Finsterlord- Höhle der obersten Könige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Finsterlord- Höhle der obersten Könige

      Hier mein neuer Deckentwurf: Ist noch etwas roh, ruhig ausgiebig kritisieren :)

      Monster 24

      3x Finsterlord Ixchel
      1x Finsterlord Tezcatlipoca
      3x Finsterlord Superbia
      1x Finsterlord Zerato
      3x Finsterlord Nasten
      3x Oberster König Drache Buntäugig
      3x Oberster König Tor Unendlichkeit
      1x Oberster König Tor Null
      3x Oberster König Drachenfinstergewürm
      1x Erzherrscher Kristya
      1x Athena
      1x Künstlerkumpel Buntäugiges Synchron

      Zauber/Fallen 16

      3x Verbannung der Finsterlords
      3x Finsterlord-Kontakt
      3x Inzahlungnahme
      3x Verlockung der Finsternis
      1x Törichtes Begräbnis
      1x Wiedergeburt
      1x Seelenlast
      1x Finsterlord-Rebellion

      Extra-Deck

      2x Nummer 77: Die sieben Sünden
      1x Nummer 84: Schmerzsucher
      1x Nummer 35: Gefräßige Tarantel
      1x Wahrer König aller Katastrophen
      1x Nummer 38: Hoffnungsvorbote Drachentitanengalaxie
      1x Buntäugiger Absolutdrache
      1x Oberster König Drache Finstere Rebellion
      1x Galaxie-Tarnkappendrache
      1x Leo, der Hüter des heiligen Baumes
      1x Zinnoberfarbener Drachenmech
      1x Wolkenschloss
      1x Oberster König Drache Hungergift
      1x Dekodier-Sprecher
      1x König der Meister, Erzunterweltler

      Der Sinn dahinter ist derselbe wie vom klassischen Darklord-Deck: Die sieben Sünden nebst einigen Finsterlords beschwören und dem Gegner einen Beatdown verpassen. In dieser Variante setze ich die Effekte der obersten Könige ein, um eine hohe Pendelscale zu erreichen und die Finsterlords aus der Hand zu pendeln.

      Mit Oberster Köng Drachenfinstergewürm und Oberster König Drache Buntäugig auf der Hand kann man die Pendelscale suchen, in dem erst Drachenfinstergewürm beschworen und aktiviert wird, dann wird Buntäugig in die Pendelzone gesetzt und aktiviert seinen Effekt auf Drachenfinstergewürm, wodurch dann beide obersten Könige Tor in der Pendelzone sind, ohne das ein Monster die Beschränkung von Oberster König Tor Unendlichkeit aktiviert und so Pendelbeschwörungen verhindert.

      Athena, Kristya und Superbia arbeiten sehr gut zusammen und ermöglichen es, Karten zu recyclen und dabei einen Lockdown aufzubauen.

      Gefräßige Tarantel, Schmerzsucher und Die sieben Sünden machen Mass Removal.

      Künstlerkumpel Buntäugiges Synchron ermöglicht es, Wolkenschloss zu rufen, das dann Tezcatlipoca wiederholt um eine Xyz für Wahrer König aller Katastrophen durchführen zu können.

      Oberster König Drache Finstere Rebellion/Buntäugig holen die Obersten Könige Tor zurück, die dann zu König der Meister, Erzunterweltler verlinkt werden, um mehr Extra-Beschwörungen zu ermöglichen.

      Viele Sucher und eine starke Draw Engine machen das Deck recht konstant.

      Derzeit teste ich noch, ob die Predaplant-Variante nicht besser ist. Wobei da der Link-Hexenlehrling fehlt, um es so stark zu machen wie es früher mal war.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rotwolf () aus folgendem Grund: Überarbeitet.