Legendary Collection Kaiba (SPU: Spoiler Komplett)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Legendary Collection Kaiba (SPU: Spoiler Komplett)

    Legendary Collection Kaiba

    Release: 8. März 2018 (EU)

    Inhalt:

    - 3 Mega-Packs mit je 10 Karten (4 Secret Rare, 6 Ultra Rare)
    - 5 Promokarten
    - Spielunterlage




    LC06-EN001 Goddess of Sweet Revenge
    LIGHT/Fairy - Effect/6/1800/2000
    While you control no cards and this is the only card in your hand, when an opponent’s monster declares an attack: You can discard this card; destroy as many cards as possible your opponent controls, then you can Special Summon 1 monster from your Deck.

    LC06-EN002 The King of D.
    DARK/Spellcaster - Effect/4/1200/1100
    This card’s name becomes “Lord of D.” while on the field. When this card is Normal Summoned: You can discard 1 Spell/Trap; add 1 “The Flute of Summoning Dragon”, “The Melody of Awakening Dragon”, or “Dragon Revival Rhapsody” from your Deck to your hand.

    LC06-EN004 Destruction Dragon
    FIRE/Dragon - Fusion - Effect/8/2000/3000
    Must be Special Summoned with “The Fang of Critias”, using “Ring of Destruction. Once per turn: You can target 1 card your opponent controls; destroy it. Then, if it was a Monster Card, inflict damage to your opponent equal to its Original ATK.

    LC06-EN004 Dragon Revival Rhapsody
    Normal Spell Card
    If you control a Spellcaster monster: You can target up to 2 Dragon monsters in your GY, including at least 1 Normal Monster; Special Summon them. Your opponent takes no damage this turn. You can only activate 1 “Dragon Revival Rhapsody” per turn.

    LC06-EN005 Loop of Destruction
    Continuous Trap Card
    This card’s name becomes “Ring of Destruction” while on the field. Once per turn, if a monster(s) on the field is destroyed by a card effect (except during the Damage Step): You can target 1 monster on the field; destroy it, and if you do, each player takes (????) damage.

    Mega Pack

    Secret Rare:

    LCKC-EN008 Blue-Eyes Shining Dragon
    LCKC-EN010 The White Stone of Legend
    LCKC-EN011 The White Stone of Ancients
    LCKC-EN012 Maiden with Eyes of Blue
    LCKC-EN015 Sage with Eyes of Blue
    LCKC-EN016 Priestess with Eyes of Blue
    LCKC-EN018 Dragon Spirit of White
    LCKC-EN019 A-Assault Core
    LCKC-EN020 B-Buster Drake
    LCKC-EN021 C-Crush Wyvern
    LCKC-EN025 Burst Stream of Destruction
    LCKC-EN026 Polymerization
    LCKC-EN027 The Flute of Summoning Dragon
    LCKC-EN028 The Melody of Awakening Dragon
    LCKC-EN029 Card of Demise
    LCKC-EN030 Fiend's Sanctuary
    LCKC-EN031 Majesty with Eyes of Blue
    LCKC-EN032 Enemy Controller
    LCKC-EN034 Silver's Cry
    LCKC-EN035 Beacon of White
    LCKC-EN039 Ancient Rules
    LCKC-EN040 Cost Down
    LCKC-EN041 Neutron Blast
    LCKC-EN042 Lullaby of Obedience
    LCKC-EN044 De-Fusion
    LCKC-EN052 Interdimensional Matter Transporter
    LCKC-EN057 Blue-Eyes Ultimate Dragon
    LCKC-EN059 ABC-Dragon Buster
    LCKC-EN065 Dragon Master Knight
    LCKC-EN066 Azure-Eyes Silver Dragon
    LCKC-EN068 Dark Armed Dragon
    LCKC-EN071 Beelze of the Diabolic Dragons
    LCKC-EN072 Dragon Ravine
    LCKC-EN073 Dragonic Tactics
    LCKC-EN074 Return of the Dragon Lords
    LCKC-EN075 Dragon Shrine
    LCKC-EN076 Trade-In
    LCKC-EN087 Number S39: Utopia the Lightning
    LCKC-EN090 Terraforming
    LCKC-EN092 Cards of Consonance
    LCKC-EN094 Chain Disappearance
    LCKC-EN101 Delinquent Duo
    LCKC-EN102 White Hole
    LCKC-EN103 Call of the Grave
    LCKC-EN104 Anti Raigeki
    LCKC-EN106 Goddess of Sweet Revenge
    LCKC-EN107 The King of D.
    LCKC-EN108 Destruction Dragon
    LCKC-EN109 Dragon Revival Rhapsody
    LCKC-EN110 Loop of Destruction

