Die Once-per-turn-Klausel oder: Wie klein unsere F&L-Liste sein könnte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Die Once-per-turn-Klausel oder: Wie klein unsere F&L-Liste sein könnte

      In vielen Gesprächen mit anderen Spielern werde ich oft nach meinen Eindrücken zur Liste der verbotenen und Limitierten Karten gefragt, wenn eine solche neu erschienen ist. Oftmals interessieren mich dabei seltener die Entscheidungen die für das aktuelle Meta getroffen werden als vielmehr die Tatsache, dass viele Karten noch immer auf der Liste stehen, obwohl diese mit der Zeit scheinbar unrelevant geworden sind.
      Oft habe ich darüber philosophiert, welchen Impakt Karten von damals auf das Meta von heute hätten und musste immer wieder feststellen, dass der Großteil dieser Karten doch zurecht ihr Dasein als verbotene oder limitierte Karte fristen. Man kann also nicht behaupten, dass das R&D-Team bei Konami sich keine Gedanken um den Einfluss solcher Karten macht.

      2014 hatten sie damit angefangen, Kartentexte mal mehr und mal weniger stark abzuändern, damit die entsprechenden Karten schrittweise wieder Entlimitert werden können. Überraschenderweise gab es aber 2017 mit Ausnahme von "Witch of the Black Forest" keine weiteren Erratums, welche die Liste weiter entlasten könnten. Dabei wäre es mit der Once-per-turn-Klausel, welche bereits Anwendung auf Rescue Cat, Brionac und Sinister Serpent (mit zusätzlichen Änderungen) fand, so einfach, die ganzen eingeschränkten Karten auf ein Minimum zu halten. Doch auch mit leichten Veränderungen des Textes lässt sich eine Karte so anpassen, dass der "Geist" bzw. Grundgedanke der Karte erhalten bleibt.

      Im Zuge dieses Gedankenexperiments habe ich eine Aufstellung mit alternativen Kartentexten kreiert, welche ich zur Diskussion anbieten möchte. Das Ergebnis, sprich die gekürzte Liste, findet ihr dann ganz unten.


      Forbidden Cards
      Cyber Stein
      Pay 5000 LP: Special Summon 1 Non-Effect Fusion Monster from your Extra Deck in face-up Attack Position.

      Destiny HERO – Disk Commander
      When this card is Special Summoned from the GY: Draw 1 card. You can only activate this effect of "Destiny HERO – Disk Commander" once per turn.

      Djinn Releaser of Rituals
      When you Ritual Summon a monster, you can banish this card from your GY as 1 of the monsters required for the Ritual Summon. If a player Ritual Summons using this card, the other player cannot Special Summon during the turn of the controller of that monster while that Ritual Summoned monster is face-up on the field.

      Fiber Jar
      FLIP: Each player shuffles all cards from their hand, field, and GY into the Deck, then draws 5 cards. You have to control no other cards on the field and in your hand to activate and resolve this effect and only if this card was flipped face-up by the attack of an opponents monsters attack. You can only activate this effect of "Fiber Jar" once per duel.

      Fishborg Blaster
      If you control a face-up Level 3 or lower WATER monster: You can discard 1 card; Special Summon this card from your GY. You can only use this effect of "Fishborg Blaster" once per duel. If this card is used as a Synchro Material Monster, all other Synchro Material Monsters must be WATER.

      Grandsoil the Elemental Lord
      Cannot be Normal Summoned/Set. Must be Special Summoned (from your hand) by having exactly 5 EARTH monsters in your GY, and cannot be Special Summoned by other ways. When this card ist Special Summoned: You can target 1 monster in either player's GY; Special Summon that target to your side of the field. You cannot Special Summon monsters from your Extra Deck during the turn you activate this effect. If this card leaves the field, skip the Battle Phase of your next turn.

      Magical Scientist
      Pay 1000 LP; Special Summon 1 Level 6 or lower Fusion Monster from your Extra Deck. The effects of that monster are negated, it cannot attack while it is face-up on the field, also banish it when it is sent to the GY. You can only activate this effect of "Magical Scientist" once per turn. Monsters summoned by this effect are returned to the Extra Deck at the end of the turn they were summoned.

      Majespecter Unicorn – Kirin
      During either player's turn: You can target 1 Pendulum Monster in your Monster Zone and 1 monster your opponent controls; return them to the hand(s). You can only use this effect of "Majespecter Unicorn – Kirin" once per turn and only if you control 2 "Majespecter" cards in your Pendulum Zones. Cannot be targetet or destroyed by your opponent's card effects.

      Makyura the Destructor
      During the turn this card was sent to the Graveyard, you can activate 1 Trap Card from your hand. (You can only gain this effect once per turn.)

      Mind Master
      You can pay 800 LP and Tribute 1 Psychic-Type monster, except "Mind Master"; Special Summon 1 Level 4 or lower Psychic-Type monster from your Deck in face-up Attack position. You can only activate this effect of "Mind Master" once per turn.

      Morphing Jar
      FLIP: Both players discard their entire hands, then draw 5 cards. You can only activate this effect of "Morphing Jar" once per turn.

      Morphing Jar #2
      FLIP: Shuffle all other monsters on the field into the Deck. Then, each player excavates cards from the top of their Deck, until they excavate the same number of monsters they shuffled into their Main Deck(s). Special Summon all excavated Level 4 or lower monsters in face-down Defense Position, also send the remaining cards to the GY. You can only activate this effect of "Morphing Jar #2" once per turn.

      Performage Damage Juggler
      During either player's turn, when a card or effect is activated that would inflict damage to you: You can discard this card; negate the activation, and if you do, destroy that card. During either player's Battle Phase: You can discard this card; reduce the next battle damage you would take this turn to 0. During your turn, except the turn this card is sent to the GY: You can banish this card from your GY; add 1 "Performage" monster from your Deck to your hand, except "Performage Damage Juggler". You can only use each effect of "Performage Damage Juggler" once per turn.

      Performage Plushfire
      Pendulum Effect: If a "Performage" monster(s) you control is destroyed by battle or card effect: You can Special Summon this card from your Pendulum Zone, then take 500 damage. You can only use this effect of "Performage Plushfire" once per turn.
      Monster Effect: If this card on the field is destroyed by battle or card effect: You can Special Summon 1 "Performage" monster from your hand or Deck, except "Performage" Plushfire. You can only use this effect of "Performage Plushfire" once per turn.

      Performapal Monkeyboard
      Pendulum Effect: Unless you have a "Performapal" card in your other Pendulum Zone, this card's Pendulum Scale becomes 4. During your Main Phase, if this card was activated this turn: You can add 1 Level 4 or lower "Performapal" monster from your Deck to your hand. You have to control a "Performapal" monster to activate and resolve this effect. You can only use this effect of "Performapal Monkeyboard" once per turn.
      Monster Effect: You can discard this card; reveal 1 "Performapal" or "Odd-Eyes" monster in your hand, and if you do, reduce the Levels of monsters in your hand with that name by 1 for the rest of this turn (even after they are Summoned/Set).

