Angepinnt Neue Timeout-Regelung! (gültig ab dem 01. Juni 2018)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Finde die Idee mit der Schach(Yugi)Uhr genial. Man müsste es dann so gestalten, dass klar die EP angesagt wird und nachdem beide Spieler ihr K geben, die Uhr gedrückt wird.

      Dass Trapdecks da jetzt unbedingt im Vorteil sein sollen, sehe ich auch nicht. Paleo selbst hat ebenso komplexe Züge, wenn Set-Up vorhanden ist. Ob man jetzt Mistar Boy, Toad oder andere Links/XYZs/etc. beschwört und in welcher Reihenfolge, fordert Hirnschmalz. ;)
      Generell ist die Idee mit der Uhr gut. Ich sehe das Problem eher darin,
      dass dann mehr Calls entstehen werden wenn der Gegner die Uhr nicht oder
      zu früh drückt - egal ob wissentlich oder aus Versehen. Besonders weil
      man es schlecht bis gar nicht nachvollziehen kann, ob Spieler A jetzt
      die Uhr immer 3 Sekunden zu früh drückt oder nicht. Man könnte dann fast
      schon effektiv eine neue Art von Zeitspiel betreiben, indem man mit dem
      Gegner über die Uhr diskutiert.


      Wenn ich meine Uhr nicht korrekt bediene, müsste man sowas wie
      Strafzeiten einführen. Absichtliches falsches Benutzen wäre natürlich
      eher Cheating. Bei unabsichtlichem Fehlverhalten würde man z.B. 30/60
      Sekunden Abzug vom eigenen Timer erhalten, bei erneutem Fehlverhalten
      dann halt schon doppelt so viel,
      Das ist aber jetzt schon ziemliche Krümelkackerei. Wie kann man denn "falsch" auf die Uhr drücken? Es geht ja nicht drum, dass man "die Uhr heimlich drückt, so dass der Gegner nicht mitkriegt, dass seine Zeit läuft" oder um ein wildes Buzzern "du hast gedrückt. nein ich. nein du..."

      Weiß auch nicht, wie man da über die Uhr diskutieren will.
      Die aktuelle Situation und das subjektive Empfinden, ob/wann Slowplay stattfindet bietet doch viel größeren Diskussionsspielraum als ein Drücken auf die Uhr.

      Nein eigentlich nicht.
      Dann spielst du entweder generell schnell oder es wird nicht geahndet. Klar muss man auf die Zeit achten, schon immer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von "Meister Yoda" ()

      Yami-Silver schrieb:

      Mou Chi schrieb:

      @ Yami-Silver:
      Warum freust du dich über die Timeout-Regelung?
      Man merkt, du bist kein Spieler, sondern eben offensichtlich und wie man weiß, TO bzw. immer im Orga-Team,
      anscheinend willst du abends auch einfach eher heim, ich als Spieler habe auch nach der sechsten, siebten Runde keine riesen Lust mehr,
      aber eben noch weniger auf 40Minuten Knechtungen, warum macht man nicht 60 und dann direkt Schluss?
      Ist immer noch viel Zeit gespart im Vergleich zum jetzigen Verfahren
      Als TO freue ich mich wie gesagt.Ich will nicht eher Heim. Aber das ziehst sich wie ein Kaugummi. Sehe es bei uns auf der Hobby Liga. Da gibt es 2 Spieler die immer ins Timeout kommen und brauchen 15 Minuten Extra (pro Match). Problem ist der Laden startet um 16:00 die HL und schließt um 19:00 Uhr (die Zeiten ändern will der Laden nicht). Und auf die immer zu warten ist Anstrengend. Auf der YCS, DM, EM ist es mir egal wann ich aus der Loka komme. Habe genug Leute zum reden dort.

      Und aus der Sicht der Spieler mag ich die neue Regelung nicht so sehr. Auf unseren Events ab August gehen wir nun auf 50 Minuten Rundenzeit ggf. 60 Minuten (laut Policies kein Problem). Dafür schaue ich mir die Events vorher an. Ich kann es als TO verstehen wieso Konami es macht. Nur ist es Blöd wenn du auf deiner Hand die Ultimative Kombo für den Sieg hast, kommst aber aus der Main Phase 1 nicht mehr in die Battle Phase. Die Idee wurde nicht zuende gedacht.

