Exodia vs. Red-Eyes Flare Metal Dragon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Exodia vs. Red-Eyes Flare Metal Dragon

    Hi Leute

    Heute hab ich eine ganz spezielle Frage denn wir (mein Bruder und ich) hatten gestern eines der wohl verrücktesten Spiele dass wir je hatten, da wir zwar wussten dass das Duell beendet ist aber nicht wer gewonnen hat.

    Situation:

    Mein Zug. Ich hab 4 Teile in der hand, eines im Friedhof, 200 LP und grad Backup Soldier gesetzt um während des Beginns des zuges meines Bruders es zu aktivieren und effektiv zu gewinnen (Exodia Win Condition).

    Mein Bruder hat zu der Zeit aber 2 Red-Eyes Flare Metal Dragon auf dem Feld es kostet mich jedes mal 1000 LP wenn ich einen Effekt aktiviere (500 pro Red-Eyes Flare Metal Dragon).

    Zuerst dachten wir er hätte gewonnen, weil er meine LP auf 0 bringt. Dann dachten wir es sei ein unendschieden und jetzt glauben wir dass Exodia gewonnen hat da wenn ich Backup Soldier aktiviere ich das Teil auf die Hand bekomme und gewinne und der Red-Eyes Flare Metal Dragon den Schaden erst NACH auflösung des effektes abzieht. Was ja nicht mehr geht da Exodia sofort gewinnt.

    Stimmt unsere vermutung?

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von obelixDerReiniger ()

    Nein. Nach der Effekt des Drachen würde auch erst (sofort) nach dem Auflösen des Effektes angwendet. Zu diesem Zeitpunkt greift aber auch schon die Gewinnbedingung von Exodia. Die Rulings zu den oben genannten Karten bestätigen dies. Obwohl Totenkopfaufforderung durch das Abwerfen von Elegante Wohltäterin sofort Schaden zufügen würde, greift Exodia zuerst.

    When you have 300 Life Points and activates "Graceful Charity" while "Skull Invitation" is active, if you have "Exodia the Forbidden One"/"Right Arm of the Forbidden One"/"Left Arm of the Forbidden One"/"Right Leg of the Forbidden One"/"Left Leg of the Forbidden One" in your hand after "Graceful Charity" resolves, then you immediately win the Duel before resolving the effect of "Skull Invitation".[3]

    Elegante Wohltäterin
    Ziehe 3 Karten und wirf dann 2 Karten ab.

    Totenkopfaufforderung
    Jedes Mal, wenn Karten auf den Friedhof gelegt werden, füge ihrem Besitzer 300 Schaden für jede der Karten zu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Thergothon ()

    Thergothon schrieb:

    Nein. Nach der Effekt des Drachen würde auch erst (sofort) nach dem Auflösen des Effektes angwendet. Zu diesem Zeitpunkt greift aber auch schon die Gewinnbedingung von Exodia. Die Rulings zu den oben genannten Karten bestätigen dies. Obwohl Totenkopfaufforderung durch das Abwerfen von Elegante Wohltäterin sofort Schaden zufügen würde, greift Exodia zuerst.

    When you have 300 Life Points and activates "Graceful Charity" while "Skull Invitation" is active, if you have "Exodia the Forbidden One"/"Right Arm of the Forbidden One"/"Left Arm of the Forbidden One"/"Right Leg of the Forbidden One"/"Left Leg of the Forbidden One" in your hand after "Graceful Charity" resolves, then you immediately win the Duel before resolving the effect of "Skull Invitation".[3]

    Elegante Wohltäterin
    Ziehe 3 Karten und wirf dann 2 Karten ab.

    Totenkopfaufforderung
    Jedes Mal, wenn Karten auf den Friedhof gelegt werden, füge ihrem Besitzer 300 Schaden für jede der Karten zu.
    Dein erster Satz verwirrt mich jetzt ein wenig? Du stimmst uns doch zu das Exodia gewinnt ?(

    EDIT: Sorry, hab nicht gesehen dass _|shadow|_ eine andere Meinung hatte.

    Effektiv denke ich nun auch dass Exodia gewinnen sollte da ich wenn ich Backup Soldier aktiviere, noch keinen Schaden bekomme. Dann, wird der Effekt aufgelöst und ich krieg mein letztes Teil in die Hand. NACH der auflösung würde ich den Schaden kriegen, werde ich aber nicht weil ich schon alle Teile in der Hand habe.

    Es ist etwas verwirrend da ich das letzte Teil auch erst nach der Auflösung in der hand habe, jedoch wenn ich mir alle Exodia rulings ansehe denke ich das Exodias Effekt etwas an priorität gegenüber anderen Effekten hat (was meiner Meinung nach auch so sein sollte da Exodia ja auch im Anime so ziemlich als das Über Monster gilt). Den Effekt muss man auch nicht aktivieren er ist quasi permanent und passiert sobald es eintrifft, egal was an der kette noch angehenkt werden würde.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von obelixDerReiniger ()

    _|shadow|_ schrieb:

    Achso ok dachte es aktiviert sich der soldier und Drache kettet sich. Wusste nicht das der Drache sich nachdem der soldier sich aufgelöst hat aktiviert

    Lies nochmal den Drachen. Dort steht nachdem sich der Effekt aufgelöst hat, fügt er Schaden zu. Der Drache aktiviert außerdem dort keinen Effekt, sondern er fügt nur Schaden zu.