Wieder eine schlechte Banned-List? Bastel wir doch unsere eigene

      Grinder Golem is nen Problem? Seit wann ist Grinder Golem ein Problem? Es gibt nen paar Casual Combo Decks, aber da gibts nen haufen, sei es D.D. Dynamite oder ähnliches und ich finde da keinen Sinn dahinter Grinder Golem zu hitten, du triffst ne Nische von ner Nische. 1/5, weil es sit degeneriert aber es ist auch kein Problem.

      Disco.... Ach ja Disco mit 3 D-Draw, 3 Allure, 3x neue Burial, 3x Card Destruction, Soul Charge, Links die dir sofort erlauben deine Discos wieder in den Friedhof zu bekommen (linkuriboh z.B.), level 1 Support, target für Mask Change -> Dark Law, und mit generic draw Karten und evtl. Traps hätten wir einer der konstantesten FTK Listen seit... Jackpot 7? Evtl. Monarch FTK und das ist nur nen Bonus. 0/5 ist das gleiche wie MJ#1 auf 0 oder Night Assailant auf 3, man denkt erst es gibt kein Problem bis sie zurückkommen. Im limited Format ist Disc Commander auf 1 in sehr vielen Combo Decks enthalten weil man das Draw-Paket eben mit anderen Engines überschneiden kann, Heroes, Dark Synchro, Exodia oder level 1 Decks (Die sind aber meistens von Magical Scientist abhängig)

      Meine Änderungen und eigentlich soll man die ja nicht erklären:
      Blaster Dragon Ruler auf 3 (Nur Blaster)
      Performage Damage Juggler auf 3
      Blaster auf 3
      Finde ich gut da Feuer zurzeit echt das scnwächste Elememt (vom support) ist. 5/5

      Performage Damage Juggler auf 3
      Ne lieber nicht wenn das Lightsworn link kommt ich weiß die kommen Prima ohne aus. Aber auf 3 ist mir dann zu viel. Auf 3 nur wenn Trickclown geht. Auf 1 wärs nen Versuch wert. 2/5

      Meine:
      Inzektor Hornet von 1 auf 3.

      Inzektor Dragonfly von 1 auf 2.
      Suche Spieler aus Bayern/Schwaben die in der Nähe von Günzburg/Giengen/Dillingen/Lauingen und Gundelfingen an der Donau wohnen. pls PN an mich :) :thumbsup: :drunk: :cain: :verschwoerung:
      Finsterer bewaafenetr Drache: 5/5 - wird eh nicht gespielt. Vielleicht wird dadurch ja Twilightsworn interessanter für die Spieler.

      Notfallteleport: 3/5 - Es ist sehr schwer, dass OTK-Potenzial von Kozmo danach einzuschätzen. Im Prinzip wäre ich dafür, weil dadurch Weltkelch, Kozmo und vielleicht Metallfose besser werden. Ich denke, dass nichts Schlimmes passieren wird.

      (Da möchte wohl eienr KIn-Tele-Dad spielen :) ).

      Shurit von 0 auf 1
      Nekroz vom Einhorn von 1 auf 2.
      4.12.2016: Spyral existiert, 20.10.2017: Nachdem Spyral lange Zeit kaum spielbar war, erscheint nun die letzte Karte und Spyral wird zum ersten Mal metafähig, aber auch gleich T0, 30.10.2017: Banned List gegen Spyral

      flumpor schrieb:

      Grinder Golem is nen Problem? Seit wann ist Grinder Golem ein Problem? Es gibt nen paar Casual Combo Decks, aber da gibts nen haufen, sei es D.D. Dynamite oder ähnliches und ich finde da keinen Sinn dahinter Grinder Golem zu hitten, du triffst ne Nische von ner Nische. 1/5, weil es sit degeneriert aber es ist auch kein Problem.

