Yu-Gi-Oh! Championship Series - Prag (25 - 26 November)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      das A&O Hostel/Hotel ist aber auch günstig gewesen, man kommt mit dem Auto gut von da weg, Frühstück war da voll in Ordnung und man hatte einen Weg von knapp 6 Minuten mit dem Auto zur Location. Sauber war es auch, einziges Manko für den frühen Aufsteher, im 11. Stock hatte die Dusche kaum Power (es kam genug raus, aber der Druck war mir zu wenig). Wenn man also Preis und Leistung mal vergleicht... würde ich jedes mal wieder da buchen!


      Was die Preise angeht, Promo, Quali, YCS und WCQ Matte plus Box, PLaystation 4 (Speicher unterschied sich von TB zu MB) und halt ne Trophäe für den Sieger.

      Ich habe die YCS bis zu meinem raus bubbeln in Runde 9 echt genossen, die Würfel sind einfach cool und alle die Erde gezogen haben tun mir leid! :D Ich habe Spyral mal gut und mal sehr schlecht erleben dürfen, schön dass dieses degenerierte Deck dann noch gegen Lightsworn gewonnen hat! :D Aber eine Sache noch... Wenn man ein Giant Attack on the Giant Card anbietet und als Teilnahmepreis Matte und Structure Deck anbietet UND dann bei der Einführung gleich raushaut, dass die die eh nur Matte und Deck wollten bitte erst droppen sollen etc. finde ich das schon echt ein wenig seltsam. Naja egal, Matte ist cool! :D

      Batteryman X schrieb:

      das A&O Hostel/Hotel ist aber auch günstig gewesen, man kommt mit dem Auto gut von da weg, Frühstück war da voll in Ordnung und man hatte einen Weg von knapp 6 Minuten mit dem Auto zur Location. Sauber war es auch, einziges Manko für den frühen Aufsteher, im 11. Stock hatte die Dusche kaum Power (es kam genug raus, aber der Druck war mir zu wenig). Wenn man also Preis und Leistung mal vergleicht... würde ich jedes mal wieder da buchen!


      Die anderen in unseren Team waren ja zu 15t drin, ka warum das schief lief, jedenfalls haben die es iwie nicht auf die Reihe bekomme, das Geld von unseren Jung zu bekommen. Da schrieb dann unser Gruppenleiter, das 1 Zimmer nicht bezahlt wurde, so viel zu diesen Hotel. Ich glaube die waren in diesen Hotel echt überfordert.

      Batteryman X schrieb:

      Aber eine Sache noch... Wenn man ein Giant Attack on the Giant Card anbietet und als Teilnahmepreis Matte und Structure Deck anbietet UND dann bei der Einführung gleich raushaut, dass die die eh nur Matte und Deck wollten bitte erst droppen sollen etc. finde ich das schon echt ein wenig seltsam. Naja egal, Matte ist cool! :D
      Das wurde von Paladin und mir so entschieden. Wir hatten 128 Plätze fürs das Turnier. 126 meldeten sich an (wir teilten 128 Anmeldezettel aus, aber zwei Spieler kamen dann nicht).
      In der ersten Runde dropten 65 Spieler (die nur für 10€ das Structure Deck und die Playmat haben wollten). Und so konnten die anderen 61 Spieler das Turnier spielen.
      Ist ja nicht das erste mal das es Giant Attack of the Giant Card gibt.

      Zum Thema Attribute Dice:
      Es gibt jeden Würfel genauso oft. Keiner wurde öfter Produziert, oder weniger.
      Wenn eine Farbe es öfter auf der YCS gibt, liegt es daran das aus den 6 Kisten (jede Farbe pro Würfel) der Konami Mitarbeiter 1-2 Hände in eine kleinen Karton schmeißt und nicht 1:1 jede Farbe nachzählt.
      Also ist keiner Seltener. Wenn der Karton den wir bei der Anmeldung leer ist (durch zuviele Voranmeldungen), so werden neue geholt.
      Die Würfel sollten mindestens noch bis mitte 2019 reichen. Also kein Stress, wenn jemand Farbe X noch nicht hat.

      Crow94 schrieb:

      auch wenn es nichts besonderes ist, aber ich muss sagen, dass ich es super fande, dass keine nervigen Tischdecken auf den Tischen lagen
      Nicht nur du ;) Glaub mir, es gibt nichts nervigeres als die Tischdecken gefühlt alle zwei Minuten wieder auf den Tisch zu bringen.
      Durch die Armut an Menschlichkeit
      Wird der Mensch entzweit
      Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
      Und seine Gefühle vergisst
      Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
      Von außen nur bestimmt
      Der Mensch wie sein Schicksal
      Ist taub, stumm und blind

      Wie wahr, wie wahr...
      @Yami-Silver Trotzdem finde ich es schade. Klar wollte man die Matten hanen etc. Das Angebot war zu gut um es nichtwahrzunehmen. Wäre ich zu dem Zeitpunkt nicht noch im Main-Event gewesen hätte ich noch mitgespielt. Aber ich hätte wenigstens noch mal gespielt und wäre nicjt 0-X gedroppt. :/

      Was die Menge der Würfel angeht, Mitte 2019?! Goil dann bekomme iCh mein Set noch zsm. nächstes Jahr, hatte schon Sorge, dass es die bald schon nicht mehr gibt.

      Und ja ohne Decke ist es besser, aber die Mittelplätze zwischen den Tischen (3 mal gehabt) sind manchmal doof, da die Tische aufgrund des Bodens nicht direkt aneinander passen und unterschiedlich hoch standen.