Krieger draw answers and winconditions deck / wie counter ich B.W. Drachen am besten/besten mit Krieger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Krieger draw answers and winconditions deck / wie counter ich B.W. Drachen am besten/besten mit Krieger

      Hallo alle zusammen,
      Ich habe mir das Structure Krieger deck für ca 20 Euro gekauft und etwas umgebaut, dann habe ich festgestellt das ich meistens Karten habe, mit denen ich die Perfekten Antworten oder OTK-Kombos ziehen könnte. Es kommt mir teilweise auch wie ein Zoo deck vor da ich mit ein paar karten direkt ein neues auf das board bekomme, ist mit diesen karten ein weg möglich so ein ''draw'' oder Zoo deck zu bauen? denke für Zoo müsste ich noch eine menge neu machen ein nicht sogar alles bis auf 2 karten oder so, allerdings denke ich das ca 10-15 Karten durch bessere ersetzt werden könnten damit dieses Draw-acombo-Krieger Deck auch wirklich funktionieren könnte.

      Hier ist mein Jetziges deck ( beim genauen überlegen doch schon ziemlich ähnlich des structure Decks)


      Main: 43 Karten



      Monster:

      Tribut oder Spezial: :ssj:
      Gerfried, Der Schwertmeister
      Gilford die Legende
      Gaia, Ritter des Dunklen Windes
      Freed, Der Unvergleichliche General


      Normal: :doh:
      -Klingenritter
      -Ausgebildeter Keltischer Wächter
      -D. D. Kriegerin
      -Mystischer Schwertkämpfer LV2
      -Mystischer Schwertkämpfer LV4
      -Gerfried, Eisenritter 2x
      -Gebieterischer Ritter
      -Truppen im Exil
      -Feldkommandant Rahz
      -Schnellziehsynchron ( nur als test habe versuchen synchron einzubauen, priorisieren diese karte rauszunehmen( zufiele Strategien in einem deck klappen wohl nicht so leicht) deswegen auch die nächste karte)
      -Gerümpelsynchronisierer
      -Beschwörer-Ordensritter
      -Kriegerlady der Einöde
      -Ninja-Maestro Sasuke
      -Plündernder Hauptmann 2x
      -Dunkelklinge

      Zauber 13:
      -Riesen-Trunade
      -Schwerer Sturm
      -Verstärkung für die Armee
      -Befreiung
      -Göttliches Schwert - Phönixklinge
      -Baou, Wunden Reißende Flamberge
      -Blitzklinge
      -Fusionsschwert Murasame-Klinge
      -Verbergende Schwerter
      -Verräterische Schwerter
      -Mystischer Raum-Taifun
      -Kampfgeist
      -Mein Körper als Schutzschild
      -Der Lebendig Heimkehrende Krieger :angel:

      Fallen 6:
      -Fähigkeitscherbe
      -Kettenexplosion
      -Ruf der Gejagten 2x
      -Sakuretsu-Rüstung
      -Staubtornado
      -Königlicher Erlass

      Extra:
      -Gerümpelzerstörer
      -Gerümpelkrieger
      -Sternenstaubdrache
      -Rosendrache
      -Gaia Ritter, die Kraft der Erde
      -Kolossaler Kämpfer
      -Schwarzer Rosendrache


      Ich würde gerne (obwohl die karte liebe) Gilford aus diesem deck entfernen, die Chance ihn zu spielen ist bisher einfach zu gering und meist liegt er in der Hand rum.
      Dunkelklinge könnte bestimmt auch besser ersetzt werden, von schnellzieh und Gerümpel keine rede, diese müssen wohl auch raus.
      Und Ninja-Maestro sasuke würde ich gerne ersetzen mit etwas das einen Zoo Effekt oder einen karte zieh Effekt oder ähnliches hat, aus weil dieser Ninja aus dem deck sollte denke ich, sollten die Verbergende Schwerter Karte auch raus.
      Was denkt ihr sollte ich raus nehmen und in das deck rein tun um eine art Zoo Krieger mit einer menge Discard zu bekommen?

