Themendecks - Turnier [YGOPro]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Themendecks - Turnier [YGOPro]

      Anmeldeschluss: 31.03.2018, 23:59 Uhr

      Dieses Turnier findet nur statt, wenn sich mindestens 8 Teilnehmer finden!

      Verbotene Liste: N/A
      Erlaubte Karten: TCG
      Duell-Modus: Match

      Ihr sucht euch ein Themendeck aus und dürft nur Themeninterne Karten benutzen!

      YGOPro Percy
      Windows 10, 8, 7
      macOS (10.9 Mavericks and newer)
      #welcome_downloads

      YGOProES 1.034.2 (with IA) | Windows
      YGOProES Mobile 1.034.2 | Android
      YGOProES 2 (Only Online) | Windows
      #ygoproes

      Natürlich sind auch alle anderen Versionen willkommen, welche sich mit verschiedenen Servern verbinden können.

      Gideon Server | TCG
      IP: 71.236.164.26
      PORT: 7911

      Server YGOProES | TCG
      IP: YGOProES.ddns.net
      PORT: 8005

      Alternative Server
      Server Mercury233 | OCG
      IP: 118.178.111.167
      PORT: 233

      Server Koishi Server | OCG
      IP: 119.23.146.219
      PORT: 7210

      Server Koishi Server | TCG
      IP: 119.23.146.219
      PORT: 1311

      Terra Server | TCG
      IP: 23.254.201.48
      PORT: 7911
      Du spielst YGOPRO?
      Trag dich ein für's Themendecks - Turnier!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tbsknrd ()

      Ich möchte erneut versuchen ein Turnier nur über YGOPro zu starten.

      Grund für diese Art des Turniers ist, dass durch fehlende Staples und die Einschränkung auf nur ein Thema das Powerlevel um einiges gesenkt wird. Deswegen spielen wir auch ohne Liste: Jede Karte ist erlaubt!

      Falls ihr Fragen habt, fragt!
      Für Anregungen bin ich natürlich auch offen.
      Du spielst YGOPRO?
      Trag dich ein für's Themendecks - Turnier!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tbsknrd ()

      Wie löst du das Problem wenn man ein Deck spielt, dessen Kartenpool eben nicht aus 14 MainDeck-Karten = 40+ besteht? Wird der Rest mit Staples gefüllt oder wird dann nur die enthaltene Menge an Karten im Main Deck gespielt?

      edit: und oh, wie sieht es aus wenn man Decks hat die mehr als 40 Karten haben? Kann man dann nach eigenem Wunsch kürzen? Oder muss trotzdem das volle Karten-Set gespielt werden? Und wie sieht es dann mit Karten aus die prinzipiell zum Thema gehören, aber dies nicht im Namen haben? Man nehme Lightsworn und Solar Recharge?



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deckcreator16 ()

      Wenn man die leeren Plätze mit Staples füllen dürfte, hätten diese Decks einen unfairen Vorteil. Daher: alle Themen die weniger als 14 Karten haben, können nicht gespielt werden.

      Bei Decks wie Blackwing, wo man gefühlt 258 Karten hat, muss man nicht alle spielen. Man kann nach belieben kürzen.

      Und das wohl schwierigste Thema: bei Lightsworn ist es noch ziemlich einfach, da Solar Recharge spezifisch ein Lightsworn im Effekttext nennt, gehört sie auch zum Thema. Prinzipiell kann man sagen, alle die den Themenname im Kartennamen oder im Effekttext haben, gehören zum Thema (Ausnahmen bestätigen die Regel).

      Schwierig wird's erst richtig, bei Themen wie Fluffal: hier können natürlich alle Fluffal, Edge Imp und Frightfur gespielt werden, da viele Karten miteinander zusammen arbeiten und manche Karten auch alle 3 Themen im Effekttext nennen.

      Ich habe dazu eine kurze Liste erstellt mit einigen Themen die a) genug Karten besitzen und b) welche Themen zusammen gespielt werden dürfen (stehen mit Komma getrennt hintereinander).