    Ultra Rare:

    LCKC-EN001 Blue-Eyes White Dragon (In vier Varianten)
    LCKC-EN002 La Jinn the Mystical Genie of the Lamp
    LCKC-EN003 Vorse Raider
    LCKC-EN004 Judge Man
    LCKC-EN005 X-Head Cannon
    LCKC-EN006 Y-Dragon Head
    LCKC-EN007 Z-Metal Tank
    LCKC-EN009 Kaibaman
    LCKC-EN013 Protector with Eyes of Blue
    LCKC-EN014 Master with Eyes of Blue
    LCKC-EN017 Rider of the Storm Winds
    LCKC-EN022 Heavy Mech Support Platform
    LCKC-EN023 Heavy Mech Support Armor
    LCKC-EN024 Vampire Lord
    LCKC-EN033 Ring of Defense
    LCKC-EN036 Mausoleum of White
    LCKC-EN037 The Fang of Critias
    LCKC-EN038 Soul Exchange
    LCKC-EN043 Shrink
    LCKC-EN045 Spell Reproduction
    LCKC-EN046 Crush Card Virus
    LCKC-EN047 Deck Devastation Virus
    LCKC-EN048 Eradicator Epidemic Virus
    LCKC-EN049 Full Force Virus
    LCKC-EN050 Ring of Destruction
    LCKC-EN051 Castle of Dragon Souls
    LCKC-EN053 Mirror Force
    LCKC-EN054 Tyrant Wing
    LCKC-EN055 Cloning
    LCKC-EN056 Virus Cannon
    LCKC-EN058 Blue-Eyes Twin Burst Dragon
    LCKC-EN060 VW-Tiger Catapult
    LCKC-EN061 XYZ-Dragon Cannon
    LCKC-EN062 Mirror Force Dragon
    LCKC-EN063 Tyrant Burst Dragon
    LCKC-EN064 Doom Virus Dragon
    LCKC-EN067 Thunder Dragon
    LCKC-EN069 Tiger Dragon
    LCKC-EN070 Ancient Fairy Dragon
    LCKC-EN077 Droll & Lock Bird
    LCKC-EN078 Ghost Ogre & Snow Rabbit
    LCKC-EN079 Ghost Reaper & Winter Cherries
    LCKC-EN080 Ash Blossom & Joyous Spring
    LCKC-EN081 D.D. Crow
    LCKC-EN082 V-Tiger Jet
    LCKC-EN083 W-Wing Catapult
    LCKC-EN084 Dragunity Dux
    LCKC-EN085 Dragunity Legionnaire
    LCKC-EN086 Dragunity Phalanx
    LCKC-EN088 Raigeki
    LCKC-EN089 Fusion Sage
    LCKC-EN091 Double Summon
    LCKC-EN093 The Monarchs Stormforth
    LCKC-EN095 Fiendish Chain
    LCKC-EN096 Parrot Dragon
    LCKC-EN097 Giant Red Seasnake
    LCKC-EN098 Mikazukinoyaiba
    LCKC-EN099 Warrior Elimination
    LCKC-EN100 Exile of the Wicked
    LCKC-EN105 Just Desserts
    Auf der Suche nach den neusten Infos oder Bildern zu Yu-Gi-Oh!-Karten aus Japan? =>> Spoiler-Forum