      Substitoad
      You can Tribute 1 monster to Special Summon 1 "Frog" monster from your Deck. You can only use this effect of "Substitoad" once per turn. "Frog" monsters cannot be destroyed by battle.

      The Tyrant Neptune
      Cannot be Special Summoned. You can Tribute Summon this card by Tributing 1 monster. This card gains the total original ATK and DEF of the monster(s) Tributed for its Tribute Summon. When this card is Tribute Summoned: Target 1 Effect Monster in the Graveyard that was Tributed for the Tribute Summon; this card's name becomes that target's name, and this card gains that target's effects also for the rest of the turn after this effect resolves, your opponent takes no damage.

      Tribe-Infecting Virus
      Discard 1 card from your hand and declare 1 Type of monster. Destroy all face-up monsters of the declared Type on the field. You can only activate this effect of "Tribe-Infecting Virus" once per turn.

      Yata-Garasu
      Cannot be Special Summoned. Once per turn, during the End Phase, if this card was Normal Summoned or flipped face-up this turn: Return this card to the hand. When this card inflicts Battle Damage to your opponent: they skip their second next Draw Phase (this effect can only applied once until that Draw Phase is skipped).

      El-Shaddoll Construct
      Must first be Fusion Summoned. If this card is Special Summoned: You can send 1 "Shaddoll" card from your Deck to the Graveyard. At the start of the Damage Step, if this card battles a Special Summoned monster: Destroy that monster. If this card is sent to the Graveyard: You can target 1 "Shaddoll" Spell/Trap Card in your Graveyard; add it to your hand. You can only Special Summon 1 "El-Shaddoll Construct" per turn.

      Elder Entity Norden
      When this card is Fusion Summoned: You can target 1 Level 4 or lower monster in your Graveyard; Special Summon it, but its effects are negated, also banish it when this card leaves the field. You can only activate this effect of "Elder Entity Norden" once per duel.

      Denglong, First of the Yang Zing
      1 "Yang Zing" Tuner + 1 or more non-Tuner "Yang Zing" monsters
      If this card is Special Summoned: You can add 1 "Yang Zing" card from your Deck to your hand. Once per turn: You can send 1 Wyrm-Type monster from your Deck to the Graveyard; this card's Level becomes the sent monster's. If this face-up card leaves the field: You can Special Summon 1 "Yang Zing" monster from your Deck. You can only Special Summon "Denglong, First of the Yang Zing(s)" once per turn.

      Daigusto Emeral
      Once per turn: You can detach 1 Xyz Material from this card, then activate 1 of these effects.
      ● Target 3 monsters in your Graveyard; shuffle all 3 into the Deck. (No draw)
      ● Target 1 Normal Monster in your Graveyard; Special Summon that target.

      Lavalval Chain
      Once per turn: You can detach 1 Xyz Material from this card to activate 1 of these effects;
      ● Send 1 card from your Deck to the Graveyard. You cannot activate the effects of monsters for the rest of the turn.
      ● Choose 1 monster from your Deck and place it on top of your Deck. You cannot activate Spell/Trap cards for the rest of the turn.

      Number 16: Shock Master
      Once per turn: You can detach 1 Xyz Material from this card to declare 1 card type (Monster, Spell, or Trap); that type of card (if Spell or Trap) cannot be activated, or (if Monster) cannot activate its effects, until the end of the turn.

      Tellarknight Ptolemaeus
      Once per Chain, during either player's turn: You can detach 3 Xyz Materials from this card; Special Summon from your Extra Deck, 1 "Tellarknight" monster that is 1 Rank higher than this card, by using this face-up card you control as the Xyz Material. (This is treated as an Xyz Summon. Xyz Materials attached to this card also become Xyz Materials on the Summoned monster.) You can detach 7 Xyz Materials from this card; skip your opponent's next turn. During each player's End Phase: You can attach 1 "Stellarknight" card from your Extra Deck to this card as a face-up Xyz Material.

      Wind-Up Carrier Zenmaity
      2 Level 3 "Wind-Up" monsters
      Once per turn: You can detach 1 Xyz Material from this card; Special Summon 1 "Wind-Up" monster from your hand or Deck. When a face-up "Wind-Up" monster on the field is destroyed and sent to your Graveyard (except during the Damage Step): You can detach 1 Xyz Material from this card to target that monster; return that target to the hand.

      Zoodiac Broadbull
      Once per turn, you can also Xyz Summon "Zoodiac Broadbull" by using 1 "Zoodiac" monster you control with a different name as Xyz Material. (If you used an Xyz Monster, any Xyz Materials attached to it also become Xyz Materials on this card.) This card gains ATK and DEF equal to the ATK and DEF of all "Zoodiac" monsters attached to it as Materials. You can detach 1 Xyz Material from this card; add 1 Beast-Warrior-Type monster, that can be Normal Summoned/Set, from your Deck to your hand, but you cannot use the effect of cards with the same name as the card added to your hand by this effect until the End Phase of this turn. You can only use this effect of "Zoodiac Broadbull" once per turn.

      Zoodiac Drident
      Once per turn, you can also Xyz Summon "Zoodiac Drident" by using 1 "Zoodiac" monster you control with a different name as Xyz Material. (If you used an Xyz Monster, any Xyz Materials attached to it also become Xyz Materials on this card.) This card gains ATK and DEF equal to the ATK and DEF of all "Zoodiac" monsters attached to it as Materials. During either player's turn: You can detach 1 Xyz Material from this card, then target 1 face-up card on the field; destroy it. You can only use this effect of "Zoodiac Drident" once per turn and you can only summon Beast-Warrior-Type monsters during the turn you activate this effect.

      Butterfly Dagger – Elma
      The equipped monster gains 300 ATK. When this card is destroyed and sent to the Graveyard while equipped: You can return this card to the hand. You can only activate this effect of "Butterfly Dagger – Elma" once per turn.

      Card Destruction
      Your opponent discards their entire hand, then draws the same number of cards they discarded. You can only activate 1 "Card Destruction" per turn.

      Card of Safe Return
      When a monster is Special Summoned from your Graveyard; draw 1 card. You can only activate this effect of "Card of Safe Return" once per turn.

      Cold Wave
      This card can only be activated at the start of Main Phase 1: Until the end of the turn, neither player can activate or set Spell/Trap cards or use their effects.

      Confiscation
      If your opponent has 3 or more cards in their hand: Pay 1000 LP; your opponent shows you 2 cards from their hand and you choose one among those cards which is discarded. You can only activate 1 "Confiscation" per turn.

      Delinquent Duo
      This card can only be activated at the start of Main Phase 1 if both players has the same number of cards in their hands (min. 2): Pay 1000 LP; randomly discard 1 card from your hand, then your opponent randomly discard 2 cards from their hand.

