[OCG] Starter Deck 2018 (SPU: Spoiler Komplett)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Deckcreator16 schrieb:

    Naja. Noch wissen wir nicht, ob sie den bei uns rausnehmen. Aber ja, so ist er doch relativ gut reprintet mMn.
    Immerhin besser als wie das Gerücht das die Runde macht, das die Karte im nächsten OTS-Pack ihren ersten Europa-Print bekommen würde(und da wäre sie dann wohl als UMR reingekommen damit sie 200+ geht). Ich weiß ja nicht ob das stimmt, aber man erzählte mir dass das dann nicht das erste mal gewesen wäre dass eine Karte ihren ersten "WorldWidePrint" in einem Turnierpack gehabt hätte
    UMR für Turnierspieler und Common für jederman. Erstmal abwarten was in OTS7 kommt. Und in Starter Deck 2018.
    Gerade für letztere wäre es ein gutes Verkaufsargument. Oder wer würde sich das Starter sonst kaufen? Nicht soviele...
    @Yshax
    Ja bis auf das Starter von Cyrus Trusedale und die letzten von Kaiba/Yugi (noch, Reprint ist bestellt) habe ich tatsächlich alle Starter gekauft.

    Und selbst wenn: neben den Reprints sind es oftmals die Karten zur neuen Mechanik die wirklich viel ausmachen können.

    @Yugioh-Survival
    Du tust ja gerade so als ob die Eltern von Kiddies die mit dem Spiel anfangen wollen den Unterschied zwischen Starter und Structure kennen.
    Es ist ja nicht so das ,ausser in OTS und wenigen Ausnahmen, die meisten Händler die das Produkt anbieten überhaupt keine Ahnung von Yu-gi-oh! haben, nicht wahr?

    @atkforce
    Hier mal eine Liste der Starter Decks von Yugioh.

    Nur als kleine Erinnerung:
    Fallgrube, Burgmauern, Verstärkungen etc waren auch in mehreren Starterdecks hintereinander.
    Und die waren damals schon nicht die beste Wahl.

    Das was hier als Reprints "in Folge" kommt, kann man durchaus als "Staples" bezeichnen.
    Oder guck dir mal an wieviele Starter/Structure Decks mit Mystischer Raumtaifun gedruckt worden sind. (wenn ich mich nicht verzählt habe in 26 Starter/Structure Decks.)
    For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
    Matthew 16-26

    Ferio von Cefiro schrieb:

    @atkforce
    Hier mal eine Liste der Starter Decks von Yugioh.

    Nur als kleine Erinnerung:
    Fallgrube, Burgmauern, Verstärkungen etc waren auch in mehreren Starterdecks hintereinander.
    Und die waren damals schon nicht die beste Wahl.

    Das was hier als Reprints "in Folge" kommt, kann man durchaus als "Staples" bezeichnen.
    Oder guck dir mal an wieviele Starter/Structure Decks mit Mystischer Raumtaifun gedruckt worden sind. (wenn ich mich nicht verzählt habe in 26 Starter/Structure Decks.)
    Danke, aber ich hatte jedes Starterdeck das je raus gekommen ist miterlebt und mache schon seit Jahren Witze darüber, dass endlich mal teure Karten wie Utopia, MST oder Fallgrube einen Reprint bekommen.
    Was ich hingegen gut finde, sind Starterdeck-Reprints wie Dimensionsgefängnis, Veiler, Solemn Judgment oder Dimensionsbarriere - Zumindest beim ersten Mal, oder beim zweiten Mal mit etwas Abstand.
    Das sind ehemals teure Karten die durchaus spielstark sind und 1-2 Reprints verdient haben.

    Und wie gesagt, mein anfänglicher Kritikpunkt war es ja, dass eine handvoll Karten in zwei Starterdecks hintereinander zu finden ist.
    Meistens sind ja die beiden aktuellsten Decks gleichzeitig im Handel verfügbar, und wenn sich jetzt ein neuer Spieler beide Decks kauft und dann zwei Mal den gleichen Kram hat ist er vielleicht enttäuscht, bzw. wenn jemandem bewusst ist, dass man gute Karten 2-3x spielt, und er sich die beiden Decks 2-3x kauft, hat er manche Karten 4-6x.

    yanmega7 schrieb:

    Mir war es schon peinlich, dass ich mir ein Starter Deck kaufen musste, um Decode Talker und Linkspinne zu bekommen.
    Ich hoffe du hast dich von diesem trauma erholen können.