      MFG, BlueDesert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlueDesert ()

      Ja tut mir leid ich habe es überarbeitet nach genauem überlegen hast du natürlich recht, ausserdem ist mein yugioh knowledge wie mein Titel noch ziemlich ''newbie'' und ich habe wenn ich überhaupt wissen habe dann anderen karten spielen, in denen sowenig schon bald als otk obwohl ich jetzt denke es ist einfach eine kleine synergie gewesen, die ich eventuell ausbauen möchte in die Richtung dass ich immer ziehe was ich grade gebrauchen könnte. Ich hoffe so wie ich es jetzt geschrieben habe ist es verständlicher und ihr könnt mehr damit anfangen.
      Hi,

      zuerst mal wäre es wichtig zu wissen, ob du nur mit Freunden spielen willst oder auch auf Turnieren. Bei Turnieren müsstest du dann erstmal die verbotenen Karten aus deinem Deck entfernen. Ansonsten muss ich Thergothon recht geben. Von deinem Deck sind fast ausnahmslos alle Karten mittlerweile überholt und ein neues Deck wäre wesentlich zeitgemäßer, sofern du damit etwas erreichen möchtest.

      MfG
      ~Pfannkuchen~


      Besucht unseren offiziellen eTCG-Discord-Server!
      eTCG.de - Europas größte Sammelkartencommunity!
      Ok gut zu wissen, dann könnt ihr mir ein Deck nennen welches Krieger lastig ist? Oder am besteb mehrere ich kenne leider noch keine richtig professionelle Seite welche mir alle meine Fragen beantworten könnte, eventuell wisst ihr da mehr. Ausserdem spiele ich meistens gegen Freunde allerdings tue ich dies weil ich denke mit meinen decks nicht weiter zu kommen, allerdings liebe ich bei Karten spielen wie dieses Perfektion und würde mir gerne ein Deck zulegen welches tatsächlich Tier 1 mithalten könnte.
      Danke für eure antworten

      BlueDesert schrieb:

      Ok gut zu wissen, dann könnt ihr mir ein Deck nennen welches Krieger lastig ist?
      Ist Elementarhelden Kriegerlastig genug für dich ? Ist auch ein Deck das unter den neuen Link-Regeln gut funktioniert:

      3x Elementarheld Schattennebel
      1-2x Elementarheld Bubbleman
      1-2x Visionsheld Vyon
      0-1x Elementarheld Blazeman
      2x Elementarheld Aufrichtiger Neos
      2x Goblibergh
      2x Beschwörermönch

      1x Verstärkung für die Armee
      3x E-Eilliger Notruf
      3x Ein Held Lebt
      3x Maskenwechsel
      0-1x Maskenaufladung
      1x Polimerisation
      1x Wunderfusion

      3x Zurück an die Front

      den Rest einfach mit starken Zauber/Fallenkarten auffüllen

      Extradeck

      3x Maskierter Held Dunkles Gesetz
      1x Maskierter Held Anki
      1-2x Maskierter Held Acid
      1x Elementarheld Absoluter Nullpunkt
      1x Elementarheld Gaia
      1x Elementarheld The Shining
      0-1 Elementarheld Nova Master (mit Blazeman)
      1x Elementarheld Escudiaro