      Disco.... Ach ja Disco mit 3 D-Draw, 3 Allure, 3x neue Burial, 3x Card Destruction, Soul Charge, Links die dir sofort erlauben deine Discos wieder in den Friedhof zu bekommen (linkuriboh z.B.), level 1 Support, target für Mask Change -> Dark Law, und mit generic draw Karten und evtl. Traps hätten wir einer der konstantesten FTK Listen seit... Jackpot 7? Evtl. Monarch FTK und das ist nur nen Bonus. 0/5 ist das gleiche wie MJ#1 auf 0 oder Night Assailant auf 3, man denkt erst es gibt kein Problem bis sie zurückkommen. Im limited Format ist Disc Commander auf 1 in sehr vielen Combo Decks enthalten weil man das Draw-Paket eben mit anderen Engines überschneiden kann, Heroes, Dark Synchro, Exodia oder level 1 Decks (Die sind aber meistens von Magical Scientist abhängig)

      Meine Änderungen und eigentlich soll man die ja nicht erklären:
      Blaster Dragon Ruler auf 3 (Nur Blaster)
      Performage Damage Juggler auf 3
      Sorry, aber anscheinend scheinst du nicht ganz up2date zu sein :D
      Grinder Golem wird demnächst so ziemlich in jedem Deck 3x gespielt, weil er Instant diverse Linkmonster raushaut und ständig zurück gebounced wird. Im Moment ist sie die absolute Bankarte Nummer 1. Schau dir mal ein paar Combos auf Youtube an, was diese Karte alleine alles bewerkstelligen kann und dafür braucht man nur sein Extradeck und keine anderen Karten.

      Auch der 2te Part macht keinen Sinn :D Was bringt mir Allure mit Disco? Was bringt mir Foolish Burial Goods mit Disco? Und Card Destruction ist auch auf 0...
      Die Karte ist zu unkonstant und kommt zu gerne tot. Nur durch Disco können Exo OTKs etc nicht wirklich die brickende D-Hero Engine einbauen und 'Combodecks' gibt es auch keine wirklichen mit ihm. Disco ging damals halt auf 0 weil da Vorteil noch was bedeutete im Gegensatz zu jetzt.

      @yanmega7
      Shurit auf 1 - 5/5 braucht man nicht viel zu sagen. Er ist so ziemlich der 2te Stratos, der auf der Banned nix verloren hat.
      Einhorn auf 2 - 5/5 kann man ebenfalls machen. Sehe die im Momentigen Metadecks stärker an als Nekroz mit Shurit und 2 Einhörnern.

      @Thread
      Macrocosmos von 1 auf 3
      Dimensionsriss von 1auf 3
      wie halt im OCG ;)

      Ferio von Cefiro schrieb:


      Die TCG Turnierspieler sind wirklich nurnoch Witzfiguren.
      Es sind vielleicht eine Handvoll die überhaupt wissen wie man YGO richtig spielt.

      Maxi67 schrieb:

      Richtig coole Idee :thumbsup:
      Aktualisiere aber bitte die Bannlist, morgen kommt ja ne' Neue :)
      Werde ich morgen alles machen. Inklusive der bisherigen Änderungen

      @Why_Can_Say Dimensionsriss und Markrosmos von 1 auf 3 finde ich super 5/5


      Meine Ideen:
      Omega von 3 auf 1
      Metamorphose von 0 auf 1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      @Why_Can_Say Ich bin ein sehr sehr großer Fan von Shift-Decks und hab beim Erscheinen des Caius-SD ein geiles D.D.-Deck gehabt, aber ich halte Makro/Riss für sehr gefährliche Sidedeck-Karten. Von mir würde es 3/5 Punkte geben...man müsste es mit schleichender Runtersetzung ausprobieren.

      @Laxus Dreyar Für alle Karten von mir 5/5 (da muss man nicht diskutieren, dass das absolut in Ordnung geht und nachvollziehbar ist), außer für die Raigeki. Erst muss Harpyien-Flederwisch im OCG weg, eher bei uns Raigeki verboten wird. Ich gönn denen „da drüben“ diese ständigen Vorteilsnahmen nicht! 0/5

      Meine Ideen:

      Alle Nekroz Karten von 0/1 auf 3
      Und der Tabu-Brecher: Yata-Garasu von 0 auf 1

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Apoleviathan ()

      Voltii schrieb:

      @Laxus Dreyar und @Apoleviathan
      Schön das ich auch ein paar Vorschläge habt. Lest euch aber bitte mal die Regeln im Startpost durch.
      War zwar Laxus‘ Part, aber ich übernehme mal:

      Omega von 3 auf 1 kann man machen, muss aber echt nicht sein. Zumindest hab ich den Genossen nicht mehr so oft gesehen wie es noch vor der Link-Ära war. Also eher 2/5

      Metamorphose von 0 auf 1 würde ich tatsächlich begrüßen. Ich glaube nicht, dass die Karte überhaupt nen Umbruch im Meta auslösen würde. Wenn man nen Fusionsmonster braucht zum Weiterverwerten, greift man eher zu Instantfusion. Die großen wertvollen Fusionsmonster schließen sich eh aus, allein durch ihre Beschwörungsbedingungen dass sie auf keine andere Weise beschwörbar sind außer der Fusionsbeschwörung überm beschriebenen Weg. Man könnte noch ne OPT-Klausel deaufklatschen um Abuse zu verhindern.
      Von mir 5/5, weil ich endlich Neo-Bubleman beschwören kann!!

      Apoleviathan schrieb:

      Ich glaube nicht, dass die Karte überhaupt nen Umbruch im Meta auslösen würde. Wenn man nen Fusionsmonster braucht zum Weiterverwerten, greift man eher zu Instantfusion. Die großen wertvollen Fusionsmonster schließen sich eh aus, allein durch ihre Beschwörungsbedingungen dass sie auf keine andere Weise beschwörbar sind außer der Fusionsbeschwörung überm beschriebenen Weg.
      Exterio und Last Warrior.. Ich denke das reicht schon, damit die Karte für immer verboten bleibt ^^


      Aktuelle Decks: Blauäugig, Drachenherrscher,
      Dunkler Magier, Schattenpuppe
      Alle Nekroz auf 3:
      Kein Plan was ich davon halten würde. Unicorn kann gerne wieder auf 3, würde nichtmal groß jucken, aber dann direkt wieder 3 Shurits und Brionacs finde ich etwas viel. Gerade Brionac ist eine böse Karte, wenn sie mehrmals kommt. Shurit auf 1 -2 , Unicorn auf 3 und Brionac bleibt auf 1 wäre als Test mMn erst mal sinnvoller. 2/5

      Yata auf 1:
      War immer meine absolute Lieblingskarte und hieß hier früher auch mal so. Sehe ihn auch nicht mehr als absolut OP an, er nimmt halt die Normal Summon und es gibt diverse Decks die auch mit dem Grave extrem viel tun können und nicht mal ne Hand brauchen. Die Sache ist, dass Yata allerdings wahnsinnig schwer zu übergehen ist. Du brauchst eigentlich n Strike oder Warning, oder Ghostogre in der EP, dann skippst du aber trotzdem ne DP. Man könnte es probieren und er würde wohl auch in einigen Decks gespielt werden, völlig überzeugt von einer Entsperrung bin ich aber nicht, da gibt es mMn gesperrte Karten, die eher ein Comeback brauchen. 2,5/5

      wie z.B.
      Letztes Angebot von 0 auf 1
      Cyberdose von 0 auf 1

      Bevor der Hate kommt:
      Offering halte ich kaum noch für stark. Sie ist langsam, es wird eine extreme Menge an Z/T Removal gespielt und selbst wenn, werden sowieso meistens nur noch sehr wenige Normal Summon Monster gespielt. Ein Großteil der Decks specialt eh alles von der Hand. Selbst die unteren Tier Decks. Offering zwingt einen, mehr Normals zu spielen, was automatisch die Brickgefahr massiv erhöht, und as said, sie ist langsam, leicht zerstörbar, nicht suchbar.

      Auch Cyberdose halte ich tatsächlich nicht mehr für stark. Der Effekt klingt auf den ersten Blick verdammt broken, aber sie ist langsam, anfällig, Flipmonster kommen zu 90% der Fälle nicht mehr durch und selbst wenn der Effekt mal durchkommt, ist er lange nicht mehr stark. Früher war es so, dass bei der Dose auch tatsächlich alles Zerstört wird, das Feld dann Clean ist und dann die neuen Monster nur noch liegen. Mittlerweile zerstört sie doch sowieso nur noch die Hälfte des Feldes weil die Hälfte uneffected ist, der Gegner ist wenn die Dose angegriffen wird am Zug und killt einen dann sowieso mit den neuen Monstern, bzw macht dann gleich diverse Links / XYZ's / Synchros die dir alles wegannulieren. Denke die Karte würde extrem wenig bewirken und nur in einigen Fundecks gespielt werden.

      Ferio von Cefiro schrieb:


      Die TCG Turnierspieler sind wirklich nurnoch Witzfiguren.
      Es sind vielleicht eine Handvoll die überhaupt wissen wie man YGO richtig spielt.