jedem selbst überlassen)
      • 2x Twin Twister ( gut fürs aktuelle Meta)

      Fallen(3):

      • 3x Survival Line (0-2x je nachdem ob man mit oder ohne Vanillas spielt)
      je nach Platz kann man auch weitere Staples spielen aber auch ohne Fallen ist das Deck top

      Extra Deck

      [*]1x Superdreadnought Rail Cannon Gustav Max (Sind 2k Schaden zum finishen)
      [*]1x Number 38: Hope Harbringer Dragon Titanic Galaxy (wird in eigentlich jedem Deck gespielt, wo Level 8 Monster drinnen sind)
      [*]1x Number 39: Utopia (Utopia Package)
      [*]1x Number C39: Utopia Ray (habe ihn in Ulti, man kann auch Prime nutzen und ich nutze die zwischen Stufe um Lightnings Effekt 2 mal nutzen zu können)

      [*]1x Number S39: Utopia the Lightning (Utopia Package)
      [*]3x Evolzar Laggia (negiert summon oder S/T)
      [*]2x Evolzar Dolkka (negiert Monster Effekte)
      [*]1x Number 103: Ragnazero
      [*]1x Number 101: Silent Honor ARK
      [*]1x Castel, the Skyblaster Musketeer
      [*]1x Abyss Dweller
      1x Gagaga Cowboy (kleiner finisher)

      Das Extra lässt sich unterschiedlich gestalten was aber wirklich gespielt werden sollte:



      MACR: 1-2x V.F.D. (eines der Bossmonster des Decks, sehr starker Effekt womit man auch auf Naturia Beast gehen kann)

      1x Phantom Fortress ( neben V.F.D. zweites Ziel für Rank 9XYZ)

      1-2x Laggia

      1-2x Dolkka

      1x Denglong ( um besser auf V.F.D. zu kommen)



      Hoffe das ich helfen konnte ;)
      Spoiler anzeigen

      Meister der Sechs Samurai schrieb:

      Monster (26):
      • 3x Ultimate Conductor Tyranno (2x / searchbar durch oviraptor, eventuell DD wenn kein Ziel im grave)
      • 3x Ultimate Tyranno (0x/ wozu??? conductor tyranno macht das gleiche und ist einfach besser)
      • 2x Dogoran, the Mad Flame Kaiju (1x / eine reicht mMn aber je nachdem kann man auch 2 im side spielen)
      • 2x Miscellaneosaurus (3x /absoluter MUSS im Deck, Handtrap und special aus dem Deck)
      • 3x Soul-Devouring Oviraptor (3x/ das gleiche wie oben, Searcher und und und)
      • 1x Tyranno Infinity (1x /krasses Ziel für baby falls ausreichend Monster gebanished)
      • 3x Petiradon (3x / wie du gesagt hast Haupt-Special Engine des Decks, ohne geht nicht!)
      • 2x Babycerasaurus (3x /wie du gesagt hast Haupt-Special Engine des Decks, ohne geht nicht!)
      • 1x Rescue Rabbit (0x / die vanillas haben zwar hohe ATK-Werte aber bringen eben keine Effekte mit + DD-Gefahr, macht das Deck langsamer)
      • 3x Megalosmasher X (0x / siehe Rabbit)
      • 3x Sabersaurus (0x / siehe Rabbit)
      • + 3x True King, Lithosagym (harmoniert perfekt mit den Baby-Dinos und das Deck braucht sowieso viele Zerstör-Effekte)
      • +1-2x True King, Agnimazud (um Babys zu zerstören, eigener Effekt kommt normal nicht ist aber stark, wenn Maximum Chrisis draußen ist besser spielbar)

      • +0-2x True King, Bahrastos (ähnlich wie Agnimazud, interessanter mit Dragonic Diagram (wird 3x Pflicht nach Maximum Crisis))