      Dimension Fusion
      Pay 2000 LP: Your opponent chooses 1 of their banished monsters, then you choose 1 of your banished monsters, repeat that process until your opponent doesn't choose another monster. Each player Special Summon all monsters chosen by this effect to their respective side of the field.

      Last Will
      You can only activate this card during Main Phase 1. If a monster you control is destroyed by battle and send to the GY this turn, this effect is activated; you can Special Summon 1 monster with an ATK of 1500 or less from your Deck, but its effects are negated. You can only activate 1 "Last Will" per turn.

      Mass Driver
      Tribute 1 monster; inflict 400 damage to your opponent's LP. You can only activate this effect of "Mass Driver" once per turn.

      Mirage of Nightmare
      Once per turn, during your opponent's Standby Phase: Draw cards until you have 4 cards in your hand and if you do, during your next Standby Phase after that randomly banish the same number of cards you drew face-down (or your entire hand, if you do not have enough cards). You can only control 1 face-up "Mirage of Nightmare".

      Painful Choice
      Excavate the top 5 cards of your Deck and your opponent selects 1 card from among them. The card is added to your hand and the rest is returned to the bottom of your Deck in any order.

      Premature Burial
      Pay 800 LP: Target 1 monster in your GY; Special Summon that target in Attack Position and equip it with this card. While equipped with this effect, the monsters effect(s) are negated. When this card or the equipped monster is removed from the field, banish that monster. You can only activate 1 "Premature Burial" per turn.

      Snatch Steal
      Equip only to a monster your opponent controls. Take control of the equipped monster during your opponent's turn only. During each of your opponent's Standby Phases: They gain 1000 LP.

      Spellbook of Judgment
      During the End Phase of the turn this card was activated, add 1 "Spellbook" Spell Card from your Deck to your hand, except "Spellbook of Judgment", then, you can Special Summon from your Deck 1 Spellcaster-Type monster whose Level is less than or equal to the number of Spell Cards activated after this card's resolution. You can only activate 1 "Spellbook of Judgment" per turn.

      Super Rejuvenation
      During the End Phase of the turn this card was activated, draw 1 card for each of the following actions you did this turn:
      ● Discarded 1 or more Dragon-Type monsters.
      ● Tributed 1 or more Dragon-Type monsters.
      You can only activate 1 "Super Rejuvenation" per turn.

      Return from the Different Dimension
      Pay half your Life Points; Special Summon as many of your banished monsters as possible until you control the same number of monsters as your opponent. Their effects are negated. During the End Phase, banish all monsters that were Special Summoned by this effect.

      Royal Oppression
      During their respective turns only, either player can pay 800 LP; negate the Special Summon of a monster(s), and/or an effect that Special Summons a monster(s), and destroy those cards. Each player can only use this effect of "Royal Oppression" during their turn only and only once per turn.

      Sixth Sense
      Declare a number from 1 to 6, then your opponent rolls a six-sided die, and if the result is the number you declared, both players draw that many cards. Otherwise, banish a number of cards from the top of your deck, face-down, equal to the result.

      Time Seal
      Activate this card only during your opponents turn. Skip both player's next Draw Phases.

      Trap Dustshoot
      Activate only if your opponent has 4 or more cards in their hand. Your opponent reveals 1 Monster Card in his hand and return that card to its owner's Deck. You can only activate 1 "Trap Dustshoot per turn.

      Ultimate Offering
      During your Main Phase or your opponent's Battle Phase: You can pay 500 Life Points; immediately after this effect resolves, Normal Summon/Set 1 monster. You can only activate this effect of "Ultimate Offering" once per turn.


      Limited Cards

      Ehther the Heavenly Monarch
      You can Tribute Summon this card by Tributing 1 Tribute Summoned monster. If this card is Tribute Summoned: You can send 2 "Monarch" Spell/Trap Cards with different names from your hand and/or Deck to the Graveyard, and if you do, Special Summon 1 monster with 2400 or more ATK and 1000 DEF from your Deck, but return it to the hand during the End Phase. During your opponent's Main Phase, if this card is in your hand: You can banish 1 "Monarch" Spell/Trap Card from your Graveyard; immediately after this effect resolves, Tribute Summon this card (this is a Quick Effect). You can only activate this effect of "Ehther the Heavenly Monarch" once per turn.

      Genex Ally Birdman
      If this card is in your hand: You can return 1 face-up monster you control to the hand; Special Summon this card, but banish it when it leaves the field, also it gains 500 ATK if the returned monster was WIND on the field. You can only Special Summon 1 "Genex Ally Birdman" per turn this way.

      Infernity Archfiend
      When you draw this card, if you have no other cards in your hand: You can reveal this card; Special Summon this card from your hand. When this card is Special Summoned: You can add 1 "Infernity" card from your Deck to your hand. You must have no cards in your hand to activate and to resolve this effect. You can only use each effect of "Infernity Archfiend" once per turn.

      Maxx "C"
      During either player's turn: You can send this card from your hand to the GY; this turn, each time your opponent Special Summons a monster(s), immediately draw 1 card (max. 2). You can only use 1 "Maxx "C"" per turn.

      Inzektor Dragonfly
      Once per turn: You can equip 1 "Inzektor" monster from your hand or GY to this card. If an Equip Card(s) is sent to your GY while equipped to this card (except during the Damage Step): You can Special Summon 1 "Inzektor" monster from your Deck, except "Inzektor Dragonfly". You can only activate this effect of "Inzektor Dragonfly" once per turn. While this card is equipped to a monster, that monster's Level is increased by 3.

      Inzektor Hornet
      Once per turn: You can equip 1 "Inzektor" monster from your hand or GY to this card. While this card is equipped to a monster, that monster's Level is increased by 3, also it gains ATK and DEF equal to this card's ATK and DEF. While this card is equipped to a monster: You can send this Equip Card to the GY to target 1 card on the field; destroy that target. You can only use this effect of "Inzektor Hornet" once per turn.

      Kozmo Dark Destroyer
      If this card is Normal or Special Summoned: You can target 1 monster your opponent controls; destroy it. Cannot be targeted by an opponent's card effects. If this card is destroyed by battle or card effect and sent to the GY: You can banish this card from your GY; add 1 Level 7 or lower "Kozmo" monster from your Deck to your hand.

      Night Assailant
      FLIP: Target 1 monster your opponent controls; destroy that target
      When this card is sent from the hand to the GY: Target 1 Flip Effect Monster in your GY, except "Night Assailant"; return that target to the hand.

      Red-Eyes Darkness Metal Dragon
      You can Special Summon this card (from your hand) by banishing 1 face-up Dragon-Type monster you control. Once per turn: You can Special Summon 1 Dragon-Type monster from your hand or Graveyard. You can only Special Summon "Red-Eyes Darkness Metal Dragon(s)" once per turn.