    .:: Cold Desire - Reboot in Arbeit ::.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Cyber Drache ()

    hätte gerne noch ne neue Fusionskarte mit irgendwelchen Kaiba-Karten... :thumbup:
    aber nicht mit Kralle des Critias...
    eher mit den Blue-Eyes... ;)

    oder noch irgendwelche Karten wo man die Drachen leicht Rufen kann...
    kann man nie genug haben...

    bin ja gespannt ob Yugi auch noch irgendwann mal eine Legendary Collection bekommt... 8)
    aber da hätte ich gerne mal nen Bösewicht als Legendary Collection... :daumen:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nekroz™ ()

    dantini schrieb:

    Nekroz™ schrieb:

    bin ja gespannt ob Yugi auch noch irgendwann mal eine Legendary Collection bekommt...
    Er hatte doch schon eine.
    ja ich weiß...
    aber anscheinend können sie Yugi und Kaiba nicht loslassen... :D
    die Produkte müssen ja sich gut Verkaufen...
    sonst hätte man in den letzten Jahren nicht soviel Yugi und Kaiba Zeugs rausgebracht... :thumbup:

    also ich hätte nichts dagegen, wenn man noch was mit Yugi macht... :cool:

    Ferio von Cefiro schrieb:

    Bin mal gespannt was hier am Ende alles drin sein wird.
    Man kann natürlich auf einiges hoffes.
    Ein paar Kandidaten die nicht ganz abwegig sind gibt es ja auch:

    - Raigeki
    - Wiedergeburt
    - One for One
    - Return of the Dragon Lords
    - Ring of Destruction
    - Veiler
    - Karten des Einklangs
    - Trade-In
    - Sage
    - BEWD
    - Alternative BEWD
    - Chaosform
    - Chaos Max
    - Lullaby of Obedience
    - Drachenrufflöte (sieht bestimmt schnieke in UR oder SCR aus) :D
    - Chaos Emperor Dragon - Envoy of the End (Errata)
    usw.
    0
    Ich auf cardmarket: Klick

    Yami-Silver schrieb:

    M3talGuy schrieb:

    - Chaos Emperor Dragon - Envoy of the End (Errata)
    Man soll niemals nie sagen. Aber die Karte wird man wohl erstmal nicht neu auflegen.
    (Finde könnte Konami machen und sie trotzdem verboten lassen).
    Deswegen habe ich ihn auch ans Ende der Liste gesetzt, ist mir beim Schreiben noch in den Sinn gekommen.
    Ich glaube auch eher weniger dran, aber wie du schon sagst, man soll niemals nie sagen :P
    Können könnte Konami aber wirklich, wäre ja nicht das erste mal.
    Ich auf cardmarket: Klick
    ich finde es etwas schade, dass das bis jetzt alles indirekter BE Support ist.
    ich hätte mir endlich mal sinnvollen generischen Support für Drachen gewünscht. Das Diabolus structure deck ist ein gutes Beispiel dafür, wie es geht. Kein themendeck, sondern im Prinzip DARK Support, der in dem Fall sogar gut gesplasht werden kann.

    ach, seit den Zeiten der Dragon ruler haben es non-archetype Drachen schwer...
    Tigermortar Tigress -- Toadally Awesome Treatoad -- Morningstar Lucifer -- Weltkelch Stargrail
    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    ich finde es etwas schade, dass das bis jetzt alles indirekter BE Support ist.
    Aber gerade das macht doch ein Produkt mit Kaiba aus.
    Durch die Armut an Menschlichkeit
    Wird der Mensch entzweit
    Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
    Und seine Gefühle vergisst
    Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
    Von außen nur bestimmt
    Der Mensch wie sein Schicksal
    Ist taub, stumm und blind

    Wie wahr, wie wahr...