      Ja dann macht einfach 60 Minuten Runden,
      so kann keiner einen Vorwurf machen, weil es wirklich genug Zeit ist, aber 40 Minuten ist wirklich zu wenig Zeit.
      Und warum regst du dich wegen 15 Minuten auf??? Dann geh tauschen oder zock am Smartphone oder oder, als würde man sofort vor Langeweile sterben, nur weil es nicht binnen Sekunden weitergeht. Wenn das Timeout auf Riesen-Events 40+ Minuten geht, dann nervt es, aber da wie gesagt 60 Min Runde und direkt cut.

      Und welcher Ladenbesitzer startet ein Turnier um 16 Uhr, wenn er um 18 Uhr dicht machen will,
      das ist absoluter Unsinn, absehbar dass zwei Stunden niemals reichen...

      [unnötige Anmerkungen entfernt, MfG Pfannkuchen]




      Mou Chi schrieb:

      Ja dann macht einfach 60 Minuten Runden,so kann keiner einen Vorwurf machen, weil es wirklich genug Zeit ist, aber 40 Minuten ist wirklich zu wenig Zeit.

      Bei 60 gibt es immer noch die drei Leute die im Time Out sind.
      Wie gesagt ich schaue es mir auf der DM, EM, Dülmen usw. an.
      Ich würde eher auf 50 Minuten erstmal setzten wollen.

      Mou Chi schrieb:


      Und warum regst du dich wegen 15 Minuten auf??? Dann geh tauschen oder zock am Smartphone oder oder, als würde man sofort vor Langeweile sterben, nur weil es nicht binnen Sekunden weitergeht. Wenn das Timeout auf Riesen-Events 40+ Minuten geht, dann nervt es, aber da wie gesagt 60 Min Runde und direkt cut.

      Bei 25-40 Spieler welche immer auf die gleichen Spieler warten wird es halt doch schon Langweilig (auch bei 15 Minuten). Und das pro Runde.

      Mou Chi schrieb:


      Und welcher Ladenbesitzer startet ein Turnier um 16 Uhr, wenn er um 18 Uhr dicht machen will,
      das ist absoluter Unsinn, absehbar dass zwei Stunden niemals reichen...

      Hiveworld Köln
      Start 16 Uhr
      Ende 19 Uhr (Ladenschluss)

      Früher Anfangen kann er nicht da einige erst um 15.45 Uhr da sind nach der Arbeit.
      ja und diese drei Leute hören dann sofort auf, fertig,

      60 Minuten wäre super, 50 mindestens aber.



      Naja, dann können diese Leute eben an dem Tag kein Turnier spielen.
      Man kann nicht alles in einen Tag packen,
      oder nicht es allen Recht machen wie immer und Ironie bei dem Thema :D
      Aber der Mehrheit der spieler ist es ein massiver Dorn im Auge die neue Regel...

      Hab nun genug gesagt, die Events werden zeigen, dass die Spieler das nicht tolerieren und dann sieht man weiter




      Yugioh-Survival schrieb:

      Warum schreit nicht einfach ein Judge in die ganze Menge, TIME OUT! Und das Spiel wird sofort unterbochen, egal ob er gerade die Battle Phase eingeleitet hat oder nicht, ab da ist es aus und es zählen nur die Life Points.
      Und das verbessert jetzt was genau?....
      Durch die Armut an Menschlichkeit
      Wird der Mensch entzweit
      Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
      Und seine Gefühle vergisst
      Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
      Von außen nur bestimmt
      Der Mensch wie sein Schicksal
      Ist taub, stumm und blind

      Wie wahr, wie wahr...

      Aven Fallen schrieb:

      Yugioh-Survival schrieb:

      Warum schreit nicht einfach ein Judge in die ganze Menge, TIME OUT! Und das Spiel wird sofort unterbochen, egal ob er gerade die Battle Phase eingeleitet hat oder nicht, ab da ist es aus und es zählen nur die Life Points.
      Und das verbessert jetzt was genau?....
      Das Spieler nicht unnötig warten müssen, sowie Spiele viel schneller vorbei gehen.
      2025

      - Ich warte immer noch auf die Orichalcos Karten ;(

      Fallen Jester schrieb:

      Bis den Spielern dann auffällt, dass gar keine Judges da sind, bei denen man sich beschweren kann, dass es nicht weitergeht, weil die alle an den BP Tischen stehen: "Nein, ich habe noch angegriffen!" "Du warst doch noch beim Deklarieren!" "..."
      Wenn der eine Angriff sagt dann zählt das noch
      2025

      - Ich warte immer noch auf die Orichalcos Karten ;(
      Und was wenn der Gegner z.B. ne Mirrorforce hatte? Die darf er laut deiner Regel nicht aktivieren. Das gleiche mit Karten die in dem Moment auf den Tisch gelegt wurden bei Candina o.ä. auf dem Feld "Nee, wollte ich doch nicht spielen/habe ich noch überlegt, die war noch nicht aktiviert."