      Speedroid Terrortop
      If only your opponent controls a monster(s), you can Special Summon this card (from your hand). When this card is Normal or Special Summoned: You can add 1 "Speedroid" monster from your Deck to your hand, except "Speedroid Terrortop". You can only use this effect of "Speedroid Terrortop" once per turn.

      Zoodiac Ratpier
      If this card is Normal Summoned: You can send 1 "Zoodiac" card from your Deck to the Graveyard. You can only Special Summon "Zoodiac Ratpier(s)" once per turn. An Xyz Monster whose original Type is Beast-Warrior and has this card as Xyz Material gains this effect.
      ● You can detach 1 Xyz Material from this card; Special Summon 1 "Zoodiac Ratpier" from your hand or Deck.

      Evigishki Gustkraken
      You can Ritual Summon this card with any "Gishki" Ritual Spell Card. When this card is Ritual Summoned: Look at up to 2 random cards in your opponent's hand, then shuffle 1 of them into the Deck. You can only use this effect of "Evigishki Gustkraken" once per turn.

      Evigishki Mind Augus
      Cannot be Normal Summoned or Set. Must first be Ritual Summoned. You can Ritual Summon this card with any "Gishki" Ritual Spell Card. When this card is Ritual Summoned: Target up to 5 cards in any Graveyard(s); shuffle those targets to the Deck. You can only use this effect of "Evigishki Mind Augus" once per turn.

      Dewloren, Tiger King of the Ice Barrier
      You can return any number of face-up cards you control to the owner's hand, this card gains 500 ATK until the End Phase for each card returned by this effect. You can only activate this effect of "Dewloren, Tiger King of the Ice Barrier" once per turn.

      Ignister Prominence, the Blasting Dracoslayer
      You can target 1 Pendulum Monster on the field or 1 card in the Pendulum Zone; destroy it, and if you do, shuffle 1 card on the field into the Deck. You can Special Summon 1 "Dracoslayer" monster from your Deck in Defense Position, but it cannot be used as a Synchro Material for a Summon. You can only use each effect of "Ignister Prominence, the Blasting Dracoslayer" once per turn.

      Trishula, Dragon of the Ice Barrier
      When this card is Synchro Summoned: You can banish up to 1 card each from your opponent's hand, field, and GY. (The card in the hand is chosen at random.)
      You can only Synchro Summon "Trishula, Dragon of the Ice Barrier" once per turn.

      Divine Wind of Mist Valley
      If a WIND monster you control returns to the hand (except during the Damage Step): You can Special Summon 1 Level 4 or lower WIND monster from your Deck. You can only activate this effect of "Divine Wind of Mist Valley" once per turn.

      Emergency Teleport
      Special Summon 1 Level 3 or lower Psychic-Type monster from your hand or Deck, but banish it during the End Phase of this turn. You can only activate 1 "Emergency Teleport" per turn.

      Gateway of the Six
      Each time a "Six Samurai" monster(s) is Normal or Special Summoned, place 2 Bushido Counters on this card. You can remove Bushido Counters from your field to activate these effects. You can only activate each effect of "Gateway of the Six" once per turn.
      ● 2 Counters: Target 1 "Six Samurai" or "Shien" Effect Monster; that target gains 500 ATK until the end of this turn.
      ● 4 Counters: Add 1 "Six Samurai" monster from your Deck or GY to your hand.
      ● 6 Counters: Target 1 "Shien" Effect Monster in your GY; Special Summon that target.


      Symbol of Heritage
      Activate only while there are 3 Monster Cards with the same name in your GY: Target 1 of those monsters; Special Summon it and equip it with this card. When this card leaves the field, destroy the equipped monster. You can only activate 1 "Symbol of Heritage" per turn.

      Imperial Order
      Activate only during your Draw Phase. Negate all Spell effects on the field. Once per turn, during the Standby Phase, you must pay 700 LP (this is not optional), or this card is destroyed.

      Magical Explosion
      Activate only while you have no cards in your hand. Inflict 100 damage to your opponent for each Spell Card in your GY.

      Wall of Revealing Light
      Activate by paying any multiple of 1000 LP (max. 3000). Monsters your opponent controls cannot attack if their ATK is less than or equal to the amount you paid.


      Semi-limited Cards
      Card Trooper
      This card cannot be Special Summoned. Once per turn: You can choose a number from 1 to 3, then send that many cards from the top of your Deck to the GY; this card gains 500 ATK for each card sent to the GY this way, until the end of this turn. If this card you control is destroyed and sent to your GY: Draw 1 card.

      Necroface
      If this card is Normal Summoned: Shuffle all banished cards into the Deck. This card gains 100 ATK for each card shuffled into the Main Deck by this effect. If this card is banished, except by the effect of "Necroface": Each player banishes 5 cards from the top of their Deck (or their entire Deck, if less than 5).


      Durch die Veränderungen erübrigen sich manche Karten von alleine auf der Liste (z.B. Miscellaneosaurus) und andere sind ohnehin schon längst überflüssig (Artifact Moralltach, Neo-Spacian Grand Mole, Reinforcement of the Army u.a.). Adaptiert man nun noch die schrittweisen Entlimitierungen aus dem OCG und legt alles auf 3, was den heutigen Standards nicht mehr entspricht, lässt sich das Ergebnis auf ganze 55 Karten herunter brechen, was einer Einsparung von ganzen 125 Karten entspricht:

      Verboten: (20)
      • Apoqliphort Towers
      • Blaster, Dragon Ruler of Infernos
      • Cyber Jar
      • Dinomight Knight, the True Dracofighter
      • Redox, Dragon Ruler of Boulders
      • Tempest, Dragon Ruler of Storms
      • Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls
      • True King Lithosagym the Disaster
      • Victory Dragon
      • Change of Hearth
      • Giant Trunade
      • Graceful Charity
      • Harpies Feather Duster
      • Heavy Storm
      • Pot of Greed
      • Soul Charge
      • Last Turn
      • Self-Destruct Button
      • Solemn Judgment
      • Vanity's Emptiness


      Limitiert: (35)
      • Left Arm of the Forbidden One
      • Left Leg of the Forbidden One
      • Right Arm of the Forbidden One
      • Right Leg of the Forbidden One
      • Blackwing - Gofu the Vague Shadow
      • Cir, Malebranche of the Burning Abyss
      • Dandylion
      • Exodia the Forbidden One
      • Graff, Malebranche of the Burning Abyss
      • Ignis Heat, the True Dracoslayer
      • SPYRAL GEAR Drone
      • SPYRAL Quik-Fix
      • Tour Guide from the Underworld
      • Nekroz of Brionac
      • Nekroz of Unicorn
      • Beatrice, Lady of the Eternal
      • Chicken Game
      • Dark Hole
      • Foolish Burial
      • Interrupted Kaiju Slumber
      • Limiter Removal
      • Mind Control
      • Monster Gate
      • One Day of Peace
      • Raigeki
      • Reasoning
      • Rekindling
      • Royal Tribute
      • Set Rotation
      • That Grass looks Greener
      • The Monarchs Stormforth
      • Upstart Goblin
      • Skill Drain
      • Solemn Warning
      • True King's Return



      Einige Karten wie z.B. Limiter Removal sind zwar als einzelne Karten an sich relativ schwach, ändern ihr Potenzial aber, wenn plötzlich mehrere Exemplare davon erlaubt wären. Für diese gibt es eigentlich nur einen Lösungsansatz, damit sie von der Liste verschwinden können: Ihren Einsatz auf einmal pro Duell beschränken. Ich habe diese Karten bewusst außen vor gelassen, eventuell fällt euch ja noch eine geeignete Möglichkeit ein, deren Spielstärke signifikant einzuschränken.

      Wie gefallen euch meine Vorschläge? Seid ihr mit einigen Änderungen unzufrieden oder haltet eventuell bestimmte Karten trotz Einschränkung noch immer für zu stark? Wie steht ihr allgemein dazu, dass Kartentexte verändert werden?
      Die meisten Vorschläge sind sinnvoll, ein einfaches hard OPT könnte halt jede Loop Karte sofort von der Liste holen.

      Die anderen Vorschläge sind mMn größtenteils nicht gelungen, da wurde z.T. eher das gemacht was Konami bei den meisten Erratas auch schon verbockt hat und übers Ziel hinaus geschossen. Sinister z.B. ist jetzt völlig unbrauchbar, wird nirgendwo gespielt und könnte locker ohne Errata auf 3.

      Die Zusätze bei Hornet oder Card Trooper ergeben für mich z.B. von vorne bis hinten keinen Sinn, die könnten noch heute auf 3 gehen und absolut niemand würde es merken. Troop/Dupe? Mehrere Karten pro Zug zerstören? Die Zeit in der das unfair war ist doch schon lange vorbei. Die wären dadurch jetzt nicht absolut unbrauchbar aber die Änderung unnötig.

      Andere Karten wurden dafür quasi zerstört. Ich sehe da persönlich keinen Sinn Karten bis in die absolute Unspielbarkeit zu "fixen" nur um eine Zeile auf der Banned List zu sparen. Ich mein das tut keinem weh und so unübersichtlich ist es auch nicht. Der Unterschied ist nur dass man diesen -sorry- Müll dann noch reprinten muss (etwas was niemand haben will) und dabei halt sichergestellt hat dass die nie wieder mit dem echten Text erlaubt werden können. Bei einigen Karten kann man das jetzt aber noch gar nicht abschätzen, immerhin ist BLS auf dem Weg unlimitiert zu sein - hätten sie mit dem Errata Zeug früher angefangen hätte der jetzt wohl X Einschränkungen die wie man sieht völlig unnötig sind. Order, Dustshoot, Fiber Jar etc geht übers Ziel hinaus, der Zweck kann ja nicht sein dass Karten dann einfach gar nicht mehr gespielt werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Homer_J ()

      Viele deiner Vorschläge sind wirklich sehr durchdacht.
      Wobei einige auch nach hinten losgehen könnten.

      Zum Beispiel bei Voreiliges Begräbnis und Rückkehr aus einer anderen Dimension:
      Metphyse freut sich über solche Karten, weil der Drawback genau das ist was sie brauchen.

      Bei Card Trooper würde ich einfach nur sagen: kann nicht aus dem Deck beschworen werden.
      Oder besser noch man gibt der Maschienendupli das Errata das die Monster ihre Effekte verlieren, dann können noch mehr Karten von der Liste runter.
      Oder man tut Maschienendupli auf die Liste und nimmt dafür die dadurch OP gewordenen Karten wieder runter.

      Bei Spellbook of Judgement würde ich anraten das beschworene Monster auf Prophecy Monster zu beschränken, ebenso das das Judgement auch nur Spellbooks zählt.
      Dazu eben noch das die Stufe genau der Anzahl der aktivierten Spellbooks entsprechen muss.
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26
      - Bei Unicorn hätte gereicht wenn man nur ein Exemplar kontrollieren darf.
      - Die Einschränkung von Zenmai ist sinnlos, einfach Jäger bannen.
      - Bei Kartenzerstörung ändert es die Karte fast völlig ab, man will halt selbst die Hand abwerfen deswegen war sie ja so geil
      - Wall of Revealing Light finde ich persönlich zu irrelevant, ich würde sie auch so kompeltt von der Liste streichen

      Manche Karten sind sehr gut durchdacht aber manche hast du zur Unspielbarkeit getrieben.
      youtube.com/channel/UCt0ypkjaY…hkY7Tg?view_as=subscriber

      You Tube channel: Hauptsächlich Dragonball :ssj:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Yugioh-Survival ()

      Da Erratas schwul sind und nicht existieren sollten, sollen die Karten einfach alle gebanned bleiben. Wenn das Game weiter so powercreeped ist bald sowieso die Hälfte davon wieder entbanned.

      Auch wenn ich das mal so überfliege, 3/4 der Karten die sowieso runter können, hast du zu Tode generft. Trooper, Necroface wen jucken die? Wieso Errata? Fiber Jar ist auch ohne Errata unbanworthy, nur die Community hyped den zu Tode obwohl Flip sowieso nie durchkommt, Tribe, Yata, beide MJs, Cyberstein, Cyberdose alles Karten die irgendwann so easy zurück kommen sollten, ohne Errata. Die Hälfte davon kann sogar jetzt schon zurück.

      Noch als Anmerkung, wieso Erratas Scheiße sind. Karten wie DMOC, Sinister und sogar Ring hätten wohl ohne Erratas auch zurück kommen können und hätten nix bewirkt. Jetzt sind das alles unspielbare 2 Cent Karten die niemanden interessieren. Und natürlich noch das lächerlichste und zerstörenste Errata: Green Baboon, damals ne leckere Karte, seit dem Errata tot und unbrauchbar.

      Ferio von Cefiro schrieb:


      Die TCG Turnierspieler sind wirklich nurnoch Witzfiguren.
      Es sind vielleicht eine Handvoll die überhaupt wissen wie man YGO richtig spielt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Why_Can_Say ()

      Anstatt die ganze Verbotene Liste zurück zu bringen "nur weil die heutigen Decks zu krass sind" sollte man das Spiel etwas zurück drehen und einen Punkt finden wo nicht alles OP auf einer Stufe ist, das würde ansonsten an dem Hauptproblem das das Spiel nur 3 Runden geht nix ändern.
      youtube.com/channel/UCt0ypkjaY…hkY7Tg?view_as=subscriber

      You Tube channel: Hauptsächlich Dragonball :ssj:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yugioh-Survival ()

      Das Spiel wär halt langweilig wenngar nix ohne once per turn wäre, aber bin auch dafür das vom Powerlevel noch weiter heruntergedreht wird.