      rest mit Rang 4 XYZ Auffüllen, ich emfehle Baguska und Utopia+Utopia der Blitz

      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Das Deck sieht wirklich echt super aus und sehr stark, sind dass denn wirklich genug Monster karten? Hätte nicht gedacht ein deck mit nur 14 Monster zu spielen ist, aber ich kann mir gut Forstellen das es klappen könnte, indem man mit den Kombis schnell fusioniert. Danke für dieses (schon recht geile) deck.
      Sind diese Zauber stark genug?
      1x Mein Körper als Schutzschild ( öfter wäre in der Kombination mit ''Ein Held Lebt'' wohl selbstmord oder?)
      1-2x Mystischer räum Taifun
      1x Ruf der gejagten
      1-2x Staubtornado
      Und was wäre noch zu empfehlen oder sind diese karten auch schon längst überholt?
      My Body ist aktuell nicht wirklich gut, MST überholt durch Cosmic Cyclone und @Altaria hat schon einen besseren Call drei Mal ins Deck gepackt. Gemeint waren wohl eher Sachen wie Strike, Cosmic Cyclone, Evenly Matched zum second gehen, oder allgemein Handtraps (also vor allem Ash).

      Dark Bribe Ist auch immer eine witzige Tech in Helden, weil Dark Law die gezogene Karte sofort wieder ausgleicht.


      Für alle, die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero

      BlueDesert schrieb:

      Das Deck sieht wirklich echt super aus und sehr stark, sind dass denn wirklich genug Monster karten? Hätte nicht gedacht ein deck mit nur 14 Monster zu spielen ist, aber ich kann mir gut Forstellen das es klappen könnte, indem man mit den Kombis schnell fusioniert. Danke für dieses (schon recht geile) deck.
      Sind diese Zauber stark genug?
      1x Mein Körper als Schutzschild ( öfter wäre in der Kombination mit ''Ein Held Lebt'' wohl selbstmord oder?)
      1-2x Mystischer räum Taifun
      1x Ruf der gejagten
      1-2x Staubtornado
      Und was wäre noch zu empfehlen oder sind diese karten auch schon längst überholt?
      Bedenke:

      Mit E-Eilliger Notruf, Verstärkung für die Armee und ein Held lebt hast du 7 Karten, die dir Die Monster aus dem Deck suchen, daher brauch man in Elementarheldendecks deutlich weniger Monster.

      Ergänzend zu Fallenjesters Liste: Topf der Begierde, Enste Warnung, Spiegelkraft.

      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Ja okay ich werde es versuchen, dennoch
      1. Topf der Begierden? Ich muss zugeben ich sehe die synergie dieser Karte und der Fusionskarte. Aber 10 Karten zu entfernen kann ich nur schwer übers herz bringen, kann aber daran liegen das ich das deck noch nicht gespielt habe.

      2. Wenn ich mir die seltenen Karten zusammen kaufen müsste, naja und das halbe deck, wäre das schon ziemlich teuer. Ich kenne allerdings auch nur den Yugiohcardmarket. Wären Booster da sinnvoller? Und wenn ja welche, und wenn nicht welcher weg wäre besser.

      Danke für eure Hilfe ich glaube Hier habe ich mehr gelernt als in den nächtelang Dummes Zeug aus dem Internet zu lesen. <3 :ssj:
      Desires hat absolut keine Synergie zu DL, es ist einfach ein generisches +1, das du nötig hast um im Spiel zu bleiben. Und da du eh alles drei Mal spielst, gibt es ja auch kaum was, was weh tut.

      Booster sind in etwa zehn Mal so teuer... Das lohnt nie. Cardmarket ist und bleibt die beste Quelle und eigentlich sind alle Karten bis auf Ash und so auch recht günstig.


      Für alle, die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero
      1. Pro/Contraargumente von Topf der Begierde.

      Pro: Du ziehst 2 Karten, hast also eine Handkarte mehr als vorher.

      Contra: Du verbannst 10 Karten, aber jetzt frag dich folgendes: Ist dir das wichtig ? Nein. Warum ? Ein Spiel dauert heute wenige Runden (sagen wir 3-4), das heißt du hättest einen Großteil der verbannten Karten eh nie gesehen, wenn du sie regulär in der Drawphase ziehen müsstest.

      Du verbannst evtl.schlüsselkarten: Topf der Begierde aktivierst du eh nur nachdem du diese gesucht hast (und somit keine Gefahr besteht sie zu verbannen, schau dir an wieviele Sucher das Deck hat). Und wenn du sie nicht suchen hast hast du mit Topf der Begierde eine Chance sie zu ziehen.