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    ich finde es etwas schade, dass das bis jetzt alles indirekter BE Support ist.
    ich hätte mir endlich mal sinnvollen generischen Support für Drachen gewünscht. Das Diabolus structure deck ist ein gutes Beispiel dafür, wie es geht. Kein themendeck, sondern im Prinzip DARK Support, der in dem Fall sogar gut gesplasht werden kann.

    ach, seit den Zeiten der Dragon ruler haben es non-archetype Drachen schwer...
    Der letzte Support ist aber noch gar nicht so lange her mit "Rise of the true dragons".
    Fellgrand, Arkbrave, rückkehr der Drachenherren waren sehr guter generic dragon support. Ich stimme dir aber zu das in der Richtung noch mehr kommen müsste.

    Ich finde grade Drache ist ungefähr der heißgeliebteste Typ von Konami. Alles ist immer Drache. JA ALLES! Sie haben sich sogar den Typ Wyrm ausgedacht weil es ihnen so peinlich war dass alles immer Drache ist. Und die 3 neuen Karten find ich im Übrigen nicht zu 100% ungenerisch. Die erste sowieso.
    Nagetiere an die Macht
    Die Goddess ist leider Müll, auch wenn der Effekt mit der Zerstörung und der Spezialbeschwörung an sich gut ist, aber die Bedingung dafür ist lächerlich.

    Nette Karte vom Artwork her, aber zu gebrauchen ist sie nicht.

    Cerus schrieb:

    Der letzte Support ist aber noch gar nicht so lange her mit "Rise of the true dragons".
    Fellgrand, Arkbrave, rückkehr der Drachenherren waren sehr guter generic dragon support. Ich stimme dir aber zu das in der Richtung noch mehr kommen müsste.
    felgrand bzw "revive dragons" ist eine eigene Strategie und man ist gezwungen shrine, ravine, felgrand, arkbrave, trade-in usw. zu spielen.
    Zombies zB. kann man auf hundert verschiedene wege spielen. mezuki, unizombie, gozuki sind gute Beispiele für generischen typ-Support.
    ein drachendeck kann man heutzutage so nicht spielen. es gibt blue-eyes, odd-eyes, red-eyes, hieratic, rokket, amorphage und 100 weitere Drachen-Themen. aber es ist seit dem verschwinden der drachenherrscher, das verloren gegangen, was Drachen unabhängig machte.
    ich plädiere auch nicht für eine entbannung aber ich wünsche mir halt disaster Dragons zurück...
    Tigermortar Tigress -- Toadally Awesome Treatoad -- Morningstar Lucifer -- Weltkelch Stargrail
    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen
    @Wiraqocha Puqllay

    Drachen haben seit LOB eine einzige Spielweise:
    Überwältigen!

    Damit lieferten sie auch den Beweis der Machtlosigkeit anderer Typen.

    Erst mit zunehmden Editionen wurde ihnen ein größerer Spielraum eingeräumt wie sie das machen können.

    Und nebenbei:
    Dragonruler haben das als einzige aller Drachendecks nicht gemacht.
    Dort waren es Hexer und Maschienen die das getan haben.
    Dazu waren es die 4 die dafür gesorgt haben das generischer Drachensupport minimiert wurde und die Wyrm ins Spiel eingefügt, damit man mehr Support für Drachenähnliche Monster machen kann.


    Aber mit den Chaos Dragons gibt es eine generische Spielweise.
    Licht und Finsternis Drachen gibt es wie Sand am Meer.
    For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?
    Matthew 16-26

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    felgrand bzw "revive dragons" ist eine eigene Strategie und man ist gezwungen shrine, ravine, felgrand, arkbrave, trade-in usw. zu spielen.

