200th YCS (Yu-Gi-Oh! Championship Series) am 22./23. September 2018 in Utrecht/Niederlande

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      200th YCS (Yu-Gi-Oh! Championship Series) am 22./23. September 2018 in Utrecht/Niederlande


      Die 200th YCS findet in Utrecht (Niederlande), Mexiko Stadt (Mexiko) und Ohio (U.S.A.) am 22/23. September 2018 statt.

      Europäische Daten:
      Datum: 22/23. September 2018
      Pre-Registration: 21.September 2018

      Location:
      Hal 1
      Jaarbeurs
      Beatrixgebouw,
      Jaarbeursplein 1
      3521 AL
      Utrecht
      The Netherlands

      Infos von der Konami Homepage:

      yugioh-card.com/uk/events/detail.php?id=4420

      Ankündigung von Konami:
      Spoiler anzeigen
      It’s Time to Duel around the world! Konami Digital Entertainment, B.V. (KONAMI) is celebrating its 200th Yu-Gi-Oh! Championship Series (YCS) simultaneously in The Netherlands, Mexico, and the United States on September 22/23.
      It all began back in 2004 with the first ever SHONEN JUMP Championship* held in Anaheim, California (United States), with 308 Duelists competing for the title. Since then, the Yu-Gi-Oh! Championship Series has expanded in size and travelled the world, bringing the Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME to a global audience. Duelists across the world have experienced many special moments, highlights including a world record attendance of 4,000 Duelists (YCS Long Beach in 2012), expansion to Europe (YCS Bochum in 2010) and Oceania (YCS Sydney in 2014), and the advent of livestreaming (YCS Madrid in 2014). The 200th YCS will bring all of these Duelists together for a special experience in 3 cities, a first for the Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME.
      Three 200th Yu-Gi-Oh! Championship Series tournaments will take place on September 22nd and 23rd. In Europe, Duelists will head to The Netherlands, as the city of Utrecht will kick off the festivities. A few hours later, American Duelists will compete in Columbus, Ohio (United States) and Mexico City (Mexico) as their respective 200th YCS tournaments kick off.
      Europe’s strongest Duelists will compete at the Jaarbeurs in Utrecht, where only one will become champion. Players will compete in multiple rounds of high-level play over two days, against some of the strongest opponents around. This is the second major Yu-Gi-Oh! TCG event to be held in Utrecht in as many years, with Jaarbeurs also hosting last year’s European Championship. Players and event attendees were impressed with what the Dutch city had to offer and due to their feedback KONAMI decided to host the upcoming YCS event in the city in 2018. Outside of the tournament environment, visitors to Utrecht can expect to enjoy themselves in this vibrant and exciting city.
      After two days of Dueling action, a single Duelist from each region will emerge as 200th YCS Champions, earning paid travel and accommodations to their respective Continental Championships in 2019. The winners of the 200th YCS main events will claim the first ever Ultra Rare copies of the brand-new YCS Prize Card, while 2nd and 3rd place finishers will take home Super Rare variants. Everyone in the Top 32 will receive exclusive 200th YCS Top Cut Game Mats featuring the new Prize Card, as well as World Qualifying Points, Ultimate Duelist Series Points**, and invitations to their respective Continental Championships. Additional prizes will be awarded to Duelists who finish in high-ranking positions, and everybody that takes part will receive an exclusive Game Mat, and a number of booster packs equal in value to their tournament entry cost.
      As with all international-level tournaments held in Europe, Yu-Gi-Oh! Championship Series Utrecht will feature live and comprehensive reporting so that Dueling fans around the world can follow their favourite players and cheer them on. Over 20 hours of live gameplay, commentary and analysis will be broadcasted on the Yu-Gi-Oh! TCG’s official Twitch, Facebook and YouTube channels, with additional articles and updates shared via Facebook and the Yu-Gi-Oh! TCG Coverage Blog.
      Yu-Gi-Oh! Championship Series Utrecht is also the second event in the 2018 Ordeal of a Traveler programme, which rewards loyal YCS attendees for their attendance with exclusive promotional items. Duelists who attended every European YCS event will take home a specially-designed Game Mat at the end of the year, with those who missed out on only 1 YCS event throughout the year earning a smaller-scale mouse mat of the same design.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yami-Silver ()

      Yami-Silver schrieb:

      Yu-Gi-Oh! Championship Series Utrecht is also the second event in the 2018 Ordeal of a Traveler programme, which rewards loyal YCS attendees for their attendance with exclusive promotional items.
      Das sollte deine Frage beantworten.
      “Your living is determined not so much by what life brings to you as by the attitude you bring to life; not so much by what happens to you as by the way your mind looks at what happens.”

      “Out of suffering have emerged the strongest souls; the most massive characters are seared with scars.”

      Respect yourself. Respect others. Take responsibility for your actions.

      Aven Fallen schrieb:

      Dafür sollte die 200ste sehr groß werden.

      Hoffe auf 2049 Teilnehmer :)
      Wurden dir nicht solche Aussagen untersagt? :P (Insider)


      Mich würden über 2000 aber auch freuen. Europa scheint momentan deutliche Sprünge bei den Spielerzahlen zu machen (im Vorevent-Vergleich: Bochum 1600 --> 1900, Spanische Nats 200 --> 280, Silver Cards 280 --> 350, etc). Wäre cool, wenn wir die magische Grenze knacken!

      Devil'sHellfire schrieb:

      Kylina schrieb:

      Aven Fallen schrieb:

      Dafür sollte die 200ste sehr groß werden.

      Hoffe auf 2049 Teilnehmer :)
      Wurden dir nicht solche Aussagen untersagt? :P (Insider)
      Solltest du diese dann nicht auch lieber unterlassen?
      Nö. Es geht speziell um die 2049.
      Das ist nämlich der Breakpoint, ab dem man noch ne Runde dranpacken muss. Und ne Runde mehr Tops gibt es auch. Sprich: 3 Stunden länger geht das Turnier dann...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kylina ()

      Bei uns im Laden wurde heute rumerzählt das der BA Link die neue Preiskarte ist und es für den Sieger wegen dem Jubiläum noch weitere alte Preiskarten gäbe.

      Ich finde dazu nichts, kann das jemand bestätigen?
      -----------------------------------------------------------------------------------------------

      17. DM 2010
      Winner Regional Münster 2014
      Top32 Metropolitan Masters 2011
      Kauf

      Einstein4 schrieb:

      Bei uns im Laden wurde heute rumerzählt das der BA Link die neue Preiskarte ist und es für den Sieger wegen dem Jubiläum noch weitere alte Preiskarten gäbe.

      Ich finde dazu nichts, kann das jemand bestätigen?
      Alles nur Spekulation von den Spielern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yami-Silver ()

      #hateon

      Das sind mitunter die hässlichsten Matten, die es jemals gegeben hat. Und das für eine Jubiläums-YCS. Der neue Chaos Emperor ist an sich ja schon keine Augenweide, was die Topsmatte generell ja schonmal hässlich macht, aber wieso nimmt man bitte Gold Sarcophagus als Teilnehmermatte?

      Der war nicht einmal die erste SJC Promo, sonst hätte man das ja noch irgendwie nachvollziehen können. Die Auswahl erscheint mir so Random wie das Design, in der Gestaltung aller 3 Matten ist 0 Kreativität eingeflossen.

      Topsmatte: schwarz, links Monster, rechts Logo. Fertig. Wow.
      Win-A-Mat: dasselbe, Köpfe von Hauptcharaktern in Kästchen. Wahnsinn.
      Teilnahme: Überraschung: schwarz. Mit Gold-Sarkophag in der Mitte. Und futuristischen goldenen Streifen rundherum, weil die so gut zu dem altägyptisch passen. Abgefahren.


      Zur Promo sag ich mal wenig, nehmen die einzig spielbare von den neu aufgelegten Drachen. Danke.


      #hateoff

      selfmader schrieb:

      aber wieso nimmt man bitte Gold Sarcophagus als Teilnehmermatte?
      Ich erinnere mich nur dunkel, aber im ersten YGO Manga waren die Teile für Yugis Milleniumspuzzle in einer goldene Truhe, die wie der Gold Sarkophag aussah. Damit fing also quasi alles an...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altaria ()

      reverseit schrieb:

      Immerhin gibt es Mal vernünftige Sachen zur Registrierung, war sonst immer ziemlich mau.

      Bin auf jeden Fall schon ziemlich gespannt drauf, Unterkunft wurde letzte Woche gebucht, kommen zu viert.

      Fährt noch wer aus Hannover hin?

      Deckplanung ist gerade auch ziemlich schwer, die Bannliste sollte mal endlich droppen :D
      Also wir fahren zu dritt aus Hannover.
      H&W

      Twinmold1986 schrieb:

      MaxxC kocht zuverlässig den Kaffee den Pfannkuhuchen am liebsten trinkt, mit fünf Stück Zucker, viel Milch und etwas extra Schokolade. da geht die Eule voll drauf ab x3