Erzunterweltler Schwarzer Totenkopfdrache & Rotäugige Fusion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Erzunterweltler Schwarzer Totenkopfdrache & Rotäugige Fusion

      Hallo,
      ich bin mir derzeit ein Red Eyes Deck am bauen und habe natürlich im voraus etwas recherchiert, wie andere den Core ihres Decks aufbauen.
      In JEDEM der Extra Decks befindet sich mindestens 2x die Karte Erzunterweltler Schwarzer Totenkopfdrache (Fusionsmonster mit Vorraussetzung: 1 „Erzunterweltler“-Monster der Stufe 6 + 1 „Rotäugig“-Monster"'

      Der Effekt der Karte Rotäugige Fusion besagt:
      "Beschwöre 1 Fusionsmonster als Fusionsbeschwörung von deinem Extra Deck, das ein „Rotäugig“-Monster als Fusionsmaterial aufführt, indem du Monstter von deiner Hand, deinem Deck oder deiner Spielfeldseite verwendest, aber der Name des Monsters wird zu „Rotäugiger schwarzer Drache“, solange es offen auf dem Spielfeld liegt. Du kannst in dem Spielzug, in dem du diese Karte aktivierst, keine Monster als Normal- oder Spezialbeschwörung beschwören, außer durch Karteneffekte. Du kannst nur 1 „Rotäugige Fusion“ pro Spielzug aktivieren."

      Was mich nun wundert: In keinem der Decks ist ein Erzunterweltler Monster, welches doch aber für die Fusion benötigt wird. Habe ich den Effekt von Rotäugige Fusion falsch verstanden, oder liege ich richtig in der Annahme, dass es nicht möglich ist, das Fusionsmonster Erzunterweltler Schwarzer Totenkopfdrache mit ausschließlich Rotäugig Drachen-monstern im Deck zu beschwören?

      Wäre sehr nett wenn mir jemand bei dieser Frage helfen kann, weil es für mich nur Sinn ergeben würde, wenn der herbeigerufene Totenkopf (der immer als erzunterweltler zählt) oder die Zwillingsversion nach zweitbeschwörung für die Fusion verwendet werden.

      Dass es mit dem Kometenschwarzen Meteordrache funktioniert ist mir im übrigen klar, da man bei dieser Karte aber beide Mats im Deck hat erscheint mir das in dem Fall auch als logisch, was ich vom Totenkopfdrache nicht behaupten kann.

      Danke im voraus ! :rolleyes:
      misterfirstblood
      Ich habe mich selten so intensiv mit dem ABC beschäftigt.
      Herbeigerufener Totenkopf und seine "Kopien" sind Erzunterweltner, da sie es im Ocg schon immer waren. Jedoch bei uns eben änderst Übersetzt würden.
      Suche Spieler aus Bayern/Schwaben die in der Nähe von Günzburg/Giengen/Dillingen/Lauingen und Gundelfingen an der Donau wohnen. pls PN an mich :) :thumbsup: :drunk: :cain: :verschwoerung:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WiR ()