      Drue Draco z.b. ist immer noch krasses Tier 1 Deck
      Spyral auch zu konstant, man kann sie zwar baiten, aber dafür braucht man halt dann wieder das richtige Side und eine Portion Glück.

      Ansonsten, wie ja bekannt, bin ich kein Freund von Erratierungen. Bei Goyo musst ich aber sogar lachen XD
      Wie man vom Generic zur absoluten Bedeutungslosigkeit degradiert werden kann ^^
      Große Bestie am Himmelszelt
      höre den Ruf aus der Schattenwelt,
      steig aus der Kugel, ich brauche dich schnell,
      bring mir den Sieg in diesem Duell.
      Überzieh die Wüste mit deinem Glüh´n
      und lasse deinen Zorn auf meinen Feind niedergehen.
      Lasse die Macht frei, die tief in dir steckt
      ich bin derjenige der dich erweckt.
      Erscheine in diesem Schattenduell,
      mit dir zu siegen ist mein Ziel

      Geflügelter Drache des Ra

      Yugioh-Survival schrieb:

      Anstatt die ganze Verbotene Liste zurück zu bringen "nur weil die heutigen Decks zu krass sind" sollte man das Spiel etwas zurück drehen und einen Punkt finden wo nicht alles OP auf einer Stufe ist, das würde ansonsten an dem Hauptproblem das das Spiel nur 3 Runden geht nix ändern.
      Und wie stellst du dir das vor? Man sieht ja, wie wenig Andrang das Goat Format findet. Das Spiel wäre do Instant tot. Man könnte halt wie die anderen 2 erfolgreicheren TCG's vorgehen, banlist abschaffen und nur noch die letzten paar Sets erlauben. Dann müssen die Sets halt auch mal vernünftig aufgebaut werden und nicht so wurstelig mit 120 Karten Crap, 5 halbwegs spielbar und 5 gut.

      Ferio von Cefiro schrieb:


      Die TCG Turnierspieler sind wirklich nurnoch Witzfiguren.
      Es sind vielleicht eine Handvoll die überhaupt wissen wie man YGO richtig spielt.
      Das größte Problem bei der BL ist halt das Verhalten der Turnierspieler.
      Das ist jetzt nicht als Kritik gemeint, sondern eben der Faktor der ausschlaggebend ist ob eine Karte limitiert/semi/banned bleiben muss oder nicht.

      Viele kennen den Unterschied der Turniere kaum, da sie die einige Formate aktiv betreiben und sich dann aufgrund verschiedenster Gründe wieder davon distanzieren.

      War früher ein Deck was jedes 3-4te Spiel eine Brickstarthand hatte noch ein "schlechtes Deck", so ist es heutzutage akzeptabel wenn das auf Turnieren passiert, sofern man die Option für ein "Lockdown" oder OTK Powerplay hat.

      Konstanz wurde gegen Solitär Plays eingetauscht.

      Und nun steht man vor der Frage: Kann man die Karten entbannen?
      Bei vielen Karten habe ich mich aufgrund der früheren Erfahrungen (und Erfahrungsberichte) geirrt was ihre Auswirkung auf das Spiel betrifft.

      Es ist schwer abzuschätzen wie gut/schlecht ein entbann aufgenommen wird.
      Und es ist noch schwerer abzuschätzen wie sich solche Karten auf die Turnierdecks auswirken.


      Daher ist es für viele Karten ratsamer ein Errata zu machen um sie von Grund auf Fair zu redesignen.
      Viele Vorschläge sind daher mehr als nur angemessen, wenn auch einige nicht ganz notwendig sind.

      @Why_Can_Say
      Fiber Jar (und die beiden Morphing Jar) sind nur wegen Time Stall Decks auf der BL.
      Sie sollen also nur von offiziellen Turnierspielen fern gehalten werden, damit die Leute nicht absichtlich übers Time Out spielen.

      Was die Errata betrifft sind viele durchaus notwendig.
      Als Beispiel das für Ring der Zerstörung.
      Dafür das man selbst erstmal den Schaden fressen muss kann man nicht die Kaiba-Kombo damit spielen. So wird sichergestellt das der Effekt fair durchkommt.

      Im Gegenzug gibt es dann Errata wie Chaos Imperator Drache - Gesandter des Endes.
      Der Drache wurde nicht nur kastriert, sondern ihm wurden die Flügel gebrochen, das Maul mit Panzertape zugebunden, die Krallen ausgerissen und der Schwanz in Watte eingepackt.
      Aus dem stärksten Monster der Yugioh Geschichte wurde ein Lämmchen gemacht.

      Viele Errata sind aber auch Sinnvoll, weil die Grundvorraussetzungen falsch waren (Namensänderungen um Zusammengehörigkeit zu zeigen/auszuschließen) oder weil die Effekttexte falsch formuliert waren.


      Das Errata zu Gesicht des Todes kann ich durchaus nachvollziehen, umgeht man doch so den Loop den er erzeugen kann.
      Ebenso wäre ein Errata für Trooper das er nicht aus dem Deck gespecialt werden kann, auch hilfreich, es sei denn man verbietet an dieser Stelle die Maschienendupli. (oder gibt ihr ein Errata)

      @nickdergrausame
      Ja der Goyo Wächter ist auch so ein Kandidat.
      Aber stell dir vor der wäre immernoch generisch...
      Für Lau noch nen 2800er Beater der die Mats für ein besseres Link aufs Feld holen kann...
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26

      Why_Can_Say schrieb:

      Yugioh-Survival schrieb:

      Anstatt die ganze Verbotene Liste zurück zu bringen "nur weil die heutigen Decks zu krass sind" sollte man das Spiel etwas zurück drehen und einen Punkt finden wo nicht alles OP auf einer Stufe ist, das würde ansonsten an dem Hauptproblem das das Spiel nur 3 Runden geht nix ändern.
      Und wie stellst du dir das vor? Man sieht ja, wie wenig Andrang das Goat Format findet. Das Spiel wäre do Instant tot. Man könnte halt wie die anderen 2 erfolgreicheren TCG's vorgehen, banlist abschaffen und nur noch die letzten paar Sets erlauben. Dann müssen die Sets halt auch mal vernünftig aufgebaut werden und nicht so wurstelig mit 120 Karten Crap, 5 halbwegs spielbar und 5 gut.
      Naja man hat mehrere möglichkeiten, manche sind sehr hart könnten aber von bedeutung sein

      a) Man nimmt ein Jahr wie z.b 2011, dann nimmt man alle Decks die mit den von 2011 auf einer ebende sein sollten, jetzt überlegt man die Decks wie Insektor die damals warscheinlich zu stark waren, jetzt Limitiert man Hornisse und Libelle und sie würden auf einer Stärke sein. Die restlichen Decks sollte man verbieten oder weiter einschränken. Bei True Dracho wäre es das Bossmonster.