      Themendecks

      Alien
      Artifact
      Batteryman
      Blackwing
      Bujin
      Burning Abyss
      Constellar
      Dark World
      Dragunity
      Flamvell
      Flower Cardian
      Ghostrick
      Gishki
      Gladiator Beast
      Gravekeeper
      Harpie
      Hieratic
      Igknight
      Infernity
      Infernoid
      Inzektor
      Karakuri
      Kozmo
      Laval
      Lightsworn
      lswarm
      Madolche
      Majespecter
      Mecha Phantom Beast
      Mermail
      Monarch
      Nekroz
      Phantom Knights
      Predap
      Qli
      Raidraptor
      Ritual Beast
      Scrap
      Shaddoll
      Six Samurai
      Spyral
      Subterror
      Superheavy Samurai
      Sylvan
      Tellarknight
      Toon
      Trickstar
      Vampire
      Wind-Up
      Worm
      X-Saber
      Yang Zing
      Yosenju
      Zefra
      Abyss Actor, Abyss Script
      Aesir, Nordic
      Ancient Gear, Gadget, Morphtronic
      Noble Arms, Noble Knight
      Cipher, Galaxy, Photon
      D/D, Dark Contract
      Edge Imp, Fluffal, Frightfur
      Evolsaur, Evoltile
      Gem-, Melodious
      Prophecy, Spellbook
      True Draco, True King
      Junk, Stardust, Synchron (+Majestic Dragon)
      Dododo, Gagaga, Gogogo, Number, Utopia, Utopic, Zubaba, ZW
      Du spielst YGOPRO?
      Trag dich ein für's Themendecks - Turnier!
      Beim meinem ygopro (ygomobile) gibt es diese Funktion leider nicht, aber ich sehe bei bei den Karteninformationen immer den Archtype, hab kurz nachgesehen und bei mir gehört Solar Recharge zum Beispiel nicht zu Lightsworn. Du kannst ja bei dir mal gucken, ob sie in deinem Ygopro dazu zählt, dann könnte man diese als grobe Referenz nehmen, ja.

      Ansonsten kann man auch einfach den Archtype Namen in der normalen Suchfunktion eingeben, dort erscheinen dann auch alle Karten, die den Themennamen im Effekttext haben.
      Du spielst YGOPRO?
      Trag dich ein für's Themendecks - Turnier!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tbsknrd ()

      Wie kommt man denn eigentlich auf die Idee so ein Turnier veranstalten zu wollen? Ich finde die ganze Idee nach einiger Überlegung nicht sehr gut. So wie ich das sehe dürfte es keinen Spaß machen in diesem Format zu spielen.
      Einerseits hat man bei den meisten Archetypes im Deckbau so gut wie keinerlei Entscheidungsmöglichkeiten, sodass das schon mal ein ziemlicher No-Brainer wird. Auch im Duell hat man relativ wenig Einfluss auf den Ausgang des Duells im Vergleich zum normalen Advanced Format. Durch das Fehlen von generischen Search- und Draw-Karten ist vieles sehr unkonstant und glücksabhängig.
      Die einzige wirkliche Möglichkeit für den Spieler in diesem Format eine einflussreiche Entscheidung treffen zu können ist bei der Deckwahl selbst. Doch leider ist auch dort die Anzahl der Möglichkeiten enttäuschend gering. Eigentlich sind nur circa 5 Decks spielbar. Das ist weniger Vielfalt als im aktuellen Format.
      Aber am schlimmsten sind die Floodgates. Necrovalley, Qliphort Towers, Masked Hero Dark Law und Majespecter Kirin besiegen die meisten Decks im Alleingang und sind einfach unüberwindbar, da keine generischen Outs spielbar sind.
      Ich schätze nur für Majespecter, Qliphort, Spyral und Spellbooks wirklich realistische Gewinnchancen für ein Turnier in diesem Format ein. Frogs haben dank Substitoad zwar relativ konstanten Zugriff auf Toadally Awesome, mehr aber auch nicht. Spellbooks haben mit Hilfe von Judgment und Fate einfach die beste Engine und ein sehr zuverlässiges Out auf die meisten Probleme und Majespecter und Qli sind nicht gegen Necrovalley und Dark Law anfällig, haben mit ihren Bossmonstern Autowins gegen die meisten Matchups und auch generell so ziemlich die zweitbeste Engine.

      Ansonsten kann ich einfach nicht verstehen, wie du im Startpost behaupten kannst, dass das Powerlevel gesenkt ist. Ich kann gar nicht genug betonen wie sehr ich dir da NICHT zustimme. Das was wirklich effektiv gesenkt ist, ist die Konstanz.
      Spyrals brauchen nur Super Agent/Resort + Drone/Tough/Resort und enden dann auch mit Double Helix, Resort, Sleeper, Last Resort und Mission Assault und haben eventuell auf dem Weg dahin noch eine S/T des Gegners geschossen falls dieser eine hatte.
      Noble Knights brauchen nur Medraut/Merlin + eine Noble Arms/Glory of the Noble Knights und enden dann auch mit einem der Artorigus Xyz, Excaliburn, Gallatin, Destiny und eventuell noch einer weiteren Noble Arms, wenn man mit einer von den 3 genannten begonnen hat.
      Ritual Beasts brauchen nur Elder + Cannahawk und enden dann auch mit Ulti-Kimunfalcos, Ulti-Cannahawk und 2 Steeds, um im gegnerischen Zug bis zu 6 Karten zu zerstören.
      Viele Decks können Ihre besten Plays noch mit gleichem Pluspotential ausführen. Wo ist da das Powerlevel gesenkt? Ich finde du hast (wie viele andere eTCG-User auch) eine falsche Definition von Power.
      Ein Duell sagt mehr als tausend Threads.
      Ich bin jederzeit gern bereit meine oder eure Behauptungen im Duell zu testen.