      Lediglich in dem Deck solltest du aufpassen, das du nur einen von 2-3en aktivierst, da du viel suchst und evtl. zu viele Ressourcen verbannst.

      wenn du aktzeptierst das Topf der Begierde keine Schlechte Karte ist bist du schonmal besser als 50% der Casuals :D

      2. Nein, kauf lieber eine 10€ Karte direkt, bevor du für 20€ Booster kaufst um sie nicht zu ziehen :D Kannst auch hier in der Tauschbörse nachschauen.

      Mein Tauschthread

      Posting © [Altaria] 2017. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      Ich würde keine Karte direkt als Schlecht bezeichnen, wenn man die passenden synergien zu der karte hat, und es funktioniert ist es eine gute Karte.

      wenn es nur um card draw gehen würde, würde ich lieber Topf der Trägheit nehmen, aber da ich mit diesem deck ja lieber Karten verbannt habe als Auf dem Deck denke ich das Begierden besser wäre.

      Tatsächlich bin ich soweit der aktuellen Meta hinterher das ich wahrscheinlich irgendwo zwischen 2014-2016 bin oder so, und das mit den kurzen Runden auch noch nicht direkt bemerkt habe. Auch aus dem Grund da ich nicht wirklich weiss wo ich spiele sehen kann, klar auf YouTube aber wenn ich mal nach Turnieren google und ich nichts erkenne und jede 2e Karte nach googeln muss ist das relativ ätzend. Daher lese ich lieber Threads aber die sind meistens uralt. Auch wenn es da noch Neuland für mich ist. Habe letztens erst einen thread von karten für ein neues dunkler Magier theme deck gesehen und fand es super cool bis ich entdeckt habe dass es aus 2016 stammte, und bis heute wahrscheinlich schon längst überholt ist.

      BlueDesert schrieb:

      wenn es nur um card draw gehen würde, würde ich lieber Topf der Trägheit nehmen, aber da ich mit diesem deck ja lieber Karten verbannt habe als Auf dem Deck denke ich das Begierden besser wäre.
      Avarice ist verboten.
      Außerdem: Wo hast du her, dass Heros gerne ihre Karten verbannt sehen? Das ist einfach nicht so. Es wäre extrem nice, könnte man seine Karten recyceln, aber ist eben nicht/zur Zeit ist das Spiel auch zu schnell um das nötig zu machen.


      BlueDesert schrieb:

      Tatsächlich bin ich soweit der aktuellen Meta hinterher das ich wahrscheinlich irgendwo zwischen 2014-2016 bin oder so, und das mit den kurzen Runden auch noch nicht direkt bemerkt habe.
      Eher 2005.


      BlueDesert schrieb:

      Habe letztens erst einen thread von karten für ein neues dunkler Magier theme deck gesehen und fand es super cool bis ich entdeckt habe dass es aus 2016 stammte, und bis heute wahrscheinlich schon längst überholt ist.
      Dann musst du den Thread (solange es ein Strategiethread ist) halt wiederbeleben und einfach die alte Liste spielen und dann versuchen selbst Verbesserungen und Anpassungen an die Forbidden and Limited List vorzunehmen.


      Für alle, die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero

      Fallen Jester schrieb:

      Avarice ist verboten.Außerdem: Wo hast du her, dass Heros gerne ihre Karten verbannt sehen? Das ist einfach nicht so. Es wäre extrem nice, könnte man seine Karten recyceln, aber ist eben nicht/zur Zeit ist das Spiel auch zu schnell um das nötig zu machen.
      Hast du dir Die Fusionsmonster angeschaut?
      In dem deck ist Elementarheld the shining er kann 2 elementarhelden recyceln und zurück auf deine Hand geben plus er kriegt 300 ATK für jeden entfernten Elementarheld.
      Klar würde Wunderfusion allein reichen, aber da es nur 1x im deck ist, ist die Chance nicht besonders hoch. Ausserdem ist es nicht mein deck, ich sehe nur das es funktionieren kann, ich sage ja nicht das dass der beste weg wäre.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlueDesert ()

      Es gibt am unteren rechten Rand deiner Beträge eine Funktion zu editieren, Doppelposts sind nicht so gerne gesehen.