    Jetzt denk nochmal drüber nach was desaster dragons und andere Drachen Decks früher getan haben, richtig! Große brocken aus dem Friedhof geholt oder per Totemdrache beschwört. JEDES Drachendeck wie dein weiter unten genanntes disaster dragons hätte oder hat die Karten aber gespielt. Ich habe ja selber noch mein disaster dragon deck und da haben fellgrand und Arkbrave sehr gut geholfen. Shrine sowieso für Totemdrache.

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    Zombies zB. kann man auf hundert verschiedene wege spielen. mezuki, unizombie, gozuki sind gute Beispiele für generischen typ-Support.
    ein drachendeck kann man heutzutage so nicht spielen. es gibt blue-eyes, odd-eyes, red-eyes, hieratic, rokket, amorphage und 100 weitere Drachen-Themen.
    Du kannst doch keine einzelnen Karten wie die oben nennen und die als hunderte strategien bezeichnen, wenn es einfach bei Zombies wo deine genannten Karten drin sind immer um das gleiche geht: Den friedhof füllen zum wiederbeschwören oder banishen.

    Wiraqocha Puqllay schrieb:

    aber es ist seit dem verschwinden der drachenherrscher, das verloren gegangen, was Drachen unabhängig machte.
    ich plädiere auch nicht für eine entbannung aber ich wünsche mir halt disaster Dragons zurück...
    Competetive gab es ja auch nur Disaster dragons die immer auf die gleiche Art gespielt worden sind. Nach dem powercreep mit dragonrulers und was alles danach kam konnte man mit disatser schon lange nirgends mehr mithalten.

    ihr habt ja recht...
    das spiel hat sich zu sehr verändert, und Sachen die es früher gab, werden nie mehr möglich sein.
    trotzdem behaupte ich, es wäre schön, Sachen wie mezuki, uni-Zombie usw. für Drachen zu haben. das felgrand-zeugs hat ja die lvl 7-8 Einschränkung.
    mit einem drachen-uni könnte man synchrobasierte drachendecks spielen, da gibt es ja soviele coole Monster (dreiköpfiger Drache, dragocytus, exploder dragonwing...). aber jeden Drachen millen zu können ist vllt zu stark... Teufelskreis.

    aber genug off-Topic, bevor wir hier ärger kriegen:
    drachenrufflöte wird sicher getestet, jetzt wo sie gesucht werden kann. Dragon Spirit und Goliath von der Hand holen ist stark. es kommt ja vor, dass man gerade nicht millen oder wiederbeleben kann.
    das Gegenargument ist natürlich, dass king of D. ganz übel kommt, wenn man eine Hand voller Monster hat.
    Tigermortar Tigress -- Toadally Awesome Treatoad -- Morningstar Lucifer -- Weltkelch Stargrail
    Spunky schrieb:
    In einem Jahr werden wir dann 8000 ATK Monster für 500 LP beschwören können, die gegen gegnerische Karteneffekte komplett immun sind und bei Kampfschaden noch 5 Karten ziehen lassen
    die spell is ziemlich heftig. Kann schnell mal ein +2 sein. Schon ziemlich nice aber die Karte löst auch nicht die Kernprobleme des Decks (Konstanz und stabile Hände).
    Die Drachenflöte is extrem verlockend. Ich hab die Kombo geliebt damals. Ich würde sie aber nur spielen weils mega Style hat. Effektiv is es ein Minus 1.
    Der Sucheffekt für die Melodie des erwachenden Drachen wird aber wohl um einiges interessanter sein. Das macht ein kleines kleines Stück mehr in Richtung Konstanz. Schade das er nicht immer Lord of D ist. Ich hab noch 2 King Dragoon im Ordner :P.
    Den King aufs Feld zu kriegen is leider teuer (bleibt wohl nur als normalsummon) aber immerhin is er Hexer und kann für sage weggehen.
    Sind wir nicht alle ein bisschen Necroface? :cain:

    My New Necroface Spam Deck 2018

    My Haves and Wantz Wieder Eröffnet !!!