    Yugioh-Survival schrieb:

    Starter Decks sind sowieso die größte lüge für die Anfänger, wenn man wirklich dem einsteiger was beibringen will müsste mindestens ein Synchromonster, XYZ und ein Link Monster dabei sein, sowie Union und alle anderen Karten wie Schnellzauber und Konter die es gibt. Anstatt man einfach Starter abschafft und nur die Structure Decks zeigt, immerhin ist man damit ehrlich und zeigt dem Anfänger das man nur mit 3x Structure Deck überhaupt was reißen kann, als ob ein Anfänger mit nur einem Starter was reißen könnte, so hat er wenigstens mal ein blick in die Realität geworfen und weiß das man mindestens 30-35 Euro für Yugioh ausgeben muss, und das ist noch verdammt nett gesagt. Noch dazu sind da die Spielregeln enthalten + eine Anleitung wie das Deck funktioniert.
    Ich finde auch das es mehr extradeckmonster in startern geben sollte. Vieleicht in form wie der superstarter mit extra mini-booster wo diese dann drin sind.

    Yami-Silver schrieb:

    Neuer Reprint:
    is die Karte auch bei uns drin...???
    kann ich mir irgendwie nicht Vorstellen...
    hätte die Karte eher in ner Tin gesehen... :huh:

    und wenn´se hier drin is,
    ne neue Karte auf die viele gewartet haben...
    is dan nur Common drin oder was... :(

    in nem Starter ne neue Karte...???

    aber gut... so verkauft es sich gleich besser wa... :D

    SPOILER:

    ST18-JP001 Leodron (Normal Parallel)
    ST18-JP002 Texchanger (Normal Parallel)
    ST18-JP003 Widget Kid (Super Rare)
    ST18-JP004 Cyberse Whitehat (Ultra Rare)
    ST18-JP005 Bitron
    ST18-JP006 Draconnet
    ST18-JP007 RAM Clouder
    ST18-JP008 Linkslayer
    ST18-JP009 Flamvell Guard
    ST18-JP010 Beast King Barbaros
    ST18-JP011 Cyber Dragon (Normal Parallel)
    ST18-JP012 Exarion Universe
    ST18-JP013 Evilswarm Mandragora
    ST18-JP014 Witch of the Black Forest
    ST18-JP015 Sangan
    ST18-JP016 Marshmallon
    ST18-JP017 Ryko, Lightsworn Hunter
    ST18-JP018 Battle Fader
    ST18-JP019 Swift Scarecrow
    ST18-JP020 Effect Veiler
    ST18-JP021 Cynet Recover (Super Rare)
    ST18-JP022 Cynet Universe
    ST18-JP023 Monster Reborn
    ST18-JP024 Dark Hole (Normal Parallel)
    ST18-JP025 Mystical Space Typhoon
    ST18-JP026 Book of Moon
    ST18-JP027 Forbidden Lance
    ST18-JP028 United We Stand
    ST18-JP029 Pot of Avarice
    ST18-JP030 Pot of Duality
    ST18-JP031 Burden of the Mighty
    ST18-JP032 Supply Squad
    ST18-JP033 Cynet Regression (Normal Parallel)
    ST18-JP034 Call of the Haunted
    ST18-JP035 Mirror Force
    ST18-JP036 Torrential Tribute
    ST18-JP037 Bottomless Trap Hole
    ST18-JP038 Compulsory Evacuation Device
    ST18-JP039 Fiendish Chain
    ST18-JP040 Dark Bribe
    ST18-JP041 Transcode Talker (Ultra Rare)
    ST18-JP042 Pentestag (Super Rare)
    ST18-JP043 Honeybot
    ST18-JP044 Link Spider
    ST18-JP045 Linkuriboh (Normal Parallel)

    New Reprints from this Deck compared to Starter Deck 2017:
    • Witch of the Black Forest
    • Flamvell Guard
    • Linkuriboh
    Cards not reprinted from the 2017 Starter Deck:
    • Galaxy Serpent
    • Mystery Shell Dragon
    • Kuribandit
    • Cardcar D
    • Ring of Destruction
    • Decode Talker