      Du, ich habe das Deck selbst schon oft gespielt, aber Desires verbannt verdeckt, da hast du absolut gar nichts von, da Shining die Karten weder recyceln kann, noch von ihnen einen Boost bekommt.

      Und du sagst es: Wunderfusion reicht halt einfach. Das Ziel des Decks ist eher Dark Law zu beschützen und die Kontrolle über das Spiel zu behalten.

      Es war auch etwas zu absolut ausgedrückt, dass du deine Monster nicht verbannen willst, aber es ist eben nicht die Strategie, sondern unterstützt nur.


      Für alle, die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fallen Jester ()

      Ja ok ich denke da hast du recht, wie würdest du den card draw den ersetzen wollen?
      Ich sehe das editieren aber zum ''alles löschen'' Button habe ich es noch nicht geschafft. (geposted und dann später löschen)

      Wenn das so ist, nehme ich an dass Dark-Law die wincondition ist indem sie alles verbannt.
      Ich habe einen Freund der sich jetzt für extrem viel Geld ein B.W. Drachen deck gebaut hat und in jeder Runde soviel Sachen spielen kann, die alle so stark sind das ich keine Chance habe. Überhaupt garkein und vorher hatte ich das Beste deck... will nicht sagen das es krass ist aber naja... Lange rede kurzer sinn.
      Kann dieses Krieger Deck denn solche (ich nenne es mal Tier 0 Deck) besiegen? Er spielt quasi nur um seinen Friedhof herum und beschwört einen B.W. Drachen nach dem anderen selbst wenn ich Effekte wie vom S.R. Drachen benutze, werde ich im Nachhinein oder spätestens eine runde später trotzdem alles verlieren. Dark law würde das aufheben allerdings, hat dieser genannte Freund gesagt dass er sich bald eine Karte holen würde Die auch dass verbannen besiegen würde. (Bitte sagt mir dass ist nicht so einfach möglich)
      Würde dieses Krieger Deck eine Chance gegen so ein Deck haben? Oder gibt ein ein noch besseres oder ein besseren weg So ein extrem starkes (meiner Meinung nach) deck zu besiegen. Ich Liebe Krieger aber wenn es in der Momentanen Meta einfach besseres als Krieger gibt, also falls Krieger einfach momentan nicht an (mein) Tier 0 dann kommt, welches deck werdet ihr empfehlen. Welches gut genug sein könnte aber auch nicht direkt mehr als 100 euro kostet oder eben 150 sowas.

      Diese Diskussion ist schon ziemlich vom eigentlichen Thema abgewichen, sollte ich es umbenennen wenn ich das überhaupt kann?
      Gar nicht, Desires Ist super, es geht nur darum, dass es immer ganz gut ist die Karten auch aus dem richtigen Grund zu spielen.

      Um da mal kurz mit was aufzuräumen: Wir reden hier nicht von einem Krieger Deck, sondern Masked Heros. Wie dein Gegner auch Blue Eyes Zu spielen scheint und nicht Drachen, oder so.

      Und damit siehst du wahrscheinlich auch, was wir damit meinten, dass dein Deck veraltet ist. Blue Eyes sind nämlich nicht wirklich gut.

      Heros sollten da sogar noch besser sein, sind in der Summe aber auch nicht umwerfend günstig. Das günstigste Tier 1-2 Deck währen wohl Paleos, gefolgt von Magicians und Trickstar. Wobei Heros auch aktuell nicht schlecht sind. Man kann sie in jedem Fall mit gewissem Erfolg spielen, wenn man sich genug mit dem Thema beschäftigt.


      Für alle, die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero