[TCG + OCG] Dark Saviors / Deck Build Pack Dark Savers (Spoiler komplett)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      xImVaas schrieb:

      Wiraqocha Puqllay schrieb:

      jetzt weiß man sogar etwas über die Spielweise des 3. Themas (3+ zauberkarten im GY haben) aber noch immer keine artworks oder Effekte! :cursing:
      AH AH AH AH AH, das stimmt so nicht ganz. Man weiß ja zumindest schon mal wie dieses Weib ausschaut vong Artwork her. Und da sie ja anscheinend das einzige Monster ist... :wink: Ich muss ehrlich sagen, wegen dem Artwork hab ich mich sehr auf dieses Thema gefreut, aber nach der Beschreibung werde ich glaube ich doch eher enttäuscht. EIN MONSTER das dann auch noch von Ausrüstungszauberkarten lebt... Ich meine, du kannst ja mittlerweile keine Zauberkarten mehr legen, weil die halt eh nicht mal bis zum Ende DEINES ZUGES liegen bleiben... UND mit nur EINEM Monster kann es ja auch kein eigenständiges Deck, sondern nur ein schlechter Splash werden... Aber hey, abwarten, vielleicht wirds ja doch gut... :drunk:
      es kommt halt drauf an was das Monster den so alles kann. Wenn es z.b nicht angezielt werden kann, wäre es schon eine große Hilfe.
      Die Zerstörung durch Karten kann man dann immer noch umgehen (mein Körper als Schutzschild oder die neue Equipcard aus Exfo).
      Oder lass sie einfach mal ähnlich wie Nummer 86 aufgebaut sein. Warte es erstmal ab.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      Darkwurmy05 schrieb:

      Ich hoffe, dass es irgendwas gutes wird wie invoked, bitte....
      Ich habe mich auf das Artwork so gefreut, aber Equip-Spells bzw. Themen um diese waren selten gut...

      mfg
      Naja. Ritual war vor Nekroz auch nie wirklich zu gebrauchen. Gishki ging schon in eine Richtung, aber leider in die falsche #ftk

      Und auch bei Equip war bisher alles dabei: entweder es war meh bis hin zu erbärmlich (z.b. Noble Knight. Und ja ich weiß dass es Liebhaber von dem Deck gibt, aber ihr müsst selber zugeben: das Deck ist, war und wird immer unterirdisch sein), es war Stark bis hin zu broken(Inzektor, Dragunity, ABC) oder es wird für FTKs verwendet(Ben Kei, Bamboo Swords, ...).

      Wobei der aktuelle Stand eher für schlecht spricht. Ich habe aber ein wenig Hoffnung. Denn aus dem Pressetext heraus klingen die Effekte so für mich:
      1 Main-Monster: ggf. Stratos für die Spells?
      2 Equip Spells:
      1. Effekt: machen was wenn sie ausgerüstet sind
      2. Effekt: wenn sie im Grave sind(min. 3), verbanne sie(hoffentlich nur die 1) und mache was(z.b. Karten zerstören, Karten aus dem Deck suchen, SS, etc.)

      Gerade in Zusammenhang mit Link könnte das mit den 2. Effekt der Equip Spells cool sein. Oder es wird so ähnlich wie bei Eye of Timäus:
      ausrüsten, effekte nutzen und dann damit in ein Fusions/Link/XYZ/Synchro/Whatever gehen welches dann dass Bossmonster in einer anderen Rüstung darstellt.



      Ich hoffe ja bei letzten Thema, dass dieses Monster zumindest ein Krieger wird und man mit Isolde kombinieren kann. Ansonsten sehe ich keine Chance, wie das spielbar werden sollte. Mal sehen, wie generisch die Ausrüstungen werden.
      Wollt ihr Aleister? - Nein
      Wollt ihr Needlefieber? - Nein
      Was wollt ihr denn? - Scramble Egg Aufsteigen-Ei
      - Kein Spieler, jemals

      Deckcreator16 schrieb:

      Darkwurmy05 schrieb:

      Ich hoffe, dass es irgendwas gutes wird wie invoked, bitte....
      Ich habe mich auf das Artwork so gefreut, aber Equip-Spells bzw. Themen um diese waren selten gut...

      mfg
      Und auch bei Equip war bisher alles dabei: entweder es war meh bis hin zu erbärmlich (z.b. Noble Knight. Und ja ich weiß dass es Liebhaber von dem Deck gibt, aber ihr müsst selber zugeben: das Deck ist, war und wird immer unterirdisch sein), es war Stark bis hin zu broken(Inzektor, Dragunity, ABC) oder es wird für FTKs verwendet(Ben Kei, Bamboo Swords, ...).
      Deswegen habe ich ja explizt von Equipspells geredet, union ist ja noch recht oft brauchbar gewesen.
      und FTK's würde ich eher als nervig bezeichnen, nicht unbedingt als gut :/
      mal sehen ich habe die hoffnung noch nciht komplett aufgegeben, invoked haben sie ja auch hinbekommen, vielleicht resurrecten sie so auch mal equipspells, haben ja jetzt schon den zweiten Anlauf nach noble knights wenn ich mich nicht täusche....

      Sie müssten halt einfach mal auf Klasse der Spells, statt auf masse dieser gehen...

      mfg

      Yshax schrieb:

      Naja, ein Monster ist ja bei den aktuellen Karten kein Problem... Warning, Trapholes, TT & wie sie alle heißen könnten dem Thema gefährlich werden, von daher gehe ich auch von Unionmonstern aus..
      Hello Kaiju my old friend...

      Dieses Thema wurde auch Noble Knight damals zum Verhängnis. Und auch gerade deshalb wird es interessant was für Grave-Effekte das bei den Equips werden könnten. Wenn sie z.b. sagen dass man rescue like das Bossmonster rebornen/neues Specialn könnte(also als Quick Effect) könnte das funktionieren. Also eine Kombination aus Spyral Mission Rescue und Nekroz Ritualspells.

      Gerade wenn es sich um ein Deck mit wenig Main deck Monstern handelt hat es Zukunft. Alle guten Decks die wir in letzter Zeit hatten, waren relativ kleine Engines mit wenig themeneigenen Monstern/Karten(Zoodiac, Invoked, Trickstar, ...).



      Deckcreator16 schrieb:

      Wobei der aktuelle Stand eher für schlecht spricht. Ich habe aber ein wenig Hoffnung. Denn aus dem Pressetext heraus klingen die Effekte so für mich:
      1 Main-Monster: ggf. Stratos für die Spells?
      2 Equip Spells:
      1. Effekt: machen was wenn sie ausgerüstet sind
      2. Effekt: wenn sie im Grave sind(min. 3), verbanne sie(hoffentlich nur die 1) und mache was(z.b. Karten zerstören, Karten aus dem Deck suchen, SS, etc.)

      Hraudnir schrieb:

      Even better, you don’t have to just choose one mode or the other. As long as you have at least 3 Spell Cards in your Graveyard, you get both!
      Ich verstehe das so, dass man beide Modi gleichzeitig nutzen kann - demnach wird es wohl leider kein Grave Effekt sein und auch eher neue Fähigkeiten für die Prinzessin freischalten als selbst aktiv zu werden. Sprich:

      Ein Monster, das mit dieser Karte ausgerüstet wird, erhält folgenden Effekt:
      * <Erster Effekt>
      * Wenn du 3+ Zauberkarten im Friedhof hast: <Zweiter Effekt>
      Laut Pressetext müssten die Zauberkarten im Friedhof auch Upstart Goblin etc. sein dürfen. Außerdem gehe ich jetzt ganz stark davon aus, dass sie Krieger wird. Die Beschreibung schreit nur zu nach Cross-Promotion mit Isolde (schick vier Ausrüstungszauber, um das Monster zu beschwören, profitiere von den Grave-Effekten deiner Zauberkarten und sammel dabei gleich die 3 Zauberkarten für den OP-Modus an)

      Normalerweise halte ich mich mit solch vagen Spekulationen zurück, aber diesmal habe ich ein recht starkes Gefühl, wie die Effekte aussehen könnten:

      Monster: Kann sich bei Beschwörung mit einer Themen-Ausrüstung vom Friedhof ausrüsten. Solange sie mit einer Ausrüstungszauberkarte ausgerüstet ist, kann sie nicht als Ziel für Karteneffekte gewählt und nicht als Tribut angeboten werden. Evtl. noch ein Sucheffekt.

      Jeder Ausrüstungszauber: (1) Ein schwächerer, Kampf-spezifischer Effekt, der von der Zauberkarte ausgeht (ATK erhöhen, Piercing Damage etc.) (2) Ein Floodgate-Effekt, der dem Monster verliehen wird, wenn man 3 oder mehr (Ausrüstungs?)-Zauberkarten im Friedhof hat (Alle Karten des Gegners werden verbannt statt auf den Friedhof gelegt, Gegner kann keine Monstereffekte von der Hand aktivieren etc.) (3) Ein Triggereffekt, wenn die Karte auf den Friedhof geschickt wird (Monster suchen, Karte ziehen, Monster vom Friedhof holen etc. Evtl. auch der gleiche recycle-Effekt auf allen.)

      Meine Fan Fiction auf eTCG - Yu-Gi-Oh! PHOENIX
      Serie 1 / Serie 2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leseleff ()

      Leseleff schrieb:

      Jeder Ausrüstungszauber: (1) Ein schwächerer, Kampf-spezifischer Effekt, der von der Zauberkarte ausgeht (ATK erhöhen, Piercing Damage etc.) (2) Ein Floodgate-Effekt, der dem Monster verliehen wird, wenn man 3 oder mehr (Ausrüstungs?)-Zauberkarten im Friedhof hat (Alle Karten des Gegners werden verbannt statt auf den Friedhof gelegt, Gegner kann keine Monstereffekte von der Hand aktivieren etc.) (3) Ein Triggereffekt, wenn die Karte auf den Friedhof geschickt wird (Monster suchen, Karte ziehen, Monster vom Friedhof holen etc. Evtl. auch der gleiche recycle-Effekt auf allen.)
      Die Idee klingt aber schon sehr nach einer billigen Kopie der F.A.-Strategie. Ich würde mir mehr Abwechslung wünschen.