      Du machst es dir wie bei allen Vorschlägen, die du bisher in diesem Thread gemacht hast etwas einfach...


      Für alle die gerne lesen, schaut doch mal hier rein: Class Zero

      Yugioh-Survival schrieb:

      Warum schreit nicht einfach ein Judge in die ganze Menge, TIME OUT! Und das Spiel wird sofort unterbochen, egal ob er gerade die Battle Phase eingeleitet hat oder nicht, ab da ist es aus und es zählen nur die Life Points.
      Es war ja nur eine Frage der Zeit bis jemand die Rolle von Ferio hier im Forum übernimmt.

      Yugioh-Survival schrieb:

      Was ist eigentlich aus ihn geworden?
      Ist das nicht offensichtlich?

      Er war sehr lange nicht mehr online.
      Dafür gibt es eigentlich nur 2 Gründe. Entweder nimmt er sich eine Auszeit vom Forum oder das Forum nimmt sich einen Auszeit von ihm.

      Die Wahl überlasse ich dir.
      Cyber Drache im alternativen Artwork :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Voltii ()

      Story Time! Es passt perfekt hier rein.

      Geschichten von der YCS NJ:
      - 192 Spieler mit Draws nach Runde 2
      - Spieler droppen, weil sie gleichzeitig mit Timeout Battle Phase ansagen und es vom Judge nicht anerkannt wird (und dadurch verlieren).
      - Ein Trickstarspieler geht im Match aufs Klo, sie bekommen 10 Minuten Time Extension. G3 beginnt er, zieht auf, er beschwört Lycoris, gibt ab, Gegner zieht, Timeout. GG
      - Jede Runde ungefähr 30 Minuten Overtime wegen Investigations

      Quelle: Zodiac Duelists auf FB

      Angaben sind ohne Gewähr. Aber es liest sich teilweise sehr traurig was da auf uns zukommen könnte. Natürlich sind das nur einzelne Geschichten die von Leuten auch hochgepusht werden können, aber gewisse Befürchtungen machen sich dort gerade breit. Insbesondere viele Investigations fühlen sich sehr negativ an.

      MfG
      ~Pfannkuchen~

      Pfannkuchen schrieb:

      - Ein Trickstarspieler geht im Match aufs Klo, sie bekommen 10 Minuten Time Extension. G3 beginnt er, zieht auf, er beschwört Lycoris, gibt ab, Gegner zieht, Timeout. GG
      Welchen Mehrwert hat denn diese Story?

      Ist doch vollkommen irrelevant.
      Durch die Armut an Menschlichkeit
      Wird der Mensch entzweit
      Eine Gestalt, die nur noch Körper ist
      Und seine Gefühle vergisst
      Voll Neid und Gier, so selbstverliebt,
      Von außen nur bestimmt
      Der Mensch wie sein Schicksal
      Ist taub, stumm und blind

      Wie wahr, wie wahr...

      Aven Fallen schrieb:

      Pfannkuchen schrieb:

      - Ein Trickstarspieler geht im Match aufs Klo, sie bekommen 10 Minuten Time Extension. G3 beginnt er, zieht auf, er beschwört Lycoris, gibt ab, Gegner zieht, Timeout. GG
      Welchen Mehrwert hat denn diese Story?
      Ist doch vollkommen irrelevant.
      Es ging weniger um den Toiletten-Part und die Time Extension, hab das nur nicht gestrichen um nichts zu verfälschen was man online liest.
      Ging um Lycoris, Pass und Draw für Game. Gegen solche Züge kann man quasi nichts machen und an der 40-Minuten-Marke kosten sie dich das Spiel, was nicht gerade sehr schön ist.

      MfG
      ~Pfannkuchen~

      Pfannkuchen schrieb:

      - Ein Trickstarspieler geht im Match aufs Klo, sie bekommen 10 Minuten Time Extension. G3 beginnt er, zieht auf, er beschwört Lycoris, gibt ab, Gegner zieht, Timeout. GG
      Das seine Karten nicht geklaut wurden ist mir ein Rätsel.
      Es würde mich nicht mal wundern wenn viele mit dem Spiel Quitten und eher Online Spielen.
      2025

      - Ich warte immer noch auf die Orichalcos Karten ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yugioh-Survival ()