      b) Jetzt muss man entscheiden will man Pendel? Wenn ja muss auch dieses sehr eingeschränkt werden, und über Link muss ich kaum ein Wort verlieren, die idee dahinter ist ja eigentlich gut aber die Umsetzung sehr schlecht, entweder lässt man die ganze Mechanik weg oder man bannt Sündenbock, Grinder Golem und Gofu, noch dazu finde ich Link was beschwörungen angeht viel zu leicht. Sind nix anderes als Synchromonster die noch leichter gerufen werden können, und das die nicht in Verteidigung gedreht werden können ist viel zu OP.
      youtube.com/channel/UCt0ypkjaY…hkY7Tg?view_as=subscriber

      You Tube channel: Hauptsächlich Dragonball :ssj:

      Ferio von Cefiro schrieb:

      Das Errata zu Gesicht des Todes kann ich durchaus nachvollziehen, umgeht man doch so den Loop den er erzeugen kann.
      Einfach nur nein. Das wäre ja ein Grund das Spiel zu quitten wenn meine Lieblingskarte verschandelt wird. Hab sie mühsam aus dem Bakura Starter (oder structure herausgezogen)
      Welcher Loop? Es kann sich vielleicht eine Kette bilden wenn man eine zwote trifft..

      Er soll einfach da bleiben wo er ist, wenn er den so gefährlich ist.
      Große Bestie am Himmelszelt
      höre den Ruf aus der Schattenwelt,
      steig aus der Kugel, ich brauche dich schnell,
      bring mir den Sieg in diesem Duell.
      Überzieh die Wüste mit deinem Glüh´n
      und lasse deinen Zorn auf meinen Feind niedergehen.
      Lasse die Macht frei, die tief in dir steckt
      ich bin derjenige der dich erweckt.
      Erscheine in diesem Schattenduell,
      mit dir zu siegen ist mein Ziel

      Geflügelter Drache des Ra
      @Why_Can_Say
      Das mit der Setverteilung ist durchaus Ansichtssache.


      Was das "Goat Format" betrifft geht es den meisten nur darum nach ihrer geliebten Hausregel (aka Prio) zu spielen.
      Weil Skill haben die Karten noch weniger gebraucht als die heutigen.

      @Yugioh-Survival
      Beide Lösungsvorschläge bringen nichts, wenn die Leute nicht wieder anfangen miteinander zu spielen.

      So traurig es auch klingt, das Problem liegt in der "gewinnen um jeden Preis" Mentalität.
      Solange diese vorherrscht ist die BL die einzige akzeptable Lösung.

      @nickdergrausame
      Warum soll es dir besser gehen als mir? (Scherz)
      Meine Lieblingskarte wurde bereits verschandelt.

      Und es gibt die Option die 3 wieder ins Deck zu schaufeln. (und ne Karte zu ziehen)
      Womit dieses Monster mal eben 30 Karten banished!
      Dieses Errata sich selbst auszunehmen würde ich sehr begrüßen, aber da die Karte nicht in beiden Gebieten verboten ist, wird es kaum zu einem Errata kommen.
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ferio von Cefiro ()

      Mir ist es auch bewusst das es ein größtenteils die schuld der Spieler sind aber Konami bringen die Karte raus (wenn es ein anderer ist dann ebend er aber spielt jetzt keine rolle) trotzdem kann man mit einer vernünftigen banned list das Spiel retten, noch dazu können die Spieler auch nur das maximum Spielen, wenn es keine FTK oder OTK Kombos gibts oder Grinder Golem dann können die Leute es auch nicht spielen. Man zwingt quasi die Spieler dazu nix dummes anzustellen, vllt gibt es immer noch paar blöde Kombos oder OTK moves aber nicht in so schlimmen ausmassen.
      youtube.com/channel/UCt0ypkjaY…hkY7Tg?view_as=subscriber

      You Tube channel: Hauptsächlich Dragonball :ssj:
      Errata sind meiner Meinung nach generell keine gute Idee. Die machen in den meisten Fällen einfach zu viel kaputt und sind für Anfänger oder Wiedereinsteiger, die eine alte Version der Karte vor sich haben, einfach nur unnötig verwirrend. Hier wäre mein Vorschlag: Man entwirft einfach von jeder der betroffenen Karten ein Remake mit annähernd identischem (aber fair abgeschwächtem) Effekt und fügt immer jeweils die Klausel "Der Name dieser Karte wird jederzeit auch als [Name des Originals] behandelt" hinzu, wie man es von Cyber Harpyie Lady oder Legendärer Ozean kennt.
      Mal ein Beispiel:

      Coming back from the Different Dimension
      Pay half your Life Points; Special Summon up to 2 of your banished
      monsters. During the End Phase, banish all monsters that were Special
      Summoned by this effect. This Card's name is always treatet as "Return
      from the Different Dimension".

      Das wäre dann auch eine normal Trap Card und hätte ein ähnliches Artwork wie Return from the Different Dimension.


      Ich denke, dass damit mehr positive Aspekte erhalten bleiben als mit allen anderen Lösungsversuchen. Auf diese Art:
      • wäre man immernoch in der Lage die alte Version in Traditional Formaten zu spielen oder könnte sie sogar wieder erlauben, falls sich im Laufe der Zeit doch noch herausstellt, dass dies kein Problem darstellen würde
      • werden Anfänger und Wiederkehrer nicht unnötig verwirrt
      • ist trotzdem sichergestellt, dass die neue Version mit allen Karten kompatibel ist, mit denen auch das Original kompatibel war, weil sie ja den gleichen Namen haben
      • ist auch sichergestellt, dass man nicht 6 Exemplare der Karte spielen kann, weil sie ja den gleichen Namen haben
      • hätte Konami weniger Arbeit, sich neue Karten auszudenken
      • würden die Spieler dazu gezwungen werden, die neue Version zu kaufen statt einfach mit der alten Version zu spielen, was Konami beim Verkauf hilft
      • wäre die Möglichkeit geboten von alten Karten coole neue Artworks zu sehen
      Ein Duell sagt mehr als tausend Threads.
      Ich bin jederzeit gern bereit meine oder eure Behauptungen im Duell zu testen.
      Dann werden die Leute mit den Wert von 1000-3000 Euro Konami ordentlich zerstückeln. Dann müsste Konami die Karten zurück nehmen und die umtauschen lassen oder ersatz zahlen oder halt die Displays verteilen. Stell dir mal vor das wäre ein Set von über 1000 Karten die Reprinted werden müssen.
      youtube.com/channel/UCt0ypkjaY…hkY7Tg?view_as=subscriber

      You Tube channel: Hauptsächlich Dragonball :ssj:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yugioh-Survival ()

      Yugioh-Survival schrieb:

      Dann werden die Leute mit den Wert von 1000-3000 Euro Konami ordentlich zerstückeln. Dann müsste Konami die Karten zurück nehmen und die umtauschen lassen oder ersatz zahlen oder halt die Displays verteilen. Stell dir mal vor das wäre ein Set von über 1000 Karten die Reprinted werden müssen.
      Da du direkt seinen ganzen Post kopiert hast: Hat der bei dir einen Absatz mehr? Keine Ahnung wovon du redest, aber @Drakosaurus2 Idee wäre wirklich eine Möglichkeit für Konami Sets zu füllen und Errata zu vermeiden. Wurde ja sogar schon vereinzelt genutzt.




      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fallen Jester ()

      @Fallen Jester
      Ich muss dir Recht geben:
      Ich versteh den Post von Yugioh Survival auch nicht.

      Denn das was Drakosaurus2 vorgeschlagen hat ist genau das was Konami schon seit Jahren macht.

      Topf der Gier -> Topf der Trägheit -> Topf der Begierden.
      Alle teilen sich den Effekt 2 Karten zu ziehen, nur sind die Kosten höher geworden.

      Oder anderes Beispiel:
      Umi -> Legendärer Ocean -> Lemuria -> Pacifis

      In der Grundidee könnte das funktionieren.
      Aber bei vielen Karten würde ein OPT oder ein "Name OPT" viele Karten von der BL nehmen, weil es den Abuse verringert bzw Verhindert.
      Firewall Dragon ist auch so ein Fall dem ein fairer Effekt gut getan hätte.
      For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
      Matthew 16-26

      nukleonenzahl schrieb:

      Bei deiner Liste ist Soul Charge auf "Verboten", sie ist jedoch limitiert.
      Es ist ja nicht die echte Liste. Es ist eine Liste nach meinen Vorstellungen. ;)
      Und Soul Charge ist nunmal lächerlich stark.

      Homer_J schrieb:

      Die Zusätze bei Hornet oder Card Trooper ergeben für mich z.B. von vorne bis hinten keinen Sinn, die könnten noch heute auf 3 gehen und absolut niemand würde es merken. Troop/Dupe? Mehrere Karten pro Zug zerstören? Die Zeit in der das unfair war ist doch schon lange vorbei. Die wären dadurch jetzt nicht absolut unbrauchbar aber die Änderung unnötig.
      Card Trooper kann neben der Verwendung mit Dupe, was praktisch dann einfach ein weiteres Grass ist, über Firewall Dragon ziemlich stark abused werden, gerade wenn man ein Deck spielt, dass sich über den Friedhof nährt. Theoretisch könnte man auch hier einfach den Effekt auf opt setzen, hatte mich nur für die kürzere Variante entschieden.
      Hornet finde ich auch heute noch zu stark, weil sie mit einer Libelle safe 3 Karten schießt. Viele unterschätzen die Spielstärke älterer Karten enorm.

      Andere Karten wurden dafür quasi zerstört. Ich sehe da persönlich keinen Sinn Karten bis in die absolute Unspielbarkeit zu "fixen" nur um eine Zeile auf der Banned List zu sparen. Ich mein das tut keinem weh und so unübersichtlich ist es auch nicht. Der Unterschied ist nur dass man diesen -sorry- Müll dann noch reprinten muss (etwas was niemand haben will) und dabei halt sichergestellt hat dass die nie wieder mit dem echten Text erlaubt werden können.
      Ich bin tatsächlich ganz anderer Ansicht. Viele von den verbotenen Karten würden wir ohne Errata wahrscheinlich nie wieder sehen. Und dann ist mir ein nahezu unspielbarer Effekt lieber als dass die Karte bis in alle Zeiten auf der Liste schimmelt.

      Yugioh-Survival schrieb:

      - Bei Unicorn hätte gereicht wenn man nur ein Exemplar kontrollieren darf.
      Kurze Erinnerung: Kirin war auf 1 bevor er verboten wurde. Ich glaube nicht, dass das reichen würde.

      - Die Einschränkung von Zenmai ist sinnlos, einfach Jäger bannen.
      Eine Karte erlauben, eine andere bannen. Nicht ganz der Sinn. Jäger hard opt -> bessere Lösung.

      - Bei Kartenzerstörung ändert es die Karte fast völlig ab, man will halt selbst die Hand abwerfen deswegen war sie ja so geil
      Und genau deshalb ist sie verboten. ¯\_(ツ)_/¯

      - Wall of Revealing Light finde ich persönlich zu irrelevant, ich würde sie auch so kompeltt von der Liste streichen
      Life Equalizer ist auf 3.

      Why_Can_Say schrieb:

      Fiber Jar ist auch ohne Errata unbanworthy, nur die Community hyped den zu Tode obwohl Flip sowieso nie durchkommt.
      Davon abgesehen, dass je nach Meta eben doch viele Flips durchkommen, wenn man sie denn spielt (MoF im Burn & Pachy sind hier gute Beispiele), lässt sich ein Flip leider auch mit diversen Effekten erzwingen. Und bereits ein resolved Fiber Jar ist für die Rundenzeit auf Turnieren nicht besonders gesung.

      Selbst Tribe, Yata, beide MJs, Cyberstein, Cyberdose alles Karten die irgendwann so easy zurück kommen sollten, ohne Errata. Die Hälfte davon kann sogar jetzt schon zurück.
      Tribe triggert z.B. alle Atlantean-Effekte von der Hand und kann mit Friedhof-Synergie in gewissen Decks wie Infernoid das Feld clearen. Das halte ich schon noch für gefährlich. Yata ist noch heute Instant Win wenn der Gegner brickt und dem Gegner keine Chance auf Comeback lässt. Cyberstein ist momentan eine der besten OCG Standalone Karten und bedeutet mit Last Warrior praktisch einen besseren Vanitys Fiend, für den man nicht tributen braucht. Morphing/Cyber Jar sind wirklich unfassbar krass in Paleo, Burn oder sonstigen stall-intensiven Decks.

      Noch als Anmerkung, wieso Erratas Scheiße sind. Karten wie DMOC, Sinister und sogar Ring hätten wohl ohne Erratas auch zurück kommen können und hätten nix bewirkt. Jetzt sind das alles unspielbare 2 Cent Karten die niemanden interessieren. Und natürlich noch das lächerlichste und zerstörenste Errata: Green Baboon, damals ne leckere Karte, seit dem Errata tot und unbrauchbar.
      Die ersten 3 genannten Karten wären mit den alten Effekten auch nach heutigen Maßstäben zu stark. Gerade Ring, der praktisch als Safe lockere 2400 Schaden drückt und auf Turnieren unendlich viele Draws auslösen würde.


      Bei manchen Karten ist es halt Meinungssache, aber ich befürworte Erratas wegen dem o.g. Grund. Für ältere Formate wie Goat kann man immernoch die regulären Versionen verwenden, das sollte nicht weiter stören.