      • + 1x Jurrac Aeolo (instant special durch Miscell, synchro zu denglong und dann xyz zu V.F.D (kommt in Maximum Chrisis)
      • 1x Samurai Cavalry of Reptier (wird aktuell getestet, Mini-Catastor leider nur im eigenen Zug)
      • 1x Maxx "C" ( weil Maxx C :) )
      • 2x Ghost Ogre (mann kann auch andere Handtraps zocken)

      Zauber(11):

      • 3x Trade-In (0x / VÖLLIG unnötig, keine Lvl8er im Deck, DD und behindert als das es hilft)
      • 3x Fossil Dig (3x / braucht man nichts zu sagen)
      • 3x Lost World (3x vor MACR, da es beim Feldaufbau hilft / 0-1x nach MACR, Dragonic Diagram lässt das Deck VIEELL besser explodieren)
      • 2x Terraforming (3x / für Lost World/Dragonic Daigram)
      • nach MACR +3x Dragonic Diagram (absolutes MUSS: kann Babys zerstören und True King suchen, kann True King für Effekt zerstören)
      • 2x Dark Hole ( weil Dark Hole aber ist jedem selbst überlassen)
      • 2x Twin Twister ( gut fürs aktuelle Meta)

      Fallen(3):

      • 3x Survival Line (0-2x je nachdem ob man mit oder ohne Vanillas spielt)
      je nach Platz kann man auch weitere Staples spielen aber auch ohne Fallen ist das Deck top

      Extra Deck

      1x Superdreadnought Rail Cannon Gustav Max (Sind 2k Schaden zum finishen)
      1x Number 38: Hope Harbringer Dragon Titanic Galaxy (wird in eigentlich jedem Deck gespielt, wo Level 8 Monster drinnen sind)
      1x Number 39: Utopia (Utopia Package)
      1x Number C39: Utopia Ray (habe ihn in Ulti, man kann auch Prime nutzen und ich nutze die zwischen Stufe um Lightnings Effekt 2 mal nutzen zu können)

      1x Number S39: Utopia the Lightning (Utopia Package)
      3x Evolzar Laggia (negiert summon oder S/T)
      2x Evolzar Dolkka (negiert Monster Effekte)
      1x Number 103: Ragnazero
      1x Number 101: Silent Honor ARK
      1x Castel, the Skyblaster Musketeer
      1x Abyss Dweller
      1x Gagaga Cowboy (kleiner finisher)

      Das Extra lässt sich unterschiedlich gestalten was aber wirklich gespielt werden sollte:



      MACR: 1-2x V.F.D. (eines der Bossmonster des Decks, sehr starker Effekt womit man auch auf Naturia Beast gehen kann)

      1x Phantom Fortress ( neben V.F.D. zweites Ziel für Rank 9XYZ)

      1-2x Laggia

      1-2x Dolkka

      1x Denglong ( um besser auf V.F.D. zu kommen)



      Hoffe das ich helfen konnte ;)


      Vielen lieben Dank für deine Antwort. Ich möchte auch in keinster Weise deinen Build anzweifeln, denn die True King Synergieren sehr stark mit den kleinen Dinos.
      Mein Deckbuild ist ein Budget freundlicher Build, welcher gesehen auf diese Tatsache schon sehr stark ist (ähnlich wie Monarchen Structure vor der Banlist, nur im Punkto Budget, nicht spielstärke ;) ).
      Deine Variante ist nur eher eine teure Variante, wo man alleine für die drei True Kings locker mal 40-50€ blechen muss, wofür man schon mein Deck fast komplett nachbauen kann.
      Man kann deine Variante als stärkere aber auch teurere Variante hier lassen, nur meine sollte mal Budget freundlich bleiben und nicht gleich mehrere Karten beinhalten, welche 10€+ Wert sind.

