Pendulum Magician FTK - Gegenmaßnahmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Pendulum Magician FTK - Gegenmaßnahmen?

      Hey Leute,

      Ich habe mir heute einige Videos zur YCS Atlanta angesehen, und da ich die YCS Bochum besuchen möchte, hatte ich mir natürlich vorher zu den meisten Decks Gedanken gemacht. Gegen die meisten Sachen habe ich das ein oder andere Out in meinem Deck, aber gegen den neuen FTK sehe ich ziemlich alt aus, wenn ich nicht zufällig Ghost Ogre oder Veiler auf der Hand habe. So wie vermutlich die meisten Decks...
      deshalb wüsste ich gerne, falls jemand den FTK selbst mal ausprobiert hat und in etwa weiß, wo das Ganze am fragilsten ist, an welchen Stellen würde ich meine Handtraps (die oben genannten) wohl am besten benutzen? Oder, falls ich die Möglichkeit habe, eine Scale beim Gegner zu schießen, in welchem Moment das Sinn machen würde? Ich habe mir dazu ein paar Gedanken gemacht, habe aber nicht viel gefunden, was die Consistency des FTK wirklich herabsetzt. Würde ich am besten verhindern, das sich der Spieler die Instant Fusion sucht oder sollte ich früher ansetzen? Wobei dann natürlich das Risiko bestehen kann, dass der Gegner noch zu viele Ressourcen auf der Hand hat und ihn das nicht wirklich kratzt.
      Die beste Karte wäre wohl Ghost Reaper, um den Supreme King Starving Venom loszuwerden, aber Ghost reaper passt bei mir nicht mehr ins Main oder Side Deck und macht auch sonst für mich nicht sehr viel Sinn, da ich keinen Electrumite oder ABC-Dragonbuster habe, bei denen die Karte ja ansonsten auch gut wäre...

      Vielen Dank fürˋs Lesen und ich hoffe, dass ihr vielleicht Ideen dazu haben könntet. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sweeney ()

      Oger oder Veiler auf Venom hast du ja schon genannt.

      Man könnte außerdem versuchen zu schauen, ob Kontakt "C" einem was dagegen bringt, dann muss der Gegner erstmal was anderes als Elektrum bauen. Wenn er mit dem Zefra-Link statt Decode Talker spielt, muss er nen Borreload/Saryuja oder was dann im Extradeck ist machen.



      Sonst wenn du first gehst:
      - Gate Infinity in der Scale zerstören /verbannen und hoffen, dass der Gegner nicht eh schon ne Instant Fusion parat hat.
      - Ein paar Negations in Form von Monstern auf dem Feld liegen haben (negate Instant fusion)
      - Strike / Warning auf die Pendulum Summon


      Ich würde gerne sehen, dass es ein e-limit für den Starving Venom für Bochum gibt. Es ist einfach kacke, wenn du wegen sowas verlierst, nur weil du go 2nd keine Handtrap ziehst. Vor allem da elder FTK ohne interruption einfach zu konstant ist (in meinen Test 2/3 der Games). Und selbst wenn was kommt, kann man immer noch die normalen magician faxen machen.
      Ich auf cardmarket: Klick

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M3talGuy ()

      Ein E-Ban wird für Bochum selbst sicherlich nicht kommen. Von daher hilft nur das Wissen darüber, dass dieser FTK existiert und man dagegen etwas im Deck haben muss.
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.