      Ich könnte mir das mit den Modi aber auch vorstellen, dass damit 1 Effekt im eigenen Zug und 1 Effekt im gegnerischen Zug gemeint ist und wenn man 3 oder mehr Zauberkarten im Friedhof hat, sind beide gleichzeitig aktiv (bspw. erhält 1000 ATK im eigenen Zug und kann nicht im Kampf zerstört werden im gegnerischen Zug)
      Wollt ihr Aleister? - Nein
      Wollt ihr Needlefieber? - Nein
      Was wollt ihr denn? - Scramble Egg Aufsteigen-Ei
      - Kein Spieler, jemals
      Bisher klingt es nach einem ziemlich coolen Pack. Skyfang Brigade ist eines meiner neuen Lieblingsthemen und ich bin gespannt, was noch dazu kommt. Vampire spiele ich auch und ich bin froh, dass sie scheinbar darauf achten, dass sie mit dem alten Support splashbar sind. Leider wird die "Karten vom Deck weglegen" Taktik nicht mehr aufgegriffen, sondern es geht eher in Richtung "Wir nutzen den Gegner als Ressource" was aber auch ok ist. Hoffentlich kommt kein neuer Feldzauber oder er bekommt den selben Namen. Fand die Falle immer ziemlich cool. Aber auch hier bin ich gespannt.

      Vom dritten Thema weiß ich noch nicht ganz was ich von halten soll. Die Idee klingt ziemlich cool und wenn es richtig aufgezogen wird, kann es auch sehr spaßig sein. Ich würde mir wünschen, dass sie kein Lockdown Effekt erzeugt, sondern einfach ganz schnell wieder kommen kann. Suchbar über den Feldzauber und dann einen Effekt wie bei den "Weißen Aura" Karten, nur dass man eine Zauberkarte vom Friedhof verbannen muss und sie somit automatisch auch im gegnerischen Zug beschworen werden kann, dann kann man sie mit beliebig vielen Themen-Ausrüstungskarten vom Friedhof ausrüsten (welche alle nicht op sind). Langweilig wäre es für mich, wenn alle Ausrüstungen auf Lock-Down setzen. Ein Krieger muss durch Kampf gewinnen, nicht weil der Gegner unfähig ist etwas zu machen. Alternativ wäre es auch cool, wenn sie ähnlich den lyrikliedervögeln direkt angreifen könnte mit den richtigen Ausrüstungen. Hier ist wirklich alles noch offen. Es bleibt spannend.
      Falls sich jemand wirklich mit den Structure Decks auskennt:
      Kommen die neuen Structure nach einem bestimmten Muster heraus? Weil es ja damals auch ein Zombie-Structure Deck gab, indem die Vampire quasi ihr Debüt hatten und wenn das in der neuen Form kommt, könnte man wohl sogar noch mehr Vampir-Support erwarten, wohl dann auch wieder in Richtung Karten-vom-Deck-weglegen. Würde mich freuen, falls da jemand eine Liste erstellen kann, in welcher Reihenfolge die nächsten Structure kommen, falls das möglich ist.

      Poster Blurbs:
      “Is that the power of salvation or destruction…?”
      Sentouki – KagariKuugadan no Eiyuu RafaleOffer your blood to our ancient tribe
      Al Dhampir Vampire Sheridan
      Many new cards for the popular theme “Vampire” appear! Stylishly customize your Deck
      The Cat is just a store’s mascot imposed on Sheridan for some abstract reason.
      We’re still waiting for actual cards for Sentouki before deciding a translation for the theme.

      Darkwurmy05 schrieb:

      Nekroz™ schrieb:

      Poster Blurbs:

      Many new cards for the popular theme “Vampire” appear! Stylishly customize your Deck
      xDWann war dass das letzte mal populär? 2008? xD
      aber immerhin rückt der release näher

      mfg
      2013/2014 :P
      shsp-mp14
      Bester satz:
      The Cat is just a store’s mascot imposed on Sheridan for some abstract reason.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C-O-N-A-N ()

      Nekroz™ schrieb:

      was hält´n die Katz da eigentlich in der Pfote...???
      is das´n Handy...??? :D
      einfach zu geil... :P
      aber toll das noch XYZ kommt...
      bitte mehr davon... :thumbup:
      hoffe in dem Set sind noch´n paar drine... :)
      Ich lehne mich mal weit aus den Fenster und sage, dass die Vampire auf XYZ ausgelegt sein werden
      glaube die katze hält ne karte in der hand
      würde sinn machen, wenn sie dann auch karten klaut :D

      mfg