      Im übrigen spiele ich Trade-In um halt den Ultimate Tyranno oder gar Dogoran dafür zu verwenden. Ist doch schon eine recht schöne Draw Engine.
      Ich spiele auch nur 2 Babycerasaurus, da Petiradon in meiner Variante stärker kommt (mehr Ziele die höher als Stufe 4 sind).
      Den dritten Miscellaneosaurus werde ich mal bei meiner Variante ausprobieren, aber wird wahrscheinlich bei 2 bleiben.
      Der Rabbit und die Vanillas dienen als 1 Card Rank 4 Combo. Mit einer Karte gleich einen Laggia oder Dolkka legen zu können finde ich schon reichlich gut. Des weiteren helfen die Vanillas auch beim Effekt von Lost World (so viele Normale Monster wie möglich zerstören auf dem Feld und stattdessen halt die Baby Dinos dann zerstören -> special große Dinos -> Rank 4 und wohl möglich Rank 8 plays oder gar OTK).
      Maxx "C" würde ich wenn dann nur siden gegen Decks die viel spamen (Zoodiac z.B.).

      insanekilla schrieb:

      Soweit ich das noch richtig in Erinnerung habe, lässt sich mit mit Denlong und Lythosagim ein Tzolkin beschwören und damit dann auch ein Kristallflügel.

      Da du 4er xyz spielst würde ich noch Instant Fusion und Norden nahe legen.
      Nun, Norden + Instant Fusion bringt einem "andere" Rank 4 aber nicht die, auf die man hauptsächlich zugreift (Dolkka und Laggia). Man kann die Variante spielen, ich möchte es aber eher weniger.

      Falls noch jemand Vorschläge zum Budget Build hat, immer her damit (kleine teurere Engines können rein, aber keine teuren wie z.B. True Kings).

      MfG DarkNeos :muh:
      MfG DarkNeos :muh:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xXDarkNeosXx ()

      Meister der Sechs Samurai schrieb:

      Also Lithosagym ist alles andere als teuer mit ca. 0,40ct das Stück :)
      Ebenso auch Aeolo und Reptier.

      Weil du doch mit vielen Vanillas spielst, würde ich dir Unerwarteter Dai dringstens empfehlen.
      Also wenn ich in diesem Moment (17:51, 06.04.2017) auf TCG Market schaue liegt Lithosagym bei 0,20€, Bahrastos bei 5,00€ und Agnimazud bei 9,00€ (Tendenz steigend, gestern noch 8,50€). Ich würde kein Problem damit haben das Geld hinein zu investieren aber ich möchte gerne mal ein Deck spielen (wie Monarchen), welches eben nicht die 50-60€ Marke knackt.
      Vielleicht werde ich mir die Karten dann später noch zulegen und spielen aber erst einmal eine Budget Variante haben und damit Spaß haben.
      Des weiteren erfreut eine solche Deckliste auch viele Anfänger oder gar Spieler, welche nicht so viel Geld zur Verfügung haben und dennoch ein Turnierfähiges Deck spielen wollen. Ich denke mal in naher Zukunft wird leider kein Deck an die Domain-Monarchen ran kommen, da das Deck sehr günstig war und im Tier 1 angesiedelt war und auch noch immer häufig zu sehen ist.

      Unerwarteter Dai werde ich mal austesten, hatte die Karte schon vorher mal im Sinn aber bisher nicht getestet. Ich habe eher die Befürchtung, dass sie tot kommen könnte. Aber probieren geht über studieren, wie man so gerne sagt.

      MfG DarkNeos :muh:
      MfG DarkNeos :muh:

      xXDarkNeosXx schrieb:

      Meister der Sechs Samurai schrieb:

      Also Lithosagym ist alles andere als teuer mit ca. 0,40ct das Stück :)
      Ebenso auch Aeolo und Reptier.

