Cyberse-Deck?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      da ich das deck auch sehr gerne spiele im privaten kreis hab ich auch schon ein paar erfahrungen damit.

      Zuerst einmal: ohne das video gesehen zu haben halte ich absolut nix von der liste bzw. dem user. Wenn er ein deck vorstellt was er aktuell auf turnieren spielt, dann ja, sind sie sehr gut. Ist es aber kein solches sind sie immer 0-8-15 standardliste oder sogar noch schlechter(mit karten gefüllt die man vielleicht bei den allerersten decklisten gespielt hat seitdem aber 0 mal wieder gespielt hat).

      Womit fang ich an: da es ein fun deck ist keine/kaum handtraps und konzentriere dich auf deine kombokarten. Meide fallen so gut es geht. Max. 2 kopien im deck.

      Ansonsten braucht man neben den standard core(balancer lord, backup secretary, stack reviver, cynet backdoor) eine token engine die einem power gibt. Hier gäb es scapegoat(für langsamen grind), phantom skyblaster(achtung, konflikt mit normal summon), hornet drones und engage(nur early push aber lategame schlecht) und ähnliches. Auch wurde zeitweise venus mit mystical shineball gespielt, was aber wieder die normal auffrisst, aber mit starken fokus auf die vanilla monster sehr gut kommt( dann mit rescue rabbit interessant).

      Ansonsten braucht es halt logischerweise auch die karten aus dem neuen starter(hab es gerade nicht im blick welche der guten karten alle drinne waren. Weiss nur vom transcode talker und linkuriboh atm.).

      Wobei ich eher empfehlen würde auf cybernetic horizon zu warten. Da kommt dann eine sehr starke ritual engine hinzu die das ganze nochmal besser macht. Auch wenn diese mit dem folgeset soul fusion(fusionsengine) schon wieder ersetzt wird.

      Genaueres kann ich dir halt frühestens morgen abend sagen, da ich nicht daheim bin aktuell.



      naja all zu lange würde ich damit auch nicht warten ^^. Einige Leute meinen es fehlen nur noch wenige gute Support Karten und das deck kann metarelevant werden. Ich würde an deiner stelle online schonmal testen ob dir das deck überhaupt gefällt und welchen spielstil du bevorzugst. Dann kannst du ja später selbst entscheiden was du spielen willst und worauf du lieber noch wartest.
      Sich die besten Karten jetzt schon zu sichern ist aber schonnal ne gute Idee. Kann sein das ein paar der relevanten Karten nen reprint in der Megatin bekommen. Ich hab da aber auch nicht den überblick ^^
      Sind wir nicht alle ein bisschen Necroface? :cain:

      My New Necroface Spam Deck 2018

      My Haves and Wantz Wieder Eröffnet !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shadow.n1 ()

      Shadow.n1 schrieb:

      naja all zu lange würde ich damit auch nicht warten ^^. Einige Leute meinen es fehlen nur noch wenige gute Support Karten und das deck kann metarelevant werden. Ich würde an deiner stelle online schonmal testen ob dir das deck überhaupt gefällt und welchen spielstil du bevorzugst. Dann kannst du ja später selbst entscheiden was du spielen willst und worauf du lieber noch wartest.
      Sich die besten Karten jetzt schon zu sichern ist aber schonnal ne gute Idee. Kann sein das ein paar der relevanten Karten nen reprint in der Megatin bekommen. Ich hab da aber auch nicht den überblick ^^
      Die Tins werden der Hammer, Firewall-Drache und Kalliberlade-Drache kommen als Reprint.