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nekroz™ ()

    kein decode talker aka 1 chase Card im ganzen deck.
    das wird lustig, wie damals im felgrand SD. linkuriboh wird wie Rückkehr der Drachenherren fast so viel kosten wie das gesamte SD :D
    Tigermortar Tigress -- Toadally Awesome Treatoad -- Morningstar Lucifer -- Weltkelch Stargrail
    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen

    yanmega7 schrieb:

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    linkuriboh wird wie Rückkehr der Drachenherren fast so viel kosten wie das gesamte SD
    Nur wenn er Holo wird - hoffe ich
    Ich finde interessant, dass schon bekannt ist, dass mindestens 4 Link-Monster im Deck sind.
    Ist doch egal, welche Seltenheit die Karte haben wird, die wird doch eh nur 1x in jedem Starter Deck sein.
    Durch die Armut an Menschlichkeit
    Wird der Mensch entzweit
    Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
    Und seine Gefühle vergisst
    Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
    Von außen nur bestimmt
    Der Mensch wie sein Schicksal
    Ist taub, stumm und blind

    Wie wahr, wie wahr...

    Aven Fallen schrieb:

    yanmega7 schrieb:

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    linkuriboh wird wie Rückkehr der Drachenherren fast so viel kosten wie das gesamte SD
    Nur wenn er Holo wird - hoffe ichIch finde interessant, dass schon bekannt ist, dass mindestens 4 Link-Monster im Deck sind.
    Ist doch egal, welche Seltenheit die Karte haben wird, die wird doch eh nur 1x in jedem Starter Deck sein.
    Naja. Ich denke er will darauf hinaus dass sich einige die Karte wohl die JUMP-Promo bestellen würden, wenn diese nur Common ist. Das ist aber denke ich Schwachsinn, weil sich die Leute, die sie in Holo/American/etc. haben wollen, sie sich eh direkt über diesen Weg holen würden bzw. sogar schon geholt haben.


    Yshax schrieb:

    Man sollte trotz der Euphorie für link kuriboh daran denken, dass dies hier ein ocg und kein tcg spoiler ist. Es könnte also sein, dass das kuriboh gegen eine andere Karte ausgetauscht wird oder sogar gestrichen wird. Ihr kennt ja tcg konami...
    Wenn sie die schon umtauschen, sollen die wenigstens Firewall-Dragon rein tun. Was ich aber ehrlich gesagt sehr bezweifle weil so eine Karte erstmal einen höheren Raritäten Status erhält als Common.
    ygorganization.com/starterdecklinkuribohbreaker/

    Starter Deck: Codebreaker, available Friday, July 13 for $9.99, will feature powerful Link Monster additions such as Linkuriboh. In addition to high-demand cards used in current competition, the starter decks will include cards targeted at Duelists who want to hone their Link Summoning skills and perfect an integral Dueling strategy.
    Starter Deck: Codebreaker contains 45 cards:
    · 2 Ultra Rares
    · 3 Super Rares
    ·40 Commons
    Starter Deck: Codebreaker Fact Sheet:
    Starter Deck: Codebreaker introduces the basics of Dueling with cards that are strong and easy to understand. New Duelists can learn the basics of Link Summoning using “Code Talker” Link Monsters, then use this Starter Deck as a base to build their own unique Deck by collecting Cyberse monsters and “Code Talker” Link Monsters from many different releases including Structure Deck: Cyberse Link and Extreme Force. To ensure Duelists have the tools necessary to ramp up those basic techniques and take Link Summoning to the next level, Starter Deck: Codebreaker
    includes powerful additions like Linkuriboh,
    previously unreleased in Latin American and European territories!
    Link Monsters are the newest addition to the Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME! They offer Duelists a brand-new outlet to demonstrate their skills by mastering not just how they play their cards, but where they play them as well. These new monsters have become an integral part of Dueling, and Starter Deck: Codebreaker contains 5 Link Monsters to give new Duelists a leg up in competition.
    Starter Deck: Codebreaker contains 45 cards:
    2 Ultra Rares
    3 Super Rares
    40 Commons
    *Name and contents subject to change.

    Sunaki-sama schrieb:

    Wird Topf der Trägheit nicht durch was anderes ersetzt?
    Nunja, bis zum Release von Starter Deck: Codebreaker kann noch einiges passieren (Forbidden and Restricted List). Evtl ist der Topf der Trägheit zu dem Zeitpunkt ja wieder Spiellegal. Aber ich könnte mir vorstellen das er durch Krug der Trägheit oder etwas vergleichbarem ersetzt werden könnte, sollte er verboten bleiben.