      Weil du doch mit vielen Vanillas spielst, würde ich dir Unerwarteter Dai dringstens empfehlen.
      Also wenn ich in diesem Moment (17:51, 06.04.2017) auf TCG Market schaue liegt Lithosagym bei 0,20€, Bahrastos bei 5,00€ und Agnimazud bei 9,00€ (Tendenz steigend, gestern noch 8,50€). Ich würde kein Problem damit haben das Geld hinein zu investieren aber ich möchte gerne mal ein Deck spielen (wie Monarchen), welches eben nicht die 50-60€ Marke knackt.Vielleicht werde ich mir die Karten dann später noch zulegen und spielen aber erst einmal eine Budget Variante haben und damit Spaß haben.
      Des weiteren erfreut eine solche Deckliste auch viele Anfänger oder gar Spieler, welche nicht so viel Geld zur Verfügung haben und dennoch ein Turnierfähiges Deck spielen wollen. Ich denke mal in naher Zukunft wird leider kein Deck an die Domain-Monarchen ran kommen, da das Deck sehr günstig war und im Tier 1 angesiedelt war und auch noch immer häufig zu sehen ist.

      Unerwarteter Dai werde ich mal austesten, hatte die Karte schon vorher mal im Sinn aber bisher nicht getestet. Ich habe eher die Befürchtung, dass sie tot kommen könnte. Aber probieren geht über studieren, wie man so gerne sagt.

      MfG DarkNeos :muh:
      Das wird nur leider nicht mehr so wie mit Monarch funktionieren. Du wirst aktuell in jedes Deck, was halbwegs im Meta konkurrieren können soll, deine 50- 60 euro investieren müssen. Dino hat halt einfach keine Domäne die zum Gegner sagt du darfst nicht spielen und hast verloren
      Havez & Wantz

      So glaubt mir doch ich bin das RESCUE RABBIT... :knuff:


      :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj: :ssj:

      xXDarkNeosXx schrieb:


      Ich würde kein Problem damit haben das Geld hinein zu investieren aber ich möchte gerne mal ein Deck spielen (wie Monarchen), welches eben nicht die 50-60€ Marke knackt.

      hunter89 schrieb:


      Das wird nur leider nicht mehr so wie mit Monarch funktionieren. Du wirst aktuell in jedes Deck, was halbwegs im Meta konkurrieren können soll, deine 50- 60 euro investieren müssen. Dino hat halt einfach keine Domäne die zum Gegner sagt du darfst nicht spielen und hast verloren

      Wie bereits erwähnt, macht es mir nichts aus mehr Geld hinein zu investieren, aber trotzdem möchte ich es erstmal auf Budget als Fun Deck spielen. Es kommt auch so schon recht gut mit dem aktuellen Meta klar und es sollte erst einmal nur Budget Zeugs hinein.

      Ich habe auch gesagt, dass es ein gutes Deck Profile für Anfänger und Wiedereinsteiger ist, die nicht das nötige Geld oder die nötigen Karten besitzen.

      Es wurde jetzt auch die TCG Deckliste geleaked und es werden sehr starke Zauber und Fallen in dem Deck mitgeliefert.

      Man kann, um es komplett nur aus dem Structure zu bauen, die 2 Dogoran, 1 Ultimate Tyranno, 1 Megalosmasher X, 1 Sabersaurus und die 3 Trade-In für
      2x Unexpected Dai, 3x Twin Twister und 3x Quaking Mirror Force austauschen. So besteht das Deck dann KOMPLETT nur aus 3x Structure Deck und das einzige, was man sich dann rantauschen / rankaufen müsste wäre das Extra Deck. Wobei ich daraus in den meisten Fällen nur auf die Evolzar zugreife, die Dinos alleine bieten schon gutes OTK Potential auch ohne Extra Deck. Es dient im Prinzip fast nur dazu, wenn man mal anfängt (man möchte als Second bevorzugt gehen) um so einen Evolzar wohl möglich zu legen oder halt wenn der OTK nicht durch geht dann einen Evolzar hinterher schmeißen um den Gegner zu stören.

      Ich werde erst einmal das Deck wie in der Liste oben spielen und dann später auf die True King Variante umsteigen, da das Deck damit einfach leichter und schneller explodieren und einen OTK raushauen kann.

      MfG DarkNeos :muh:
      MfG DarkNeos :muh: